Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“angenehm und unkompliziert” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Agapi Beach Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Agapi Beach Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Agapi Beach Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   PO BOX 2007, N.Stadion, Heraklion, Kreta 710 02, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 8 von 61 Hotels in Heraklion
Zertifikat für Exzellenz
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“angenehm und unkompliziert”
4 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Tagen NEU

Eine unkomplizierte Anlage mit bunt gemischtem Publikum. Viele Ausstattungsmerkmale wie z.B. Poolbar, verschiedene Restaurants oder Barbereich mit Terasse sind vorhanden, werden m.E. aber nicht optimal genutzt. So fände ich es angenehmer abends z.B. Klavier- oder Loungemusik anstatt täglich die gleiche Zusammenstellung mit Musik einer bekannten deutschen Rockband zu hören. Das Restaurant bietet viel Auswahl an guten und leckeren (auch einheimischen) Spezialitäten, die Bedienung ist hingegen recht anteilnahmslos. Aber das sieht sicher jeder anders. Die Anlage ist sehr weitläufig und aufgeräumt, hieran ist nichts auszusetzen. Die Zimmer sind angenehm und sauber, umweltbewusstes Handeln steht ebenfalls auf dem Plan (Wechsel von Handtüchern oder Bettwäsche nur wenn es gewünscht wird). Auch gibt es einen kleinen Kühlschrank im Zimmer, das ist an sich erstmal nichts ungewöhnliches. Dieser ist jedoch leer und dafür gedacht, sich selbst z.B. mit Getränken zu versorgen. Alles kein Problem, es passt nur nicht zum vorher erwähnten Umweltbewusstsein wenn man bedenkt, dass es in der Anlage ca. 280 Zimmer mit 280 leeren Kühlschränken gibt. Wir haben einige Verbesserungsvorschläge mit der Customer Relationship Managerin besprochen, es war ein sehr angenehmes Gespräch und die Vorschläge wurden positiv aufgenommen. Last but not least : Die Dame ist sehr tierlieb, es gibt sogar ein Cat Café mit Trockenfutter und Wasser auf dem Gelände, klasse und ein herzliches Dankeschön hierfür.

  • Aufenthalt Juni 2015, Paar
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

285 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    105
    139
    28
    11
    2
Bewertungen für
114
117
8
8
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Tagen NEU

Deluxe Suiten und Gartenanlage sind vom Feinsten (wenn auch die Toiletten sowohl in der Suite wie im Hauptgebäude unzureichend funktionierten, Abhilfe war offensichlich nicht möglich). Kleinere Pools im Garten machen es möglich, den Hauptpool des Familienhotels zu meiden. Reichhaltiges gutes (etwas abwechselungsarmes) Buffet in einem Hauptspeisesaal, der von Geschäftigkeit, Atmosphäre und Lärm her eher einer Großkantine entspricht, die zeitweilige Überfüllung hatte Warteschlangen am Eingang zur Folge. Die zeitliche Begrenzung des Frühstückbuffets auf 10:00 Uhr (danach nur noch continental) überrascht in einem Ferienhotel.
Auch sollte man das "italienische" Restaurant zugunsten anderer Griechen meiden: Pasta aus der Tüte wahrscheinlich von nahegelegenen Lidl.
Sehr guter Hauswein, akzeptables Preis/Leistungsverhältnis.

  • Aufenthalt Juni 2015, Paar
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lüsslingen
Beitragender der Stufe 
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen

Das Agapi Beach Hotel ist ein sehr schönes Hotel in Amoudara. Die Angestellten sind alle sehr freundlich und sprachgewandt. Die meisten reden deutsch und englisch. Wenn man einige Wörter in griechisch spricht, bereitet es den Angestellten enorme Freude.
Die Anlage ist etwas in die Jahre gekommen, aber sie halten die Anlage sauber und gepflegt.
Die 320 Zimmer verteilen sich auf das Hauptgebäude, Bungalows und Maisonette-Bungalows.
Die Anlage ist sehr grün und mit vielen Pflanzen und Palmen verschönert.
Wir haben all incl. gebucht, was wir aber das nächste Mal nicht mehr machen. Wenn wir wiederkommen, werden wir nur noch Zimmer mit Frühstück buchen; Die Einheimischen rund um die Hotels sind auf uns Touristen angewiesen!
Mit dem all incl.-Package kann man das Wifi kostenlos nutzen. Der Empfang in der Hotelanlage ist gut, jedoch hatten wir auf unserem Zimmer keinen Empfang...Das störte uns aber wenig, da das Wifi ja umsonst war.
Die Gästestruktur ist angenehm durchmischt. Schweizer, Deutsche, Franzosen, Belgier, Russen etc. Die Russen waren aber sehr anständig, absolut nicht klischeehaft. Den Altersdurchschnitt schätzen wir auf 45 Jahre. Das Hotel war beinahe ausgebucht. Laut einer Griechin, die gegenüber des Agapi Beach Hotels einen Kleiderladen führt, sind bis jetzt in diesem Jahr jedoch weniger Touristen angereist als sonst.

Lage und Umgebung
Das Hotel liegt (direkt am Strand) in Amoudara, ca. 20 min. vom Flughafen Heraklion entfernt. Die Bushaltestelle liegt direkt vor dem Hotel. In Amoudara hat es einige Läden wie Supermarket, Kleiderläden, Schmuckläden usw. Der nächste Bancomat ist in ca. zehn Minuten zu erreichen.
Um das Städtchen Amoudara zu erkunden, nimmt man am besten die Bimmelbahn. Diese fährt jede volle Stunde und führt Sie in 45 min. durch Amoudara.
Gegenüber vom Hotel ist die Taverna. Am Samstagabend spielt eine Live-Bank griechische Musik, der Sänger steht während des Tages im Kiosk des Agapi Beach Hotels. Ein Abstecher ins Taverna ist es alleweil wert.

Service
Die Angestellten sind alle sehr freundlich und sprachgewandt. Die meisten reden deutsch und englisch. Wenn man einige Wörter in griechisch spricht, bereitet es den Angestellten enorme Freude.
Mit der Reinigung der Zimmer waren wir auch sehr zufrieden.
In unserem Zimmer roch es ab Mitte unserer Ferienwoche nach Kanalisation. Wir beschwerten uns an der Rezeption, innerhalb von 10 min. kam der "Hauswart" und schmierte Silikon in das Siphon. Diese Massnahme nützte leider nicht sehr viel, jedoch konnten wir aufgrund der angenehmen Temperaturen in der Nacht die Balkontüre offen lassen, so dass der Geruch aufs Minimum reduziert wurde.
Was wir sehr positiv finden: Unser Rückflug in die Schweiz war auf 18:10 Uhr festgelegt. Wir wurden um 15:50 Uhr mit dem Kleinbus vom Hotel abgeholt. Da wir das Zimmer bereits um 12:00 abgeben und auschecken mussten, stellte sich uns die Frage, ob wir das All incl. noch gegen einen Aufpreis verlängern müssen. Die Reaktion der Rezeption auf unsere Frage: Wir konnten das All incl. ohne Aufpreis bis zu Abreise nutzen, das Gepäck konnten wir ab Mittag in einem abgeschlossenen Raum unterbringen. Wenn man wollte, konnte man sogar noch vor der Abreise duschen. Dies empfanden wir als sehr, sehr kundenfreundlich.

Gastronomie
Das Essen ist reichhaltig, jedoch etwas fad gewürzt. Es bietet sich eine gute Abwechslung, das Nachtessen einzunehmen. Zum einen ist da das Hauptrestaurant, zum anderen hat es mit der Taverne Akrogiali den Griechen und mit dem Piazza d'Italia den Italiener. Zu Mittag kann man ebenso in verschiedenen Restaurants essen. Im Hauptrestaurant erhält man die grösste Auswahl, in der Taverne gibt's eine kleiner Auswahl und an der Poolbar erhält man mittags zwischen 15 bis 17 Uhr Crêpes und Hot Dogs. So verteilt sich die Masse relativ gut.
Wir haben den Italiener und den Griechen besucht. Der Grieche ist zu empfehlen, es gibt typische griechische Gerichte, die sehr lecker sind. Vom Italiener sind wir enttäuscht. Wir haben um 20:30 Uhr gebucht und gehörten somit zu den letzten Gästen an diesem Abend. Das Salatbuffet liess zu wünschen übrig; wir mussten die Reste zusammenkratzen und der Salat hatte seine beste Zeit schon hinter sich. Der Hauptgang war auch nicht schmackhaft; man merkt, dass da kein echter Italiener in der Küche steht. Einzig das Dessert war lecker, es gab unter anderem das klassische Tiramisu und Stracciatella-Glace.

Strand, Unterhaltung, Pool
Der Strand ist breit und es sind genügend Liegen vorhanden. Die Liegen, Schirme und Strandtücher sind kostenlos. Der Strand ist gepflegt, es hat zwei Duschen und zwei Umkleidekabinen.
Wir sind ohne Badeschuhe angereist, was wir nicht empfehlen. Der Einstieg ins Meer ist erschwert durch kleine Steine. Je nach Wellengang spült es Seeigel bis nahe an den Strand. Anfangs Juni ist Schnorcheln fast nicht möglich, da es durch den Wind einen mässig starken Wellengang hat und der Sand aufgewirbelt wird. Die ganze Woche hing die gelbe Flagge.
Das Hotel verfügt über drei Pools. Im grossen Pool finden Animationen wie z.B. Aqua fit oder Wasserball statt. Die Action findet ganz klar hier statt, da auch die Poolbar an diesem Pool steht. Die zwei kleineren Pools, eines davon beheizbar, liegen zwischen den Bungalows ein bisschen versteckt. Dort ist es sehr ruhig.
Wir haben uns mit Boccia und Ping Pong vergnügt. Kugeln bzw. Schläger und Ball kann man kostenlos ausleihen.
Die Animation können wir nicht beurteilen, da wir nicht mitgemacht haben. Was positiv ist, dass die Animateuren einem nicht überreden wollen. Sie fragen einmal und dann hat sich's.

Zimmer
Die Zimmer sind nicht so gross, sind jedoch mit dem Nötigen ausgestattet. Wir haben ein Doppelzimmer Deluxe mit Meerblick gebucht. Dieses Zimmer verfügt über ein Kingsizebett, eine Sitzbank, einen Sat-TV mit vier deutschen Sendern (ARD, ZDF, RTL und Eurosport), einen Balkon, eine Klimaanlage, einen Kühlschrank, einen Kaffeekocher, ein Telefon, Bademantel und Pantoffeln.
Bei Ankunft haben wir eine Flasche Wasser, eine Flasche Sekt und einen Früchteteller erhalten.
Das Bad ist nicht sehr gross. Es hat eine Badewanne, die mit einer Spritzwand versehen ist. Zudem stellt das Hotel Duschmittel, Shampoo und auch Body Lotion gratis zur Verfügung. Mit der Reinigung waren wir sehr zufrieden.

Tipps
Was wir sehr positiv empfanden war die Hotelführung mit Animateur Inaki. Er führte die Gruppe mit guten Deutschkenntnissen durch die Anlage, selbst die Küche konnten wir besichtigen. Das Hotel hat eine eigene Bäckerei und eine eigene Metzgerei.
80% der Warmwasseraufbereitung wird durch die Solaranlage abgedeckt. Das Hotel hat diverse Umweltauszeichnungen erhalten.

Was wir sehr empfehlen: Die Gäste können für einen Aufpreis von 7 Euro pro Person und ab 6 Personen eines der zwei Pavillons für einen Grillabend buchen. Das Hotel stellt das rohe Fleisch zur Verfügung. Man kann wählen, ob man selber grillieren oder einen Koch vom Hotel engagieren will. Wir haben selber gegrillt. Es gab Lammkoteletts, Souvlaki-Spiesse und Würstchen. Zudem hat das Hotel frischen griechischen Salat (Choriatiki), Kartoffeln in der Alufolie und Tzatziki gemacht. Zum Trinken konnten wir zwischen weissen, roten oder rosé-Wein entscheiden. Wasser gab es selbstverständlich auch dazu. Zum Abschluss gab es natürlich genügend Raki...Der Grillabend im Pavillon ist sehr zu empfehlen!

Zimmertipp: Die Zimmer sind nicht so gross, sind jedoch mit dem Nötigen ausgestattet. Wir haben ein Doppelzimmer ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2015, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sinzig, Deutschland
Beitragender der Stufe 
23 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Dezember 2014

Das Hotel und alle seine Annehmlichkeiten und Angestellten sind nur weiter zu empfehlen. Die Umgebung mit dem Heizkraftwerk und die Abflugschneise des Airportes schmälern das Erlebnis etwas. Amoudara an sich ist ein Vorort von Herkalion und kann selbst leider nicht überzeugen.

Zimmertipp: Am besten in einen der Bungalow in Strandnähe
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pfäffikon
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Oktober 2014

Wir haben unsere Ferien im Agapi Beach Hotel sehr genossen.
Die grosszügige Garten-und Hotelanlage mit den drei pools hat uns sehr gefallen. Das Personal war immer sehr freundlich und super Animation!

  • Aufenthalt Oktober 2014, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rösrath, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2014

Keine neue, aber doch gute Anlage. dass Essen ist sehr gut, speziell die auf Kreta abgestimmte Küche. Personal grundsätzlich sehr freundlich und hilfsbereit. Am Strand ist ausreichend Platz mit Liegestühlen und Sonnenschirmen. Um den Poll, bei kompletter Belegung doch etwas beengt. Aber wer will schon Poll wenn das Meer direkt davor liegt.

Zimmertipp: Zimmer zu Poll / Meerseite erbieten. Zur Strasse oder zur Seite heraus kann es durch die davor befin ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2014, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jessen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Oktober 2014

Wir waren Mitte Oktober hier. Der größte Anteil waren Deutsche. Dann waren noch Russen, Franzosen und Schweizer im Hotel.
Da es sich um ein älteres Hotel handelt, sieht es von außen unscheinbar aus. Im Inneren und vor allem die gesamte Anlage sind aber prima. Schöne Pflanzen und viel Rasen.Wir hatten im Haupthaus ein Doppelzimmer gebucht. Nr.401 ist in der 4. Etage, das letzte Zimmer. Man hat also rechts keinen Nachbar. Die Aussicht vom Balkon ist herrlich auf Pool und Meer. Wir hatten im Zimmer 3 Betten, plus Sitzgelegenheiten im Zimmer und auf dem Balkon. Mit der Zimmerreinigung und den Service waren wir voll zufrieden. Für den Tresor braucht man nichts extra zahlen, wir hatten ein Problem mit der Einstellung, aber innerhalb von 3 Minuten war jemand gekommen und beseitigte das Problem.
Das Freizeitangebot ist dort super. Verschiedene Sport- und Spielarten, Griechisch Lernstunde, Kochstunde und noch vieles mehr.Am Abend gab es Programm von den Animateuren. Die haben echt was drauf. Das Essen ist abwechslungsreich und gut. Man kann bei All-Inclusive den ganzen Tag essen. Wenn das Restaurant 14:00 schloss,konnte man in der Taverne noch Mittag essen. Eine von den 3 Bars war auch immer geöffnet. Das Meer hatte noch 20 Grad. Bis zur Badeabsperrung konnte man noch stehen, ich hätte es gern tiefer, aber so ist es auch für Kinder gut geeignet. In der Anlage sind 3 Pools, alle sehr sauber und einer auch beheizt. Es gibt auch ein Fitnesscenter, Sauna und Wellness- SPA.
Was ich auch interessant fand, dieses Hotel ist zertifiziert. Egal ob Wäsche, oder Küche alles wird nach diversen Vorschriften ausgeführt. Man hat auch bei den Speisen und Weinschränken immer die Temperaturanzeige beachtet. W-LAN in der Lobby war ausreichend. Konnte man abends schön an der Bar sitzen, den Pianospieler am Mittwoch und Samstag lauschen und im Internet sein. Die Cocktails waren süffig, bei Einzelnen war aber ein Aufpreis.

  • Aufenthalt Oktober 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Agapi Beach Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Agapi Beach Hotel

Anschrift: PO BOX 2007, N.Stadion, Heraklion, Kreta 710 02, Griechenland
Lage: Griechenland > Kreta > Heraklion Prefecture > Heraklion
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 5 der Luxushotels in Heraklion
Nr. 6 der Familienhotels in Heraklion
Nr. 8 der Romantikhotels in Heraklion
Preisspanne pro Nacht: 151 € - 259 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Agapi Beach Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 308
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Low Cost Holidays, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Odigeo, HotelTravel.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Agapi Beach Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Agapi Beach Kreta
Amoudara Agapi Beach
Agapi Beach Heraklion
Hotel Agapi Beach Heraklion
Heraklion Agapi Beach Hotel
Agapi Beach Hotel Kreta/Heraklion

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Agapi Beach Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.