Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einer der schönsten Urlaube in Griechenland” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Agapi Beach Hotel

Speichern Gespeichert
Agapi Beach Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Agapi Beach Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   PO BOX 2007, N.Stadion, Heraklion, Kreta 710 02, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 8 von 63 Hotels in Heraklion
Bexbach, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einer der schönsten Urlaube in Griechenland”
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juli 2013

Bewertungen sind ja immer Ansichtssache und jeder hat andere Erwartungen. Unsere wurden absolut erfüllt. Tolle weitläufige Hotelanlage, nettes Personal, tolle Animation, Kinderdisco und Co. . Wir hatten die Bungalows gebucht und waren zufrieden. Toller Strand mit vielen Angeboten. Essen war ebenfalls gut, reichlich Auswahl. Auch für Ausflüge waren einige Angebote buchbar. Einzig der Preis war für eine Familie recht hoch, aber dafür waren es tolle 2 Wochen für die Kinder und erholsam für die Eltern :o)

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

217 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    78
    106
    24
    8
    1
Bewertungen für
93
82
6
6
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Erlangen, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. März 2013

Meine Freundin und ich hatten ein Doppelzimmer im Agapi Beach Hotel gebucht. Als wir ankamen konnten wir das gebuchte Zimmer leider nicht beziehen (ich weiß nicht genau, warum), also wurden wir kostenlos auf ein Bungalow umgebucht. Das nahmen wir natürlich gerne an, zumal es vom Bungalow zum Strand nur ca 80m waren, die über einen traumhaft weichen Rasen mit Palmen führten.
Alles in allem hatten wir eine sehr schöne Zeit in dem Hotel. Ich muss dazusagen, dass es das erste mal war, dass ich eine all inclusice-Reise geucht habe. Und ich war rundum zufrieden. Das Personal war sehr freundlich. Jeden Abend war eine andere Freizeitgestaltung geboten (Animateure, Pianist etc.). Die Möglichkeiten, das all inclusive in allen Formen zu genießen, waren ausreichend geboten: Poolbar, Crepesbar, (für meine Begriffe) riesiges Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet inkl. Schokobrunnen und derlei Kinkerlitzchen.
Mit 800€ pP war es natürlich auch nicht gerade billig. Ich habe da allerdings bisher keinen Vergleich :)
Viel Spaß an alle, die noch vorhaben, dorthin zu fahren. Wir vergeben jedenfalls volle Punktzahl für das Agapi Beach Hotel!

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rheinland-Pfalz
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Oktober 2012

Wir waren mit Freunden Ende September eine Woche hier. Es hat alles gepasst. Unsere Zimmer lagen beieinander, waren genügend groß und vor allen Dingen sauber. Das Personal (Empfang, Restaurant, Küche, Bar und Zimmermädchen) war sehr sehr freundlich und hilfsbereit. Wir konnten am Abreisetag unsere Zimmer bis 18 Uhr behalten! Frühstück mit allem was wir uns gewünscht haben, Mittagessen in der Pool-Bar auf jeden Fall ausreichend, Abendessen im Restaurant abwechslungsreich und für jeden etwas dabei. Die beiden separaten Restaurants waren ebenfalls in Ordnung. Die Bedienung (bis auf eine Ausnahme, der Angestellte wurde aber sofort zum Chef zitiert) nett und aufmerksam. Personal an der Bar war super. Alle Getränke waren original. Liegestühle am Strand waren genügend vorhanden. Meerwasser superklar. Badeschuhe nicht vergessen (Seeigel).

  • Aufenthalt September 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 30. August 2012

Ich verbrachte mit meinem Partner eine Woche Urlaub in diesem Hotel und wir waren leider SEHR ENTTÄUSCHT!!! Für 900€ pro Person hatten wir viel mehr erwartet!

Lage:
-das Hotel liegt NAHE der Hauptstadt Heraklion und dem FLUGHAFEN. Während man am Strand liegt, sieht man den ganzen Tag die Flugzeuge landen und starten. Man hört zwar nicht viel, aber es trübt trotzdem das Urlaubsbild.
-man ist sehr schnell mit dem Bus in Heraklion, ca. 20 Minuten. Da es aber keine besonders schöne Stadt ist, kann man bei einem kurzen Aufenthalt auch auf eine Besuch verzichten.

Service:
-der Service ist wirklich SEHR SCHLECHT und UNFREUNDLICH. Für uns auch neben dem Essen das größte Manko des Hotels. Schon bei der Anreise wurden wir äußerst unfreundlich begrüßt, dies zog sich leider durch den ganzen Urlaub. Wir waren die ganze Nacht unterwegs und kamen morgens um 10 Uhr im Hotel an. Die Rezeption sagte uns, dass unser Bungalow noch nicht fertig sei. Dies ist soweit ja kein Problem, aber uns wurde weder zu Anfang das Hotel erklärt noch irgendetwas gezeigt, wir wurde noch nicht einmal willkommen geheißen. Bei einer recht großen All-In Anlage, hätten wir es aber durchaus für nötig gehalten über die Restaurants, Essenszeiten, Bars etc aufgeklärt zu werden. So irrten wir also erstmal ziemlich desorientiert und überfordert durch die Anlage. Unsere Koffer wurden auch nicht angenommen, sondern einfach mitten in die Empfangshalle gestellt (unbeaufsichtigt) bis wir Nachmittags in unser Zimmer konnten.
-der Service in den 2 a la Carte Restaurants sowie in der Haupt-Essenshalle ist genauso mangelhaft. Das Personal RÄUMT MÜRRISCH die Tische ab, ohne ein Hallo oder Danke. Man muss sich fast schon schlecht fühlen, dass man ihnen Arbeit verursacht.
-als wir nach ein paar Tagen neue Strandhandtücher haben wollten, ging dies auch nur mit größten Problemen und Mühen. Wir mussten uns 10 Minuten an der Rezeption rumstreiten, bevor wir welche bekamen.
-alles in allem ist das Personal sehr unfreundlich und faul

Essen:
-das Essen ist das GRÖßTE PROBLEM. Wir waren von der Qualität überhaupt nicht begeistert. Wir sind aus anderen Pauschalurlauben z.B. Ägypten oder Tunesien (für weniger Geld) viel mehr gewöhnt. Dort wird das Wort Service auch wenigstens noch groß geschrieben.
-das Essen ist sehr lieblos angerichtet, es gibt fast jeden Tag das Gleiche
-an mehreren Tagen hatten wir Magen-Darm Probleme
-die Haupt-Essenshalle ist schrecklich. Sehr klein und laut, es erinnert an eine schlechte Kantine. Wir waren in der einen Woche, sogar mehrmals außerhalb essen.
-einziger Vorteil: man kann in 2 a la Carte Restaurant umsonst essen. Hierfür muss man sich aber auch frühzeitig anmelden und wieder mit den Damen von der Rezeption rumstreiten.

Strand:
-der Strand ist soweit ganz nett, wir haben fast immer eine Liege bekommen
-auf der ganzen Anlage laufen allerdings streunende Tiere herum. Vor allem etliche Katze schleichen beim Abendessen um die Tische herum und betteln nach Essen.
-am Strand laufen tagsüber GROßE HUNDE rum, die bellend auf einen zu gerannt kommen. Wir fanden das wirklich sehr befremdlich. Da wir selber keine Hunde haben, hatten wir teilweise Angst und konnte so gar nicht abschalten.
-man sollte auch noch wissen, dass auf Kreta ein ziemlich HEFTIGER WIND geht. Zumindest an unserem Strand. Deshalb sind die Pools auch meist voll besetzt. Viele Gäste legen sich sogar in die Gärten, da diese Windgeschützt sind. Am Strand hat man teilweise Probleme ein Buch oder Handtuch auf der Liege liegen zu lassen, denn alles fliegt einem um die Ohren.
-dadurch kann es manchmal auch recht kühl werden.

FAZIT:
-Preis/Leistung auf keinen Fall gerechtfertigt. Für dieses Geld kann man in Ländern wie Ägypten oder Tunesien in Top 5 Sterne Hotels mit super Service.
-Service grundsätzlich unfreundlich, überfordert und faul. Dies scheint die Griechen aber nicht zu stören. Denn selbst wenn man sich hierüber beschwert hat, war es ihnen egal.
-Man fühlte sich als Gast nicht umsorgt, sondern eher so als ob man zu viel Arbeit bereitet und eigentlich unerwünscht ist.
-Das Essen ist nicht abwechslungsreich, ähnelt eher einer überfüllten und schlechten Kantine ohne jegliche Atmosphäre
-Strand mit streunenden Tieren und viel Wind. Zudem schaut man zur rechten auf eine Peripherie und zur linken auf den Flughafen und ein Fußballstadion.
-Es geht ein sehr starker Wind.
-Als Paar war uns das Hotel viel zu laut. Es waren fast ausschließlich Familien dort. Sodass an ruhige Minuten am Pool nicht zu denken war.
-Für über 320 Zimmer gibt es drei wirklich sehr sehr kleine Pools (so wie man sie bei einem Ferienhaus erwarten würde)
-Durch die ganzen Kinder konnte man im Pool kaum Platz finden. Zudem war es sehr laut und unruhig. Dadurch sind wir immer an den windigen Strand gegangen, dort war verhältnismäßig nicht viel los.

Wir würden von dem Hotel also abraten und auf keinen Fall noch einmal wieder kommen! Höchstens wenn man ein Angebot für wirklich wenig Geld bekommt. Für eine Woche AI für 600€ wäre es vielleicht ok, aber wenn man mehr Geld ausgibt (so wie wir) ärgert man sich doch sehr, weil man mehr für diesen Preis erwartet.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Braz, Österreich
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2012

Sehr schönes, gut geführtes Hotel, direkt am Strand. Die Meerblickzimmer haben einen wunderbaren Ausblick - vom Schlafbereich geht es 3 Stufen hinab wo eine Sitzgelegenheit und der Ausgang zum Balkon ist. Da dadurch das Bett "erhöht" liegt, hat man vom Bett aus einen wunderbaren Ausblick auf das Meer. Beeindruckend, wenn man vom Bett aus die Sonne aus dem Meer aufgehen sieht.
Sehr schöne Gartenanlage. Durch den Garten kommt man direkt zum Sandstrand - der Strand ist großzügig angelegt und wird durch einen Bademeister sowie zusätzlich durch einen Securitymitarbeiter überwacht - dadurch gibt es an diesem Strand keine lästigen Strandverkäufer oder ähnliche unerwünschte Störenfriede. Schöner Pool (+ 2 weitere kleine Pools) im Gartenbereich - leider gibt es auch hier militante Liegen-mit-Handtuch-Besetzer, die den ganzen Tag sinnlos die Liege besetzt halten - so ist es fast unmöglich vor 16 Uhr eine Liege zu ergattern, obwohl genügend unbenutzt (aber eben belegt) wären.
Die All-Inclusive-Verpflegung kann sich sehen lassen. Sehr gutes und abwechslungsreiches Essen - wird auch immer wieder aufgefüllt, so dass man getrost erst um halb 9 oder später Essen gehen kann. Große Auswahl an Getränken (nicht nur Bier, Wein, Ouzo, Raki - sondern auch Cocktails wie Pina Colada, Tequila Sunrise, ... oder diverse Long-Drinks oder Jägermeister, Brandy, ... - das Personal ist alles andere als knausrig sondern schenkt immer ordentlich ein. Das Personal ist überhaupt sehr bemüht - sei es an der Rezeption, am Strand, im Restaurant oder an den Bars.
Dieses Hotel kann man mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sins
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juli 2012

Wir konnten uns sehr gut erholen in der schön angelegten Hotelanlage. Wir hatten ein Bungalow gebucht, welches nahe beim Restaurant lag, aber trotzdem sehr ruhig war. Das Badezimmer war eher klein und hatte wenig Ablageflächen, der Kleiderschrank war auch eher knapp bemessen. Vom Balkon aus hatten wir eine schöne Sicht auf das Meer.
Im Hauptrestaurant gab es alle drei Mahlzeiten in Buffetform, welches immer sehr abwechslungsreich war. Es gab auch noch ein Italienisches und ein griechisches Restaurant, welches wir je einmal besuchten, dort wurde man sehr freundlich bedient.
Wir genossen die Sonne am kleineren, Pool, welcher zwischen den Bungalows lag, am Hauptpool war immer sehr viel Betrieb.
Die Angestellten waren immer sehr freundlich, vorallem an der Bar. Das meiste Personal spricht sehr gut Deutsch.
Die Temperaturen lagen so zwischen 35 und 39 Grad, dank dem Wind war es erträglich. Im sehr sauberen Meer konnte man sich abkühlen. Der Strand war immer sauber und nicht von Liegenstühlen überfüllt.
Wir würden das Hotel wieder buchen!

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bressanone (Brixen), Italien
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2012

Ich war mit meiner Freundin dort und es war ein sehr schöner Urlaub. Das Hotel war sauber, die Rezeption freundlich und das Personal immer Hilfsbereit. Das Essen war immer gut und man hatte eine große Auswahl. Strand war schön und in der Nähe gab es eine Strandbar. Es gab eine Riesige Auswahl an Alkoholischen Getränke auch bekannter Marken.
Einzige Kritikpunkte: zu wenig Liegen am Pool (da dieser eher klein ist) und im Restaurant gab es immer wenig Weingläser.

Der Flughafen ist bequem mit den Bus zu erreichen, auch in die Innenstadt geht es am besten mit dem Bus.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Agapi Beach Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Agapi Beach Hotel

Anschrift: PO BOX 2007, N.Stadion, Heraklion, Kreta 710 02, Griechenland
Lage: Griechenland > Kreta > Heraklion Prefecture > Heraklion
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 5 der Luxushotels in Heraklion
Nr. 6 der Familienhotels in Heraklion
Nr. 10 der Romantikhotels in Heraklion
Preisspanne pro Nacht: 102 € - 225 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Agapi Beach Hotel 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Expedia, Booking.com, Hotel.de, Odigeo, Weg, Unister, EasyToBook, Unister, Hotels.com, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Agapi Beach Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Agapi Beach Kreta
Amoudara Agapi Beach
Hotel Agapi Beach Heraklion
Heraklion Agapi Beach Hotel
Agapi Beach Heraklion
Agapi Beach Hotel Kreta/Heraklion

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Agapi Beach Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.