Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Riesiger Hotelkomplex mit Traumaussicht auf Spinalonga” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Blue Palace, a Luxury Collection Resort & Spa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Blue Palace, a Luxury Collection Resort & Spa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Blue Palace, a Luxury Collection Resort & Spa
5.0 von 5 Resort   |   PO Box 38, Elounda, Kreta 72 053, Griechenland   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 12 von 36 Hotels in Elounda
Zertifikat für Exzellenz 2014
Basel, Schweiz
Top-Bewerter
54 Bewertungen 54 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
“Riesiger Hotelkomplex mit Traumaussicht auf Spinalonga”
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. September 2013

Von allen 5-Sterne-Anlagen um Elounda hat das Blue Palace mit Abstand die beste Lage: in einer ruhigen Bucht unmittelbar vor der ehem. Lepra-Insel Kalidon (resp. ebenfalls Spinalonga genannt). Das Hotel selber ist ein riesiger Komplex bestehend aus über einem Dutzend Gebäuden mit > 100 Gästezimmern und somit nicht wirklich das, was man sich für eine traute Zweisamkeit so wünscht. Bei der Ankunft wurden wir freundlich begrüsst und mit einem Zimmer-Upgrade überrascht (statt Zimmer mit Pool ein Zimmer mit beheiztem Pool) - leider war dieses Zimmer unmittelbar neben dem Funiculaire (Drahtseilbahn), welches man andauernd surren hört und aus welchem die Insassen einem auf die Terrasse schauen - Privatsphäre ist anders. Wir haben somit dankend abgelehnt... Den Pool zugehörig zum Zimmer darf man sich ebenfalls nicht zu kuschelig vorstellen: da reiht sich auf der gleichen Zimmerebene ein Pool neben den anderen, d.h ca. 8 nebeneinander, und nur ca. 1.30 m seicht... Ansonsten war das Zimmer anständig gross, auch das Bad, und tadellos sauber. Frühstücken tut man zusammen mit ca. 200 anderen Gästen, auch hier somit nicht zu lauschig. Das Angebot an Speisen ist ok, auch wenn es uns einfach nur beliebig vorgekommen ist, nichts Spezielles. Der Spanne der Freundlichkeit des Servicepersonals reicht von korrekt (aber nicht wirklich freundlich) bis hin zu herzlich (insb. In der Blue Door-Taverne, insb. auch Eleni am Empfang!). Gut waren das Essen im griechischen Restaurant, dem Blue Door, und auch im asiatischen, dem Asia Blue. Zu guter Letzt hat uns etwas noch richtig gestört, und zwar dass man nur rund um die Rezeption gratis WLAN hatte, nicht aber in den einzelnen Zimmern.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

967 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    559
    219
    107
    49
    33
Bewertungen für
187
585
11
18
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Gräfelfing, Deutschland
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2013

Das Hotel ist sehr schön in einer Bucht etwas abseits vom Ort Elounda in direkter Nähe zum kleinen Örtchen Plaka gelegen. Wir verbrachten hier 12 Tage zum Relaxen. Dafür ist das Hotel sehr gut geeignet. Es verfügt über einen eigenen weitläufigen Kieselstrand mit genügend Liegen und Sonnenschirmen. Ins kristallklare Wasser kommt man am besten über einen Schwimmponton. Sonst sind Badeschuhe zu empfehlen, da sich im seichten Wasser jede Menge Seesterne angesiedelt haben. Badetücher werden gestellt (soviel man braucht). Im Strandbereich befindet sich auch ein großer Meerwasserpool mit Kinderbereich. Zum Baden also alles da was das Herz begehrt. Allerdings läßt dieser Bereich doch an einigen Stellen deutliche Abnützungsspuren erkennen. Das sollte behoben werden bevor es zu spät ist.
Die Zimmer (wir hatten eine Suite ohne privaten Pool) sind sehr geräumig und haben alle Blick auf das Meer. Die Betten sind sehr gut und die Zimmerausstattung ist ebenfalls tadellos.
Das Essen in den Restaurants ist dagegen eher durchschnittlich und im Preis/Leistungsverhältnis eher zu teuer. Das Restaurant zur Einnahme des Frühstücks hat einen Bahnhofwartesaalcharakter und hat im Innenbereich einen recht hohen Geräuschpegel.
Im Restaurnat Blue Door sitzt man zum Abendessen zwar sehr romantisch am Wasser, man kann allerdings nur bei Kerzenschein kaum sehen was man auf dem Teller hat. Das Restaurant Flame kann ich nicht empfehlen, es ist überteuert. Wir sind dann lieber abends in den nahen Ort Plaka gelaufen (5-10 Minuten Fußmarsch). Dort kann man in einer Reihe von Tavernen gut essen. Das Fischangebot ist hier reichhaltiger wie im Hotel, allerdings auch nicht viel billiger.
Der Service ist am Strand, Blue Door und an der Bar gut und aufmerksam. Beim Frühstück entspricht er eher dem Charakter des Raumes.
Den Spa-Bereich haben wir nicht genutzt

Zimmertipp: Immer Zimmer ohne privaten Pool, den der hat mit "privat" eigentlich nichts zu tun. Man bl ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden, Deutschland
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2013

5 Sterne die verdient sind! Das recht große Ferienresort befindet sich am Ortsausgang von Elounda und hat wahrscheinlich die TOP-Lage des Ortes schlechthin. Vis-a-vis der Insel Spinalonga (atemberaubender Ausblick) mit direktem Zugang zum Meer und Privatstrand (Steinstrand). Wir reisten mit dem Mietwagen an. Zum Service des Hotel gehört das Parken des PKW. Sobald man den Wagen wieder benötigt, wird er vom Parkplatz auch wieder zur Rezeption gebracht! Die Anlage liegt direkt im Hang und ist für gehbehinderte oder alte Menschen nicht so gut geeignet. Idyllisch sind die Häuser mit bis zu 14 Wohneinheiten (7 x Untergeschoss mit eigenem, kleinen Pool und kleiner Terrasse, 7 x Obergeschoss mit Balkon) in den Hang gebaut. Das Resort ist so ausgerichtet, das jede Einheit den freien Blick aufs Meer geniesst. Leider steht die Sonne im Juli etwas ungünstig. Kurz nach 13 Uhr ist leider kein Sonnenbad mehr möglich gewesen. Über eine Standseilbahn gelangt man in die einzelnen terrassenförmig angelegten Etagen der Anlage. Ein wenig nervig ist die teils längere Wartezeit, da die Seilbahn 4 Haltestellen hat und nicht gerade schnell fährt aber man hat ja Zeit im Urlaub. Die Etagen können aber auch zu Fuss erreicht werden. Der Weg ist zwar etwas kompliziert angelegt, jedoch gut ausgeschildert. Die Zimmer sind hell und geschmackvoll eingerichtet, Minibar (kostenpflichtig), Flachbildfernseher und Internetanschluß (kostenpflichtig) sind vorhanden. Pro Tag erhält man 2 kleine Flaschen Mineralwasser gratis. Am Tag der Anreise gab es einen Obstteller und ein Fläschchen Likör gratis im Zimmer. Das Bad ist geräumig mit Dusche, Badewanne und WC ausgestattet. Leider waren die Betten nicht besonders komfortabel (sehr harte Matratzen) und der Unterbau hatte seinen besten Tage bereits erlebt (Farbabrieb). Trotzdem machte das Zimmer einen sehr gepflegeten Gesamteindruck. Der Service war uneingeschränkt SUPER!!! Sowohl der Reinigungs- und Zimmerservice als auch die Rezeptionisten und das Frühstücksteam waren klasse! Das Frühstück bot alles, was man von einem guten 5* Haus erwarten darf, Sekt inklusive. Die Cocktailbar in der Nähe der Rezeption ist gut aber nicht hervorragend (kleiner Erdbeermargarita 12 €, Qualtät naja...). Das Spa ist sehr schön und Maria (aus Franken) eine so charmante Empfangsdame. Die Olivenöl-Massage 80 Minuten ein Traum! Das Thalassobad dürfte ein wenig mehr Wohlfühlatmosphäre bieten - es sieht eher wie ein großes Hallenbad aus. Der hauseigene Strand ist wunderbar! Man erhält hier Strandtücher für die schönen Liegen, kann angenehm direkt am Meer sonnenbaden, hat hier kleine quadratische Holzdecks mit Tischchen, Schirm und je 2 Liegen ausgestattet. So muss man nicht durch die großen Kieselsteine laufen. Das Meer lässt sich am besten durch die am Strand befestigte Badeplattform erreichen. Bei einem Drink kann man hier richtig schön entspannen und den Ausblick zum Meer oder zur Anlage geniessen. Eine Poollandschaft finden diejenigen, die nicht ins Meer gehen möchten, ebenfalls hier. Diverse Wassersportarten werden am Strand angeboten. Die Hotelrestaurants haben wir nicht ausprobiert, da wir ständig unterwegs waren und lieber im Ort verschiedenes getestet haben. An der Rezeption befinden sich zusätzliche Counter, die Ausflüge organisieren können. Auch hier hat eine sehr liebe Maria sehr gute Dienste geleistet und die Tickets für unseren Santorini-Ausflug gebucht. Alles in allem ein tolles Ferien-Resort, architektonisch unglaublich schön, qualitativ hochwertig und trotz der Größe angenehm familiär. Man hatte nie den Eindruck einer so großen Anlage. Das Publikum ist durchweg hochwertig und das Personal super! Wer entspannt seinen Urlaub in gehobener Atmosphäre verbringen möchte, ist hier genau richtig. Ein Ort, um die Seele baumeln zu lassen! Wir kommen gerne wieder!!!

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Küsnacht, Schweiz
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juni 2013

Wir verbrachten 1 Woche mit unseren 2 Kindern (4 und 1.5 Jahre) in einer Suite mit eigenem Pool. Die beiden Zimmer sind schön eigerichtet, das Badezimmer etwas klein, dafür mit genügend Frottierwäsche ausgestattet. Die Sicht ist (sofern man unterhalb der Lobby ist) atemberaubend. Der Zimmerservice ist freundlich und speditiv, nur schade, dass sie im ganzen Hotel inkl. Restaurants und Bars keinen guten Latte macchiato oder Expresso machen können, sie schmecken alle extrem bitter und waren für uns schlicht ungeniessbar. Der Strand ist grosszügig mit schönen Pools, das Wasser angenehm warm. Achtung: Steinstrand und viele Seeigels im Meer, dafür kristallklares Wasser.
Die Massagen die wir im ebenfalls geschmackvoll eingerichteten Spa hatten, waren excellent und mit 80 € mehr als den Preis wert.
Sensationell war die Kinderbetreuung im Kids Club unter der Leitung von Maria!
Das Essen war in allen Restaurants sehr gut, nur das Gemüse im Blue Door war sehr fade.
Alles in allem sehr gutes Preis/Leistungs-Verhältnis, wir würden wieder kommen.

  • Aufenthalt Juni 2013
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Mai 2013

Hotelanlage der Superlative! Wir haben die zeit im Blue Palace in vollen Zügen genossen. Zimmer sind alle mit Sicht Wasser Respektive auf Spinalona. Frühstück war sehr gut und mit reichlicher Abwechslung. Wohlfühlfaktor 100% stimmig. Küche relativ hochstehend, gute alternative im Dorf zu finden, zu Fuß in 20' oder mit Taxi in 5 min erreichbar.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz, Österreich
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Oktober 2012

Die Lage in der Bucht und das Design des Hotels ist sehr gelungen. Vor allem die Gartengestaltung in dieser schwierigen Region beeindruckt. Hotel und Zimmer super und sauber.
Personal ist freundlich und kompetent. Leider sind die Restaurants tw. schwach und zu teuer für das Angebot. Lediglich das Flame und Asia bieten einen entsprechenden Standard. Das personal ist tw. übermotiviert und weiß aber nicht wirklich was zu tun ist. Wenn nach jedem Schluck das Weißweinglas bis zum Rand gefüllt wird (AT +32°C), merkt man schnell was antrainiert aber nicht verstanden wird, trifft übrigens auf alle Restaurants zu. Das Halbpensionsaufpreismodell ist undurchsichtig und eher ärgerlich.
Der Strand mit Steinen ist sehr schön. Leider gibt es zuwenige Schattenplätze und die Schirme sind zu klein.
Ein oder mehrere Besuche in Plaka lohnen sich. Der Fisch ist Fangfrisch und die Atmosphäre authentisch. Einige Hotelgäste kommen angeblich nur wegen des Ortes wieder.
Wir werden weitere Plätze auf der Welt besuchen.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2012

Super persönliches Service , wunderschöne Bucht mit tollen Ausblicken und glasklarem Wasser . Die Suite war ein Traum - im neueren Teil des Hotels gelegen , spielt alle "Stückerl"- mit großem privaten Pool. Man weiss gar nicht wo man sich besser aufhalten soll - auf der Terrasse oder am Strand. Der Pool ist riesig und beheizt , also auch im Mai/Juni kann man wunderbar schwimmen. Sehr professionelles Spa mit sehr guten Thalasso Anwendungen. Die Umgebung ist sehr schön und ursprünglich - viele Olivenhaine . Auch nette griechische Fisch-Restaurants gibt es im Ort "Plaka" - 10 Minuten zu Fuß. Im September nicht ganz voll , daher wunderbar ruhig . Der Herbst ist optimal . Nicht ganz billig , aber wir kommen jederzeit wieder - freuen uns schon darauf .

Zimmertipp: Suite mit Pool im neueren Teil
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Blue Palace, a Luxury Collection Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Blue Palace, a Luxury Collection Resort & Spa

Anschrift: PO Box 38, Elounda, Kreta 72 053, Griechenland
Telefonnummer:
Lage: Griechenland > Kreta > Lasithi Prefecture > Elounda
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 der besten Resorts in Elounda
Nr. 5 der Spa-Hotels in Elounda
Nr. 6 der Strandhotels in Elounda
Nr. 6 der Luxushotels in Elounda
Nr. 8 der Familienhotels in Elounda
Nr. 8 der Romantikhotels in Elounda
Preisspanne pro Nacht: 198 € - 432 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Blue Palace, a Luxury Collection Resort & Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 251
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Low Cost Holidays, Splendia, Otel, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Odigeo, Expedia, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Blue Palace, a Luxury Collection Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Blue Palace Kreta
Blue Palace Resort & Spa Kreta
Blue Palace Elounda
Hotel Blue Palace Kreta
Kreta Blue Palace
Blue Palace Hotel Elounda
Blue Palace Resort And Spa
Blue Palace Hotelanlage & Spa
Hotel Blue Palace Resort & Spa
Blue Palace, a Luxury Collection Resort & Spa Elounda, Kreta

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Blue Palace, a Luxury Collection Resort & Spa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.