Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“5-Sterne Lage, eher 4-Sterne Hotel” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Minos Beach Art hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Minos Beach Art hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Minos Beach Art hotel
5.0 von 5 Resort   |   Akti Ilia Sotirchou, Agios Nikolaos, Kreta 72100, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Zertifikat für Exzellenz
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“5-Sterne Lage, eher 4-Sterne Hotel”
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Mai 2012

Für Meerliebhaber ein ausgezeichnetes Hotel, da es kaum vergleichbar nahe Lagen am Meer gibt, wie im Minos Beach Art Hotel. Zwar gibt es keinen Strand, aber man steigt von seiner Hotelterrasse quasi direkt über eine Schwimmbadtreppe ins wunderbar saubere Meer.

Die Zimmerausstattung war, wie vor Ort wohl üblich, eher spartanisch und die Fliesen auf dem Boden hatten schon bessere Zeiten gesehen. Auch das Badezimmer war eher mittelklassig, aber wenigstens sauber.

Schön ist, dass man vom Hotel aus in den Ort laufen kann und so noch etwas Anderes, als nur die Anlage sieht.

Beim Abendessen gibt es eine Zwei-Klassen-Politik: diejenigen, die Halbpension gebucht haben, essen in einem Teil des Restaurants mit Buffet. Die anderen in einem abgetrennten (schöneren) Teil a la carte. Wir haben uns ab dem zweiten Abend trotz HP lieber in diesen Teil des Restaurants begeben und die Extrakosten bezahlt, da der Run aufs Buffet doch recht ungemütlich werden konnte, je nach Gästen.

Die Anlage und die Lage sind zusammengefasst sicherlich auf 5-Sterne-Niveau und bieten eine tolle Grundlage für einen wunderbar entspannten Sonnenurlaub. Der Service ist bis auf wenige Ausnahmen ebenfalls gut gelaufen. Verpflegung und Ausstattung der Zimmer sind ok, aber bestimmt kein 5-Sterne-Level.

  • Aufenthalt Juni 2011, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
bluegr_Management, Manager von Minos Beach Art hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 24. Mai 2012
Sehr geehrte MuBrWa,

vielen Dank, dass Sie bei uns zu Gast waren und Ihre Erfahrungen mit anderen Urlaubern teilen.

Es freut uns sehr, dass es Ihnen bei uns gefallen hat und sehr gerne würden wir Sie wieder bei uns begrüßen!

Mit besten Grüßen aus Kreta,
Ihr Minos Beach Management
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

450 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    265
    117
    44
    14
    10
Bewertungen für
65
318
11
6
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
69 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 166 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Dezember 2011

Hauptgebäude mit 2 Etagen und diversen Bungalows im Park und direkt am Meer. Schöne Blumen und Sträucher umranken die weissen Bungalows und die Restaurants im Hauptgebäude. 2 kleine Sandbuchten und viele Badeplattformen, dazu ein schön grosser Schwimmingpool. Grosszügige, ruhige Anlage am Meer.


Auf einer Halbinsel - gegenüber dem Städtchen Agios Nikolaos gelegen. Direkt vor dem Hoteleingang findet sich eine kleiner Supermarkt mit Souvenirs, Getränken und Snacks. Auf dem 20 minütigen Weg ins Städtchen (dem Meer entlang) gibts weitere Geschäfte und Restaurants. Die Lage des Hotels ist ganz toll und steht für einen ruhigen Urlaub ohne viel Tam-Tam.

Wir haben einen netten und freundlichen Service von A-Z erhalten. Der Empfang war zuvorkommend und in den Restaurants schon am zweiten Tag sehr herzlich und persönlich. Die Angestellten waren immer hilfsbereit und hatten ein lächeln für uns übrig.

Für die Gäste ab der VIP-Bungalow-Kategorie wurde das Abendessen im Restaurant Ambrosia serviert. Dazu konnte man sich ein 5-Gänge Menu zusammenstellen . Die Auswahl umfasste internationale Gerichte, wie auch immer griechische Spezialitäten. Mit dem Salat-/Käse Buffet konnte man sich das Menu ergänzen oder eine Vorspeise ersetzen. Der Nachttisch konnte man sich servieren lassen oder aus dem vielfältigen und leckeren Dessertbuffett eine Auswahl treffen. Grossartige Früchte.
Alle anderen Gäste wurden im Bacchus Restaurant platziert. Hier wurde das Essen mehrheitlich in Buffetform gereicht. Alles sah sehr gut aus.

Zum Mittagessen wurde in der Taverne Tagesteller zu 12-14 Euro und ein gutes Salatbuffet zu 14 Euro angeboten. Sehr schöne Lage, gutes Essen und Service auch am Mittag.

Die Bar im Hauptgebäude war für einen Schluck vor oder nach dem Essen geeignet. Die Preise lagen allgemein auf der günstigen Seite. Grosse Flasche Mineralwasser im Zimmer-Kühlschrank zu 2.80 Euro.

Das Frühstücksbuffet überraschte mit vielen Früchten, der Möglichkeit frische Orangen zu pressen und einer für Griechenland grosszügigien Auswhal an Käse, Wurst und warmen Speisen. Auch wurden hier eigene Kreationen wie Gemüsetaschen, Gemüsekuchen und anderes angeboten.

Wir haben nur den Strand und Pool benutzt. Hier gab es ausreichend Liegen - obwohl leider auch beobachtet werden konnte, wie frühmorgens Liegen reserviert wurden dann erst ab dem Mittag genutzt wurden. Eine schreckliche Unsitte.

Unser VIP-Bunalow lag direkt am Wasser und hatte eine grosszügige Wohnfläche. Sofa, Sessel und zwei Betten, Kühlschrank, TV, Stereo-Anlage, Kühlschrank, Fax und täglich frische Früchte. Das Bad war gut ausgestattet - sehr gutes Duschmittel/Shampoo. Bademantel und riesige Badetücher von guter Qualität. Sehr grosse Strandtücher in doppelter Ausführung.
Die VIP-Waterfront -Bungalow haben reservierte Liegestühle direkt vor der Türe am Meer (leider mit wenig Schatten...).

Zur Beachtung: Die normalen Waterfront Bungalow sind einiges kleiner und liegen 10-20 m hinter den VIP Waterfront - also nicht direkt am Wasser. Auch diese Bungalow haben reservierte Liegen - aber direkt vor den VIP Bungalow - nix privates... Die Juniorsuiten liegen im Haupthaus, teilweise über den Restaurants und Bars, sind somit wohl nicht sooo ruhig. VIP-Bungalow Seaview liegen im Garten und haben Meersicht - auch wenn zwischen den Häucschen und dem Meer der Fussweg verläuft.

VIP-Waterfront Bungalow sind schön und grosszügig. Wir können hier gar nix beanstanden. Das Hotel eignet sich aufgrund der Badeplattformen und der Umgebung nicht für Familien mit Kindern. Das Preis-/Leistungsverhältnis empfanden wir als gut. Herrvorragend war der VIP-Service am Flughafen, den man bei TUI für den Rückflug buchen konnte. Die Wartezeit konnte in der Lounge mit kostenlosen Getränken verbracht werden und wurde dann beim Sicherheitscheck und Gate an allen Gästen vorbei direkt zum Flieger geführt. Anstatt 80 Minuten anstehen - 70 Minuten in der Lounge sitzen... Auch die Bordkarten waren schon bereit und die Gepäckabgabe innert 3 Minuten gemacht. Für Edelweiss-flüge buchbar vor Ort.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 11. Oktober 2011

Obwohl ich weiß, dass man Fotos nicht trauen kann - eine solche Enttäuschung habe ich noch nie erlebt: Das Mobiliar bestand aus billigen Spanplatten, die Furnier war heruntergebrochen. Die Matratzen waren alt und ausgemergelt. Das Zimmer war schmutzig: Ekelhaft: die Haare des Vorgängers klebten in der Badewanne. Das ist auch mit der Gratisflasche Wein nicht wieder gut zu machen. Am Liebsten wäre ich gleich wieder nach Hause gefahren. Die Außenanlage ist ok, allerdings ist der tatsächliche Sandstrandabschnitt nicht sehr groß, sondern mit Steinen gepflastert, so dass man über Leitern ins Wasser klettern muss.
Das Essen war mittelprächtig.
Schleierhaft ist mir, wie man dieses Hotel als Luxushotel bezeichnen kann: Selbst als Frühstückspension mit drei Sternen geht es nicht durch.
Von diesem Hotel ist definitiv abzuraten - Viel Lärm um Nichts - im Gegenteil: eine Riesenentäuschung

  • Aufenthalt August 2011, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Remscheid
Beitragender der Stufe 
193 Bewertungen
43 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 67 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2010

Die wirklich grozügig angelegte Hotelanlage liegt auf einer Halbinsel am Ortsrand von Agios Nikolaos. Die gesamte Halbinsel besteht nur aus dieser Anlage, so hat man trotz Nähe zum Ort seine Ruhe.
Ich kann dieses Hotel jedem empfehlen, der für den Urlaub zu zweit ein ruhiges Hotel mit gutem Komfort und unaufdringlichem Service sucht. Das Essen ist gut, aber keine Sterneküche. Dafür gibt es im Hotel selbst schon mehrere Alternativen.
Der größte Pluspunkt des Hotels ist die Anlage selbst. Weder am Pool noch auf den großzügig verteilten Hotelliegen an den beiden kleinen Sandstränden oder auf den Steinfliesen an der gesamten Waterfront des Hotels wird es eng. Meist liegt man alleine für sich, auch in der Hochsaison.

  • Aufenthalt August 2008, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Müllheim
2 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Mai 2010

Für mich und meiner Familie ein einzigartiges Erlebnis. Schon der Empfang im Hotel Minos-Beach war überaus sehr freundlich. Die Bungalows mit Meerblick waren fantastisch, extrem sehr sauber, und mit dem Standard eines 5* Hotel ausgerichtet - zum Wohlfühlen. In der weitläufigen Anlage fühlte man sich wie auf einer eigenen Insel. Das Frühstück und das Abendessen waren sehr gut. Das Servicepersonal ist extrem freundlich und zuvorkommend. Der Maitre de Hotel Miltos, er ist schon seit Jahren dort tätig, leitet souverän den Ablauf. Man merkt bei ihm seine Erfahrungen welche er schon in Deutschland gesammelt hat. (Spitze!!!!) Anscheinend ist der Hotelmanager Stelios Tamboukos neu im Amt. Er lebt seinen Job, als wäre es sein Hotel. Selten habe ich so einen freundlichen Hotel Manager erlebt ( ich komme viel auf der Welt herum) der den direkten Kontakt zu seinen Gästen sucht und immer bereit ist für einen Smaltalk.
Hotel Minos Beach präsentiert sich in perfekter Form. Nur eines hätte besser sein können - das Wetter - aber die Sonnen hat immer im Mons Beach gestrahlt.

Familie
Bertram Blauel

  • Aufenthalt Mai 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bayern
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2009

wir haben zum sommerausklang 10 tage gebucht. das hotel bekommt von uns eine klare absage und keine empfehlung. hier müssen wir vehement unseren vorrednern widersprechen.

positiv war das es 10 tage schönstes wetter war und die hotelanlage außergewöhnlich schön ist. alles weitere leider nicht. wir hatten einen sea view bungalow gebucht. trotzdem das das hotel um diese jahreszeit fast leer war bekamen wir einen "älteren bungalow". das heißt kleiner und noch nicht ganz so modern ausgestattet. desweiteren ist der hotelstrand extremst klein. hier kommt die frage auf was los ist wenn das hotel ausgebucht wäre?

zum service muss man sagen das wir selten so "unfreundliches" personal erlebt haben. weder eine großartige begrüßung an der rezeption, noch ein lächeln oder weiteres was man bei einem hotel dieser kategorie mehr als erwarten kann! am abend wurde einem sogar das teller vor der nase weg gezogen weil es 10:00 abends war und das personal feierabend machen wollte! UNGLAUBLICH!!

das größte übel war das essen !!! das niveau war höchstens 3 sterne. schon die karte zeigte speißen zum hauptgang wie gulasch oder ragú. das sagt schon alles. der abschuss war der griechische salat. selten haben wir einen so schlecht schmeckenden, ranzigen salat gegessen.

als nächstes wurde tag für tag ein bereich des hotels geschlossen. am letzten tag waren von dem frühstücksbuffett nur noch 20% prozent vorhanden. es ist durchaus klar das die saison in kreta am 1.November endet. aber ein 5 sterne hotel sollte bis zu letzt sein niveau halten. das kann man mindestens erwarten. vor allem da man den vollen preis bezahlt.

so viel zum hotel. ein weiteres zum anbieter TUI. da wir jetzt schon das fünfte mal schlechte erfahrung mit diesem unternehmen gemacht haben war es definitiv das letzte mal. auf wunsch das hotel zu wechseln wurden einem zwar die möglichkeit geboten aber mit so viel klauseln und preisverlust das man damit einen zweiten urlaub finanzieren könnte! NIE WIEDER TUI !!

FAZIT: schöne anlage mit miserablem service und essen.

als anhang möchte ich noch hinzufügen das wir schon in anderen 5 sterne hotels auf kreta waren die alle zusammen besser waren (auch zu dieser jahreszeit). es ist schade das 5 sterne hotels im mittelmeer raum nicht im entferntesten an ein 4 ***** Sterne Superior hotel in österreich rankommen. das ist in unseren augen an service, ausstattung, freundlichkeit und essen unübertrefflich!

  • Aufenthalt Oktober 2009, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Minos Beach Art hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Minos Beach Art hotel

Anschrift: Akti Ilia Sotirchou, Agios Nikolaos, Kreta 72100, Griechenland
Lage: Griechenland > Kreta > Lasithi Prefecture > Agios Nikolaos
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 der besten Resorts in Agios Nikolaos
Nr. 3 der Spa-Hotels in Agios Nikolaos
Nr. 4 der Luxushotels in Agios Nikolaos
Nr. 4 der Romantikhotels in Agios Nikolaos
Nr. 6 der Strandhotels in Agios Nikolaos
Nr. 10 der Familienhotels in Agios Nikolaos
Preisspanne pro Nacht: 240 € - 421 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Minos Beach Art hotel 5*
Anzahl der Zimmer: 129
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, Low Cost Holidays, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Minos Beach Art hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Minos Beach Kreta
Hotel Minos Beach Art Agios Nikolaos
Minos Beach Art Hotel Agios Nikolaos
Minos Beach Art Hotel Kreta/Agios Nikolaos
Minos Beach Art Hotel Hotel Agios Nikolaos
Minos Beach Art Resort
Minos Beach Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Minos Beach Art hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.