Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“unterdurchschnittlich und nicht zu empfehlen!” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Sugar Ridge

Speichern Gespeichert
Sugar Ridge gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Sugar Ridge
4.0 von 5 Boutique-Hotel   |   PO Box 153, Jolly Harbour, Antigua   |  
Hotelausstattung
Bad Reichenhall
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“unterdurchschnittlich und nicht zu empfehlen!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 17. Februar 2014

Nach einem Segeltoern um 12.30 angekommen, angemeldet, 11 Personen, Zimmer nicht fertig, Desorganisation und Inkompetenz an der Rezeption, ein Vorgesetzter nicht erreichbar (Sonntag!), schliesslich check-in bis 16.00!
Restaurant am Abend, schoene Lage, nettes Ambiente, hilflose Bedienung, Bestellvorgang 1,5 Stunden, Bezahlvorgang 1 Stunde, dazwischen fehlende Professionalitaet, Weinglas wird ueber das Hemd gekippt, mit Serviette hilflos abgetupft, diese aber nicht erneuert. Personal lahm, unengagiert, nicht freundlich! Speisen hochpreisig, aber sehr schmackhaft und nett arrangiert.
Nein, das ist ein Hotel fuer anspruchslose Amerikaner (das ist offenbar die Zielklientel).
Fruehstueck mit viel Ruehrei (zum Schneiden hart) in Fett schwimmendem Ham und Bacon, Bohnen, fette Kartoffeln..... Niiveau eines texanischen Truckstopps! Kaese? Eine Sorte orangefarbener Industrie-Gummikaese, das wars, kein Schinken, Aufschnitt, keine Tomaten, Gurken Quark, nicht einmal Marmelade, dafuer Pappbroetchen und Papptoast, immerhin guter Kaffee, Cereals und Fruechte.
Lage des Hotels: weit weg vom Meer, aber Meerblick, an der Strasse (Laerm!), in einem bewaldeten Tal mit netter Poolanalge, bemerkenswert gut ausgeruestetem Fitness, sehr gepflegt, steile Wege und Treppen, aber Invasionen von Moskitos. Moskitonetz vorhanden.
Zimmer ok, schoene Terrasse mit privatem kleinen Pool, nicht sehr vertrauenerweckendes Aussehen. Klimaanlage (unverzichtbar), leider typische amerikanische Ratterkiste, nachts nicht tolererabel, Ventilatorabstufung nicht moeglich.
Alles in allem: forget it, insbesondere fuer 400,- Euro!

Zimmertipp: Apartments 1 - 4, schoen ruhig gelegen, aber dafuer weiterer Weg.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Keith M, General Manager von Sugar Ridge, hat diese Bewertung kommentiert, vor 4 Wochen
Mit Google übersetzen
Your Sea Cloud agent should have informed you and all others in the small group that our check in time is 3.00pm which is typical of most hotels. As our check our time is 12.00 noon it is quite impossible to have rooms ready by 12.30pm, especially when the hotel has been full the night before. However, we will always do our best to accommodate early arrivals when we know this in advance. Our Front office Manager explained this when the group arrived. We served welcome fruit punch to everyone in the Lounge and recommended lunch in the restaurant or around the pool, after which time we expected rooms would be ready. Unfortunately, technical difficulties in our laundry did regrettably delay rooms being finally ready for occupation until 4.00pm and for this we were sincerely sorry. Though this was an exceptional circumstance, I personally met with several of the group the following morning to express my apologies for the inconvenience everyone had incurred. I also recognized that after your two night stay we would need your group to vacate rooms by 12.00 noon even though you were not being collected by Sea Cloud until 3.00pm and offered lunch the following day with our compliments. My understanding from those that I spoke to in the group was that this gesture was well received. I was pleased to read that you were generally very happy with the food served in each of our two restaurants and that overall you were also very happy with the facilities of the hotel. I have noted your comments as to our buffet breakfast and wonder if you were unaware that our full a la carte breakfast menu was also available. As can be seen from almost ever review that appears our staff are considered one of our biggest assets, and I am sorry to read this was not your experience. Had your stay been longer than two nights and not got off to what was clearly a bad start, I am quite sure you would have developed a far more favorable impression of Sugar Ridge and we are all very sorry this was not the case.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

488 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    260
    154
    46
    19
    9
Bewertungen für
30
363
25
10
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2012 über Mobile-Apps

Nach Florida Richtung Antigua nicht einfach Sehr dreckiger Flughafen Taxi sehr alt und gefährlich aber gut nach 30 Minuten mit Taxi im Hotel angekomnen !!Während der Taxifahrt konnten wir nur eine sehr arme und dreckige Gegend uns anschauen ... Das Hotel liegt nicht am Meer -ein Shuttle wenndievRezeptionnisten will werden Sie zum Meer gebracht ? Ok das Meer ist super nur wieder hier auch die Stühle am Meer sind sehr alt rostig usw eine Fahrt in die Stadt kann man sich durch die engen und schmalen Strassen sparen und zum Einkaufen ist alles teurer als bei uns in Europa . Das fruhstück kein Buffet ist nucht sehr super alle 4 Tage Omeletts .. Und der weibliche Empfang an der Rezeption und bei der Bedienung ist einfach gesagt sehr schlecht der weibliche Supervisor im Restaurant beim Pool ist einfach sehr schlecht und dient sicherlich nicht dem Image des Hotels der Pool ist sehr flott und fein fazit jetzt haben wir die Insel Antigua gesehen werden aber weder noch zur Insel noch zum Hotel zurückkommen PS beim Verlassen der Insel muss man noch 12$ am Zoll bezahlen da mann sich mehr als 48 Stunden im Land aufgehalten hat ?

  • Aufenthalt März 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiesbaden
Top-Bewerter
100 Bewertungen 100 Bewertungen
59 Hotelbewertungen
Bewertungen in 59 Städten Bewertungen in 59 Städten
139 "Hilfreich"-<br>Wertungen 139 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Dezember 2010

Wir haben im November 2010 das Sugar Ridge als Einstieg in einen längeren Urlaub auf den kleinen Antillen gewählt – und diese Wahl erwies sich als Treffer: noch viel Komfort (Telefon, Fernsehen, etc.), dem Geschmack der vorwiegend aus den USA kommenden Touristen entsprechend. Wegen der vielen Annehmlichkeiten kommt das Karibik-Feeling noch etwas kurz.
Die Lage ist herrlich und wenn man in der obersten Lage ein Apartment 1,3, oder 5 bewohnt hat man einen herrlichen Ausblick über die Bucht bis hin nach Jolly Harbour aber dafür auch mehr Stufen (80 Stufen) . Es geht zu allen Unterkünften über Treppen steil an. Wir hatten damit keine Probleme, aber es sollte schon erwähnt werden, dass Gäste mit Gehbehinderung auf Schwierigkeiten stoßen würden. Ein Fahrdienst mit kleinen Elektrofahrzeuge ist immer zur Verfügung – dennoch sind einige Treppen immer zu bewältigen.
Die Anlage ist gepflegt und der bunte Bewuchs ist auch bei Kolibris sehr beliebt. Am Pool findet man immer ohne Stress einen Platz und der Service ist hervorragend. Eine sehr freundliche und hilfsbereite deutsche Reisevertretung hat das Office in der Anlage. Ebenso ist ein Mietwagen-Office vorhanden: preiswert, freundlich und sehr empfehlenswert. WiFi war ausgezeichnet.
Leider hat das Hotel keinen Strand. Dafür steht ein kostenloser shuttle service zu zwei öffentlichen Stränden zur Verfügung. Wenn allerdings Kreuzfahrt-Schiffe in St. John’s angelegt haben, sollte man sich rechtzeitig eine klapprige Liege sicher. Am Strand gibt es Moskitos, die sehr klein sind aber sehr unangenehme Stiche verursachen. Daher sollte man entsprechend vorsorgen.
Ohne Mietwagen kommt man auch mit den kleinen Bussen relativ schnell zu anderen Plätzen oder nach St. John’s. Es gibt keine Fahpläne. An den Endhaltestellen fährt ein Kleinbus erst ab, wenn alle 12 Plätze besetzt sind. Eine Fahrt kostet 2 $US oder 4$ EC.
Ideal ist die Lage des Hotels durch die Nähe zu Jolly Harbour - in ca. 8 Gehminuten erreichbar. Hier sind kleine Banken zu finden sowie einen Supermarkt wie in den USA. An der Hafenpromenade sind vier Lokale zu finden, in welchen man herrliche Fischgerichte genießen kann.
Das Sugar Ridge kann ich ohne Vorbehalt empfehlen.

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juni 2010

Wir haben uns das Sugar Ridge für unseren Antigua Urlaub im Internet ausgesucht, weil es neu war und wir dementsprechend Sauberkeit und guten Service erwarteten. Unsere Erwartungen wurden auch zu 100% erfüllt. Die Zimmer sind sehr sauber und schön gelegen. Das Essen in den beiden Restaurants ist sehr gut. Der Service war grandios. Egal wie viele Fragen wir an der Rezeption auch stellen: sie haben sich um alles gekümmert, immer freundlich und professionell. Kein Wunsch wurde uns verweigert. Besonders hervorzuheben ist der Shuttle Service zum Strand. Wann auch immer wir zum Strand aufbrechen wollten: innerhalb von 10 Minuten war ein Mitarbeiter des Hotels da und fuhr uns dorthin, wo wir an diesem Tag Sonnenbaden wollten. Selbst abends ins Restaurant wurden wir gefahren (und wieder abegholt), auch wenn es nicht zum Hotel gehört - Anruf genügte. Vron (oder hieß er Vorn)? fuhr uns meistens. Er beantwortete uns alle Frage, beriet uns hinsichtlich der Strände, an denen keine Kreuzfahrt-Gäste waren und machte mit uns einen Spaziergang durch en typisches Dorf. Er ist einfach großartig. Es gibt ein Fitness-Studio und ein SPA dort. Auch hier perfekter Service. Wir würden sofort wieder dorthin fahren.

  • Aufenthalt März 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Sugar Ridge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sugar Ridge

Auch bekannt unter dem Namen:
Sugar Ridge Hotel Antigua
Hotel Sugar Ridge
Hotel Sugar Ridge Jolly Harbour
Sugar Ridge Antigua
Sugar Ridge Antigua/Jolly Harbour
Sugar Ridge Hotel
Sugar Ridge Hotel Jolly Harbour
Anschrift: PO Box 153, Jolly Harbour, Antigua
Lage: Karibik > Antigua und Barbuda > Antigua > Saint Mary Parish > Jolly Harbour
Ausstattung:
Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Jolly Harbour
Preisspanne pro Nacht: 164 € - 395 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Sugar Ridge 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, Splendia, Booking.com, Tingo, Priceline, Venere, Travelocity und Jetsetter als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sugar Ridge daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sugar Ridge besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.