Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“GROSSER ULRAUB FÜR KLEINEN GELDBEUTEL” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu VIK Gran Hotel Costa del Sol

Speichern Gespeichert
VIK Gran Hotel Costa del Sol gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
VIK Gran Hotel Costa del Sol
4.0 von 5 Hotel   |   29649 La Cala de Mijas, Mijas, Spanien   |  
Hotelausstattung
Gelnhausen, Deutschland
1 Bewertung
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“GROSSER ULRAUB FÜR KLEINEN GELDBEUTEL”
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. November 2013

Vorweg sei gesagt;
ich hatte diese Bewertungsseite erst gesehen,
als ich das dritte mal in dem Hotel war.

Nun zum Hotel:
Es ist nicht mehr das neuste,
das wird einem schnell klar,wenn man dort zum ersten Mal hinkommt.
Doch bedenkt man,das es DIREKT am Strand liegt
und somit den Elementen ausgesetzt ist,
hält es sich noch wacker.*zwinker*

Die Macken am Hotel sieht man erst,wenn man genauer hinschaut,
so die etwas bröckelige Fassade, die gerissenen Balkongeländer,
die abgeblätterte Farbe hier und da,ein flackerndes Licht
und so weiter....

Doch der Service ist echt FREUNDLICH,darauf kam es meiner Familie an.

Man wird am Empfang gleich herzlich willkommen geheissen.
Jedoch sei gesagt,das von den 5 eingesetzten Mitarbeitern die wir am Empfang trafen
nur 2 deutsch konnten,
doch wenn man, wie meine Familie auch Englisch kann,ist Verständigung kein Problem.

Zu den Zimmern führen sowohl breite Treppen nach oben,
wie auch 3 Aufzüge.Somit ist langes Warten nicht der Fall.

Die Gänge zu den Zimmern erinnern an ein Kreuzfahrtschiff,
langer roter Teppich,wenn auch etwas in die Jahre gekommen
und die Bullaugen an den Flurtüren.

Die Zimmer selbst sind für eine Urlaubswoche ( zu zweit ) vollkommen ausreichend.
Es gibt eine Dusche und eine Wanne,ein WC und ein Bidet.
Ein gut funktionierender Fön hängt an der Wand.
Der Spiegel ist einladend gross,das selbst zwei Personen nebeneinander stehend,sich nicht im Wege sind.

Im Schlafzimmer,das mit Balkon direkt zum Meer blicken lässt,
gibt es einen Kühlschrank,den man mir kleinen Waren füllen kann,
die man sich im nahen Tante Emma Laden oder dem grossen Supermarkt kaufte.

Die Zimmer haben auch WLAN Empfang und der ist seit 2013 kostenlos.
Passwort und Zugangsdaten gibt es an der Rezeption.

Der Fernseher dort,hat nur 3 deutsche Sender,
dann 3 Englische, 4 spanische, 1 italienischen und russischen glaub ich.
Mit etwas freundlichem fragen,kann der Hoteltechiniker da auch was drehen,
da die Sender vor Ort nicht verstellbar sind.

Im Zimmer ist auch eine Klimaanlage verbaut.
Hier ist daran zu denken,das dieses Gerät an der Decke angebracht,
Nachts etwas Laut ist und beim schlafen stören könnte.
Ein geöffnete Balkonfenster/Tür reicht da vollkommen,
auch wenn das Meeres rauschen Gewöhnungsache ist.

Die Duschen und Zimmer werden jeden Tag gereinigt,die Betten gemacht
und wenn man selbst einige Decken mitgebracht hat,wird dies gleichfalls schön aufgerichtet.

Die Handtücher werden täglich gewechselt wenn gewünscht
und die bereit gestellten Duschgels/Seifen,sowie Rasierer und Kamm reichen in der Not aus,
sollte man sein Duschzeug vergessen haben.

Also von mir und meiner Familie ein Lob für das Zimmerservice.

Was die Zimmer angeht,gibt es Unterschiede,je nach Lage.
Wer sein Zimmer in den unteren Etagen hat,
kann die tolle Aussicht logischer Weise nicht genießen.
Und wessen Zimmer zum hinteren Bereich ausgerichtet ist,
kann schon mal nur den Parkplatz sehen
und die nahe liegende Autobahn hören.

(Daher sollte man sich beim Zimmer buchen genau klar machen,
wo man hinkommt)

Zum weiteren Punkt, das Essen:

Sowohl Frühstück,Mittag- wie auch Abendessen,finden im Souterrain statt,
oder einige würden es abwertend KELLER nennen,
doch ein KELLERFEELING kommt nie auf,
dank der Oberlichter und dem ablenkenden guten Essen.

Jede der Speisen wird in Form eines BUFFETS angeboten.

Beim Frühstück bekommt man, aus meiner Sicht, ein eher ENGLISCH gehaltenes Frühstück,
mit Rührei,Speck,Bohnen und Würstchen.

Aber es gibt auch leckere Brötchen in 3-4 verschiedenen Sorten
und ein Toaster zum selbst bedienen,
ebenso wie der Saft + Kaffe+Kakao Automat.

Ebenso gibt es eine Wurst und Gemüsetheke,
wie auch eine Müsli und Flaketheke,wem nach Cerealien zumute ist.
Auch der Obststand,von allem was sich Obst nennen darf,ist was dabei.

Der Speiseplan zum Mittag-,wie auch zum Abendessen wechselt täglich.
Und wer länger als eine Woche da sein wird,stellt fest,das kein Gericht sich wiederholt.
(ausser die Grundgerichte wie Kartoffeln und Reis)

Die Gerichte sind sowas von reichhaltig,das der Platz hier nicht reichen würde,
alle Gerichte hier nun aufzulisten.

Wer den Raum hungrig verlässt,ist Veganer,oder blind,
dem kann auch nicht geholfen werden.

Es gibt für Gäste,die vom Buffet nichts essen wollen,
auch eine Fastfood ecke,mit Pommes,Burger,Fleisch vom Grill.

Wer sich Ketschup oder Senf auf sein eigentlich schon leckeres Menü klatschen will,
der findet die jeweiligen "Spender" erst nach fragen
oder suchen hinter einer Säule nahe dem Toaster.

Wem es nicht stört,das der O-Saft ein Instandgetränk ist
und das Bier und die Cola in einem Krug serviert werden,
der kommt was "Speiß und Trank" angeht,voll auf seine kosten.

Im Hotel gibt es auch eine Bar,in der ersten Etage.
Wer "All inklusiv" gebucht hatte,
braucht hier nur seine Karte vorzeigen (gleichzeitig auch Zimmerschlüssel)
und bekommt seine Drinks ohne weiteres,lecker zubereitet.

Logisch das die Gläser nicht auf die Zimmer mitgenommen werden dürfen,
dafür erhält man dann seinen Drink in einem Kunststoffbecher.

In der Nähe der Bar ist eine kleine Spielecke,mit Tischkicker,Tischhokey,Dart
und anderer kleinerer Spiele,sowie ein LESERAUM,mit einigen Illustrierten.

Der dortige Tanzbereich ist an manchen Abenden zum Flamenco und der gleichen geöffnet.

Es gilt auch zu erwähnen,wer zur falsche Zeit gebucht hat,
hat entweder kaltes Meerwasser oder gröhlende Touristen,
doch dafür kann das Hotel nichts ( am Rande für die Schwarzseher).

Das Hotel liegt,wie schon erwähnt,direkt am Strand.
Man kann entweder über den Haupteingang heraus gehen,
oder über den Poolbereich laufen und das dortige Sicherheitstor nutzen.

Hierfür sei gesagt,das man seinen Zimmerschlüssel/Karte dabei haben sollte,
da man dort sonst nicht durchkommt.
Wenn man zuzweit oder mit Kinder unterwegs ist,
sollte man eine zweite Karte haben,
die man sich aber an der Rezeption nachdrucken lassen kann.

An der Rezeption hängen auch einige Hinweisse aus,wenn man Touren buchen will
und diese nicht im Reisepaket enthalten sind.

Der Poolbereich ist immer sehr sauber gehalten
und wird Nachts vom Servicepersonal aufs penibelste gereinigt.
Da die dortigen Pflanzen durch eine Sprenkleranlage gewässert werden,
sollte man au Nachtspaziergänge über den teils leeren Poolbereich verzichten.

Der Pool ist übrigens erwähnt,nur ein Planschbecken für Kinder,
oder für Senioren,die eine Betreuerpaket gebucht hatten (Animation).
Bei einer Tiefe von ca.1.40m und nur 10m durchmesser,
kommt keine grosse Schwimmfreude auf.

Doch das muss es auch nicht,liegt der Strand vor der Nase
und das Meer nur 20 Meter entfernt.

Die dortigen Liegen und Bänke kann man mieten...zwischen 4,50Euro bis 9 Euro.
Doch die nur 15m entfernten Liegen auf dem abgesperrten Hotelbereich,
tuen es zur Not auch,zumal man hier seine Ruhe vor den RAMSCHVERKÄUFERN hat,
die einen gefälschte TASCHEN und SONNEBRILLEN andrehen will am Strand.

Unweit von dem Hotel gibt es,wie oben bereist angesprochen,einen Supermarkt,
einen Tante Emma Laden,dann noch einen Kleinartikelladen wo man aufblasbares und Koffer kaufen kann und einen Kiosk,der auch deutsche Zeitungen und Magazine hat.
Auch eine Post ist in der Nähe,wo man seine Postkarten abgeben kann.

Um dem Hotel herum gibt es auch 2-3 Apotheken,
wie auch 2 Friseurläden und unzählige Restaurants und Lokale.

Ein nahe liegender Park,mit viel Spielgerät,ist wie gemacht für Familien mit Kinder,
da wird selbst den kleinen nicht langweilig.

Am Strand übrigens,gibt es unweit der dortigen Fischrestaurants,
auch einen Kletterturm für Kinder,aufgebaut wie ein Piratenschiff,
auf den die Kinder rumtollen können,
während die Eltern sich ihren frisch gefangenen Fisch schmecken lassen.

Für Urlauber die gern dem deutschen Essen treu bleiben wollen,
der kann gern über die Autobahn gehen,nur 150 Meter vom Hotel weg,
da gibt es einen Lidl und 5 Minuten mit dem Bus in Richtung Fuengirola gibt es einen McDoof.

Achja,der Bus.Sehr wichtig.

Eine Fahrt mit dem Bus kostet nur ca1,50 Pro Person,von Endstation zu Endstation.
Und ist besser als sich einen Leihwagen zu besorgen,
oder den Shuttelservice vom Airport zu nutzen.

Da kann man mit den 100Euro Extra,die der Transferservie kostet,
was besseres machen.Das Taxi übrigens für die gleiche Strecke kostet nur 37Euro.
(Muss man halt wissen was man sich antun will).

Mit dem Bus übrigens kommt man gut in alle Richtungen am Strand entlang.
Hier gibt es einiges zu sehen und erleben.
Sowie eine Cartbahn,ein kleiner Zoo,ein Fitness/Golfclub,
um nur einige Punkte zu nennen.

*********

Positives zusammengefasst:

- Service Top und sehr freundlich
- Essen lecker und extrem reichhaltig
- Nähe zum Strand perfekt
- Zimmer Ausstattung ausreichend bist gut.
- Fön und Kühlschrank im Zimmer
- funktionierende Klimaanlage
- abgesicherter Liegen Bereich
- immer schnelle Information zur Hand
- kostenloses WLAN auf den Zimmern
- Kinderspielplatz nah,aber zum Glück nicht zu nah.
- Gute und viele Restaurants in der Nähe
- Sehr Gute Verkehrsanbindung
- Sehr gute Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe

*******

Nun zu den negativen Punkten am und um dem Hotel:

- Das Hotel ist alt + vom Meer angegriffen
- Einige Liegen + Schirme sind vom Sturm gezeichnet
- der Pool ist winzig
- der Teppich im Flur abgewetzt
- der Essbereich in der Hochsaison schnell überfüllt (Schlange stehen)
- Parkplatz kostet 10Euro pro Tag ( nur 50 Meter weiter der kostet nix)
- Das Internetzimmer hat keine Funktion,da die dortigen PC defekt sind ( 3tes Jahr in Folge)
- Balkongeländer (aus Glas) hat Risse und klappert bei Sturm etwas.
- Die Vorhänge im Zimmer sind nicht ausreichend,um es gänzlich dunkel im Zimmer zu machen.
- Das Nachtlicht auf dem Balkon ist nicht ausschaltbar
- Wenige Meter vom Hotel entfernt ist ein Bächlein oder Flüsschen,
der das Regenwasser aus den Bergen oder der Stadt ins Meer leiten soll.
Im Sommer oder Herbst,ist dieser aber nur mit abgestandenen Wasser gefüllt.
Obwohl diese Brake von Zeit zu Zeit vom Meer angespühlt wird,
sieht sie schon etwas heftig aus,für Urlauber die das nicht gewohnt sind,
doch wer darin nur einen Weiher sieht ( weil deutlich Fische drin schwimmen),
den wird er nicht stören,da kein Müll oder so drin schwimmt.
- in der Hochsaison sind gröhlende Urlauber störend (Suff-touristen)
- die STRANDHÄNDLER mit ihren verbotenen Kopiewaren

********************

Fakt:

Wer wenig für sein Hotel zahlen will,aber dennoch auf seine Kosten kommen will,
ist hier gerade richtig.
Wer sich nicht an den Minuspunkten aufhängen will,
kann sehr wohl einen tollen Urlaub dort erleben,in einer sehr schönen Umgebung.

Planung ist eben das A und O beim buchen des Hotels,
wer weiss welches Zimmer,welche Vorzüge hat,ist im Vorteil.

Das Hotel ist auf jeden Fall für Familien mit Kindern zu empfehlen.

Meine Familie und ich,werden auch noch das 4te Jahr dort unseren Urlaub verbringen,
da wir von den vielen angebotenen Ausflügen noch nicht alle nutzen konnten,
da es soviel Interessantes drumherum zu finden gibt.

Wer negativ drauf ist,findet sicherlich ein Sandkorn in der Sandale,
Dem kann auch nicht geholfen werden.

Viel Spaß im Urlaub.

mit liebem Gruß
Michael Schmidt.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 11
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TeamGranhotel, Director de Recepción von VIK Gran Hotel Costa del Sol, hat diese Bewertung kommentiert, 18. Januar 2014
Sehr geehrter Gast ,
Wir möchten uns herzlich bei Ihnen bedanken, dass Sie Ihre Meinung über uns hier geäussert haben und das Sie schon dreimal bei uns waren .
Im Namen der Hotelarbeitnehmer möchten wir uns bei Ihnen bedanken, da Sie eine spezielle Mention über den Service den wir leissten , machen.
Jede Meinung ist sehr wertvoll für uns, damit wir unser Dienst verbessern können.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

543 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    92
    187
    144
    66
    54
Bewertungen für
122
235
11
7
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2013

Das Hotel stammt aus den frühen 70er Jahren und vermittelt den Charme einer Kolchose.
Der Plattenbau weist zahlreiche Mängel auf. So erlebten wir am 26. Oktober 2013 einen Wassereinbruch im 5ten Stock nach einem harmlosen Gewitter.

Hinter dem Hotel befindet sich eine Kloake, die von Algen bedeckt ist. Sie dient als Brutstätte für allerlei Getier. Die städtisch Gesundheitsbehörde sprüht dort regelmäßig undefinierbare Pestizide (Fotos vom Einsatz der Pestizide vorhanden).

Die drei Computer für Internetsurfer sind seit Monaten außer Betrieb, die WLAN-Verbindung brach ebenfalls mehrmals zusammen. Für den Parkplatz kassiert das Hotel Euro 10,- pro Tag, ohne darauf hinzuweisen, dass sich ca. 100 m entfernt ein öffentlicher Parkplatz ohne Parkgebühr befindet. Der kostenpflichtige Parkplatz im Eingangsbereich mit dazugehörigem Parkhaus war der scheußlichste Empfang, der uns je zuteil geworden ist. Der Pool ist nur 1.40m tief. Er wird von einer einfallslosen Betonlandschaft umrahmt.

Positiv anzumerken ist die Qualität der Zimmer, die anscheinend renoviert worden sind. Das reichhaltige Buffet überbot unsere Erwartungen. Auch das Unterhaltungsprogramm war ausgezeichnet. Eine Tanzshow, ein spanischer Abend, Zauberkünstler und ein Karaoke-Abend (sehr professionell gestaltet) waren Highlights.

Alles in allem: viel Schatten und einige Sonnenstrahlen. Das war definitiv unser erster und letzter Aufenthalt in diesem 4*-Hotel (dessen Besitzer auf den Kanaren lebt und sich nicht mehr um sein Haus zu kümmern scheint). 3 Sterne wären für dieses Haus noch ein Kompliment.
Heinz Klier

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TeamGranhotel, Director de Recepción von VIK Gran Hotel Costa del Sol, hat diese Bewertung kommentiert, 18. Januar 2014
Zunächst , vielen Dank für Ihren Aufenthalt bei uns . Wir bedauern Ihre „ negative Erfahrung “ bei uns und bedanken uns gleichfalls für Ihre Meinung . Wir versuchen immer Schlussfolgerungen zu ziehen um das Gleichgewicht zwischen Preis und Qualität verbessern zu können
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Raubach
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. September 2013

Das Hotel liegt direkt am Strand, ist aber von der Lage nicht ruhig, da die Autobahn ziemlich nah ist. Der Pool ist zum Schwimmen nicht geeignet, nur zum Planschen. An der Poolbar wurde ich immer schnell bedient, eine Liege habe ich auch immer bekommen, allerdings waren viele gebrochen.
Der Spiesesaal ist im Keller, es hat aber alles geschmeckt, war aber nichts Besonderes. Ganz normales Essen. Eher wie drei Sterne.
Das Personal war zu mir immer freundlich, die Rezeption unterbesetzt, so dass man dort lange warten musste, bis man sein Anliegen vortragen konnte.
Im Großen und Ganzen habe ich das bekommen, was ich bezahlt hatte.

Zimmertipp: Die Zimmer am Strand sind ruhiger. Die über der Eingangshalle haben Wlan.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TeamGranhotel, Director de Recepción von VIK Gran Hotel Costa del Sol, hat diese Bewertung kommentiert, 18. Januar 2014
Sehr geehrter Gast,
Wir bedanken uns über Ihre Meinung über Ihren Aufenthalt in unserem Hotel. Jede Meinung ist sehr wertvoll für uns, um unsere Dienstleistungen zu verbessern.
Auf jedem Fall versuchen wir das unsere Gäste bei uns einen unvergässlichen Aufenthalt verbringen.

Grüsse
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Siegen, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2013

Vom Service her ist das Hotel echt spitze. Einer unserer Koffer ging am Flughafen verloren und die Rezeption am Hotel hat uns geholfen mit dem Flughafen zu sprechen und den Koffer her bringen zu lassen.

Ansonsten positive Dinge:

- Lage direkt am Strand
- Lage auch eher ruhig
- Frühstück sehr viel Auswahl
- Sauberkeit auch top
- Zimmereinrichtung zwar etwas älter aber spanischer Standard, würde ich sagen.

Negativ:

- Wlan nicht auf dem Zimmer verfügbar
- Pool für sehr viele Leute relativ klein und auch nicht sehr tief

Zu erwähnen sei, da ich andere Bewertungen hier gelesen habe:

Man darf keine Liege reservieren, finde ich vollkommen ok. Wenn man zu spät dran ist, ist das eben so. Und mit 9 Euro zwei Liegen und einen Schirm am Strand kommt man echt günstig weg. In Marbella direkt z.B. ist es teurer.

Zur An/Abreise kann man sagen geht es entweder mit dem Taxi oder mit dem Bus nach Fuengirola und von dort aus mit der Bahn oder dem Bus, das ist recht günstig und nicht schwer.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TeamGranhotel, Director de Recepción von VIK Gran Hotel Costa del Sol, hat diese Bewertung kommentiert, 18. Januar 2014
Vielen Dank für Ihre Meinung!
Kundenzufriedenheit ist für uns eine Anerkennung der Bemühungen des gesamten Teams.

Herzlichen Dank und warten auf Ihren nächsten Aufenthalt
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2013

Also das Hotel an sich ist klasse, wir hatten all inklusive und waren völlig zufrieden leider konnten die an der reszeption kein deutsch was manchmal schlecht war wenn man was wissen wollte. Perfekt das ls das hotel sofort am strand steht, der pool ist nur für Kinder ist max nur 140 cm tief. Strand ist sauber und schön leider haben wir die falsche woche gewählt da das meersehr kalt war aber nur in unserer woche. Das essen ist fantastisch noch nie hatten wir im hotel so ein gutes essen gehabt. Zimme4 wurden immer geputzt. Vor dem hotel war eine Sülze vom meer aber ehrlich gesagt hat es uns nicht gestört da man sowieso faat nie im zimmer ist und uns war das nicht so wichtig. Animation gibt es den ganzen tag und abends auch ist sehr interessant. Wir hatten auch ein auto gemietet was man im hotel machen kann und die bringen sofort das auto zu hotel das man nicht laufen muss. Also super hotel nur leider nix für die jeniegen die Party machen wollen oder so. Das is ein kleines dorf wo es eine kleine Promenade gibt und viele leckere Restaurant was man nur empfehlen kann aber wenn man sich ein auto mietet kann man ihne Probleme in interessante Städte besuchen wie ronda und marbella wo ein super Restaurant ist max beach. Das hotel ist eher familien mit kindern und fur die leute die ganzen Urlaub nur am strand sein wollen im hotel und immer durch die selbe Promenade laufen wollen. Ansonsten ist das hotel supe4.

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TeamGranhotel, Director de Recepción von VIK Gran Hotel Costa del Sol, hat diese Bewertung kommentiert, 18. Januar 2014
Sehr geehrter Gast
¡ Die Meinung unserer Gäste ist uns sehr wichtig !
Kundenzufriedenheit ist für uns eine Anerkennung der Bemühungen des gesamten Teams.
Vielen Dank und hoffen Sie bald im unseren Hotel herzlich willkommen zu heissen.

Grüsse
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Minden, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. August 2013

Ich habe keinen schlechten Eindruck vom Hotel zurückbehalten,muß aber sagen das es bei einigen Dingen wirklich Handlungsbedarf besteht.Hier ein paar Beispiele:Die Hotelverordnung
verbietet das klassische reservieren der Liegen und Stühle.Fakt ist aber:Wer hier zu spät kommt
den bestraft das Leben..oder besser gesagt keine Liege.Und da ist eigentlich auch schon der springende Punkt.Das Hotel fast ungefähr 350 Personen..Ich meine das sind gute 150 zuviel.Meine Begründung sind der eigentlich der viel zu kleine Pool und Warteschlangen vor dem Speisessal(d.h.warten bis die Personen die schon drin sind fertig werden mit essen).Die einzige Aussenbar wird meist nur von1Person bedient.(schlange).Das Hotel und das fand ich hygienisch gesehen am schlimmsten verfügt nicht über ein einziges Urinal.Ich möchte das nicht weiter ausschmücken,aber ein jeder kann sich vorstellen wie sich der sanitäre Zustand Stündlich verschlimmerte.Man darf nicht vergessen das ungefähr 180 Stehpinkler 2 WC nur zur Verfügung haben(Aussenbereich).Weitere Liegen(die sich am eigentlichen Strand befinden) und das war uns leider nicht bekannt sind Gebührenpflichtig.Mit 2Liegen und einem Sonnenschirm der die besten Tage vor der € Umstellung hatte schlägt das mit 9€ zu Buche.
Man merkt aber trotz alle dem die ständige Bemühung der angestellten und Bediensteten.Sehr freundlich und zuvorkommend.Schlusswort..:Dringender Handlundsbedarf (die Konkurrenz schläft nicht )

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TeamGranhotel, Director de Recepción von VIK Gran Hotel Costa del Sol, hat diese Bewertung kommentiert, 19. Januar 2014
Sehr geehrte Kunden
Herzlichen Dank für Ihre Meinung.
Zunächst vielen Dank für Ihren Aufenthalt bei uns .
Wir versuchen, unsere Einrichtungen permanent zu verbessern.Alle Äusserungen sind für uns sehr wichtig , um die Bedürfnisse unser Kunden zu befriedigen.
Möchten uns aber doch bei Ihnen herzlich bedanken , dass Sie eine spezielle Mention über unsere qualifizierte,freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter machen .
Freundliche Grüsse
Team-Gran Hotel
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2013

Wir waren letztes Jahr dort und fliegen dieses Jahr wieder hin. Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Hat immer zügig und sauber gearbeitet, egal welchen Bereich es betroffen hat. Zu uns war nie jemand unhöfflich, im Gegenteil wir haben uns super mit dem Personal verstanden. Wir sind übrigens keine barzahlende Engländer. Durch unsere Tochter haben wir viele nette Leute kenngelernt. Das Essen war super es gibt dort so gar eine Showküche, wo man sich das Essen frisch zubereiten lassen kann. Der Pool war super für die Kinder zum toben und das Meer vor der Tür, ideal. Aus diesen Gründen haben wir uns auch dieses Jahr für dieses Hotel entschieden.

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TeamGranhotel, Director de Recepción von VIK Gran Hotel Costa del Sol, hat diese Bewertung kommentiert, 19. Januar 2014
Sehr geehrter Gast,
Vielen Dank für Ihre Meinung!
Kundenzufriedenheit ist für uns eine Anerkennung der Bemühungen des gesamten Teams.
Wir hoffen Sie bald wieder bei uns begrüsssen zu können.

Freundliche Grüsse

Team- Gran Hotel
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Sie waren bereits im VIK Gran Hotel Costa del Sol? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über VIK Gran Hotel Costa del Sol

Anschrift: 29649 La Cala de Mijas, Mijas, Spanien
Lage: Spanien > Andalusien > Province of Malaga > Costa del Sol > Mijas > La Cala de Mijas
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Restaurant Zimmerservice Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 2 Hotels in La Cala de Mijas
Preisspanne pro Nacht: 66 € - 158 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — VIK Gran Hotel Costa del Sol 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotel.de, Cancelon, Expedia, HotelsClick, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, ab-in-den-urlaub, Agoda, Weg, LogiTravel, Hotels.com und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei VIK Gran Hotel Costa del Sol daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
VIK Gran Hotel Costa Del Sol Mijas/La Cala De Mijas
Gran Hotel Costa Del Sol Mijas
Hm Gran Mijas

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie VIK Gran Hotel Costa del Sol besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.