Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Alles war perfekt” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Orca Praia Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Orca Praia Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Orca Praia Hotel
3.0 von 5 Hotel   |   Estrada Monumental 335 | Prainha do Arieiro, Funchal, Madeira 9000-236, Portugal   |  
Hotelausstattung
Nr. 40 von 89 Hotels in Funchal
Zertifikat für Exzellenz 2014
Öko-SpitzenreiterPlatin-Status
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Alles war perfekt”
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2014 über Mobile-Apps

Ich war jetzt im Juni 2014 hier im Orca Praia also ich kann überhaupt nichts negatives über dieses Hotel sagen und würde es auch jederzeit weiter empfehlen. Ja es gibt nur Ananas und Orangen aber auch Äpfel und sogar Obstsalat und auch mal Bananen aber für ein 3 Sterne Hotel ist das auch völlig ausreichend. Sauberkeit ist auch Top und der Service ist auch super, ich hab mich sehr wohl gefühlt dort und das Abendessen war auch abwechslungsreich.

  • Aufenthalt Juni 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

206 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    69
    99
    28
    7
    3
Bewertungen für
26
117
8
3
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Neuendettelsau, Deutschland
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Mai 2014

Wir waren im Mai 2014 für eine Woche dort. Leider gibt es mehr negatives als positives zu berichten. Zuerst das positive: ALLE Zimmer haben einen super Blick auf den Atlantik. Die Zimmer ( auch das Supersparzimmer, welches wir hatten) und das Bad sind großzügig bemessen und sehr sauber. Die Supresoarzimmer haben einen deutlich kleineren Balkon, da wir aber zumWandern nach Madeira gekommen sind hat uns das nicht gestört. Nachts schläft man mit Meeresrauschen ein. Für geräuschempfindliche Schläfer kann dies allerdings auch ein Problem sein. Die Poolanlage liegt unterhalb der Hotelanlage fast auf Meereshöhe und ist ebenfalls sehr gepflegt. Der Weg dorthin, und vor allem der Weg zurück zum Hotel, ist allerdings steil und für Menschen mit Gehbehinderung nicht zu schaffen.
NEGATIV: der Check-in hat noch reibungslos funktioniert. Man findet in allen Bereichen auch freundliche Mitarbeiter, dies ist allerdings eher die Ausnahme als die Regel. Meistens gilt eher "Hilfe Kunde droht mit Auftrag". Beispiel: wir kamen um ca. 22:30 h zurück ins Hotel und unsere beiden Keycards gingen nicht mehr. Als wir dies an der Rezeption meldeten und das Problem nicht direkt am Tresen behoben werden konnte war die Dame doch sehr genervt, dass sie mit uns mit gehen musste und an der Türschlosselektronik was einstellen müsste. Die Einzigsten die immer mit einem freundlichen Lächeln grüßten waren die Reinigungskräfte und die Gärtner.
SEHR NEGATIV: das Frühstück. Die Auswahl ist sehr überschaubar, die Pancakes schmecken nach Pappkarton, die Marmeladen scheinen nur aus Aromastoffen zu bestehen, der Kaffee ist mal mehr, mal weniger schlecht. Frisches Obst gibt in Form von Ananas und Orangen die den Eindruck machten als wären sie am Vorabend schon aufgeschnitten worden und ohne Abdeckung oder Kühlung über Nacht gelagert worden. Und so weiter. Fazit: man wird satt aber schmecken tut es nicht.
ABSOLUTES NO-GO: Abendessen: wir hatten zum Glück nur Frühstück gebucht. Da wir aber am ersten Abend keine Lust hatten noch außer Haus zu gehenkten wir in den zweifelhaften Genuss des Büfetts. Was hier geboten wird ist echt eine Zumutung. Die kleine Auswahl die es gibt wäre kein Problem gewesen wenn die Qualität gestimmt hätte. An diesem Abend hatten wir das schlechteste und teuerste Essen, welches uns jemals in Portugal serviert wurde.
PARKPLATZ: die Anzahl der Parkplätze ist zwar sehr begrenzt, aber oben an der Straße findet man immer in akzeptabler Entfernung einen Parkplatz.
FAZIT: Madeira sofort wieder, ist eine tolle Insel zum Wandern aber NIE MEHR Orca Praia

Zimmertipp: ACHTUNG: die Zimmer 1004 - 1009 liegen direkt unterhalb des Restaurants/ Frühstücksraums. Man brauch ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bensheim, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Januar 2014

Wir waren im Januar 2104 für 11 Tage im Orca Praia. Das Hotel liegt sehr günstig in Funchal, aber nicht im Zentrum, sondern ruhig am Rand von Funchal. Unbedingt eine Suite buchen, der Aufpreis lohnt sich. Die Zimmer haben eine schöne Größe und einen traumhaften Ausblick. Nachts schläft man mit Meeresrauschen. Im Zimmer ist es sehr ruhig, wir haben nur sehr selten Geräusche von den Nachbarn gehört. Das Frühstück ist absolut in Ordnung für ein 3 Sterne Hotel. Es gibt genügend Auswahl, so dass ich die negativen Kommentare bezüglich Frühstück absolut nicht verstehen kann.
Ich kann das Hotel zu 100% weiterempfehlen.

Aufenthalt Januar 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Efringen-Kirchen, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. November 2013

Wir haben 2 Wochen sehr schöne Ferien verbracht, das Hotel ist sehr sauber, nettes Personal, die Zimmer gross, man hört nur Meeresrauschen und hat eine tolle Sicht über die ganze Bucht. Der gratis Shuttle nach Funchal rein haben wir oft genutzt und die LiveBand, und Tanzveranstaltung am Abend im Hotel hat uns Spass gemacht, Ich würde sofort wieder gehen.

Zimmertipp: Im Hotel sind vermutlich alles Doppelzimmer gleich ausgestattet.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
cottbus
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. September 2013

Das Hotel liegt am Rande der Stadt. unmittelbar am Meer. (Das Zentrum ist mit dem Bus günstig zu erreichen. Wer gut zu Fuß ist kann auch eine schöne Levadawanderung bis zu Stadion machen. Die Levade befindet sich ca.500m oberhalb des Hotels.Dorthin gelangt man auf einem schmalen Pfad der schräg gegenüber der Bushaltestelle beginnt).Alle Hotelzimmer sind geräumig, sauber und haben einen großen Balkon mit Blick auf das Meer.Das Frühstück ist reichlich - vielleicht bei einem längeren Aufenthalt etwas eintönig.Das Personal ist freundlich und hilfsbereit

Zimmertipp: Alle Zimmer sind Ok. Ich würde ein Zimmer gegenüber dem Fahrstuhl vorziehen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Hamburg, Germany
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. September 2013

Bevor wir dieses Hotel buchten, lasen wir wirklich viele Bewertungen anderer Gäste und buchten zum einen ein KomfortPlus Zimmer (Lage in den oberen beiden Etagen - also ohne Bar oder Restaurant Lärm) sowie nur Frühstück, da die Bewertungen für Halbpension nicht so toll waren.

Hier unser Kurzabriss des Aufenthalts:

- 2 Wochen mit wunderbaren Blick auf den Atlantik in einem riesen Zimmer, super sauber und einschlafen mit Meeresrauschen und Delfingeschnatter bei Nacht! 2 weitere Kopfkissen wurden vom Zimmermädchen ohne Aufforderung gebracht, nachdem sie gesehen hatte, dass wir die Wolldecken als 2. Kissen benutzen :-)

- Frühstück wirklich völlig okay für 3 Sterne, wer Lachs und Kaviar erwartet, muss "5Sterne all inkl." buchen, Kaffee zu stark - nur mit Milch und Zucker genießbar, Frühstückszeit am besten direkt um 7.30 oder nach 9 - danach sehr voll und rummelig. Auswahl in Ordnung - natürlich hätte man mehr frisches Obst etc. dazu stellen können, aber wer weiß wie wenig Budget/ Gast so ein Hotel hat, erwartet das bei 3 Sternen generell nicht. Und ich glaube nicht, dass jeder Gast, der hier über die Auswahl schimpft, sich zu Hause so ein Frühstück macht (Müsli, Cornflakes, mehrere Sorten Brot & Brötchen, Marmelade, Käse, Schinken, Wurst, Honig, Eier, Speck, Mini-Würstchen, gebackene Tomate, Pancakes, Kuchen, frische Orangen und Melone (Pfirische oder Birnen aus der Dose lass ich mal aussen vor).

- Service beim Frühstück einwandfrei und freundlich. Schlechte Bewertungen bezüglich des Personals finde ich überzogen, es kommt immer darauf an, wie man sich selber im Urlaub gibt und wenn man das Personal nicht wie Luft behandelt, seinen Tisch nicht in absolutem Chaos verlässt, und morgens nett "Hola" sagt, wird man auch genauso freundlich begrüßt.

- Pool sehr schön und ruhig, man kann direkt von der kleinen Poolanlage runter ins Meer gehen, Wellen meistens nur sehr klein, aber Badeschuhe sind hilfreich wegen der Kiesel/ Felsen am Strand - Pool ab 10 Uhr geöffnet, davor wird dort gründlich sauber gemacht
Der Weg zum Pool runter ist steil aber machbar, rauf ist ein anderes Thema - in der ersten Wochen wünschten wir uns oben angekommen quasi ein Sauerstoffzelt- in der zweiten Wochen wurde es langsam besser :-)

- Lage des Hotels: in der näheren Umgebung ist nicht viel los. Das kleine gelbe Restaurant oben an der Straße hatte während unseres Aufenthalts leider geschlossen, Essen gehen also nur im Camara de Lobos (Weg am Strand entlang - ca. 40 Minuten gemütlich gehen), den Strand Richtung Funchal entlang laufen (da kommen 2-3 Restaurants am Strand) oder den Bus nehmen oben an der Straße nach Funchal (ca. 20 Minuten bis in die Innenstadt oder in die Lido Hotelzone). Rückkehr ins Hotel am Abend auch ohne Probleme mit dem Bus machbar.

- Personal an der Rezeption: sehr nett und zuvor kommend, auch hier gilt das Prinzip wie im Speisesaal - wenn man nett ist, kommt es auch nett zurück!

- Shuttelbus des Hotels nach Funchal fährt mehrfach täglich - für morgens am Besten am Tag vorher buchen, nachmittags waren immer Plätze frei um passend zum Abendessen nach Funchal zu fahren

Fazit: wir empfehlen dieses Hotel uneingeschränkt weiter und würde es noch einmal buchen

Zimmertipp: Komfort Plus Zimmer in den beiden oberen Etagen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. August 2013

Das Hotel könnte wesentlich mehr "aus sich machen", da es eine sehr interessante Lage aufweist. Wir hatten ebenfalls ein Zimmer mit spektakulärem Meeresblick.
Minuspunkte gibt es für:
a) Einfallsloses / liebloses Frühstücksbuffet. Der Obstbereich bspw. besteht aus zwei Sorten aufgeschnittenen Melonen und Dosenpfirsich. Saft ist nur eine süße Plörre die aus einem dauernd quietschenden Automaten abfüllbar ist. Kaffee ebenfalls nicht genießbar.
b) Die Zimmer verfügen über keine Klimaanlage. Schläft man mit geöffneter Balkontüre und hat das Meeresrauschen als Einschlafhilfe, ist das durchaus romantisch. Angesichts der auf Madeira aber immer zahlreicher auftretenden Dengue-Fieberinfektionen, die durch Mücken ausgelöst werden, kann das irgendwann riskant werden.
Die Handtücher sind ausgefranst und löchrig. Die Kopfkissen harte "Nackenbrecher" - man kann sich genauso gut ein Stück Holz unterlegen.
c) Die Getränkepreise sind absolut überteuert und unangemessen.
d) Fast überall auf Madeira kann man sich kostenfrei ins Internet einwählen. Im Hotel Orca Praia kostet die halbe Stunde 2 Euro.

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Orca Praia Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Orca Praia Hotel

Anschrift: Estrada Monumental 335 | Prainha do Arieiro, Funchal, Madeira 9000-236, Portugal
Lage: Portugal > Madeira > Madeira > Funchal
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 23 der Spa-Hotels in Funchal
Nr. 36 der Romantikhotels in Funchal
Preisspanne pro Nacht: 53 € - 144 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Orca Praia Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 128
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, Weg, Low Cost Holidays, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Orca Praia Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Orca Praia Funchal
Hotel Orca Praia Funchal
Orca Praia Hotel Madeira/Funchal

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Orca Praia Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.