Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wundervolles Hotel.” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Quinta da Bela Vista

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Quinta da Bela Vista gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Quinta da Bela Vista
5.0 von 5 Hotel   |   Caminho Avista Navios, 4, Funchal, Madeira 9000-129, Portugal   |  
Hotelausstattung
Nr. 14 von 89 Hotels in Funchal
München
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wundervolles Hotel.”
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. April 2009

Nach einem Reinfall in Machico (Hotel ohne Heizung - obwohl angeboten - bei 12 Grad Außentemperatur und feuchten Betten) kam uns das Bela Vista wie das Paradies vor.
Besonders schön ist der große Garten, der die Enge um Funchal vergessen läßt. Nur Vogelzwitschern und Blumenduft - herrlich. Trotz mässigen Wetters konnte man sich dank der gemütlichen Einrichtung mit Leseecken, offenen Kamin, Heizung !! wundervoll erholen. Das Restaurant besticht weniger durch das Essen als vielmehr durch die elegante Einrichtung und die stilvolle Atmosphäre.
Der Fitnessraum/Wellness-Bereich sollte keine großen Erwartungen wecken. Das ist sicherlich verbesserungswürdig und nicht mehr den heutigen Standards entsprechend.

  • Aufenthalt März 2009
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

601 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    491
    80
    20
    9
    1
Bewertungen für
71
415
9
5
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
funchal
1 Bewertung
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 12. November 2008

Das Hotel ist etwas abseits vom Stadtzentrum gelegen. Der Hafen ist zu Fuss in gut 35 Minuten erreichbar, der Rückweg ist etwas schwieriger, da das Anwesen auf einem Berg ist. Das Alter der Hotelgäste ist grösstenteils über 60. Das Hotel besteht aus 3 Häusern. Im Haupthaus befindet sich eine Rezeption und die Deluxe Zimmer, sowie eine Hochzeitsuite und eine Bibliothek mit einem Computer und kostenlosem WLAN- Zugang. Im Erdgeschoss ist eines der beiden Restaurants, wo täglich das Frühstück serviert wird. Im zweiten Gebäude befindet sich ein schönes Restaurant, ein „Kamin-Zimmer“ mit Sofas und anderen Sitzmöglichkeiten sowie Suites. Wir waren in einem Standard- Doppelzimmer in einem der Nebenhäuser untergebracht. Das Haus besteht aus 2 Stockwerken; einem Erdgeschoss zur ebenen Erde und dem ersten Stock. Die meisten Zimmer blicken auf einen gepflegten Garten. Im ganzen Hotel stehen alte, gut erhaltene Möbel, leider mit dem typischen, etwas muffigen Geruch, was einem immer wieder beim Betreten des Hotels bewusst wird. Das Zimmer war geschmackvoll eingerichtet, aber eher klein. Das Bad in weissem Mamor, die Toilette, ein Waschbecken und eine Badewanne waren sauber, man merkte aber, dass sie nicht seit gestern da stehen. In einem Wandschrank stehen Schubladen und ein Safe zur Verfügung. Die Zimmer haben Klimaanlage (kein Möbelgeruch) mit bequemen, festen leider Einzelbetten und 2 Sessel. Dazu noch ein Schreibtisch und ein kleiner Spiegel. Insgesamt geschmackvoll, aber eher in die Jahre gekommen....

Täglich wurde in dem Restaurant ein Frühstück im Buffetform serviert. Neben den üblichen warmen Speisen ( Rühreier, Bacon etc) gab es Aufschnitt, sowie Früchte und an das Alter der meisten Gäste angepasstes balaststoffreiches Müsli, verschiedene Säfte, Tee und (Malz)Kaffee. Die Bedienung war super nett. Leider war das Frühstück nicht sehr abwechslungsreich und obwohl wir beide leidenschaftliche „Frühstücker“ sind, haben wir uns entschieden, ab dem dritten Tag den Frühstück ausfallen zu lassen....

Den grossen Garten haben täglich mehrere Angestellten gepflegt (Arbeitsbeginn 8 Uhr, verbunden mit dem Geräusch der Wasserpumpe). Ein Tennisplatz, ein Swimmingpool im Garten und ein eher älteres und spartanisch eingerichtetes Fitnessstudio rundeten das Wellnessangebot ab.

Wir haben das Hotel aufgrund der überwiegend positiven Bewertungen gebucht und waren ein wenig enttäuscht. In einem 5 Sterne Hotel erwartet man durchaus Luxus, was relativ ist, aber auch saubere Fenster, eine Badewanne ohne abgeplatzte Emalie und einen Duschkopf der nicht voll mit Kalk verstopft ist . Wenn schon ein Brunnen im Garten steht, wäre es schön, wenn es mit sauberen Wasser und nicht mit einer gelb-braunen Brühe betrieben würde. Ähnliches kulinarisches Angebot (Frühstück) kennen wir aus 3 Sterne Hotels und Jugendherbergen. Obwohl das Anwesen sehr schön gelegen ist und einen besonders schönen Stil halt, hat „das gewisse Etwas“ gefehlt, welches einem das Wohlgefühl für eine Woche Urlaub vermittelt. Wir hatten bewusst ein Luxushotel gebucht, um es uns mal so richtig gut gehen zu lassen und wurden leider enttäuscht.

Summa summarum: Ruhiges Hotel für Gäste im fortgeschrittenen Alter.

  • Zufrieden mit — freundlichkeit des Personals
  • Unzufrieden mit: — Preis/Leistung
  • Aufenthalt November 2008, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
London
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juni 2008

Hier ist der Brief, den ich dem Management nach unserem Aufenthalt schickte:" Ihre Bitte um Bewertung ist sehr willkommen, da wir dem Quinta Bella Vista viel Dankbarkeit schulden. Meine Frau und ich haben schon die ganze Welt bereist, und wir stimmen beide überein, dass wir noch in keinem Hotel waren mit so gutem Gesamtkomfort und hohem Niveau von Freundlichkeit und Service des gesamten Personals, mit dem wir Kontakt hatten."

Wir merkten schon bei der Buchung mit Senor Vieira, dass dies etwas ganz besonderes war. Die Art und Weise, wie er mit all unseren Anfragen über das Hotel, die Yacht, die Ausflüge und die Insel umging und wie nichts zu viel Ärger zu sein schien. Die Realität bei der Ankunft war sogar noch besser. Die Lage, abseits vom bebauten Funchal, mit wunderbaren Aussichten auf die Bucht und schönen von Bäumen umringten Gärten (und so gut gepflegt). Der Poolbereich war ein schöner Ort zum Entspannen nach anstrengenden Spaziergängen oder Besichtigungen. Unsere Schlafzimmer waren gut ausgestattet, geräumig und hatten allen Komfort, den wir brauchten. Das Frühstück war eine Festmahlzeit, alles da für Schlanke und Giganten! Wir aßen zweimal im Restaurant und waren beide Male sehr erfreut - wirklich tolle und innovative Gerichte und feine Weine, die gekonnt serviert wurden mit guter Aufmerksamkeit gegenüber den Bedürfnissen des Gastes.

Ich erwähnte die gepflegten Gärten, dasselbe galt für das Hotel. Unser Safe im Zimmer funktionierte nicht, innerhalb von 10 Minuten nachdem wir Bericht erstatteten hatten wir einen neuen!

Also geben wir gerne 9.5 (von 10 möglichen Punkten) als Bewertung mit unserer wärmsten Empfehlung und einem Dankeschön. Der Abzug von 0.5 Punkten ist nur, weil wir im Leben die Perfektion nur anstreben und sie aber nicht erreichen können. Auch weil das linke Pedal des Trimmrades im Fitnessraum kaputt war, und ich vergaß, es zu berichten!

James (London)

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Hamburg
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juli 2007

Meine Frau und ich waren Mitte Juni 2007 für eine Woche in diesem wunderbaren Hotel. Ausschlaggebend für die Wahl war Platz 1 der Tripadvisorbewertung, und wir wurden nicht enttäuscht. Das Hotel ist für den orts- bzw. Inselunkundigen erst einmal nicht einfach zu finden. Es liegt nicht einsam und isoliert, sondern relativ zentral im nordwestlichen Teil der Hauptstadt Funchal. Wer die engen, hektischen Gassen der Stadt und die manchmal unzureichenden Wegweisschilder kennt weiß vielleicht was ich meine. Aber der Trubel weicht schlagartig, sobald man die Hotelanlage inmitten wunderschöner Palmen und Blumenarrangements betritt. Das äußere Erscheinungsbild setzt sich auch im Inneren fort: luxuriös, geschmackvoll, wohnlich. Das vielleicht Beste an diesem Hotel ist das Personal: es erfüllt einem jeden Wunsch, ist zuvorkommend und stilvoll höflich, und es gab wirklich nicht den winzigsten Hauch von Kritik. Sensationell!
Es gibt einen großen Frühstückssaal, in dem man abends auch für 40 Euro ein Gänge-Menü einnehmen konnte. Das Frühstück war reichhaltig aber nicht überbordend, konnte aber z.B. nicht mit dem von Kurhaus Binz auf Rügen mithalten (der Vergleich hinkt allerdings vielleicht ein wenig). Ich hätte mir nach 4 oder 5 Tagen auch einmal eine andere Sorte Wurst oder Käse gewünscht; wer ein guter Frühstücker ist dem würden vielleicht nach ein paar Tagen die Alternativen ausgehen.
Meine Frau und ich aßen jeden Abend "A la carte" im angrenzenden, seperaten Manor House. Es war einfach nur grandios. Die Einrichtung entsprach dem eines alten Herrenhauses (mit Kaminzimmer inkl. Bibliothek, in dem man einen Absacker zu sich nehmen konnte), und einen wunderschön stilvoll eingerichteten Hauptraum. Die Speisen waren allesamt wirklich die eines 5 Sterne-Hotels würdig, über Chateaubriand, Papageifisch oder süchtig machenden Nachspeisen blieb kein Wunsch unerfüllt. Noch eine Woche länger und ich wäre wahrscheinlich geplatzt (was ich von meinen Geldbeutel nicht behaupten kann, den Qualität hat nun einmal seinen Preis).
Wenn es denn einen Kritikpunkt geben sollte, dann wären es die Zimmer. Für den Fernseh-Junkie gab es zwar SAT-TV, allerdings als einzig deutschsprachigen Sender nur die ARD. Die Badezimmereinrichtung war geschmackvoll, die Dusche und Badewanne (und speziell der Fön) entsprachen mir aber nicht mehr ganz modernen Ansprüchen. Die Betten waren leicht wackelig (knarzten aber nicht), und die Zimmer machten auf mich einen etwas zu hellhörigen Eindruck (speziell wenn jemand geräuschvoll die Türen zuschlug). Hierfür kann ich wirklich nur 4 Sterne vergeben.
Aber weitere Pluspunkte verdienen ein kostenloser, für alle Hotelgäste benutzbarer Internetzugang im Bibliothekzimmer, und eine wunderbare Aussicht von Balkon (unser Zimmer war im Haupthaus, es gibt auch noch mehrere Anbauten rechts davon). Speziell abends sah man Funchal in einem Lichtermeer funkeln und wußte, das man die richtige Wahl mit diesem Hotel getroffen hatte.

Plus: Lage und Aussicht, Personal, geschmackvolle Einrichtung, super A la Carte - Essen, wunderschöne Gartenanlage

Minus: etwas zu hellhörige Zimmer, nur ARD-Fernsehen, Badezimmereinrichtung eher 4 Sterne.

Insgesamt: 4,5 Sterne

Aufenthalt Juni 2007
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 11
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Southampton
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juni 2006

Wir suchten ein ruhiges und komfortables Hotel auf Madeira. Es war unser erster Bescuh und wir buchten, weil wir der Broschüre vom Quinta vertrauten. Wir waren ein bisschen beunruhigt als wir uns vom Flughafen aus der Gegend nährten weil wir duch einen Vorort fuhren, aber sobald wir durch die Pforten des Hotels fuhren, waren wir in einer anderen Welt. Es hat jede Vorstellung erfüllt und diese noch übertroffen, das Personal war wunderbar, sehr freundlich und tüchtig, die Umgebung war herrlich, ein botanischer Garten war direkt bei den Zimmern. Das Zimmer war ruhig und wunderbar eingerichtet, genauso wie die öffentlichen Bereiche und Korridore. Alles in allem können wir das Hotel nicht genug loben und wir können es nicht erwarten wiederzukommen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Darmstadt, Germany
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
35 "Hilfreich"-<br>Wertungen 35 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2005

Dies war unsere erste Reise nach Madeira und wird nicht unser letzter Besuch auf dieser wunderschönen Insel gewesen sein. Das Klima war warm und sonnig im Oktober wenn das Wetter in Zentraleuropa kalt und regnerisch ist. Der Blick von den zahlreichen Aussichtspunkten rund um die Insel ist einfach atemberaubend, wie auch die Fauna, wohin man auch geht. Wir waren im Quinta Bela Vista das, wie ich sagen muss, einfach in jeder Hinsicht perfekt ist (siehe Fotos). Vom Moment der Ankunft wird man einfach in Empfang genommen, ich kann das nur als den wärmsten, freundlichsten und besten Service beschreiben, den ich in vielen Jahren des Reisens erfahren habe. Das Zimmer war geräumig und sehr bequem mit einem ausgezeichneten Panoramablick über die Bucht und das Hotel ist erfrischend mit geschmackvollen Antiquitäten ausgestattet und ist bewahrt dennoch irgendwie eine helle und moderne Erscheinung. Das Abendessen ist eine Erfahrung und ein absolutes Muss weil das Essen ausgezeichent und das Ambiente purer Luxus ist (aber nicht teuer). Man ist zwar nur wenige Minuten von Funchal entfernt (das man überblickt) aber man hat das Gefühl von intimer Einsamkeit auf dem ausgedehnten Grundstück des Hotels. Die Hauptstadt Funchal ist eine charmante Stadt, voller Charakter und mit lauter Dingen, die man ansehen oder unternehmen kann. Das Essen in den zahlreichen Restaurants ist gut und nicht teuer. Ich bin zwar kein Gartenliebhaber, muss aber zugeben, dass selbst ich von den Gärten bei Monte und den Orchideen auf der Insel beeindruckt war. Die Insel ist nicht groß und man kann diese auf viele Arten erkunden, sei es mit einer organisierten Tour, privatem Taxi oder, wie wir, mit dem Mietwagen. Nichts davon ist teuer. An einem guten Tag kann ich nur eine Sunset Cruise empfehlen, dauert 1 1/2 Stunden und man bekommt einen ganz anderen Eindruck von der Insel (unsere kostete nur 23 Euros pro Person mit der Yacht des Hotels und es war jeden Euro wert). Genug gesagt ... sehen Sie sich die Fotos and und schauen Sie mal, ob Sie dann nicht versucht sind, hierhin zu kommen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 23
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Taunton United Kingdom
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. März 2005

Unser erster Besuch auf Madeira mit begrenztem Wissen über die Insel, und durch einen Glücksfall fanden wir das Schmuckstück, das Quinta da Bela Vista.
Es ist inmitten von großen subtropischen Gärten mit Blick auf die Bucht von Funchal gelegen, es war ein perfekter Ort, um zu entspannen und war gleichzeitig eine gute Basis für die verfügbaren Ausflüge auf der Insel.
Die Küche war abwechslungsreich und vom Vier-Sterne-Qualität, zubereitet und serviert von aufmerksamen und gut informierten Angestellten.
Ohne Zweifel ein sehr komfortabler und zufriedenstellender Aufenthalt.
Ich komme bald wieder.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 11
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Quinta da Bela Vista? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Quinta da Bela Vista

Anschrift: Caminho Avista Navios, 4, Funchal, Madeira 9000-129, Portugal
Lage: Portugal > Madeira > Madeira > Funchal
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 14 der Luxushotels in Funchal
Nr. 14 der Businesshotels in Funchal
Nr. 16 der Romantikhotels in Funchal
Nr. 18 der Familienhotels in Funchal
Preisspanne pro Nacht: 124 € - 185 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Quinta da Bela Vista 5*
Anzahl der Zimmer: 89
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Low Cost Holidays, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, Otel, Odigeo, Odigeo, Prestigia, Weg, TUI DE, HostelBookers, Expedia und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Quinta da Bela Vista daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Quinta Da Bela Vista Funchal
Quinta Da Bela Vista Madeira/Funchal
Quinta Da Bela Vista Hotel Funchal
Quinta Da Bela Vista Funchal

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Quinta da Bela Vista besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.