Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super Lage, ausgezeichneter Service” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu The Cliff Bay (Porto Bay)

Speichern Gespeichert
The Cliff Bay (Porto Bay) gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
The Cliff Bay (Porto Bay)
5.0 von 5 Hotel   |   Estrada Monumental, 147, Funchal, Madeira 9004-532, Portugal   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
Pauschalangebot
Nr. 2 von 91 Hotels in Funchal
Zürich
Top-Bewerter
87 Bewertungen 87 Bewertungen
50 Hotelbewertungen
Bewertungen in 52 Städten Bewertungen in 52 Städten
51 "Hilfreich"-<br>Wertungen 51 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super Lage, ausgezeichneter Service”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Mai 2012

Unser Zimmer lag auf der 7. Etage mit wunderschönem Blick über den Garten, durch die exotischen Bäume aufs Meer - schöner kanns fast nicht sein. Das Zimmer war gross, hell und sehr sauber. Das Morgenessen im GalloD'Oro war ebenfalls sehr gut (Besprechung dieses Restaurants siehe dort), wenngleich der Service am Morgen nicht so perfekt war wie Abends.
Das Personal im Hotel ist ausserordentlich freundlich und hilfsbereit.
Die Gutscheine für Spa und Kosmetik empfinde ich eher als überflüssig, aber offensichtlich läuft dieser Teil des Hotels nicht so gut. Die Bar hat uns sehr gut gefallen, leider war sie Abends meist übervoll, auch die Live-Musik, die wir auch im Zimmer noch leise gehört haben, war gut und hat uns nicht gestört (um 23 Uhr ist Schluss). Das Wifi-Netz war knapp ausreichend, leider wie so oft mit mühsamem Einloggen, jedesmal!
Funchal ist zu Fuss gut erreichbar, bis kurz nach dem Reids Hotel muss man der Strasse entlang, was nicht so toll ist, aber es liegt drin. Das Hotel hat einen Shuttle, leider aber nicht am Abend (es gibt in Funchal einige recht ansprechende Restaurants) und das Taxi ist auch nicht teuer (ca. 6 Euro).

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.292 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    1.102
    144
    36
    6
    4
Bewertungen für
135
951
42
7
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
110 Bewertungen 110 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 44 Städten Bewertungen in 44 Städten
83 "Hilfreich"-<br>Wertungen 83 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Februar 2012

Die 5 Sterne dürften Landeskategorie sein, obwohl Vieles sehr schön ist, gibt es doch ein paar Kleinigkeiten, die dem 5 Sterne Status nicht entsprechen. Lie Lage direkt am Meer ist traumhaft, mit dem Taxi in die Innenstand kostet es 5-7 Euro, es gibt aber auch einen kostenlosen Busshuttle vom Hotel, für den muss man sich aber anmelden. Zu Fuß ist man auch innerhalb von 20 Minuten in der Altstadt, die Strasse, die man gehen muss, ist nicht so richtig toll, aber auch nicht so schlimm. Das Frühstück ist super, eine große Auswahl an frischen Dingen, ganz viel Obst und viele andere leckere Dinge. Frühstücken auf der Terasse war auch ein Traum. Das Hotel bot ein paar Gutscheine, für Spa-Einheiten oder Kosmetik. Aber auch für einen High-Tea am Nachmittag. Hier wurden wir mit Tee und Kaffee verwöhnt, dazu selbstgemachten Kuchen und Gebäck und Scones und Toastschnittchen. Super lecker und super nett. Nett wie das Personal, freundlich und aufmerksam, aber nicht aufdringlich. Die Zimmer sind gross und schön, ebenso das Bad. Wir hatten ein Zimmer mit seitlichen Meerblick, das war voll und ganz ausreichend. Im Gegenteil, wir hatten noch einen Blick über den schönen Garten.
Nicht gut war die Lautstärke am Abend. Jeden Abend 2-3 Stunden LIvemusik in der Bar und das hörte man in den Zimmern nur zu gut. Es war schon sehr laut. Und ein Manko ist auch das Internet. Es giobt Wirelesszugang überall, mit Code und kostenlos-der Empfang war aber nur auf der Couch im Zimmer richtig gut, sonst eher schwankend. Und man musste sich immer wieder neu einwählen, das war auch ein wenig nervig. Ansonsten gibt es nicht viel, was zu bemängeln wäre. Wir würden jederzeit wieder dort buchen.

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Dezember 2011

Ein schöner Aufenthalt in angenehmer Umgebung. Unser Zimmer im 5. Stock hatte seitlichen Meerblick sowie Sicht auf den Garten und Poolbereich. Dank Abendsonne konnten wir lange am großen Balkon unseren Nachmittagskaffee genießen.
Die Mahlzeiten waren sehr gut; besonders die Obstvariationen zum Frühstück. Das Abendessen schmeckte immer; natürlich findet man bei einem Aufenthalt von 14 Tagen manche Wiederholung.
Die Gäste waren in erster Linie britsche und deutsche Ehepaare; Durschnittsalter 70+. Dies mag sich auch an der Jahreszeit gelegen haben.
Wir kamen nach Madeira, um (auch) Golf zu spielen, das ist aber um diese Jahrezeit sicher nicht ideal. Der Palheiro Golfplatz ist mit dem Mietwagen ca. 35 min vom Hotel entfernt, Golf Santo da Serra ca. 45 min. Beide Plätze sind äußerst hügelig, wobei Santo da Serra oftmals wegen Nebel und /oder Regen nicht spielbar war.
Das Hotel hat einen eigenen Zugang zu Meer, wegen starken Wellenganges war das Schwimmen oft nicht möglich. Die großen Poolbereiche (Meerwasserpool, Innen- und Außensüßwasserpool) sowie die zahlreichen, verschachtelten Liegeflächen entschädigen aber.
Zu bemerken ist dass das Klima in Funchal am Meer weitaus besser als an anderen Stellen der Insel war; hier kletterte die Temperatur oft bis 23°C - schon 3 km weiter im Landesinneren hatte es oft um 5 - 7° weniger.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erfurt
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. November 2011

Wir habe über Thomas Cook 7 Tage Frühstück in diesem hervoragenden Hotel gebucht.
Das Hotel erfüllt die Ansprüche an ein 4 Sterne+ Hotel.Über die Lage ist schon genug geschrieben.
Freundliches und geschultes Personal, spricht englisch und deutsch. Frühstücksbuffet i.O.
Zimmer hellhörig aber gut eingerichtet. Der Zahn der Zeit nagt aber auch an diesem Haus!
Wir verbrachten aber dennoch eine wunderschöne Zeit mit SPA Anwendungen ect..
Uns sieht das Cliff Bay def. wieder.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
55 Bewertungen 55 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2011

Wir haben 7 Tage in diesem schönen Hotel und auf dieser tollen Insel verbracht. Das Hotel liegt hoch erhoben über den Klippen und gewährt einen tollen Blick übers Meer. Die Zimmer sind schön gross und verfügen über sensationelle Betten! Es empfiehlt sich für das Abendessen im Restaurant frühzeitig zu reservieren.

  • Aufenthalt Mai 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
NEWCASTLE UPON TYNE
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2011

Dieses Hotel ist sehr schön, wir waren das jüngste Paar im Flugzeug.
Wir reisten mit Soverign und so hatten wir den Taxi-Transfer, ein Vorteil, da wir uns nicht im Bus rumdrängeln mussten.
Wir bekamen einen kostenlosen Sahne-Tee was neu für uns war.
Ich würde wieder hier übernachten, aber nur mit Frühstück, nicht Halbpension, ich will wirklich kein Truthahn und Roastbeef zum Abendessen in Portugal. Dazu kommt, dass das Unterhaltungsprogramm zum Sterben langweilig war, gehen Sie besser in die Kneipe die Straße hinauf und die Getränke kosten nur die Hälfte.
Als ich mein Weinglas nicht mehr auffüllen ließ, wurde mir außerdem von einer Kellnerin gesagt, dass ich mehr trinken müsse, da ich im Urlaub sei. Daraufhin nahm sie an, dass ich schwanger war, was mich ärgerte. Wir gingen auch reiten mit Quinta do Riacho Reiten, was super war.
Seilbahn für 15 Euro für die Hin- und Rückfahrt, dazu die Busfahrkarte für 10 Euro für 12 Fahrten in die Stadt vom Hotel auf der Bergspitze, wenn Sie den kostenlosen Bus verpassen.
Jackett zum Essen für andere Hotelbereiche ein bisschen zu viel verlangt, wir sind doch nur 36.
Pool-Einschränkungen, tolle Fische, müsste für Halbpension am Abend offen sein oder Halbpension gegen das Mittagessen austauschen.
Ältere Paare missbilligen Jeans, die 150 £ mehr kosten als Anzug-Hosen für das Buffet am Abend.
Schönes Hotel, würde wieder dort hingehen und meinen Vater mitnehmen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
JanRingertz, General Manager von The Cliff Bay (Porto Bay), hat diese Bewertung kommentiert, 22. August 2011
Mit Google übersetzen
Thank you for your e-mail. It’s is great to hear that a younger couple is rating our hotel favorable. Naturally our services are adapted in accordance with the majority of the guest nationality, preferences and expectations. Most of our guests enjoyed eating inside the hotel however there are other options at some distance.
Hoping to welcome you back soon again and perhaps meeting your father.
With kindest regards,
Jan E. Ringertz
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
München
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
35 "Hilfreich"-<br>Wertungen 35 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2011

Wir hatten ein Roof Top Zimmer gebucht mit Blick auf Funchal und den Hafen. Dieser Ausblick ist unbenommen etwas Besonderes. Außer bei einigen Zimmern im Reids Hotel (liegt direkt neben dem Cliff Bay, östlich) dürfte man das auf Madeira kaum ein zweites Mal vorfinden. Unsere Entscheidung für ein Zimmer mit dieser Ausrichtung war auf jeden Fall die richtige Wahl. Denn die meisten anderen Zimmer im Hotel liegen oberhalb von Bar und Restaurant. Somit kommen einerseits die Gäste im Buffet-Restaurant ebenso wie im 1-Sterne Restaurant und der Bar in den fraglichen Genuss der Geräusche aus den Gästezimmern und von den Balkonen, aber andererseits auch die Gäste auf ihren Zimmern dürfen sich an dem allgemeinen Geräuschpegel aus dem gastronomischen Betrieb erfreuen. Und dieser ist dank der ungeschickt verlegten Holzböden im Außenbereich und der allgemeinen architektonischen Gestaltung nicht zu verachten. Restaurants und Bar arrangieren sich um ein kleines, zugegebenermaßen botanisch schön angelegtes Gartenstück. Dieses erscheint einem jedoch täglich kleiner, da es vom Frühstück an bis zum letzten Cocktail im Fokus steht. Nördlich und östlich stets eingerahmt von den beiden Flügeln des Cliff Bays, gleich angrenzend in westlicher Richtung die nächste Hotelburg, 20 Schritte südlich und Ende des Auslaufs am Klippenrand - da wird es irgendwann eng. Die ersten Tage tröstet der Blick auf den Atlantik, dann allerdings fängt man an zu bedauern, dass im Hotel abends keine Bereiche mit gastronomischem Service zur Verfügung stehen, die neue visuelle Perspektiven geben. So haben wir öfters unseren Balkon der Bar vorgezogen und den Blick auf die funkelnden Lichter von Funchal genossen. Der Roomservice funktioniert tadellos. Innen- und Whirlpool laden nicht zu längeren Aufenthalten ein. Der an den Innenpool angrenzende Außenpool ist sehr klein. Auf der unteren Hotelebene befindet sich ein größerer Meerwasserpool. Von hier aus ist auch der Zugang zum Atlantik über Badeleitern oder eine Steintreppe möglich. Der Poolbereich und die Liegeflächen sind unseres Erachtens sehr lieblos gestaltet. Die Betonummauerung des Pools macht die Sache nicht attraktiver. Liegen und Schirme waren während unseres Aufenthalts ausreichend vorhanden. Ein Teil der angebotenen Liegeflächen war allerdings absolut inakzeptabel, so zum Beispiel die Holzterrasse oberhalb des Poolrestaurants. Hier durfte man sich zwischen einem lauten Generator und den Geruchsabzugsanlagen des Poolrestaurants den Gedanken über das größere Übel von beidem hingeben. Die Liegen stehen in allen Bereichen sehr eng, Privatsphäre ist nicht gegeben. Ausgesprochen freundlich und hilfsbereit war das Personal am Pool, Auflagen für die Liegen und Sonnenschirme wurden prompt arrangiert. Eine absolute Enttäuschung war das 1-Sterne Restaurant im Hotel. Wie dieses zu der Michelin Qualifikation gelangte, ist uns unerklärlich. Wir hatten an 2 Abenden ein Viergänge-Menü über unseren Reiseveranstalter kostenfrei angeboten bekommen. Einmal haben wir dies wahrgenommen, das zweite Mal haben wir darauf verzichtet und das Buffet im allgemeinen Restaurant im Rahmen der Halbpension vorgezogen. Und das will etwas heißen, denn auch hier war kulinarisch keine Finesse zu erwarten. Unterer Durchschnitt, so fällt leider unsere Bewertung aus. Egal, welches Motto einem Buffetabend verliehen wurde, mehr oder weniger fand sich das gleiche Angebot vor. Sehr unbefriedigend war auch der Service in beiden Restaurants. Freundlichkeit ebenso wie Kompetenz des Personals können wir nicht bestätigen. Und: wer bei gutem Wetter gerne zum Dinner einen Platz auf der Außenterrasse ergattern möchte, sollte spätestens um 19.00 Uhr erscheinen, gerade dann, wenn das Halbpensions-Restaurant die Türen öffnet. Die wenigen Außenplätze sind schnell vergeben. Gleiches im Barbereich. Die Abendunterhaltung gestaltete sich ewig gleichlautend über teils nervig laute, abgeschmackte Livemusik. Die Wagenmeister und Portiers waren desinteressiert und unfreundlich, das Personal an der Rezeption eines Hauses, welches einen 5 Sterne Standard für sich beansprucht, absolut unangemessen. Ein besonderes Ambiente bietet das Cliff Bay für einen längeren Aufenthalt nicht. Wohlfühlen und Relaxen wird einem hier nicht leicht gemacht. Wir würden auf keinen Fall einen weiteren Aufenthalt in diesem Hotel buchen.

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 17
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im The Cliff Bay (Porto Bay)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Cliff Bay (Porto Bay)

Anschrift: Estrada Monumental, 147, Funchal, Madeira 9004-532, Portugal
Telefonnummer:
Lage: Portugal > Madeira > Madeira > Funchal
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Spa-Hotels in Funchal
Nr. 2 der Luxushotels in Funchal
Nr. 2 der Familienhotels in Funchal
Nr. 2 der Romantikhotels in Funchal
Nr. 4 der Businesshotels in Funchal
Preisspanne pro Nacht: 140 € - 974 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — The Cliff Bay (Porto Bay) 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Escapio, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, ab-in-den-urlaub, Unister, Hotels.com, LogiTravel und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Cliff Bay (Porto Bay) daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Cliff Bay Madeira
Cliff Bay Funchal
The Cliff Bay Madeira
Cliff Bay Resort Madeira
Porto Bay Madeira
Pestana Bay Funchal
Hotel The Cliff Bay - Porto Bay Funchal
Porto Bay Funchal
The Cliff Bay (Porto Bay) Madeira/Funchal
The Cliff Bay - Porto Bay Hotel Funchal

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Cliff Bay (Porto Bay) besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.