Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gourmetrestaurant” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu A Travessa

A Travessa
12 Travessa do Convento das Bernardas, Lissabon 1200-687, Portugal
21-390-2034
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 264 von 2.266 Restaurants in Lissabon
Preisbereich: USD 39 - USD 64
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, Regionale Küche, besondere Anlässe, Firmenevent
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours
Renens
Top-Bewerter
141 Bewertungen 141 Bewertungen
74 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 71 Städten Bewertungen in 71 Städten
57 "Hilfreich"-<br>Wertungen 57 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gourmetrestaurant”
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Mai 2014

Das Restaurant liegt in einem alten Kloster, in altem Stil eingerichtet. Leider war es zu kalt auf der Terrasse (besser warm anziehen!). Die Küche ist italienisch-französisch inspiriert, wer Trüffeln, Austern und Schnecken mag ist hier gut bedient - es ist alles vom Feinsten. Achtung die Portionen sind eher klein - nouvelle cuisine. Einziger negativ Punkt: das Brot war alt.
Der Service ist kompetent und aufmerksam. Und das alles hat natürlich seinen Preis, der sogar uns Schweizer fast vom Stuhl fallen liess.
Ob allerdings dieses Essen wirklich die Michelin Sterne und den Preis verdient frage ich mich...

  • Aufenthalt Mai 2014
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

319 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    161
    85
    43
    21
    9
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
99 Bewertungen 99 Bewertungen
75 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 39 Städten Bewertungen in 39 Städten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
“Empfehlenswert für einen gemütlichen Abend!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Mai 2014

Liegt etwas versteckt, was den Vorteil hat dass es nicht von Touristen überlaufen ist. Eine Reservierung ist aber dennoch empfehlenswert, denn es kommen viele Einheimische, was ein gutes Zeichen ist. Ein gemütliches Lokal in verschiedenen, ineinander gehenden Räumen ohne viel Schnickschnack in einem ehemaligen Kloster. Freundliche unkomplizierte Bedienung, leckeres Essen, gute Wein zu fairen Preisen. An warmen Abenden kann man an Tischen mit langen Bänken auch draussen sitzen, mit einem schönen Blick auf den Innenhof.

  • Aufenthalt Mai 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Essen, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
“Enttäuschung”
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2013

Wir waren in den Herbstferien mit Freunden in diesem Restaurant und fanden den Besuch insgesamt enttäuschend.
Auf der Speisekarte standen "Delicatesses", die wir, ohne sie ausdrücklich bestellt zu haben, vorgesetzt bekamen. Preis pro Person: 12,50 €. Auf der Speisekarte wählten wir dann eine Art Seeteufel-Ragout, dass uns dann in einem kleinen Le Creuset Töpfchen serviert wurde, dazu belanglose Kartoffeln und Reis. Preis für das Töpfchen für vier Personen: knapp 100 €. Qualität der Speise: mittelprächtig.
Für das Dessert gab es keine Karte; der Geschäftsführer sagte uns, was es gab, dann wurde bestellt. Qualität: gut.
Für portugiesische Verhältnisse zu teuer.

tameur

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
17 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hervorragend!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Juni 2013

Dieses Lokal liegt sehr versteckt in einem wenig attraktiven Teil von Lissabon in einem ehemaligen Konvent. Sobald man das Lokal betreten hat ist man in einer anderen Welt: im Gewölbe des ehemaligen Konventes wurde ein großartiges elegant/traditionelles Ambiente geschaffen.

Das Personal ist extrem freundlich und kompetent - und Jeder spricht zumindest 2 Sprachen.

Als Vorspeisen werden 10(!) kleine Amuse Bouche von herausragender Qualität serviert: von Pata Negra Schinken über Gazpacho bis zu Austern - Eines besser als das Andere.

Die Qual der Wahl hat man nur bei den Haupt- und Nachspeisen. Auch hier eine sehr gute Auswahl mit perfekter technischer Umsetzung und sehr kreativ. Übrigens: hier werden sogar die Kartoffelchips und Pommes selbst gemacht.

Die Weinkarte enthält ausschließlich portugiesische Weine, die aber in excellenter Qualität.

Die letzte positive Überraschung folgte dann mit der Rechnung: Inklusive einer Flasche sehr guten Weißweines und zwei Gläsern Vintage-Portwein zum Dessert standen 100,-€/Person an. Für diese Restaurant-Klasse ein extrem gutes Preis-/Leistungsverhältnis!

Aufenthalt Juni 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Top-Bewerter
83 Bewertungen 83 Bewertungen
61 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 34 Städten Bewertungen in 34 Städten
99 "Hilfreich"-<br>Wertungen 99 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr gutes Restaurant in Lissabon”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2012

In Lissabon fällt man leider leicht auf die typischen Touristenfallen rein. Dazu gehören unter anderem die meisten Lokale in der Alfama oder sogenannte Fado Restaurants. Deshalb haben wir uns diesmal intensiver vorbereitet, und sind so auf A Travessa gestoßen. Ich kann nur sagen, traumhaft. Das gilt sowohl fürs Ambiente als auch fürs Essen. Die Vorspeisen waren 8 kleine ideenreiche Kleinigkeiten, wie z. B. Rührei mit Trüffeln, schwarzes Schwein, Ziegenkäse in Filoteig, Austern usw. Das ganze für 12,50 Euro pro Person. Die Hauptspeise war bei allen (wir waren zu viert) wirklich perfekt. Unsere Freunde hatten Saint Pierre Fisch, mein Mann Rinderfilet, und ich hatte das zarteste Hischfilet meines Lebens. Die Beilagen kamen für alle gesamt auf den Tisch, so dass jeder das Richtige für sich aussuchen konnte. Es waren verschiedene Gemüsesorten, Püree, ganze Kartoffeln mit Salz und noch mehr. Eine tolle Idee! Der Service war aufmerksam, sprach perfekt englisch. Der Sommelier hat uns sogar von einem überteuerten Wein abgeraten und uns perfekte Weine für den Abend empfohlen. Das alles geschah unaufdringlich und sehr kompetent. Dieses Restaurant ist eine Perle in Lissabon, nicht leicht zu finden. Es liegt in Lapa, etwas entfernt von den üblichen Touristenzentren. Ich kann es nach bestem Wissen und Gewissen empfehlen!

  • Aufenthalt September 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich A Travessa angesehen haben, interessierten sich auch für:

Lissabon, Estremadura
Lissabon, Estremadura
 
Lissabon, Estremadura
Lissabon, Estremadura
 

Sie waren bereits im A Travessa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie A Travessa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.