Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Völlig überbewertet” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu A Travessa

A Travessa
12 Travessa do Convento das Bernardas, Lissabon 1200-687, Portugal
21-390-2034
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 405 von 2.426 Restaurants in Lissabon
Preisbereich: USD 34 - USD 57
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, Regionale Küche, besondere Anlässe, Firmenevent
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours
München, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Völlig überbewertet”
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. Oktober 2011

Es sollte ein romantisches Candlelight-Dinner werden im Innenhof eines Klosters. Leider wurde daraus garnichts. Das Personal war mäßig nett, die angepriesenen Vorspeisen wurden mehr oder weniger gleichzeitig, gedrängt auf einem einzigen Teller (Rührei neben frischer Auster) serviert. Die Hauptspeise kam sofort nach den gereichten Vorspeisen. Die Hektik herrschte auch an allen Nachbartischen. Lediglich die Dame für die Nachspeisen ließ sich Zeit und servierte wirklich besondere Kreationen. Der Chef des Restaurants war bei der Aufzählung der Hauptspeisen auch mehr genervt als freundlich und zuvorkommend. Wir hatten das Restaurant ausgewählt, da es von vielen Reiseführern empfohlen wurde, würden aber nicht nocheinmal hingehen.

  • Aufenthalt September 2011
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

361 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    180
    94
    47
    26
    14
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Deutschland
Top-Bewerter
114 Bewertungen 114 Bewertungen
69 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 51 Städten Bewertungen in 51 Städten
106 "Hilfreich"-<br>Wertungen 106 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eines der besten Restaurants in Lissabon”
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2011

A Travessa liegt in einem alten Konvent inmitten enger Gassen. Man kann nicht mit eigenem Auto anfahren, aber ein shuttle bus holt Gäste vom Parkhaus Av Dom Carlos I ab (tel 968939125).
Das besondere sind die Vorspeisen, die nicht nach Karte sondern für alle Gäste gleich serviert werden. Die Hauptgerichte sind durchweg von sehr hoher Qualität, ebenso die Weine. Als Nachteil erschein mir lediglich, daß die Karte seit über einem Jahr nicht mehr geändert wurde, so daß es für den Stammgast an Abwechslung mangelt.

  • Aufenthalt Juni 2011
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 32 Städten Bewertungen in 32 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“sehr stilvoll”
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juni 2011

Das Essen ist superlecker, Hauptgang allerdings um die EUR 25. Die Vorspeisen sind sehr ausgefallen, man 'bucht' sie für EUR 12 und bekommt eine Vielzahl von feinsten Leckereien hingestellt. Das Highlight: bei entsprechendem Wetter isst man im Kreuzgang eines alten Klosters. Sehr guter Service. Schwierig zu finden, von aussen deutet nichts auf dieses Juwel hin.

  • Aufenthalt Juni 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nettes Essen aber völlig überteuert”
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2010

Ich schließe mich gerne vollkommen an die Bewertung von "rundesleder" an.
Ich war am 13.10.2010 hier Essen. Wir bekamen ohne Vorreservierung einen Tisch und das ohne Probleme und Wartezeiten. Der Service war fast durchgehend nett, unaufdringlich, selbst auf deutsch versuchte man uns zu erklären was es für Köstlichkeiten gäbe.
Dan aber das Essen. Eine Vorspeise kann man sich nicht aussuchen. Man bekommt es auf den Tisch kredenzt im Minutentakt. Was? Folgendes:
getoastetes Brot. Frischkäse, Rühreier, zwei Teigtäschschen mit Ziegenkäse dazu ein Kompott was als einzigstes wirklich ausserordentlich war, ein paar Scheibchen vom bekannten mit Eicheln gefütterten Schwein und Austern. (was ne Mischung - Gourmet?)
Hauptspeise. Fisch nätürlich. Dieser war wirklich lecker aber die Sauce ? Einen Rochen in Essig und Kapern ertränkt und dazu als Zierde eine Balsamicoessigstrasse? Für 30 EURO? weiter gehts mit der Nachspeise Weisse Mousse mit Früchten. Ja war lecker. Ne Tafel von Nestle's Weisse hätte es auch getan. Dazu eine Flasche Weisswein und 4 Glas einfachen Sherry 2 espresso 180 EURO - Wie gesagt der Service war toll. Das essen aber auch wirklich nur Durchschnitt. Aber für ein Gourmetessen reicht DAS noch lange nicht. Mehr als Traurig für das ganze Geld.

    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Krefeld
Top-Bewerter
155 Bewertungen 155 Bewertungen
79 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 83 Städten Bewertungen in 83 Städten
57 "Hilfreich"-<br>Wertungen 57 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ich war zweimal dort und werde wieder hingehen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Oktober 2010

Das erste Mal war ich vor vier Jahren im A Travessa. Ich hatte nichts besonderes erwartet und war daher völlig überrascht, wie toll die Vorspeisen und das Essen schmeckten. Exzellenter Wein rundete das Menu ab. Das zweite Mal wusste ich ja was kommt, und war trotzdem kein Stück enttäuscht. Trotzdem habe ich seither viele zurückhaltende Bewertungen über das A Travessa gelesen. Es ist sicher kein Sternerestaurant (auch wenn es preislich in die Nähe kommt), sondern eigentlich eine Art Taverne. Es hat auch eine Tavernen-ähnliche Atmosphäre. Es ist viel los, und alles läuft sehr schnell und einstudiert ab. Aber das Essen ist ohne Frage gut. Der kredenzte portugiesische Rotwein schmeckte ausgezeichnet, und wir hatten wieder einen tollen Abend wie beim ersten Mal. Für mich eindeutig "Daumen hoch".

    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich A Travessa angesehen haben, interessierten sich auch für:

Lissabon, Estremadura
Lissabon, Estremadura
 
Lissabon, Estremadura
Lissabon, Estremadura
 

Sie waren bereits im A Travessa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie A Travessa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.