Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Traum am Rande der Altstadt” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Quinta das Lagrimas

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Hotel Quinta das Lagrimas gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Quinta das Lagrimas
4.0 von 5 Hotel   |   Rua Antonio Augusto Goncalves | Santa Clara, Coimbra 3041-901, Portugal   |  
Hotelausstattung
Nr. 4 von 21 Hotels in Coimbra
Landsberg am Lech, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
“Ein Traum am Rande der Altstadt”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2012

diese alte Quinta inmitten eines jahrhunderte alten Gartens ist liebevoll renoviert und bietet liebevoll eingerichtete Zimmer im Haupthaus und sachlich skandinavische im modernen Neubau. Man sollte sich die Zeit nehmen hier ein wenig zu verweilen.

Zimmertipp: Wir haben in einem der modernen ZImmer in Anbau übernachtet. Das nächste Mal würde ich ein Zimmer im ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

495 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    219
    156
    87
    23
    10
Bewertungen für
76
301
7
26
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hannover, Deutschland
Top-Bewerter
116 Bewertungen 116 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 47 Städten Bewertungen in 47 Städten
51 "Hilfreich"-<br>Wertungen 51 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. September 2012

Die Gartenzimmer auf der Poolseite sind modern und geschmackvoll eigerichtet. Man hat sogar einen kleinen, eigenen Sondergarten mit zwei Liegen. Das alles ist aber kaum nutzbar, da vor dem Zimmer ein kleiner Kanal verläuft, der Tag und Nacht wie eine Kloake stinkt. Gespeist wird der Teich und der Kanal durch die Quelle der Tränen (Lagrimas), aber welch tränenreicher Weg das Wasser über 300 Meter zurückgelegt hat, möchten wir uns nicht vorstellen! Es ist zum Heulen.
Ansonsten ist das Hotel weitläufig und mit zum Teil großzügigen Räumen mit alten Möbeln. Leider ist das kostenfreie W-Lan nur dort zu bekommen.
Der Pool mi den Liegen sehr gut, Frühstück ebenso, der Park hat interessante alte Bäume. Der Weg ins Zentrum ist lang und nicht inspirierend, außer das Galerie/Restaurant an der Straße mit netter Bedienung, guten Snacks und guter Musik. Auch das Museum mit den Ruinen des Nonnenklosters um die Ecke sollte man sich anschauen. Zur Universität nimmt man sich ein Taxi (etwa (7€) und läuft den Berg hinunter.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main
Profi-Bewerter
40 Bewertungen 40 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
58 "Hilfreich"-<br>Wertungen 58 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. September 2012

Das könnte alles so nett und schön sein, denn die kleine Villa hat einen gewissen Charm, der jedoch nicht unseren Vorstellungen entsprochen hat. Vielen kleine Details waren komisch, so z. B. den grauseligen Hauswein zum Gourmet-Menue anzubieten. Wir haben gleich abgewunken und der Somelier hat sich fast entschuldigt das er dies mache müsse... So richtig super war das Essen auch nicht, teuer und nicht supergut. Das Hotel hat Charm, der leider tausendjahre Alt ist. Der Garten ist schön, die Zimmer gut und der Pool ist auch da. Jedoch ist der Pool irgendwie komisch und wirkt wie ein Apendix der da irgendwie rumzappelt... Wir haben uns nicht wohlgefühlt.

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
schweiz
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juni 2012

Das Hotel und sein Park sind sehr mondän, mit Golfanlage und Swimmingpool. Zudem gehört das Hotel zu den Relais & Chateaux. Grundsätzlich wäre es also ein schönes altes Gebäude, aber aussen blättert der Putz ab und innen fühlt man sich fast wie in einem Museum. Natürlich ist es toll, all diese alten Sachen sehen zu können, aber für mich ist es manchmal fast etwas erdrückend. Die Sauberkeit ist solala und der Swimmingpool sah zwar einladend aus, aber auch nicht ganz sauber. Der Garten ist sehr alt und es gibt viele alte Bäume zu sehen!
Wieder einmal war kein spontaner Termin im Spa zu haben.... wie so oft in diesen Hotels.

  • Aufenthalt Juni 2012, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. Mai 2012

Aufgrund der Bilder und des Preises hatten wir ein romantisches Hotel gehobener Klasse erwartet. Und das Hotel ist auch alles in allem nicht schlecht, doch hatten wir den Eindruck, dass einem hier mehr suggeriert werden sollte als man dann letztendlich für sein Geld bekommt. Anzuraten ist die Buchung eines Zimmers mit Gartenblick, denn dieser ist wirklich nett. Allerdings konnten wir nicht glauben, dass Außenstehende für das Betreten des (eher naturbelassenen) Parks wirklich Eintritt zahlen (müssen).
Wir hatten ein modernes Zimmer, das auch geräumig war und unseres Ansprüchen genügte. Allerdings ist auch hier kein besonderes Flair zu spüren, ebensowenig wie beim Emfang.
Vom Frühstück hatten wir angesichts der Tatsache, dass das Restaurant mit einem Michelinstern ausgezeichnet ist, mehr erwartet. Wie in einem Pauschalurlaub wurde man als erstes am Morgen nach der Zimmernummer gefragt, was wir als wenig passend empfanden. Auch war die Auswahl nicht wirklich inspirierend (wir waren zwei Tage dort und bekamen zweimal genau dasselbe serviert, frische Früchte waren begrenzt vorhanden und die Backwarenauswahl auch nicht angemessen) und das Personal wirkte nicht sonderlich motiviert.
Schade auch, dass (zumindest momentan, d.h. Mai 2012) die Außenfassade eher schmuddelig wirkt und sowohl vorne am Eingang im Teich als auch im Innenteich (was angesichts der Tatsache, dass dort nahezu alle Gäste vorbeikommen, unverständlich ist) völlig mit Algen verschlammt ist und eher eine Trauer- als Augenweide ist.
Die Lage ist praktisch, zu Fuß ist man in ca. 10 Minuten in der Stadt.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Top-Bewerter
100 Bewertungen 100 Bewertungen
63 Hotelbewertungen
Bewertungen in 56 Städten Bewertungen in 56 Städten
74 "Hilfreich"-<br>Wertungen 74 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 23. August 2011

Das Hotel erscheint zunächst konkurrenzlos in Coimbra, aber die Realität enttäuscht so sehr, dass Quinta das Lagrimas, vor allem für den Preis, nicht empfehlenswert ist. Gerade im Vergleich zur Hotel-Website und den lobhudeligen Reviews hier klaffen große Lücken.

Die Lage im Stadtteil Santa Clara ist sehr vorteilhaft, da die Bebauung nicht so dicht ist wie im Stadtkern. Zwei Brücken stehen für den kurzen Fußmarsch in die Altstadt zur Auswahl. Die Anfahrt durch eine schön, sehr schmale Auffahrt ist entzückend und endet am Palästchen. Drinnen ist alles gediegen und auf edel getrimmt, aber im Ergebnis leider steif und quasi tot.

Die Rezeption rattert in 2 Minuten die Standard-Einführung zum Hotel herunter, inklusive Lage des Spa, des Frühstücksraums und des Gartens sowie zur Stadt inklusive Lage der Universität. Durch umständlich verbaute Gänge gelangt man zum sogenannten Design Wing im Stil eines 70er Jahre Provinz-Kurhauses. Spätestens beim Anblick des weißen Marmorbades (sic!) und des Mini-Röhren-Fernsehers ist klar, dass hier viel daneben gegangen ist und dem hohen Anspruch nicht genügt. Dann fehlt auch die Energie, sich über den Parkplatzblick (der gehobenen Zimmerkategorie!) oder das Fehlen von CD-Player und Radio zu ärgern.

Beim Rundgang waren auch die „einfachen“ Gartenzimmer zu sehen – sehr klein und quasi ganz ohne Blick bzw mit Blick auf Sichtschutzhecken in 1 Meter Entfernung.

Das Frühstück war sehr gut, aber ohne Highlights. Der Pool ist super. Ganz anders als der unmögliche Fitnessraum im Untergeschoss mit Billiggeräten. Der Spabereich ist nett, aber auch nicht so umwerfend wie er dargestellt wird.

Im internationalen und auch im Portugal-Vergleich treibt einem die Quinta das Lagrimas die eine oder andere Träne in die Augen.

  • Aufenthalt August 2011, Allein/Single
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
32 Hotelbewertungen
Bewertungen in 35 Städten Bewertungen in 35 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2011

ausserhalb des Zentrums von Coimbra, Lage in Park, Zufahrt durch Oleanderallee, Erreichbarkeit des Zentrums zu Fuß ca 15 min oder Taxi Euro 5.00, nicht mit dem eigenen Wagen in die Stadt fahren, Parkplatz gratis, Empfang freundlich. Zimmer (NUR im Haupthaus buchen, nicht im modernen wenig ansprechenden Annex) schön, geraumig, wohnlich, heimelig, schöner Ausblick, Frühstückraum sehr groß, noch besser im Freien neben Schwimmbad, sehr eifriges Frühstückspersonal, Frühstück selbst gut aber nicht überragend. Präsentation könnte besser sein. Das Hotel schönes altes Gebäude, sehenswert, ansprechend, völlig unpassende Einscheibengroßfenster links und rechts vom Haupttrakt, die Fassade sollte durch Säuberung verjüngt werden. Der dem Hotel verbundene Park sehr schön, aber mehr Pflege nötig, viel totes Gestrüpp, viele Areale wirken ungepflegt, trotzdem natürlich sehenswert. Das Michelin-Stern-Restaurant nicht besucht, Preise erscheinen viel zu hoch trotz beschriebener exzellenter Qualität. Insgesamt ein vergnüglicher Aufenthalt mit Verbesserunspotential in schönem Ambiente

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Quinta das Lagrimas? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Quinta das Lagrimas

Anschrift: Rua Antonio Augusto Goncalves | Santa Clara, Coimbra 3041-901, Portugal
Lage: Portugal > Zentral-Portugal > Coimbra District > Coimbra
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Familienhotels in Coimbra
Nr. 3 der Luxushotels in Coimbra
Nr. 5 der Businesshotels in Coimbra
Preisspanne pro Nacht: 89 € - 150 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Quinta das Lagrimas 4*
Anzahl der Zimmer: 39
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, ab-in-den-urlaub, Hotels.com und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Quinta das Lagrimas daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Quinta Das Lagrimas Hotel
Quinta Das Lagrimas Coimbra

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Quinta das Lagrimas besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.