Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mangelhafter Service” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Martinhal Beach Resort & Hotel

Speichern Gespeichert
Martinhal Beach Resort & Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Martinhal Beach Resort & Hotel
5.0 von 5 Hotel   |   Urbanizacao Quinta do Martinhal | Apartado 54, Sagres 8650-908, Portugal   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 9 Hotels in Sagres
Berlin, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mangelhafter Service”
2 von 5 Sternen Bewertet am 28. Oktober 2012

Die riesige Siedlung mit langen Wegen, vielen Treppen und keinen Hinweisen auf Rezeption,Gym,Markt, etc. liegt fernab von allem. Shuttle-Verbindungen nach Sagres oder Lagos werden nicht angeboten, die nächste Bushaltestelle erfordert einen 15 minütigen Fußmarsch. Ausflüge in die umgebende Algarve werden nicht angeboten.
Das Personal (Rezeption, Frühstückbuffet, Restaurant) hinterläßt einen sehr unprofessionellen Eindruck (extrem mangelhafte englische Sprachkenntnisse, unengagiertes Verhalten). Beim Frühstück muß man mindestens 10 Minuten auf den Kaffee warten, im Fischrestaurant bequemt sich das Personal erst nach 10 Minuten nach den Wünschen des Gastes zu fragen. Im Terrassenrestaurant wird abends auf der Terrasse nicht serviert, man läßt den Gast dann lieber wieder gehen! Die Rezeption sah sich nicht in der Lage, ein verschreibungsfreies Medikament telefonisch aus Sagres zu ordern! Fremde Kleider aus der Wäscherei, obwohl mit richtiger Zimmernummer markiert, fanden sich plötzlich in unserem Schrank wieder!
Frühstücksbuffet: Brot und Brötchen sind für mitteleuropäische Gaumen ungenießbar! Die Auswahl an Wurst und Käse ist dürftig, frische Joghurt- und Quarkspeisen fehlen ganz!
Medien: eine Liste der TV-Sender fehlt im Zimmer, seriöse deutschsprachige Sender (ARD, ZDF, 3SAT, Schweizer. TV) sind nicht empfangbar. Die größte seriöse deutsche Tageszeitung, die "Süddeutsche" ist nicht bestellbar, trotz vollmundiger Versprechen in der Hotelmappe.
Medizinische Versorgung: es gibt keinen Arzt in der ganzen Anlage, auch nicht stundenweise.
bei Notfällen oder Unfällen (immer möglich bei den vielen Treppen und dem Badebetrieb am Pool und Strand) wird der Gast lange auf die med. Versorgung warten müssen!
Obwohl die Anlage erst vor zwei Jahren eröffnet wurde, gibt es schon Baumängel: Wasser tropft (bei trockenem Wetter) vom Dach des Hotels auf die Terrasse und die darunterliegende Terrasse eines Zimmers; die Pflasterung ist schon stellenweise schadhaft (Marktplatz); ein Treppenabschnitt liegt abends im Dunkeln, es fehlt eine Lampe.
Der ganze Betrieb vermittelt den Eindruck eines unprofessionellen Managements. Gut geführt gehobene Hotellerie sieht anders aus. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt nicht, in diesem Zustand kann die Geschäftsidee nicht tragen!

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Paula L, Guest Relations Manager von Martinhal Beach Resort & Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 2. November 2012
Herzlichen Dank für Ihren Kommentar. Es tut uns sehr leid zu hören, dass wir Ihre Erwartungen nicht erfüllen konnten. Ihre Anmerkungen bezüglich des rezeptfreien Medikamentes, lassen uns auf Ihren Aufenthalt zurückschließen. Bei dem von Ihnen gewünschten Medikament „Wick Medinight“ handelt es sich in der Tat um ein rezeptfreies Medikament, dass wir sehr gerne für Sie besorgt hätten, doch nach Rückfrage unserer Rezeptionisten in der Apotheke mussten wir leider erfahren, dass dieses Medikament in Portugal nicht vertrieben wird und somit keine Möglichkeit bestand, es für Sie zu besorgen, wie Ihnen auch mitgeteilt wurde. Unser im Resort ansässige Krankenpfleger Fabio Rodrigues hat sich für Sie nach Alternativen bemüht, diese wurden aber leider von Ihnen abgelehnt. Die Tatsache, dass wir einen ausgebildeten Krankenpfleger im Resort haben und viele Mitarbeiter über Erst Helfer Ausbildungen verfügen möchten wir gerne erwähnen, da im Ernstfall natürlich unmittelbar Hilfe geleistet werden kann. Die nächste Rettungsstation für einen Krankenwagen befindet sich in Vila do Bispo (nur 10 Autominuten von Martinhal entfernt) und wir kooperieren sehr eng mit einer lokal ansässigen Klinik, deren Ärzte innerhalb kürzester Zeit vor Ort sind. Wir können sicher sein, dass Notfälle umgehend kompetent versorgt werden, was auch in diesem Sommer mehrfach der Fall war und ohne Komplikationen abgewickelt wurde. Die Tatsache dass im Resort einige Treppen vorhanden sind, da wir so wunderbar in die Klippenlandschaft eingebettet sind ist aber glücklicherweise kein besorgniserregender Grund, da die Wege in guten Zustand sind.
Ihre Orientierungslosigkeit in der Anlage können wir bedauernswerter Weise nicht ganz nachvollziehen, da Sie ein Terrassen Zimmer unmittelbar in der Nähe der Rezeption bewohnt haben. Wir bedauern sehr, dass die bei Anreise ausgehändigten Resort Informationen inkl. Resort Karte nicht ausreichend waren, hätten uns jedoch sehr gefreut wenn Sie in dem Fall unsere Kollegen der Rezeption zur Hilfe gezogen hätten, um Ihnen weitere Erklärungen geben zu können. Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt. Der ebenso in der Rezeption ansässige Gästeservice hat auch alle Informationen zu vorhandenen Ausflugsmöglichkeiten. Es ist absolut in unserem Sinne unseren Gästen die wunderschöne Umgebung und den Nationalpark etc. nahezubringen und auch hier wäre es eine Möglichkeit gewesen, dies in einem Gespräch zu klären, da die ausliegenden Broschüren offensichtlich nicht ausreichend waren. Der Shuttle Bus geht mehrmals täglich von der Hotel Rezeption in das nahegelegene Sagres und bringt natürlich die Gäste auch wieder zurück ins Resort. Die Abfahrtszeiten sind entsprechend ausgeschrieben. Ihren Verbesserungsvorschläge bezüglich unseres Frühstückbuffets nehmen wir gerne an und werden dies mit dem verantwortlichem Management besprechen. Wir bedauern sehr, dass wir Ihre Erwartungen nicht erfüllen konnten und unsere Gastfreundschaft Sie nicht angesprochen hat.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

679 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    422
    177
    51
    22
    7
Bewertungen für
435
136
6
6
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Münster
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
60 "Hilfreich"-<br>Wertungen 60 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Oktober 2012

Luxuriöses und angenehm in die Landschaft eingebundenes Resort mit Villen, Appartements und Hotelzimmern. Schöner auch für Kinder geeigneter Strand mit netter "Strandbude" (hier kann man einfach und portugiesisch Speisen während die Kids noch am Strand etwas "Gas" geben). Die Restaurants sind etwas überteuert, aber immer noch im Rahmen. Überraschendes findet man hier allerdings nicht auf der Karte. Service rundum in Ordnung und mit der wohl portugiesisch zurückhaltenden
Art verbunden.

Insgesamt ein ruhig und angenehm gelegenes Resort, das wir nicht zum letzten mal besucht haben.

Aufenthalt Oktober 2012, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Paula L, Guest Relations Manager von Martinhal Beach Resort & Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 9. November 2012
Unser Strand ist wirklich toll für Kinder. Der weiche, weiße Sand und das flache Wasser bieten einen idealen Spielplatz.
In der Tat ist die portugiesische Mentalität eher zurückhaltend und unaufdringlich jedoch überaus freundlich und hilfsbereit.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2012 über Mobile-Apps

Sehr schöne Anlage mit leider sehr schlechtem Service Personal oft unwillig Natur großartig insbesondere umliegende Strände die Kombination von Strand und Hotelpool ist wohl einzigartig im Südwesten Europas Küche im oberen Restaurant o.k. sonstige Service und Gastronomieangebote leider sehr bescheiden und unverschämt teuer. Gäste ganz überwiegend Kleinkindfamilien, daher Pool oft überfüllt mit Kleinkindern. Engländer, Deutsche, Schweizer. In der Hauptsaison reichen Restaurantkapazitäten nicht aus. Das Angebot der umliegenden Strandrestaurants lohnt sich beonders das Restaurant Nortado am Strand.

  • Aufenthalt Oktober 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2012

Ein tolles Familienresort, welches keine Wünsche offen lässt. Im Martinhal Beach Resort & Hotel geniesst man unbekümmerte Erholung mit der ganzen Familie. Die Anlage ist grosszügig angelegt und bietet für alle Alterskategorien ein tolles Angebot von absoluter Relax-Erholung (3 Swimming Pools, Spa, Strand) bis sportlicher Aktiv-Erholung (Tennis, Fussball, Windsurfen, Wellensurfen, Jogging, Wandern, Golf in der Nähe). Ein super Resort in wunderschöner Umgebung.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Paula L, Public Relations Manager von Martinhal Beach Resort & Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 9. November 2012
Klingt nach tollem Aktiv-Urlaub mit der Familie. Das ist Martinhal in den Herbst- und Wintermonaten. Die perfekte Alternative zum Skiurlaub. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in Martinhal. Vielleicht schon zu unserem Familien Surf Spaß in den Osterferien. Das passenden Angebot finden Sie auf unserer Webseite.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zürich, Schweiz
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2012

Wir hatten Mitte September 2012 das grosse Vergnügen für einige Tage im Martinhal abzusteigen. Vom Zimmer über das Essen bis zur Freundlichkeit des Personals stimmt hier einfach alles. Dazu kommt ein naturbelassener Sandstrand, welcher wunderschön in einer Bucht mit Blick auf Sagres liegt und zum Glück keine unnötigen Lärmquellen wie z. B. Strandbars oder dutzende von Liegestühlen beheimatet. Sieht man etwas grosszügig über die kühlen Wassertemperaturen und den stetigen Wind hinweg, so bekommt man hier noch die seltene Möglichkeit eines Badeurlaubs ohne Massentourismus! Wir können das Martinhal in jeder Beziehung nur weiterempfehlen!

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2012 über Mobile-Apps

Wir waren in der letzten Septemberwoche 2012 im Martinhal. Das Hotel besticht durch die schöe Architektur, die tolle Ausstattung der Zimmer und das gute Essen. Einmalig ist auch die Lage mit Blick über die Bucht von Sagres. Wir haben selber fünf Kinder, waren aber nur zu zweit dort. Wir können daher auch bewerten, dass das Hotel sehr familien- und kinderfreundlich ist. Zu unserer Zeit waren wirklich sehr viele Vorschulkinder dort, meist aus England oder Irland. Einzig die Effizienz (nicht die Freundlichkeit) des Services könnte noch verbessert werden, nicht selten sitzt man eine Viertelstunde, bevor man die Speisekarte bekommt oder einen Kaffee bestellen kann.

Aufenthalt September 2012, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Paula L, Guest Relations Manager von Martinhal Beach Resort & Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 9. November 2012
September ist wirklich ein wunderbarer Monat bei uns an der West Algarve. Es freut mich zu hören, dass es Ihnen in Martinhal gefallen hat.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Schweiz
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2012

Selten haben wir - eine Familie mit einem Kind und zwei Adoleszenten - derart erholsame Urlaubstage verbracht wie im Hotel Martinhal (je ein Terrace Rooms für die Jungs und die Erwachsenen). Da stimmt nun einfach (fast) alles - und das auf sehr hohem Niveau: die Lage, die Architektur, die Ausstattung und das Ambiente; der Empfang, die Informationen, die Hinweise, der Support, das Umsorgen und die Sauberkeit; das Bett, das Bad und überhaupt.

Wer im Martinhal bucht, muss sich allerdings einiger Dinge bewusst sein:
1. Die grossartige Bucht mit dem wunderbaren Sandstrand ist keine Badebucht, sondern ein Eldorado für Windsurfer und solche die es werden wollen. Ja, unsere Jungs haben hier einige Tage Windsurflektionen genossen, und das in vollen Zügen. Das Wasser ist recht kalt, und es weht praktisch immer ein (manchmal recht kühler und böiger) Wind. Fürs Auge und für Spaziergänge gibt es aber kaum etwas Schöneres als diese Bucht. Wer Süden mit Hitze gleichsetzt, liegt in der Region Sagres tendenziell falsch. Will heissen: Wer es verpasst hat, sich mal über die gewählte Destination zu informieren, ist selbst schuld.
2. Das Martinhal ist deklarierterweise ein Familien- und damit ein Kinderhotel und -resort. Wer lebendige Kinder nicht mag oder glaubt, Kinder müssten im Urlaub schweigen, sollte besser Meditationsurlaub in einem buddhistischen Kloster buchen. Wir freuten uns über die lebendige Kinderschar, die sich ihrerseits hoffentlich noch lange ans Martinhal als ein Ort erinnert, an dem nicht alles verboten ist.
3. Ein Mietwagen empfiehlt sich sehr, um die vielen umliegenden Strände und Buchten, Dörfer und Landschaften zu erkunden. Wer sich 2 Wochen im Resort einschliesst, bleibt besser zu Hause und zieht sich ein paar "Wunder der Welt"-Filme rein.
4. Bei der Martinhal-Anlage handelt es sich um eine MODERNE Anlage, und das in jeder Hinsicht. Sie fügt sich architektonisch und in der Ausstrahlung sehr schön in die Gegend ein. Auf ornamentalen Firlefanz und pseudolokalen Ethnoschnickschnack hat man verzichtet. Statt dessen herrschen klare Linien, dezente Farbtöne, ein klares Konzept vor. Wer lieber pseudromantisches Dorfleben des vorletzten Jahrhunderts oder schlecht und recht wiederbelebte Jugendstilhotellerie im abgeschmackten Hollywood-Stil mag, fährt besser nach Florida in den Urlaub.

Kurz und gut: wir verbrachten eine fantastische Zeit in einer wirklich modernen Hotel- und Resortanlage für Leute von heute (nicht für die ewig Gestrigen); wir wussten, dass es recht kühl sein kann (weil wir uns vorher mal ein paar Minuten informiert haben, wie es da ist, wo wir hinfahren); wir haben hervorrragend und immer lange geschlafen, obwohl das Frühstücksrestaurant gleich über uns war (so lange, dass wir schon Mühe hatten, bis 10.30 beim Frühstück zu sein); und wir erkundeten 9 Tage lang die Umgebung. Die Vielfalt von schönen, besuchenswertren Flecken ist so schnell nicht zu übertreffen. Und zu den schönsten Flecken darin gehört das Martinhal.

Damit will ich nun nicht sagen, dass man im Martinhal das obere Ende der Perfektion erreicht hat, also gewissermassen im Olymp der Hotellerie angekommen ist. Es gibt durchaus Bereiche, die optimierungsfähig sind. Das gilt insbesondere für den Service und die kulinarischen Leistungen.

Zum Service: Das Personal aller Bereiche haben wir als sehr freundlich und sehr hilfsbereit erlebt. Die Freundlichkeit kann aber das Know-how nicht ersetzen: Das Personal schien mir manchmal leicht überfordert, bisweilen mangelte es an Englischkenntnissen oder am Wissen über Angebote und Lösungen. Es war z.B. trotz mehrmaliger Nachfrage niemand in der Lage, mir eine Adresse anzugeben, wo ich einen Adapter für mein Notebook hätte bekommen können (ich kopnnte ihn mir schliesslich bei einem anderen Martinhal-Gast ausleihen). Etwas gewöhnungsbedürftig scheint mir, auf eine leise Kritik an der Serviceleistung hin dem kritisierenden Gast dafür die Schul zuzuschieben (was ich nicht nur im Martinhal, sondern auch in anderen Etablissements der Gegend erlebt habe). Und mit zu den Serviceschwächen gehört auch, dass nicht alle Partnerunternehmen dem Standard von Martinhal entsprechen. Das kann dann schon mal zu Irritationen (auf beiden Seiten) führen.

Zum kulinarischen Teil: Beim Frühstück gab es alles, was wir gerne mochten. Vielleicht würde etwas mehr Abwechslung nicht schaden. Jetzt kommt der schwierigere Teil: O Terraço serviert anständige Kost, ist aber von Fine Dining (so der deklarierte Anspruch) noch weit weg. Hier stimmt das Preisleistungs-Verhältnis definitiv nicht. Bei den Pizzen am zentralen Platz haben wir nie reingeschaut, wohl aber im As Dunas. Da haben wir leckeren Fisch bekommen, nichts Aussergewöhnliches, aber lecker. Die Inneneinrichtung im As Dunas ist leider etwas gar unchic, erinnerte uns sehr an die Personalrestaurants von Grossbanken. Und draussen war es uns einfach zu kalt. Ein Tipp für andere Reisende: Erkundet die Umgebung. In den wenigen Tagen haben wir mehr als ein halbes Dutzend gute bis ausgezeichnete Restaurants in der Gegend gefunden und teilweise sensationell gespeist.

Trotz diesen Mängeln ist das Martinhal für uns ein sehr gutes, sehr schönes und schön gelegenes (Familien-)Hotel, das es locker mit vielen grossen Namen aufnehmen kann. Und das sich auch noch verbessern kann.

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Paula L, Guest Relations Manager von Martinhal Beach Resort & Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 9. November 2012
Wir freuen uns sehr über Ihre tolle und konstruktive Bewertung. Sie beinhaltet einige Anmerkungen, denen wir gerne nachkommen. Es freut uns zu hören, dass wir einen Martinhal Ambassador gewinnen konnten. Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Martinhal Beach Resort & Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Martinhal Beach Resort & Hotel

Anschrift: Urbanizacao Quinta do Martinhal | Apartado 54, Sagres 8650-908, Portugal
Telefonnummer:
Lage: Portugal > Algarve > Faro District > Sagres
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Familienhotels in Sagres
Nr. 2 der Romantikhotels in Sagres
Nr. 2 der Luxushotels in Sagres
Preisspanne pro Nacht: 144 € - 322 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Martinhal Beach Resort & Hotel 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Booking.com, Expedia, Hotel.de, Odigeo, Unister, Unister, Prestigia, Hotels.com und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Martinhal Beach Resort & Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Martinhal Beach Resort Algarve
Martinhal Resort
Hotel Martinhal Resort
Martinhal Beach Hotelanlage & Hotel
Martinhal Beach Resort & Hotel Sagres
Martinhal Beach Hotel Sagres
Sagres Hotel Martinhal
Martinhal Beach Resort And Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Martinhal Beach Resort & Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.