Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kleinod in der südlichen Mani” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Kyrimai

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
Kyrimai gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Kyrimai
Gerolimenas | Mani Peninsula, Gerolimenas 23071, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 2 Hotels in Gerolimenas
Zertifikat für Exzellenz
Essen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kleinod in der südlichen Mani”
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juni 2011

Das Hotel liegt in Gerolimenas, etwa 300m vom Ortszentrum entfernt. Es handelt sich um ein umgebautes Lagerhaus in klassisch maniotischer Architektur. Dies führt zu kleineren Kritikpunkten: die Zimmer sind relativ dunkel, es gibt keine privaten Balkons sondern Terrassen, die zu teilen sind.
Die Zimmerpreise sind für die Abgeschiedenheit relativ hoch, ein ähnliches Niveau des Hotels mit hochwertiger angeschlossener Gastronomie sucht man jedoch in der dünn besiedelten, sehr abgelegenen Mani vergebens.
Der Pool ist sehr klein geraten, um ihn herum postieren sich etwa 15 Liegen, die sich gerade in der Saison (Pfingsten, Juli und August) sehr schnell füllen.
Ein steinerner Steg führt ins Meer, dort ist Baden mit einem Ein- und Ausstieg gut möglich. Ein klassischer Strand existiert am Hotel nicht.
WLAN ist teils in den Zimmern, v.a. aber am Pool und am Restaurant verfügbar.
Parken am Hotel ist eingeschränkt möglich.
Das Hotelrestaurant ist sehr gut. Frühstück wird an den Tisch gebracht (kein Buffet), es besteht aus verschiedenen Brotsorten, Marmelade und Honig, Aufschnitt und regelmäßig wechselnden selbst gemachten einheimischen Spezialitäten (Spanakopitta, Loykomades...).
Auch abends empfiehlt sich das Restaurant mit einer kleinen aber feinen Karte. Die Gerichte werden aus regionalen Produkten frisch hergestellt.
Der Ort selbst besteht aus etwa 50 Häusern, die teils dauerhaft bewohnt sind. Es finden sich gut sechs Tavernen, eine Bar und ein kleiner Supermarkt.
Die Tavernen scheinen oftmals kaum besetzt und profitieren v.a. von Saison- und Tagestouristen.
Wenn man nicht im Kyrimai speist, so ist die Taverne links vom Supermarkt besonders zu empfehlen.

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

223 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    127
    56
    19
    9
    12
Bewertungen für
38
150
4
1
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stuttgart, Germany
Beitragender der Stufe 
93 Bewertungen
45 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 96 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juli 2010

Kleine luxusresort in der mani, ca. 15 Zimmer, ausgezeichnete Küche. Altes schwammkontor in einer winzigen Hafenstadt, perfekt restauriert und mit passenden, zumindest auf Antiquität getrimmten Möbeln eingerichtet. Sicher eines der exklusivsten Hotels auf dem griechischen Festland, trotzdem sehr leger.
Direkt am Meer, kleiner Pool, aber kein Strand sondern felsig und Steg ins Meer.
Herausragende Küche, in Deutschland würde man das als Sterne Aspiranten ansehen, eindrucksvolle Landschaft drumherum und absolut ruhig.standardzimmer im eg ohne nennenswerten Blick und Superior Zimmer mit Terrassen, Balkonen und Meerblick bis zur towersuite im wehrturm.

  • Aufenthalt Juli 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Kyrimai? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Kyrimai

Anschrift: Gerolimenas | Mani Peninsula, Gerolimenas 23071, Griechenland
Lage: Griechenland > Peloponnes > Laconia Region > Gerolimenas
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in Gerolimenas
Preisspanne pro Nacht: 86 € - 258 €
Anzahl der Zimmer: 22
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Kyrimai daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Kyrimai Hotel Gerolimenas
Hotel Kyrimai Gerolimenas
Kyrimai Gerolimenas, Griechenland - Peloponnes
Kyrimai Hotel Peloponnese

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Kyrimai besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.