Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hier entstand das Gedicht” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu John McCrae Site

John McCrae Site
Ypern, Belgien
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 15 von 38 Sehenswürdigkeiten in Ypern
Art: Wahrzeichen & Sehenswürdigkeiten, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Details zur Sehenswürdigkeit
Bochum, Deutschland
Top-Bewerter
163 Bewertungen 163 Bewertungen
89 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 65 Städten Bewertungen in 65 Städten
151 "Hilfreich"-<br>Wertungen 151 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hier entstand das Gedicht”
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. März 2013

Als John Mc Crae Site wird das Gelände bei den Bunkern direkt neben dem Essex Farm Cemetery bezeichnet, weil hier der Kanadische Militärarzt John Mc Crae das weltberühmte Gedicht "In Flanders Fields" geschrieben hat. Bichard aus Yorkshire irrt, wenn er schreibt, hier sei John Mc Crae begraben. Er ist in Boulogne-sur-Mer begraben.
Einen Tag, nachdem John Mc Crae seinen Freund Alexander Helmer begraben hatte, und auch die Grabrede gehalten hatte, weil kein Priester anwesend war, saß er auf dem Trittbrett eines Krankenwagens und sah über die Grabhügel des an den Verbandplatz angrenzenden Friedhofs. Auf den frisch aufgeworfenen Grabhügeln blühten Mohnblumen und wiegten sich sanft im Wind.
Dieser Eindruck bewegte den kanadischen Arzt, der auch schon vorher schriftstellerisch tätig gewesen war, dazu, dieses Gedicht zu schreiben. Eigentlich wollte er es wegwerfen, da er es für nicht gut genug hielt, ein Kamerad jedoch hob den zerknüllten Zettel auf und schickte ihn an mehrere Zeitungen in Großbritannien. Es wurde schließlich nach einigen Ablehnungen am 8. Dezember 1915 vom "Punch" veröffentlicht.
Hier an dieser Stelle kann man vielleicht ein wenig erahnen, unter welchen Verhältnissen die Soldaten damals lebten, kämpften und starben.
Die John Mc Crae Site und der Friedhof Essex Farm liegt etwa 1,5 Kilometer nördlich von Ypern an der N 369 am Diksmuideseweg Richtung Boesinge.

Aufenthalt November 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

78 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    50
    24
    4
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich John McCrae Site angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im John McCrae Site? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie John McCrae Site besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.