Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gut, aber 4 Sterne war einmal” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu BEST WESTERN Hotel Acacia

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Speichern
BEST WESTERN Hotel Acacia gehört jetzt zu Ihren Favoriten
BEST WESTERN Hotel Acacia
4.0 von 5 Hotel   |   Korte Zilverstraat 3a, Brügge B-8000, Belgien   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Ankündigung
Für mehr Details bitte hier klicken
Nr. 49 von 101 Hotels in Brügge
Clervaux, Luxemburg
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Gut, aber 4 Sterne war einmal”
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2013

Die Lage des Hotels ist super. Mitten in der Altstadt und doch in einer ruhigeren Nebenstrasse.
Das Hotel hat die besten Jahre wohl hinter sich, was mat in den Gängen sehen kann, jedoch war unser Zimmer renoviert und modern.
Das Bad war gross genug und Sauber. Genug Ablagefläche, Schreibtisch, Stuhl, 2 Sessel, Klimaanlage un Minibar.
Preislich ist es Ok, ohne super Freudensprünge. Eventuell würde ich das Hotel nochmal buchen.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

358 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    109
    171
    53
    20
    5
Bewertungen für
41
203
9
8
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2011 über Mobile-Apps

Wir waren 4 Nächte in dem Hotel.
Wenig Stauraum im Zimmer, zwischenzeitlich gibt es auch nur noch einen deutschen sender u nicht mehr "nur" zwei (was ein frūherer gast hier geschrieben hat. Defekter toiletendeckel wurde trotz Meldung nicht repariert. Badewannenboden gefährlich rutschig. Brauskopf an der Decke fest montiert und nicht abnehmbar. Frühstücksbüffet sehr wenig Auswahl. Rührei ungeniesßbar, wer einen Capocino oder zb ein weiches Ei möchte: pech gehabt ! auch nicht wenn man das Personal bittet.
Im Saunabereich nur eine alte Holzliege u im schwimmbereich immerhin zwei davon. Duschwasser im Saunabereich ist nicht regulierbar. Keine grunpflanzen im Saunabereich, nur ein paar windige Plastikpflanzen. Reinigungspersonal ist sehr wortkarg. . . . Das Problem mit dem Aufzug wurde bereits von anderer Seite schon erwähnt. Hätten wir mal frūher lesen sollen. . . . Positiv: der graupapagei in der lobby, die eigentlich perfekte Lage, da alles sehenswerte schnell zu erreichen ist. Aber alles in allem viel zu teuer. Haben für weniger Geld in schon wesentlich besseren Hotels übernachtet.

  • Aufenthalt November 2011
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ratingen, Deutschland
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 2. August 2011

Wir waren für ein verlängertes Wochenende in Brügge. Das Hotel liegt sehr zentral und hat einen Parkplatz (in Brügge sehr wichtig). Auf den ersten Blick ein Hotel ganz in Ordnung. Das Zimmer war geräumig. Ein Wohnbereich, Schlafzimmer und ein grosses Bad. Die Toilette war sehr klein und hatte keine Lüftung. Die Sitzbezüge wie auch der Teppichboden gehörten ausgewechselt. Diverse Flecken waren vorhanden. Die Sitzbezüge waren alt und ausgesessen. Die Duschkabine hatte keine Halterung für die Duschbrause. Also eine Hand für die Brause die andere für das Shampoo. Der Toilettenhalter wurde samt Bürste schon lange nicht mehr ausgewechselt und gereinigt. Trotz Reklamation an der Rezeption erfolgte keine Veränderung. War sehr unappetitlich. Das Frühsückbuffet war mit Marmelade in abgepackten Dosen, Dazu gab es über 3 Tage Salami und Schinken, mehr nicht an Wurstwaren. Der Käse bestand aus 3 verschiedenen Sorten und einem Schmelzkäse verpackt.. Die Frühstückeier waren schnell vergriffen und wurden nicht unbedingt mehr nachgelegt. Das Rührei war wässricg ebenso der Schinken. Dann standen noch zwei Müslibehälter rum. Das war es!! Die Hotelbar und Rezeption sind nur bis 23.00 Uhr geöffnet. Für Nachtschwärmer gilt, woanders noch was trinken, denn die Minibar ist eher spartanisch. Insgesamt halte ich fest, Brügge ist eine tolle Stadt mitanderen Hotel in der gleichen Preisklasse. Lieber mal genauer schauen.

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Warszawa
Top-Bewerter
175 Bewertungen 175 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
Bewertungen in 40 Städten Bewertungen in 40 Städten
49 "Hilfreich"-<br>Wertungen 49 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Februar 2011

die LAge ist super, mittendrin von Brugge Altstadt, 2 Minuten zu Fuss vom Hauptplatz.
Hotel hat Parking, also kein Prtoblem mit dem Auto, gibt's Schwimmbad und Sauna, man kann sich schoen entspannen.
Hotel ist neu renoviert, die Zimmer sind gross und bequem.
auf jeden Fall werde ich da nochmal uebernachten, wenn ich wieder in Brugge bin!

  • Aufenthalt Februar 2011
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Elsdorf
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juni 2008

Mein Freund und ich haben für eine 5-Tages-Fahrt nach Brügge zum ersten Mal dieses Hotel gewählt. Bei einem Zimmerpreis von 139 Euro (plus 15 Euro Tiefgarage) erwarteten wir ein 4-Sterne-Haus.

Von außen ein durchaus imposantes Gebäude etwa 200 Meter vom zentralen Marktplatz entfernt, kamen wir an die Rezeption und wurden von einer gelangweilten Dame, die kein Deutsch sprach, empfangen. Sie zeigte uns die Tiefgarage. (Aus unerfindlichen Gründen ist am Ende der sehr steilen Auf- und Abfahrt -tiefergelegte Wagen aufgepasst- eine Stufe, die dem Reifen bei jeder Reise einen Schlag versetzt.)

Aus der Tiefgarage kommt man durch einen Gang in einen Raum, der spontan an eine Aussegnugshalle erinnert zum Treppenhaus bzw. dem Fahrstuhl. (Der beim Druck innen auf den Stockwerksknopf sofort die Türen schließt... ob jemand zwischen den Türen steht oder nicht).

An der Rezeption kam das Einchecken. Einziger Lichtblick ist ein lustiger Papagei in einem Käfig, dessen Haltung (und die Sauberkeit in und um den Käfig herum) Tierschützer zum Verzweifeln bringen könnte.

Mit der Chipkarte fuhren wir in unser Zimmer. Obwohl wir ein Raucherzimmer mit seperaten Betten gebucht hatten, bekamen wir ein Nichtraucherzimmer mit einem Bett. Also wieder zurück zur Rezeption.
Nach etwas gelangweilter und lustloser Suche der Dame am Empfang bekamen wir die Chipkarte für ein anderes Zimmer. (Ein Masionettzimmer: unten Terasse und Wohnzimmer mit kleiner Küche, eine Treppe und oben das Schlafzimmer, eine sperate Toilette und das Bad).
Diesmal hatte die Dame an der Rezeption die Karte nicht codiert und wir kamen nicht ins Zimmer. Nach 5 Minuten klappte es.
Der Urlaub konnte beginnen.

Im Fernsehen nur 2 deutsche Programme (ARD, ZDF). Das ist für ein angebliches 4-Strerne-Haus etwas zu wenig).
Die Fernbedienung funktionierte nicht vollständig und Bauartbedingt konnte man im Bett nicht Fernsehen.

Die Betten mussten wir erst auseinanderbauen, bevor wir sie benutzen konnten. Das es keine normale Bettdecken mehr gibt, scheint in immer mehr Hotels trauriger Standard zu werden.

Das Bad mit Badewanne und zwei Waschbecken war groß, allerdings durch eine Fehlplanung des Spritzschutzes beim Duschen stand das Bad unter Wasser. Da zudem weder im Bad noch in der Toilette der Ventilator funktionierte, war das ein weiterer Minuspunkt. Zudem funktionierte ein Abfluss des Waschebeckens nicht. Die Duschamatur löste sich bei leichter Berührung in ihre Einzelteile auf.

Das Zimmer wurde während unserer 3 Nächte nur teilweise gereinigt. Der Boden wurde nicht gesaugt und die letzte Grundreinigung scheint auch schon ein paar Tage her gewesen zu sein.

Ein Lichtblick versprach das "komplette Amerikanisches Frühstück" zu werden. Der Frühstücksraum mit Flügel und Kamin ist genau so schön anzuschauen wie das Buffet übersichtlich ist.
Kaffee, Tee und ein Glas Orangensaft bekommt man von der gelangweilten Aufsicht gebracht. Labbriges Brot, fade Minicroissants, Milchbrötchen und Weizenbrötchen und ein Baguett, von dem sich jeder abschneidet. Ein paar süße Brötchen, Marmelade, Käse, Salami, Honig.
Warm gibt es Rührei, das geschmacklich weit von Rührei entfernt ist und gebratenen Speck.
Bei dieser Fülle von Köstlichkeiten (oh... jetzt hätte ich fast den Magerjogurt und die schwarzfleckigen Bananen unterschlagen.) möchte ich nicht wissen, was die unter einem "unvollständigem" Frühstück verstehen.
Der Aufschnitt wird nicht gekühlt und liegt offen herum, hygienisch ist das nicht.

Die Bar, das Schwimmbad und die Sauna haben wir nicht getestet. Aber ein Pluspunkt gibt es: es läuft überall in der Lobby klassische Musik. Allerdings zum Frühstück zuweilen Stücke, die angetan sind, seinen Suizied musikalisch zu untermalen.

Was bleibt also zu sagen: aus dem ehemaligen 4-Sterne-Hotel ist ein max. 2-Sterne-Hotel geworden, das nur noch mit seiner Lage punkten kann.
Und grade eine Kette wie Best Western sollte hier strenger darauf achten, dass solche schleichende Verschlechterung nicht passieren kann.

Ich kann leider nur von diesem Hotel abraten, Preis/Leistung ist schlecht.

  • Zufrieden mit — Ausstattung des Frühstückraums, Größe des Zimmers mit Terasse
  • Unzufrieden mit: — Fast allem anderen
  • Aufenthalt Juni 2008, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Mai 2006

Wir haben drei Tage im Hotel Acacia verbracht. Alle Standardzimmer waren ausgebucht und so nahmen wir eine Junior Suite im modernen Teil des Hotels. Als wir die Tür öffneten, sahen wir zu unserer Überraschung eine Couch, Wohnzimmertische und sehr viel Platz. Das hat unseren Aufenthalt viel bequemer als sonst gestaltet.

Der Pool war auf 28 Grad C. geheizt, die Saune, die Parkmöglichkeiten, die Leute am Empfang, das im Preis eingschlossene und reichhaltige Frühstück - all dies machte das Hotel wirklich reizend. Für 165 Euro hat sich das sehr gelohnt.

Das Hotel ist gleich um die Ecke vom Grand Place und es gibt viele Restaurants in der Umgebung. Großartige Lage, großartiges Hotel.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Ein TripAdvisor-Mitglied
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. November 2005

Ich habe dieses Hotel online gefunden und auch online gebucht. Wir kamen in Brügge an und als wir das Hotel sahen, wussten wir gleich, dass es das war, was wir gesucht hatten. Wir hatten ein ganz tolles Zimmer, das sich über zwei Etagen erstreckte. Das Zimmer war makellos sauber, modern und hatte sehr große Fenster, das Schlafzimmer im Obergeschoss war gros und es gab oben auch eine Badewanne/Dusche mit separatem WC. Das Wohnzimmer unten war riesig. Im Speisesaal wird ein reizendes Champagnerfrühstück serviert, das ist im Zimmerpreis enthalten.

Korte Zilverstraat ist nur wenige Minuten vom Bügge entfernt, sehr nahe am Marktplatz, den Museen und den Einkaufsstraßen. Für den Preis würde ich hier auf jeden Fall wieder unterkommen und ich würde das Hotel sehr empfehlen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 13
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im BEST WESTERN Hotel Acacia? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über BEST WESTERN Hotel Acacia

Anschrift: Korte Zilverstraat 3a, Brügge B-8000, Belgien
Telefonnummer:
Lage: Belgien > Flandern > West-Flandern > Brügge
Ausstattung:
Bar/Lounge Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 20 der Luxushotels in Brügge
Nr. 37 der Familienhotels in Brügge
Nr. 43 der Romantikhotels in Brügge
Preisspanne pro Nacht: 98 € - 183 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — BEST WESTERN Hotel Acacia 4*
Anzahl der Zimmer: 48
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Expedia, TripOnline SA, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei BEST WESTERN Hotel Acacia daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Best Western Premier Acacia
Best Western Premier Acacia Hotel Bruges
Best Western Hotel Bruges
Best Western Bruges
Bruges Best Western

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie BEST WESTERN Hotel Acacia besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.