Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderbarer Aufenthalt” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Steigenberger Grandhotel Brussels

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Speichern
Steigenberger Grandhotel Brussels gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Steigenberger Grandhotel Brussels
5.0 von 5 Hotel   |   Avenue Louise 71 | Ixelles, Brüssel 1050, Belgien   |  
Hotelausstattung
Nr. 48 von 194 Hotels in Brüssel
Bonn, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Wunderbarer Aufenthalt”
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Mai 2014

Wir haben ein (leider viel zu kurzes) WE in Brüssel verbracht und waren im Grand Hotel Steigenberger untergebracht. Über ein Upgrade bewohnten wir ein Deluxe-Zimmer. Was soll ich sagen: der Empfang war auf Wunsch mehrsprachig und ausgesprochen freundlich, das Zimmer ausgesprochen groß mit gemütlicher Sitzgarnitur und der Concierge (Pierre?) einfach spitze. Unbedingt seinen Tips vertrauen! Auch wenn man dem Hotel in der ein oder anderen Ecke ansieht, dass es schon ein wenig älter ist, würden wir jederzeit dort wieder einchecken.

  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Grandhotel B, Responsable relations clients von Steigenberger Grandhotel Brussels, hat diese Bewertung kommentiert, 29. Mai 2014
Sehr geehrter Arne D,

Vielen Dank für Ihr Vertrauen in das Steigenberger Grandhotel Brüssel.

Uns freut es zu hören, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt sehr zufrieden waren einschliesslich Empfang, Ihrem Zimmer und Pierre, einem der besten Concierges in Brüssel.

Wir verfügen über Empfangspersonal welches Englisch, Französisch, Flämisch, Niederländisch, Italienisch, Spanisch, Deutsch oder Griechisch spricht um unsere Gäste möglichst in Ihrer jeweiligen Landessprache zu empfangen.

Wie Sie bereits erwähnten ist unser Hotel bereits etwas älter. Wir sind aber dabei die Etagen momentan komplett zu renovieren inklusive Badezimmer. Zwei Etagen sind bereits fertiggestellt, eine weitere befindet sich momentan im Umbau und die anderen werden folgen.

Gerne steht Ihnen Pierre mit seinen Kollegen vom Concierge Team bei Ihrem nächsten Aufenthalt in Brüssel mit seinen Tips und Rat jederzeit zur Verfügung.

Wir würden uns freuen Sie bald wieder in „Europas Hauptstadt“ begrüssen dürften und wünschen Ihnen bis dahin eine gute Zeit.

Mit freundlichen Grüssen,

Richard Kuba
Front Desk Agent
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

477 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    205
    158
    70
    27
    17
Bewertungen für
67
206
10
118
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (22)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mannheim
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Mai 2014

Es war ein rundum gelungener Aufenthalt in diesem wunderschönen Ambiente.
Wir hatten auf ein Upgrade auf eine Juniorsuite verzichtet, da diese noch nicht renoviert war und wir das Ambiente der neuen Superior-Zimmer geniessen wollten. Diese Entscheidung haben wir nicht bereut. Die Zimmer sind zwar kleiner, muten durch die edle Farbauswahl, die Einrichtung und das Bad aber sehr exclusiv an. Eine Nespresso-Maschine mit guter Geschmacksauswahl rundete das Wohlfühlmoment ab.
Ebenso trug das freundliche Personal an der Rezeption und die netten Wagenmeister, die das Auto zur Garage ( ca. 15 € täglich) brachten und auch wieder vorfuhren zu einem gelungenen Aufenthalt bei.
Das Frühstück war ausgewogen und lecker und man konnte alle Eispeisenvariationen bestellen. Hier muss man allerdings eine Mengenangabe machen, sonst sind die Portionen zu groß. So bestand das Ei Benedict, was ich sehr empfehlen würde, aus drei Eiern.
Da es nur eindelegte, kleingeschnittene Ananas gab, bestellte ich mir Ananas in frisch geschnittenen Scheiben, was auch kein Problem war. Ebenso war die Brotauswahl sehr gut.

Die Lage des Hauses ist sehr gut. Da ich etwas gehbehindert bin haben wir nicht nur das Auto sondern auch die Steaßenbahn, die direkt vor dem Haus fährt, genutzt.

Ich hätte gern die Wertung "ausgezeichnet" vergeben, allerdings war für mich der hohe Eintrittspreis in den Schwimm- und Fitnessbereich nicht zu respektieren.
In der Regel schwimmen wir ca. 20 Minuten am Morgen vor dem Frühstück. Hierfür sehe ich allerdings nicht ein einen Preis von täglich 25€ zu zahlen. Hier müsste eine Regelung für Hotelgäste gefunden werden.

Zimmertipp: Neu renovierte Zimmer
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Grandhotel B, Responsable relations clients von Steigenberger Grandhotel Brussels, hat diese Bewertung kommentiert, 29. Mai 2014
pigmentblau

Sehr geehrter pigmentblau,

Vielen Dank für Ihren Aufenthalt im Steigenberger Grandhotel Brüssel und für Ihre Zeit Ihre Erfahrungen hier eingehend niederzuschreiben.

Wir sind sehr stolz, dass unser Rezeptions- und Wagenmeisterpersonal zu Ihrem gelungenen Aufentahlt beigetragen haben und auch unser Restaurantteam alle Ihrer Wünsche erfüllen konnte.

Sowohl unsere Zimmer auf den renovierten Etagen als auch alle anderen verfügen über eine Nespresso-Maschine mit Kaffee- und Teeartikeln die unseren Gästen kostenfrei zur Verfügung steht.

Da sich eine Strassenbahnhaltestelle Richtung Innenstadt und die nächste Metrostation 5min zu Fuss entfernt direkt in Hotelnähe befinden, kommen auch viele ältere Hotelgäste zu uns.
Da unser exklusiver Spa- und Fitnessbereich eine externe Firma „Aspria“ ist, können wir leider unseren Gästen nur einen Sondertarif von 30€ pro Tag anbieten, in dem eine Sauna, eine Dampfkammer, ein Swimmingpool und die Nutzung des Fitnessbereiches inbegriffen ist.

In näherer Zukunft steht unseren Gästen allerdings ein neuer, moderner Fitnessraum bereit, der vorrausichtlich im Zimmerpreis bereits inbegriffen ist.

Wir würden uns freuen, Sie und Ihren Partner bald wieder In Brüssel begrüssen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen,

Richard Kuba
Front Desk Agent
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Tübingen
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. April 2014

Sind mit einem bei Travelzoo vorab gekauften Voucher für eine Nacht im Steigenberger Grand Hotel in Brüssel untergekommen. Einschl. Upgrade für ein großes und schönes Zimmer mit allem Pipapo! Erstklassiger und sehr freundlicher Empfang, incl. hervorragendem Frühstücksbuffet und incl. Gutschein für zwei Gläser Champagner in der Hotelbar, das alles für nur 139,- €! Der Voucher war sein Geld wert!

  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Grandhotel B, Responsable relations publiques von Steigenberger Grandhotel Brussels, hat diese Bewertung kommentiert, 7. Mai 2014
Sehr geehrter Herr Mekle,

wir möchten uns recht herzlich für Ihren Aufenthalt im Steigenberger Grandhotel Brüssel bedanken.

Wir freuen uns, dass wir Ihnen mit einem kleinen Upgrade eine Freude bereiten konnten und Sie sich in Ihrem Zimmer wohlgefühlt haben.
Ebenso macht es uns stolz, dass Sie mit Ihrem Empfang zufrieden waren und unser Frühstücksbuffet genossen haben.

Gerne sind wir Ihnen jederzeit behilflich, wenn Sie erneut in unserem Hotel buchen möchten.

Mit freundlichen Grüssen,

Richard Kuba
Front Desk Agent
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Düsseldorf
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. April 2014

Die Lage des Hotels, die Ausstattung, der Empfang, die Qualität des Zimmers und des Bades (ein noch nicht renoviertes Deluxe-Zimmer, das aber in einem tadellosen Zustand war) waren sehr gut. Die Größe des Zimmers ist wirklich fantastisch. Ein großes sehr bequemes Bett. Ein Sofa mit zwei Sesseln, auf denen man sich wirklich wohlfühlt. Große Schränke, ein Schreibtisch, der den Namen verdient und ein sehr großes (40"?) Flachbild-TV.
Platz gibt es im Zimmer satt. Wir haben es sehr genossen, einmal in einem Hotel in einer Metropole zu sein, in dessen Zimmer man nicht ständig Angst haben muss, gegen die Bettkannte, den Schrank oder den Schreibtisch zu laufen. 50m² sind schon ein Wort.
Das Marmorbad war zwar älteren Datums, aber es war alles in sehr gutem Zustand. Sehr gute Handtücher und Waschutensilien. Einziger Nachteil war die Überschwemmung, die man beim Duschen verursacht, die man kaum vermeiden kann. Eine einfache Gummilippe an der Unterkante der gläsernen Duschtür würde das Schlimmste verhindern. Das Öffnen der nassen Tür nach Außen macht es natürlich nicht besser. Aber: das ist Jammern auf hohem Niveau, da das Bad so groß ist, dass man dem Wasser aus dem Weg gehen kann.
Zur Begrüßung gab es eine Schachtel Marcolini-Pralinen, was zwar Teil unseres Arrangements, aber dadurch nicht weniger nett war. Der sehr freundliche Herr an der Rezeption gab uns auch noch zur Begrüßung einen Voucher für jeweils ein Glas Champagner an der Hotelbar, den wir sehr gerne angenommen und auch genutzt haben.
Als wir am frühen Abend noch einmal zurück zum Hotel kamen, hatte der Room-Service bereits die Vorhänge geschlossen, das indirekte Licht eingeschaltet, das Bett für die Nacht gerichtet, Fußmatten und Hausschuhe an die Seiten des Betts gestellt. Auf jedem Nachttisch stand eine kleine Flasche stilles Mineralwasser.
Hier denkt man wirklich an alles.
Da wir gerne bei geöffnetem Fenster schlafen (5. Stock, zur Seitenstraße), ließen wir es geöffnet. Natürlich hörte man die Geräusche der Stadt. Man kann nicht auf der einen Seite die Vorzüge der zentralen Lage haben und bei allen Zimmern hoffen, dass sie zum Innenhof liegen.
Erst mit Einsetzen des Berufsverkehrs am Morgen wurde es etwas lauter, aber für uns durchaus auszuhalten.

Etwas enttäuscht waren wir vom Frühstück. Die MitarbeiterInnen waren zwar freundlich, aber irgendwie hätte man sich zum Tagesstart doch etwas mehr Esprit und Herzlichkeit gewünscht. Das war ein deutlicher Abfall zur Rezeption und zur Bar.
Der bestellte Capuccino war leider gar nichts. Bei einem Preis von €25-30 für das Frühstück würde ich einen Kaffee erwarten, der von Hand gemacht ist und nicht aus einem Automaten auf Knopfdruck kommt. Schade.
Die Auswahl beim Frühstück war sehr gut. Fisch, Wurst, Schinken, etc. Marmeladen aus dem Glas und nicht im Plastikdöschen (sehr gut!), die Butter allerdings dann wieder in Plastik. Viele verschiedene Brotsorten, Baguette, Croissants und verschiedene sehr leckere Säfte. Auch Champagner gab´s im Eis. (Wir denken, der war inklusive, wir haben ihn aber nicht probiert. Angeboten hat ihn aber auch niemand)
Die Obstauswahl war reichlich, aber leider mehr oder weniger in Richtung Convenience. Das haben wir in vielen Stadthotels der verschiedenen Ketten ähnlich oder besser besser gehabt.
Gleiches gilt für die warmen Gerichte wie Rührei (wenig appetitlich und leider fast kalt), den Speck (auch kalt), baked beans und "Grill"-Tomaten.
Leider haben wir erst am Ende des Frühstücks gesehen, dass man sich Omelette, Spiegeleier etc. hätte frisch bestellen können. Das wäre wahrscheinlich die bessere Alternative gewesen. Ähnlich wie beim Champagner wurden diese uns aber vom Personal nicht aktiv angeboten.
Auch das kennen wir aus anderen (unterklassigeren Hotels) anders. Hier hatten wir schon einen Koch, der im Frühstücksraum stand, und Pfannkuchen, Omelettes, Eier bzw. Waffeln (Brüssel!) frisch zubereitet hat.
Auch hier: jammern auf höherem Niveau. Allerdings fällt das Frühstück (und leider auch das Personal) im Vergleich zm restlichen Hotel und auch zum eigenen Anspruch deutlich ab.
Wir hatten dieses Hotel über einen Voucher-Anbieter ausgewählt und hatten einen sehr niedrigen Preis, der alles in allem über die Hälfte günstiger war als der eigentliche Preis für das Hotel. Dadurch klingt es vielleicht etwas verfehlt, das Frühstück so hart zu kritisieren. Hätten wir aber den vollen Preis für das Arrangement gezahlt und hätten den Abfall des Frühstücks "hinnehmen" müssen, wäre uns das sicherlich sauer aufgestoßen.
So hatten wir ein ordentliches Frühstück mit Mängeln, was uns aber dennoch einen guten Start in den Tag gegeben hat. Wer aber gerne frühstückt und Wert darauf legt und ein Frühstück auf dem Niveau des Hotels an sich erwartet, wird enttäuscht sein.

Geparkt wird unter dem Hotel für €15,00/24h, was ich für eine europäische Hauptstadt sehr günstig finde. Perfekt: Aufzug direkt in die Lobby oder zum Concierge.

Alles in allem ein tolles Hotel, das wir gerne weiterempfehlen können.

  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Grandhotel B, Responsable relations publiques von Steigenberger Grandhotel Brussels, hat diese Bewertung kommentiert, 7. Mai 2014
Sehr geehrter Herr M.,

Wir freuen uns, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt im Steigenberger Grandhotel Brüssel sehr zufrieden waren.

Gerne würden wir die Chance nutzen, um Sie beim nächsten Mal auch von der Qualität unseres Frühstücks zu überzeugen.

Mit freundlichen Grüssen,

Richard Kuba
Front Desk Agent
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Düsseldorf, Deutschland
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. März 2014

Das Hotel selbst ist sehr schön, luxuriös und großzügig angelegt. Wir hatten eine schönes neues Zimmer mit bequemem Bett und einem optisch auf den ersten Blick ansprechenden Marmorbad. Die verfügte jedoch nur über alte Technik: Kaum Wasserdruck, aus dem Duschkopf rieselte das Wasser nur lauwarm und alles war schon mit ziemlichen Gebrauchsspüren versehen. Auch waren zwei Birnen defekt (eine summte sehr laut und eine war schlichtweg defekt) sowie die Stecker der Leselampen herausgezogen und nur durch Bettrücken zu finden. Daher in der Bewertung insgesamt nur mangelhaft, obwohl Bett bequem und Zimmer optisch sehr schön.
Das Personal war sehr höflich und zuvorkommend, bis auf den Service beim Frühstück. der war offensichtlich überfordert und hatte nicht wirklich Lust auf Dienst. Das äußerte sich in Wartezeiten, dass Teller abgeräumt wurden obwohl sie noch in Gebrauch waren, falsche Order (man kannte nicht mal einen Café Creme und brachte eine Café au lait) und vor allem das man acht geben musste nicht über den Haufen gerannt zu werden. Von der Regel "Gäste haben Vortritt" schien noch niemand etwas gehört zu haben. Allerdings glaube ich das es sich um das Problem des "Chef du Rang" handelte der seinen Mitarbeitern Desinteresse vorlebte. Auch war Umfang und Präsentation des Frühstücks verbesserungsfähig. Vor allem für € 25,- je Person.
Außerdem war am Samstag morgen ausschlafen unmöglich. Um 7 Uhr in der Frühe begannen im zweiten Stockwerk Handwerkerarbeiten mit lautem Hämmern. Auch ein Anruf bei der Rezeption sorget nur für eine Unterbrechung von 1 Stunde und um 8 Uhr ging es munter weiter. Das war leider weder abzustellen, noch schien die Rezeption bei unserem Check-Out sonderlich beeindruckt von unserer freundlich vorgebrachten Beschwerde. Man quittierte das mit einem Schulterzucken unverbindlichen "excusé moi", aber das war es auch. Allerdings hatte der Concierge-Service & die Bell Boys Grandhotel Niveau: Platzreservierung in unserem Lieblingsrestaurant in Brüssel, Wagen & Gepäck wegbringen & holen ... alles schnell, freundlich & top!
Fazit: Tolles Ambiente mit geschmackvollen renovierten Zimmern (bis auf Bad), freundlich bemühtes Personal (außer Frühstücksservice) und toller Concierge Service. Wir sind 3-4 mal jährlich in Brüssel und werden dem Hotel sicher nochmal eine Chance geben. Mal schauen ob es sich doch noch zum echten Grand Hotel entwickelt.

Zimmertipp: Zimmer zu den Innenhöfen sind schön und ruhig. Auf der ersten Etage im zweiten Innenhof gibt es so g ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Grandhotel B, Responsable relations clients von Steigenberger Grandhotel Brussels, hat diese Bewertung kommentiert, 9. Mai 2014
Sehr geehrter FJ D,


zunächst einmal möchten wir uns bei Ihnen für Ihren Aufenthalt im Steigenberger Grandhotel Brüssel und dass Sie sich die Zeit genommen haben Ihre Erfahrungen ausführlich zu schildern herzlich bedanken.

Uns freut es zu hören, dass Sie mit Ihrem Zimmer und im Grossen und Ganzen mit dem Service in unserem Hotel sehr zu frieden waren.

Für die Probleme in Ihrem Badezimmer, den Geräuschpegel durch Renovierungsarbeiten und den mangelhaften Service beim Frühstück möchten wir uns in allerhöchster Form bei Ihnen entschuldigen.

Im Moment sind zwei Etagen in unserem Hotel bereits komplett renoviert, um Ihnen einen noch höheren Komfort zu bieten, sind wir dabei auch die anderen Zimmer und Bäder zu renovieren. Leider lässt es sich dabei nicht vehindern, dass wochentags bis 18 Uhr teilweise Geräusche zu vernehmen sind.

Bezüglich unseres Frühstücksservice und dem Zustand Ihres Badezimmers können Sie versichert sein, dass wir dies ausführlich mit den entsprechenden Abteilungen und unserem Management besprechen werden.

Gerne würden wir die Chance bei Ihrem nächsten Aufenthalt nutzen und Ihnen einen besseren Service beim Frühstück bieten sowie je nach Verfügbarkeit ein Zimmer auf einer unserer komplett renovierten Etage weit weg von den Renovierungsarbeiten.

Wir würden uns freuen Sie baldmöglichst wieder in Brüssel begrüssen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen,

Richard Kuba
Front Desk Agent
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hamburg
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Februar 2014

Sehr großes, elegantes Luxushotel. Die modernisierten Zimmer etwas kühl eingerichtet, aber großzügig, komfortabel und modern. Lage zum Innenhof sehr ruhig. Aber: Zu hellhörig, zumindest dann, wenn Übergangstür zum nächsten Zimmer.
Service an Rezeption exzellent, in der sehr schönen Bar unaufmerksam.
Frühstück nicht auf Luxus Niveau, eher gutes Business Hotel.
WLAN gratis im ganzen Haus. Im TV ARD und ZDF empfangbar.
Lage in Oberstadt angenehm.

  • Aufenthalt Februar 2014
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Grandhotel B, Manager von Steigenberger Grandhotel Brussels, hat diese Bewertung kommentiert, 5. Februar 2014
Mit Google übersetzen
Dear Mamilux,

Thank you for taking the time to write a post on TripAdvisor following your stay at the Grandhotel Brussels.
We are glad to read that you valued our prime location and our Superior room during your visit with us.
Your comment regarding our breakfast service has not gone unnoticed and we would like to apologize if your expectations with the level of service we provided were not met.
We sincerely hope that you will give us another chance to prove you the high level of service we stand for.

Warm regards,

Kivanc Akil,
Quality Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 24. Januar 2014

Wir haben im Steigenberger ein Wochenende verbracht. Bis heute bin ich von schlechten Service schockiert. Das Hotel an sich ist sehr schön, auch die Zimmer waren sehr modern und neu eingerichtet.

Als wir ankamen wurde uns ein Zimmer gegeben, dass zwei getrennte Betten hatte. Wir wollten mit meinem Freund in einem Bett schlafen, also riefen wir in der Rezeption an und baten um eine Zimmeränderung. Der ganze Prozess dauerte uns zu lange und so rief ich erneut an und sagte, dass wir das Zimmer jetzt verlassen würden. Wenn wir später zurückkommen und zufällig ein Zimmer frei ist, dann wäre das super. Am Abend kamen wir zurück und gingen hoch zu unserem Zimmer. Der Schlüssel, den wir hatten, passte nicht mehr. Also mussten wir wieder runter zur Rezeption und fragten, was jetzt los sei. Sei hatten unser Gepäck mittlerweile in das neue Zimmer gebracht. Wir schauten uns das Zimmer an. Diesmal glücklicherweise mit nur einem Bett. ABER: Es war direkt an der Straße und wir baten darum, das gleich Zimmer in einem anderen Stockwerk zu bekommen. Wir gingen darauf hin essen und kamen spät abends wieder. Unser Gepäck wär wieder in ein neues Zimmer gebracht worden. Unfassbar aber wahr, das Zimmer hatte wieder zwei getrennte Betten. Ich rief daraufhin in der Rezeption an und fragte, ob das ein Witz sei. Wir wollten mit meinem Freund doch einfach nur ein Zimmer mit einem gemeinsamen Bett haben. Und wieder bekamen wir ein neues Zimmer. Diesmal sehr gut, ruhig mit einem Bett. Super, dachten wir..
Am nächsten Tag beim Frühstück wurden wir wieder negativ überrascht. Im fünf Sterne hotel und kein live cooking. Wir wurden an eine Tisch gebracht und fertig. Es wurde nicht gesagt, dass wir Kaffee oder Cappuchino bestellen können, auch nicht, dass wir Eier, Eierkuchen oder Waffeln bestellen konnten. Nichts. Irgendwann fanden wir das heraus. Wir bestellten belgische Waffeln mit Sahne. Der Kellner kam zurück mit den Waffeln ohne Sahne, stellte sie auf den Tisch und sagte nichts. Wir fragten darauf hin nach der Sahne und es kam die plumpe Antwort "haben wir nicht mehr". Hää? In einem fünf Sterne Hotel gibt es keine Sahne? Anstatt uns eine Alternative anzubieten oder so - nix. Fassungslos waren wir.. Von irgendeinem Service am Frühstück ganz zu schwiegen.

Nächste Katastrophe folgte schnell. Wir waren Samstag Abend draußen essen und kamen gegen 23 Uhr zurück in unser Zimmer. Nicht zu überhöhten war die laute Musik, die von irgendwo kam. Sie war so laut, dass wir nicht schlafen konnten also riefen wir der Rezeption an. Die Antwort:" heute feiert eine Schule ihren Abschluss in unserem Veranstaltungsräumen. Die Musik geht die ganze Nacht." Anstatt uns vorher am Tag auf diesem Unannehmlichkeit aufmerksam zu machen wurde uns um halb zwölf Uhr nachts ein neues Zimmer angeboten. Wir sagten ok, aber baten darum unser Gepäck im lauten Zimmer lassen zu dürfen, da wir am nächsten Tag eh abgereist wären und es für das Hotel keinen Unterschied machen würde. Ich wollte auch um mittlerweile zwölf Uhr nachts keinen Koffer packen, da es das Verschulden des Hotels war. Ich war zudem im siebten Monat schwanger und das hin und her wollte ich mir ersparen. Durfte ich aber nicht. Das Personal an der Rezeption sagte, dass geht nicht. Wir müssen das Zimmer verlassen mit Koffern etc. So was habe ich noch nie in meinem Leben erlebt und mein Freund und ich sind schon häufig verreist und haben in sehr guten Hotels gewohnt.

Am nächsten morgen beim auschecken wurden wir nach unserer Zufriedenheit gefragt. Nachdem wir berichteten wurde irgendein Manager geholt, der sich unsere Erfahrung angehört hat und er versicherte mir, dass er der Sache nachgeht und sich bei uns meldet. Das hat er bis heute nicht gemacht. Bittere Enttäuschung bei schöner Verpackung - unser Fazit fürs Steigenberger. In Brüssel das Steigenberger bestimmt nie wieder.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Grandhotel B, Guest Relations Manager von Steigenberger Grandhotel Brussels, hat diese Bewertung kommentiert, 3. Februar 2014
Sehr geehrte Natascha...,

zunächst einmal möchten wir uns bei Ihnen und Ihrem Freund für den Aufenthalt im Steigenberger Grandhotel bedanken.
Ebenfalls danken wir Ihnen, dass Sie uns ein aufschlussreiches Feedback entgegengebracht haben.

Wir möchten uns aufrichtig dafür entschuldigen, dass Sie das Zimmer häufig wechseln mussten bis zur reservierten und gewünschten Zimmerkategorie.
Ebenfalls bitten wir Sie den Lärm durch eine im Hotel stattgefundene Veranstaltung und den schlechten Service beim Frühstück zu entschuldigen.

Sein Sie versichert, dass wir Ihre Erfahrungen und Schilderungen eindringlich mit den betreffenden Abteilungen und unserem Management besprechen werden, um eine bessere Servicequalität in unserem Hotel sicherzustellen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine zweite Chance geben würden und wir Sie bald wieder im Steigenberger Grandhotel Brüssel begrüssen dürfen und danken Ihnen nochmals für Ihr Feedback, dass Sie uns zugetragen haben.

Wir wünschen Ihnen noch eine angenehm verlaufende Schwangerschaft und eine schöne Restwoche.

Mit freundlichen Grüssen,

Richard Kuba
Front Desk Agent
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Steigenberger Grandhotel Brussels? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Steigenberger Grandhotel Brussels

Anschrift: Avenue Louise 71 | Ixelles, Brüssel 1050, Belgien
Lage: Belgien > Brüssel
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 12 der Romantikhotels in Brüssel
Nr. 13 der Businesshotels in Brüssel
Nr. 26 der Luxushotels in Brüssel
Preisspanne pro Nacht: 143 € - 267 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Steigenberger Grandhotel Brussels 5*
Anzahl der Zimmer: 267
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das Steigenberger Grandhotel liegt im Herzen Brüssels. Direkt an der Avenue Louise mit der nahe gelegenen Metro erreichen Sie vom Hotel aus die Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie das Europäischen Parlament, das Rathaus oder das Atomium. Das WLAN ist im gesamten Haus kostenfrei. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HotelTravel.com, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, Weg, Unister, Odigeo, Odigeo, Agoda, Hotels.com, Cancelon und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Steigenberger Grandhotel Brussels daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Conrad Brussels
Conrad Brussels Hotel Brussels
Brussels Conrad

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Steigenberger Grandhotel Brussels besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.