Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Musée des instruments de musique (Instrumentenmuseum)
Rue Montagne de la Cour 2, Brüssel 1000, Belgien
32 (02) 545-0130
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Buchen Sie im Voraus auf Viator
Am besten bewertet
USD 25*
oder mehr
Die Brüssel Card
Platz Nr. 5 von 299 Aktivitäten in Brüssel
Zertifikat für Exzellenz
Aktivitäten: Restaurants, Stadtrundgang
Details zur Sehenswürdigkeit
Beitragender der Stufe 
55 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mehr erwartet”
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juli 2014

Das Musikinstrumente-Museum ist von außen ein sehr gelungener Bau in der Nähe der Innenstadt. Leider hält es nicht das, was es verspricht. Es gibt zwar sehr viele Instrumente zu sehen und anzuhören, auch der Audio-Guide ist ok, aber es ist aus unser Sicht viel zu wenig interaktiv. Hier hatten wir uns mehr erwartet, vor allem da es auch im Reiseführer für Kinder positiv erwähnt wird. Für Kinder ist es zu dunkel, zu wenig interaktiv (wie funktionieren Musikinstrumente...) und dafür auch zu teuer. Die Sonderausstellung über Sax war hier etwas besser, aber hebt das Ganze nicht wesentlich an.
Das Restaurant auf dem Dach war den Blick wert, aber mehr nicht. Der Service war bemüht, aber irgendwie überfordert Auf etwas Eis und zwei Kaffee über 20 Minuten zu warten, erscheint etwas lange. Insgesamt auch etwas schmuddelig. Die Terrasse zeigt noch deutliche Spuren vom letzten Frühstück, was eigentlich nicht sein darf. Auch hier hatten wir uns mehr erwartet.

Aufenthalt Juli 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.908 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.059
    602
    194
    37
    16
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Brüggen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
32 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 35 "Hilfreich"-
Wertungen
“Interessant und gut dokumentiert”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juni 2014

Die alten Instrumente kann man nicht nur ansehen, sondern man hört den Klang über einen Audio-Guide.

Aufenthalt Juni 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“zauberhaft”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2014

Schon die Fassade lässt erahnen welch Verspieltheit sich dahinter verbirgt. Instrumente die wir noch nie sahen oder nicht als solche erkennbar waren haben uns begeistert. Leider sind sämtliche Museen in Brüssel am Montag geschlossen.

Aufenthalt Juni 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Laatzen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
26 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Auf jeden Fall”
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. März 2014

... Ist dieses Museum einen Besuch wert.
Das Gebäude allein ist schon schön.
Audioguides begleiten durch das Museum. Diese wertvollen Wegbegleiter haben wir auch auf anderen Städtereisen schon zu schätzen gelernt. Die deutsche Sprache wäre zwar auch schön gewesen, aber Englisch ist natürlich auch total in Ordnung. Man sollte, wie immer in einem Museum, ein wenig Zeit einplanen. Im Schnelldurchlauf schafft man das Miseum sicher in einer Stunde, jedoch ist es 1. viel entspannter und 2. auch viel schöner in mindestens 1 1/2 Stunden .
Nicht nur etwas für schlechtes Wetter und/ oder Musikliebhaber.
Ich bin ganz begeistert und hätte gerne noch mehr Zeit dort verbracht.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mannheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
44 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Interessant und nicht zu zeitraubend”
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. März 2014

Das Museum ist sehr gut erreichbar (am besten zu Fuß oder mit ÖVM). Junge Menschen zahlen dort sehr geringen Eintritt (2,-€) und die Audioguides führen sehr gut durch die Ausstellung: Je nach Standort spielen sie automatisch Hörproben der Instrumente ab, vor denen man steht.
Die ersten Saxofone überhaupt sind auch zu sehen gewesen!
Insgesamt haben etwa 1 1/2 h, um durch die Ausstellung zu laufen, die auf 5 Stockwerke verteilt ist.
Einen Besuch wert!

Aufenthalt März 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Musée des instruments de musique (Instrumentenmuseum) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Musée des instruments de musique (Instrumentenmuseum)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Musée des instruments de musique (Instrumentenmuseum) besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.