Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Absolut inakzeptabel” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Y Boulevard

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Amsterdam suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Hotel Y Boulevard
Speichern
Hotel Y Boulevard gehört jetzt zu Ihren Favoriten
2.0 von 5 Hotel   |   Prins Hendrikkade 144-145, 1011 AT Amsterdam, Niederlande (Centrum)   |  
Hotelausstattung
Nr. 343 von 356 Hotels in Amsterdam
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Absolut inakzeptabel”
1 von 5 Sternen Bewertet am 22. Mai 2013

Auch ich habe leider zu voreilig ein Doppelzimmer in diesem "Hotel" gebucht. Zu einem absolut überteuerten Preis (Pfingsten!) fanden wir ein sehr kleines Zimmer vor, was prinzipiell ja ok wäre. Es gab weder Nachttische neben dem Bett noch einen wirklichen Schrank. Auf den ersten Blick waren die Betten sauber, aber auf den zweiten zeigte sich, dass einer der Bettbezüge kaputt und dreckig war (der Fleck war natürlich geschickt nach unten gedreht - Absicht?). Nach Reklamation bekamen wir einen neuen, tatsächlich auch sauberen Bezug - eine Entschuldigung allerdings nicht. Das Schlimmste war jedoch das Bad: ohne Fenster, mit einer Lüftung, die diesen Namen nicht verdient, da völlig zugesetzt mit Staub und Dreck, also vollkommen nutzlos. Die Konsequenz: Vor allem die Decke war völlig verschimmelt, aber auch an den Wänden überall Schimmelflecken. So etwas habe ich noch nicht gesehen! Abgesehen davon gab es keine Duschwanne, sondern nur einen Abfluss im Boden, und man musste quasi durch die Dusche laufen, um zur Toilette zu kommen. Nachdem man die Dusche benutzt hat, sammelte sich das Wasser im Türbereich, weshalb hier alles vergammelt war. Wasserhähne in Dusche und Waschbecken waren undicht, die Klospülung lief die ganze Zeit. Insgesamt total heruntergekommen, dreckig und ekelig! Das Frühstück sehr spartanisch, Kaffee mies. Einziger Pluspunkt ist wohl die Lage in Bahnhofsnähe. Ich rate jedem dringend von dieser Absteige ab!!!

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

345 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    4
    35
    58
    64
    184
Bewertungen für
26
79
29
20
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    2 von 5 Sternen
  • Zimmer
    1,5 von 5 Sternen
  • Service
    2 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    2 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. Januar 2013

Ich habe die Bewertungen erst nach der Reise gelesen, wie es vielen hier auch ergangen ist. Ich hatte online eine Übernachtung gebucht und für 26€/Nacht in der Lage unschlagbar!
Das Hotel machte bei der Ankunft von aussen einen vernünftigen Eindruck, auch die Rezeption war ok und die Dame an der Rezeption war nett. Ich bekam den Schlüssel für Zimmer 20 und erklomm die Treppen. Hier verstehe ich nicht, warum sich viele Leute so über die Treppen aufregen, das ist normal in Amsterdam!
Im Zimmer angekommen habe ich mich kurz umgesehn und stellte fest dass es OK ist. Gut, das Zimmer sah recht abgewohnt aus und die Fenster liessen sich tatsächlich nicht schliessen, aber die Heizung war so heiss, dass ich das Fenster noch weiter öffnen musste. Bettwäsche war sauber, Bad ging so (Es gab eine Lampe über dem Badspiegel aber ich hab den Schalter nicht gefunden...) Kein Schimmel, Gestank und nichts hat geklebt.
Über Lärm konnte ich mich auch nicht beschweren. Frühstück war unterer Durchschnitt.
Alles in Allem kein Hotel in dem ich einen 2-Wöchigen Familienurlaub machen würde, aber für den Preis und für eine Nacht völlig in Ordnung!

  • Aufenthalt Dezember 2012, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 22. August 2012

Wir haben uns von der seriösen Internetseite des Hotels blenden lassen und erst gebucht, dann die Bewertungen gelesen. Dieser Fehler passiert uns nicht mehr...

Wir sind, was die Unterkunft betrifft, eher anspruchslos, solange man darin schlafen kann passt es schon. Nach dem lesen der Bewertungen haben wir uns auf das Schlimmste eingestellt, eigene Bettwäsche und Desinfektionsmittel mitgenommen. Was uns erwartet hat, hat unsere übelsten Befürchtungen bei weitem übertroffen.

Gebucht haben wir zwei Doppelzimmer für je zwei Nächte, bekommen haben wir Zimmer 2 und 6.
Diese Zimmer liegen im Keller, ich denke die anderen Kellerzimmer werden ähnlich sein. Nach der ersten Nacht sind wir in ein anderes Hotel nebenan umgezogen, eine zweite Nacht hätten wir nicht ausgehalten.

Dass in die Zimmer gerade so ein Bett passt störte uns nicht, dass Sie im Keller lagen, auch egal, dass man nicht aufrecht stehend duschen konnte, macht nichts (man sollte in diesem Hotel sowieso lieber nicht duschen), und dass wir um 9.50 kein Frühstück mehr bekamen, was solls. Der Blick aus dem winzigen Fenster zeigte eine Müllkippe, kümmert uns nicht, dass das Bett dreckig, durchgelegen und voller Haare und sonstigem Schmutz war, egal, aber:

Auf dem Weg nach unten zu den Zimmern kam uns schon ein fieser Gestank entgegen, wir dachten das kommt von den Bergen schmutziger Wäsche in den Gängen. Der Gestank der Wäsche machte die Luft allerdings noch einigermaßen erträglich, als diese später weggeräumt wurde, war der Geruch nicht mehr auszuhalten. Ich bin schon eher robust, musste mich allerdings auf dem Weg von Zimmer 2 zu 6 übergeben.
Als wir die Zimmertür aufmachten kam uns stechender Chlorgeruch entgegen. Das ging auch noch, als sich dieser Geruch verflüchtigt hatte wurde es schlimmer.
Im Bad waren große Teile der Decke bereits komplett schwarz, an anderen konnte man sehen wie sich der Schimmel langsam ausbreitet. Im Zimmer platzte die Farbe von den Wänden und darunter kam ebenfalls schwarzer Schimmel zum Vorschein. Verwunderlich ist das nicht, es war sehr feucht in dem Raum, als ich nach der ersten Nacht eine rauchen wollte, brannten meine Zigaretten nicht mehr! Als ich auf's Zimmer zurückkam, hielt ich es nicht mehr aus, der Gruch war so übel, ich wollte nur noch raus aus diesem Horrorloch. Ganz im Ernst, diese Zimmer zu vermieten ist Körperverletzung! Ich möchte nicht wissen was der Schimmel mit dem menschlichen Körper anrichtet...
Ich glaube das Personal versucht sogar die Schimmelkulturen selbst zu züchten. Sämtliche Böden sind mit Teppich ausgelegt und wurden nass gewischt!!

Ganz ruhig und freundlich habe ich dem Rezeptionisten erklärt, dass wir abreisen, er hat sich nicht gewundert und wollte nicht einmal einen Grund dafür wissen. Geld zurückerstatten wollte er uns nicht, seinen Vorgesetzten hat er allerdings geholt. Dieser hat uns die Hälte des Preises zurückerstattet, da es bereits nach 11 Uhr war.

  • Aufenthalt August 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kufstein, Österreich
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2012

Feuchte, schimmelig riechendes Kellerzimmer (Aussicht aus dem kleinen Fenster auf Augenhöhe zur Baustelle), wirkt sehr alt, Bad ohne Lüftung oder Fenster, stark modrig, feuchter Geruch, Badevorhang schimmelig, Dusche alt und Funktion eingeschränkt.

Bettwäsche sauber, aber Bett sehr alt und auch sehr stinkig/modrig..

Zu teuer!! 50.- und mehr für Fr/Sa.. Kleidung hat nach 3-Tage Aufenthalt trotz Waschen noch modrig gerochen.

Frühstück: sehr einfach, absolut kein Luxus.. Toastbrot, einfacher Käse/Wurst.. Billigkuchen..

Wireless-Lan natürich nur in der Lobby..

  • Aufenthalt Mai 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Marburg
Beitragender der Stufe 
57 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 3. Dezember 2011

Ich habe nach günstigen Hotels in der Nähe des Bahnhofs Amsterdam Centraal gesucht und bin dann auf dieses "Budget-Hotel" für 50 Euro pro Nacht im Doppelzimmer gestoßen. Die Lage ist wirklich gut (per pedes ist man in 10 Minuten am Bahnhof) und es ist einfach zu finden.

Unter "Budget-Hotel" verstehe ich einfache, günstige Hotels. Das Yboulevard entspricht nicht dieser Definition; es ist schlicht ein Hostel. Mein "Doppelzimmer" hatte ein Hochbett und 3 schmale Einzelbetten; ein typisches 5er Dorm. Das Duschgel hieß "Tricky Ricky", tricky war aber vielmehr die Dusche selbst, deren Temperaturregelung schlicht nicht funktioniert.

Das Personal ist nett und das Frühstück ok. Als Backpacker-Hostel würde ich es empfehlen, allerdings findet man ähnliche Hostels für deutlich weniger Geld in Amsterdam.

  • Aufenthalt November 2011, Allein/Single
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 27. April 2011

...hätten wir nur das "Kleingedruckte" gelesen.....eigentlich dachte ich, dass ich irgendwo eine positive Bewertung gelsen hatte (muss ein großer Irrtum gewesen sein), denn all die negativen Beurteilungen die man jetzt im nachhinein findet stimmen total .Ein Pluspunkt, die >Lage. Von aussen sieht es ganz gut aus, aber alles andere ist wirklich unbeschreiblich. So schlecht stellt man sich noch nicht einmal ein Auffanglager für Flüchtlinge vor. Seid ca.50 Jahrens nichts gemacht, Dreck, Tierchen, Schimmel und Modergestank, das man Angst hat in Ohnmacht zu fallen, der Putz fällt von den Wänden, nachts Feueralarm, der sicher durch kiffende 10-Bettzimmerbewohner ausgelöst wurde. Das Frühstück ist eine regelrechte Schacht um ekelige Nahrungsmittel gewesen. Viele Gäste mussten im Stehem ihren Kaffe trinken, da der Platz viel zu klein war, eigentlich wirklich alles nicht in Worte zu fassen........

  • Aufenthalt April 2011, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsruhe
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 26. November 2010

Bruchbude in der keine Nachtruhe möglich ist.
Dreckig. Völlig durchgelegene alte Matratze. Ob mit Ungeziefer wissen wir nicht.
Dem Jucken nach, was einem nach 2 Stunden in dem Bett befällt aber schon.
Keine Fenstergriffe, dadurch keine verschließbaren Fenster (es stürmte die ganze Nacht und die Fenster schlugen auf und zu) , eckliges, geschmackloses Frühstück,
unfähiges Personal, keine Handtücher, usw.
Alles was bei einem einigermaßen guten Hotel da sein sollte, gab es in beispielhafter Horrorform

  • Aufenthalt November 2010, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Amsterdam angesehen:
Centrum
City Hotel Amsterdam
City Hotel Amsterdam
Nr. 207 von 356 in Amsterdam
3.5 von 5 Sternen 377 Bewertungen
Eastern Docklands (Oostelijk Havengebied)
Botel Zebra
Botel Zebra
Nr. 273 von 356 in Amsterdam
3.0 von 5 Sternen 63 Bewertungen
Eastern Docklands (Oostelijk Havengebied)
Mövenpick Hotel Amsterdam City Center
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Museum Quarter (Museumkwartier)
Hotel Van Gogh
Hotel Van Gogh
Nr. 131 von 356 in Amsterdam
4.0 von 5 Sternen 593 Bewertungen
citizenM Amsterdam
Nr. 38 von 356 in Amsterdam
4.5 von 5 Sternen 3.447 Bewertungen
Centrum
Old Harbour Apartments
Old Harbour Apartments
Nr. 232 von 321 in Amsterdam
4.5 von 5 Sternen 24 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Hotel Y Boulevard? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Y Boulevard

Anschrift: Prins Hendrikkade 144-145, 1011 AT Amsterdam, Niederlande
Lage: Niederlande > Noord-Holland > Amsterdam > Centrum , Binnenstad
Ausstattung:
Bar/Lounge
Hotelstil:
Nr. 343 von 356 Hotels in Amsterdam
Preisspanne pro Nacht: 99 € - 377 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Hotel Y Boulevard 2*
Anzahl der Zimmer: 35
Auch bekannt unter dem Namen:
y Boulevard Hotel
Hotel Y Boulevard Amsterdam
y Boulevard Amsterdam

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Y Boulevard besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.