Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gefängnischarme” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Mozart Hotel

Speichern Gespeichert
Mozart Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Mozart Hotel
3.0 von 5 Hotel   |   Prinsengracht 518 - 520, 1017 Amsterdam, Niederlande (Stadsdeel Zuid)   |  
Hotelausstattung
Nr. 277 von 343 Hotels in Amsterdam
Wien, Österreich
1 Bewertung
“Gefängnischarme”
1 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juli 2011

Das Hotel Mozart ist nicht einmal auf dem Standard einer Jugendherberge. Unser Zimmer war schrecklich klein und dunkel, denn es drang kaum Tageslicht in den Raum weil das Fenster gegen einen Schacht zu öffnen war, in dem Regenwasser stand und Zigarettenstummel und Dreck schwammen - kein schöner Anblick.
Das Bett hatte eine durchgelegene Matratze, deren Federung mich jede Nacht piekste.
Das Bad war ein Witz. In der Dusche rostete es bereits, unter unserem Waschbecken war ein Loch in der Wand, das mit Klopapier ausgestopft und "repariert" wurde. Die Klobrille war lose und rutschte immer von der Toilette. Die Handtücher waren schmutzig, zerrissen und hatten Löcher. Der Kasten war demoliert. Immerhin war ein Föhn vorhanden.
Es gab zwar einen Flatscreen Fernseher aber der war in einem Briefmarkenformat.
Am Gang waren Steckdosen ausgebrannt.
Das Hotel ist sehr hellhörig. Man hört eigentlich alles und da die Treppen aus Holz sind, hallen die Schritte der anderen Gäste noch lauter.

Das Frühstück war bescheiden und ließ in der Auswahl und Qualität zu wünschen übrig. Es gab z.B. Toastbrot aber keinen Toaster, die Butterpäckchen waren nicht kaltgestellt, Wurst und Käse sahen etwas ranzig aus, etc.

Das Personal war freundlich.

Das Beste an diesem Hotel ist definitiv die Lage.

Alles in allem muss ich sagen, dass ich froh bin, wieder ausgecheckt zu haben und nie mehr zurückkommen zu müssen!

  • Aufenthalt Juni 2011, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

380 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    22
    82
    122
    79
    75
Bewertungen für
32
142
28
29
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mühlau
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 11. April 2011

Unser Zimmer war sehr klein und hatte dreckige Teppiche. Das Fenster konnten wir nur gegen einen Schacht hin öffnen. Gottlob war der Schacht nach oben offen und so bekamen wir Frischluft. Ganz anderst unser befreundetes Ehepaar. Sie hatten ein extrem kleines, dunkles, miefiges Zimmer. Das Fenster konnte nur gegen einen Kanalschacht hin geöffnet werden. Die Frotteetücher hatten Löcher. Das Frühstück wird bei der Reception eingenommen in einem dunklen Raum. Das Frühstücksangebot ist bescheiden. Für uns 4 Personen stimmte hier das Preis-Leistungsverhältnis auf keinen Fall! Wir können das Hotel nicht weiterempfehlen.

  • Aufenthalt April 2011, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mühlacker, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2010

Zimmer ist winzig, man kommt fast nicht zur Fenster Bett Seite...Fenster mit Blick auf das Nachbarfenster! Mini Kleiderschrank OHNE Kleiderbügel, Matraze so weich dass man sofort einsinkt.. Bad ohne Ablage zum Handtücher oder Klamotten hinzulegen...Bei Wind bewegt sich die Deckenplatten..Heizung funktioniert nicht...müsste dringend renoviert werden Wände und Teppich sehr verdreckt...Frühstück altes Brot Toastbrot aber kein Toaster... jeden Tag das gleiche! Hotelpersonal schwer zu verstehen aber auskunftsfreudig...das Hotel ist überhaupt nicht so wie die Bilder das im Internet darstellen.--

  • Aufenthalt November 2010, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ebersberg
Top-Bewerter
81 Bewertungen 81 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juni 2010

Ich war für zwei Nächte im Mozart Hotel Amsterdam. Dafür ist es in Ordnung.
Erfreulich ist der Preis: Ich habe pro Nacht inkl. Steuern 59€ bezahlt, was für die Lage und generell für Amsterdam nicht schlecht ist.
Die Lage ist sehr gut, alles ist zu Fuß erreichbar, zum Damplatz ist es etwa eine viertel Stunde, zum Vondelpark und den berühmten Museen wie dem Reijks- oder Van-Gogh Museum nur zehn Minuten zu Fuß, aber wer gerne die Tram nehmen möchte hat gleich drei Lininen in nur 100 Metern Entfernung, alle fahren auch zur Centraal Station.
Das Hotelzimmer (Einzelzimmer) war ziemlich klein, inkl. Bad nur 9m², wenn man es nur zum schlafen braucht und nur einen kurzen Aufenthalt hat, geht es schon. Es handelt sich eben um ein Grachtenhaus, und die sind nunmal recht schmal, dafür umso höher.
Grundsätzlich war das Zimmer sauber,auch das Bad, allerdings war die Dusche dreckig, z.B. war auf den Fugen teilweise Schimmelbelag und die Tür war voller Kalkflecken.
Die Matratzen sind eher weich, was mir persönlich liegt, aber für Leute, die gerne härtere Matratzen haben, könnte das unangenehm sein.
Insgesamt ist die Lage ruhig, aber das Zimmer war relativ hellhörig, allerdings waren die Gäste alle in einem Alter, wo man nicht mehr bis tief in die Nacht herumlärmt, sodass sich der Lärm in Grenzen hielt.
Das Frühstücksbüffet ist ausbaufähig. Das Brot wurde in Plastiktüten präsentiert, die Auswahl war insgesamt nicht recht groß, aber man wird davon satt.
Das Personal war nicht unfreundlich, aber hätte sicherlich aufmerksamer sein können. Allerdings war ein Mitarbeiter an der Rezeption sehr hilfsbereit, als es bei mir ein kleines Problem mit der Bezahlung gab.
Alles in allem war der Aufenthalt in Ordnung. Für Amsterdamer Verhältnisse kann man vermutlich nicht sehr viel mehr für sein Geld verlangen, wenn man nicht außerhalb wohnen will. Für Leute mit kleinem Budget und nicht allzu hohen Ansprüchen ist es sicher eine Option. Ausdrücklich möchte ich nocheinmal die hervorragende Lage herausstellen, für die ich wieder bereit wäre, beim Zimmer ein paar Abstriche zu machen.

  • Aufenthalt Juni 2010, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
bremen
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. Mai 2010

Mein Einzelzimmer war ungefähr 1,50 x 2,20 groß. Ich konnte meinen kleinen Handgepäckkoffer nicht aufstellen, weil sonst die Tür nicht mehr aufging! Das Bettlaken wies alte Blutflecken auf und die Bettwäsche war mit Haaren und schwarzen Fusseln versehen. Die Handtücher waren auch nicht mehr ganz sauber geworden und im Schrank fand ich noch eine Unterhose meines Vorgängers. Die Tapeten waren sehr dreckig und auch das Minifenster hatte nicht gerade die heimeligsten Vorhänge. Meine Matratze auf dem 80 cm breiten Bett war bereits in der Mitte "eingekuhlt". Man konnte sich auf jeden Fall nicht ohne Anstrengung umdrehen. DIe Tür lag direkt gegenüber vom Fahrstuhl und schloss unten nicht richtig ab, so dass man immer Licht im Zimmer hatte und auch alle Mitbewohner hörte. Das Frühstück gestaltet sich sehr ungemütlich, da es in der dunklen Eingangshalle stattfindet auf sehr engem Raum. Ganz zu schweigen von der Qualität der Säfte, Dosenobstsalat.....Lustigerweise musste ich außerdem einen Zuschlag für die Citytax in Höhe von 5% auf die Gesamtsumme zahlen, die meine Mitreisenden in den anderen Hotels nicht berappen musten. Das chinesische Personal kennt sich inder Stadt überhaupt nicht aus, touristische Hilfen, wie der StopandGo.Bus sind auch auf Nachfrage nicht ermittelt worden. Zentrale Lage hin oder her, ich werde hier sicher nie wieder übernachten. Auch nicht für 50 €!

  • Aufenthalt Mai 2010, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Essen
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 28. Oktober 2009

Das Hotel ist eine absolute Frechheit, wir haben den Aufenthalt nach einem Tag abgebrochen. Die Fakten: WLAN gibt es eben nicht auf allen Zimmern, es fehlen tlw. die technischen Einrichtungen dafür. Die Heizung funktioniert nicht bzw. wird nachts abgeschaltet. Aber am extremsten sind die Zimmer selbst: ich habe in meinem Leben, nicht mal in einer Jugendherberge oder in einer Gefängniszelle, ein kleineres Zimmer gesehen, als diese in dem Hotel. Es es aufgrund der Fotos eine absolute Irreführung!

Das Hotelpersonal ist imkompetent und war nur unter Druck (Polizei) dazu zu bewegen, eine Rückerstattung der weiteren, nun strornierten, Nächte zu ermöglichen. Nie wieder!

  • Aufenthalt Oktober 2009, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Mozart Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Mozart Hotel

Anschrift: Prinsengracht 518 - 520, 1017 Amsterdam, Niederlande
Lage: Niederlande > Noord-Holland > Amsterdam > Stadsdeel Zuid
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 277 von 343 Hotels in Amsterdam
Preisspanne pro Nacht: 78 € - 174 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Mozart Hotel 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Expedia, HotelsNL, TripOnline SA, ebookers.de, ab-in-den-urlaub, EasyToBook, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, LogiTravel und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Mozart Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Mozart Amsterdam
Mozart Hotel Amsterdam
Mozart Amsterdam

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Mozart Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.