Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein architektonisches Zauberwerk” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Conservatorium Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Speichern
Conservatorium Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Conservatorium Hotel
5.0 von 5 Hotel   |   Van Baerlestraat 27, 1071 AN Amsterdam, Niederlande (Museumplein)   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 17 von 344 Hotels in Amsterdam
Stockholm, Schweden
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein architektonisches Zauberwerk”
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Februar 2014

Wir haben 2 Nächte das Spezialangebot "Museumspaket" gebucht. Als Luxusreisende, buchen wir möglichst das beste Hotel, egal wo es ist. Willkommensgetränk, Begrüssung, Check-In klappte gut. Der Afternoon-Tea in der Brasserie ist erstklassig, aber kommt in mehreren Gängen, was zu lange dauert, wenn man Amsterdam anschauen möchte. Das Frühstücksbuffet und das à la carte-Angebot zu klassischer Musik aus Lautsprechern superb. Montag/Dienstag waren vor Allem Business-Männer anwesend mit Aktentaschen. Das Dinner im Tunes by Schilo gehört vermutlich zu den Top-3 Restaurants in Amsterdam. Exzellente Tasting Menus, erstklassige Weinauswahl. Allerdings war es gut besucht, eine laute Gruppe anwesend und es dauerte gut 4 Stunden, was uns und unseren Freunden zu lange war. Die Bar gefiel uns nicht, die Stimmung unter den Barkeepern war eher lausig. Ein Paar war gar in einer Ecke eingeschlafen. Dies in einem Top-Hotel. Unser Zimmer im 7. Stock war technisch genial ausgestattet. Sehr trendig, modern aber auch klein. Der Schneeregen, die auf die schrägen Dachfenster prasselte, war ziemlich laut. Auch hörten wir Geräusche vom Hotelflur. Leider vermissten wir eine Badewanne, hatten nur 1 Dusche. Der Spa ist hell und modern, mit Allem ausgestattet, vor Allem der Fitnessraum mit Top-Geräten und der Grösse ist erstaunlich, wenn man Zeit zum Trainieren hat. Zimmerservice liess auf sich warten. Wir hatten keine Slipper zu den Bademänteln und mussten 20 Minuten darauf warten. Ans Telefon ging auch erst beim 3. Versuch jemand ran. Die Information bezüglich des Museumspakets war dürftig. Trotzdem ist das Hotel architektonisch ein Meisterwerk und liegt in Nähe der Museen und schöner Ladenstrassen. Die Portiers fanden wir besonders höflich und effizient, die stachen positiv hervor. Trotz der Service-Mängel ist das Hotel must have seen in Amsterdam!

Zimmertipp: Verlangen Sie ein Zimmer mit Badewanne.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Conservatorium H, General Manager von Conservatorium Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 11. Februar 2014
Mit Google übersetzen
Dear guest,

We much appreciate the time you took to share your feedback regarding your stay at the Conservatorium Hotel. We are pleased that you enjoyed many aspects of the hotel including the delicious afternoon tea and tasting menu in Tunes Restaurant. However we are sorry to hear that not all our services and facilities met your expectations. We have noted your comments and will surely use these for improvements where possible. Hopefully you will return to the hotel to experience these improvements firsthand. We look forward to having you back as our guest.

Warm regards,

Roy Tomassen
Hotel Manager
Conservatorium Hotel Amsterdam
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

643 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    470
    106
    36
    21
    10
Bewertungen für
80
284
35
108
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Essen, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2014

Angefangen von der aussergewöhnlichen Architektur, den luxuriös ausgestatteten Zimmern, dem ohne Ausnahme überaus zuvorkommenden Personal, dem üppigen Frühstücksbuffet und einem Wellness Bereich, der keine Wünsche offen lässt… wir waren begeistert und kommen wieder! Vielen Dank an jeden Einzelnen, der uns einen unvergesslichen Aufenthalt ermöglicht hat. Für uns steht fest: wenn Amsterdam, dann Conservatorium.

Zimmertipp: Das Duplex Zimmer ist einsame Spitze!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Conservatorium H, General Manager von Conservatorium Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 10. Januar 2014
Mit Google übersetzen
Dear guest,

Your kind words and vote of confidence give us great encouragement and we thank you for reaching out to us and letting us know about your stay at the Conservatorium Hotel. We hope this experience with us is just one of several you will have for many years to come and we are very happy to know that you will be visiting us again in the future.

Warm regards,

Erik de Wit
General Manager
Conservatorium Hotel Amsterdam
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Dezember 2013

Schon lange wollte ich aufgrund der vielen guten und interessanten Bewertungen dieses Hotel in Amsterdam kennen lernen. Als ich nachts ankam, war ich erstmal enttäuscht - der Eingang wirkt nicht sehr einladend, die Architektur überwältigend und mein Zimmer war zwar schön, aber sehr stylisch und kühl. Am nächsten Tag beim Frühstück begann sich das Bild zu drehen. Ich hatte im Super-Bett herrlich geschlafen, mich in meinem Zimmer eingelebt und dann ein wunderbares Frühstück zu schöner klassischer Musik in der imposanten Halle genossen. Die Lage des Hotels ist fantastisch - 4 Straßenbahnlinien vor der Tür, die wichtigen Museen ums Eck, der Leidseplijn in Gehdistanz. Leider hatte ich keine Zeit, das Spa zu nutzen, habe aber von anderen Gästen Lobeshymnen gehört. Nur ein Bummel durch die Boutiquen im Hotel war zeitlich möglich - tolle inspirierende Shops. Am zweiten Abend hatte ich Dinner im Restaurant Tunes, eines der besten seit Langem. Unter dem "personal host" konnte ich mir aufgrund der Hotelbeschreibung nicht viel vorstellen, hoffte nur, dass mir da kein übermotivierter Mitarbeiter zugeteilt wird, der mich ständig mit Tipps und Ideen versorgt. In Wahrheit ist es einfach ein Concierge, der an einem runden Tisch sitzt, zu dem man sich gemütlich setzen kann und der Tipps gibt, wie jeder andere Conciereg auch, nur eben ein bisschen persönlicher. Das Hotel ist mir in den zwei Tagen richtig ans Herz gewachsen - ich kann es nicht anders formulieren.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Conservatorium H, General Manager von Conservatorium Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 12. Dezember 2013
Mit Google übersetzen
Dear guest,

We warmly thank you for your five star review. It is a pleasure to know that you have fully enjoyed your time at our hotel, after it took a little getting used to. Thank you very much for highlighting so many of our facilities. We hope you can make it back for another visit, to experience our Akasha Holistic Wellbeing Center as well.

Warm regards,

Erik de Wit
General Manager
Conservatorium Hotel Amsterdam
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Köln
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 24. November 2013

Wir hatten unseren ersten Hochzeitstag in Amsterdam verbracht und dort dann eine Nacht in diesem Hotel verbracht.
Wenn man das Hotel betritt, ist man erst einmal von der Architektur und dem Design überwältigt. Sehr toll wie alles aussieht.
Wir waren zu früh für den Check in da und haben uns daher schonmal ein wenig in der Gegend umgeschaut. Als wir dann pünktlich wieder da waren teilte man uns mit, dass das Zimmer noch nicht fertig sei und wir sollen uns bitte noch etwas gedulden. Also erst einmal in der Lobby niedergelassen und die Architektur bestaunt. Leider wurde uns nicht einmal ein Getränk angeboten... wir warten und warten und bekommen keinerlei Informationen von der Rezeption. Nach 45min fragen wir dann nach und uns wird mitgeteilt, dass das Zimmer jetzt fertig sei. Hätte man uns vielleicht auch mal mitteilen können?! Sehr ärgerlich wenn man nur einen Tag in Amsterdam ist.
Schon der Weg zum Zimmer in diesem Gebäude ist beeindruckend und das Zimmer, das über 2 Etagen geht, gefällt uns sehr.
Spa und Wellnessbereich haben wir nur kurz getestet, die Atmosphäre war sehr angenehm.
Das Frühstück am nächsten Tag war wirklich außergewöhnlich gut. Tolle selbstgemachte Säfte und sehr guter Service.
Als wir dann aber wieder aufs Zimmer gingen, bekamen wir kurz darauf den Anruf, wann wir auschekcen wollen würden, es wäre 12 Uhr.
Unter normalen Umständen wäre das auch in Ordnung, allerdings haben wir bewusst einen Late Check Out gebucht, ergo war der Anruf völlig Fehl am Platze. Uns war dann allerdings die Lust vergangen und sind gefahren.
Fazit > Tolles Hotel, schöne Zimmer, nettes Design. Service allerdings unzureichend und anscheinend nicht sehr gut organisiert. Für einen ersten Hochzeitstag hätten wir uns vielleicht einen anderes Hotel aussuchen sollen.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Conservatorium H, General Manager von Conservatorium Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 2. Dezember 2013
Mit Google übersetzen
Dear guest,

We would like to thank you for staying at the Conservatorium Hotel and for taking the time to share your valuable feedback. We regret that although you have enjoyed many aspects of the hotel, we were not able to fully meet your needs for a distinctive stay. Please accept my sincere apologies for the inconvenience you have experienced. This is definitely not the service we strive for to provide. I have addressed your issues with the Front Office team and I can assure that we will make every effort to prevent them from happening in the future. Hopefully you will give us another chance to satisfy your needs for a truly fantastic anniversary.

Warm regards,

Erik de Wit
General Manager
Conservatorium Hotel Amsterdam
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2013

Hervorragende Lage nahe den Museen und Geschäften, sehr freundliches Personal in einem wunderschön gestalteten Hotel, wo sich altes mit modernem Design vermischt. Wir hatten ein Doppelzimmer, das sehr gemütlich und, wegen der zwei Etagen, auch sehr großzügig ist. Das Frühstück besteht zum Teil aus einem Buffet, warme Speisen können à la carte bestellt werden; die Pfannkuchen waren sehr gut, aber die Eggs Benedict mit Trüffel waren ausgezeichnet! Außerdem aßen wir in der Brasserie zu Abend, was sehr lecker war. Versuchen Sie sich Zeit für einen Besuch im Spa zu nehmen; eine wunderschöne, entspannende Erfahrung.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.nl.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Conservatorium H, General Manager von Conservatorium Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 7. November 2013
Mit Google übersetzen
Dear guest,

We are very pleased to receive your five star review and thank you for highlighting the delicious breakfast dishes. We are glad that you have spent such a lovely time at the Conservatorium Hotel and hope we may host you as our guest again in the future.

Warm regards,

Erik de Wit
General Manager
Conservatorium Hotel Amsterdam
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Clermont-Ferrand, Frankreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Oktober 2013

Während einer BMW Auftaktveranstaltung für das neue i3 Elektrofahrzeug wohnte ich für zwei Nächte im Conservatorium. Ich wurde von mehreren Mitarbeitern des Hotels herzlich in Empfang genommen und anschließend von einem Rezeptionsangestellten zu meinem Zimmer begleitet. Das Hotel, die Zimmer und das Michelin-klassifizierte Tunes Restaurant sind elegant und gut gelegen, direkt gegenüber des Van Gogh Museums und in fußläufiger Entfernung zu zwei weiteren Museen. Ich wählte den öffenltichen Verkehr zum Flughafen und einen Block vom Hotel kann man ganz einfach den Expressbus 197 dafür nehmen. Wenn auch etwas teuer, empfehle ich dieses Hotel doch wärmstens. Nur eine Botschaft an den Zimmergestalter: Die verspiegelte Tür zur Toilette ist ziemlich schwer und erfordert etwas Mühe, um geöffnet und geschlossen zu werden. Sie sollte auskragen. Nur eine Kleinigkeit.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Conservatorium H, General Manager von Conservatorium Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 7. November 2013
Mit Google übersetzen
Dear guest,

Thank you very much for your wonderful feedback. We are happy to know that you have enjoyed your stay, and that our location in the museum district was to your liking. Thank you also for your warm recommendation. Hopefully we will have the pleasure of welcoming you back in the future.

Warm regards,

Erik de Wit
General Manager
Conservatorium Hotel Amsterdam
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Berlin
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Oktober 2013

Amsterdam bietet mit dem Conservatorium Hotel in dem alten Gebäude der ehemaligen Musikhochschule ein Traumhotel der Spitzenklasse. Der Architekt und Designer Piero Lissoni hat ein Hotel mit einer beeindruckenden Lobby und herrlichen, großzügigen Zimmern und Suiten geschaffen.

Um mit dem Service anzufangen ist das Personal an der Rezeption für den perfekten Check-In zu loben - so gehört es sich in einem Hotel der Spitzenklasse, was leider in vielen Häusern mit großem Namen nicht mehr selbstverständlich ist. Hier sollen auch die freundlichen Portiers ausdrücklich gelobt werden; immer höflich und charmant und besonders hilfsbereit. Ein wirkliches Plus für dieses Haus.

Nicht unerwähnt möchte ich lassen, dass das Personal im Lobby-Restaurant von ihren Kollegen noch viel lernen können. Es reicht nicht in perfektem Englisch aufzutreten und dabei eine Steifheit an den Tag zu bringen, der die Grenze der Unhöflichkeit erreicht.- Zum Frühstück selbst ist anzumerken, dass es dem hohen Niveau des Hauses nicht entspricht.

Wir selbst hatten eine Suite auf 2 Ebenen mit dem großen Bad unten, dem Schlafbereich und einem 2. Bad auf der Empore. Eine Räumlichkeit mit vielen beeindruckenden Details - auf den ersten Blick perfekt, aber dann in der Praxis doch das eine oder andere zum Schmunzeln bzw. man empfindet es eher als unpraktisch: eine Orgie an Lichtschaltern, die Schiebetür des Garderobenschrankes, die schweren Türen zu den Bädern etc.

Hervorheben ist die perfekte Lage des Hotels zur Nobel-Shoppingmeile um die Ecke, die Nähe zu den berühmten Museen Rijksmuseum und das Van Gogh Museum. Aber auch mehrere Strassenplan-Linien vor der Hoteltür sind ein großes Plus in Amsterdam.

Wir haben uns auch den beeindruckenden Wellness-Bereich angesehen, aber wegen der Kürze der Zeit nicht in Anspruch genommen - schade, aber wir hoffen auf einen weiteres Besuch :-)

Insgesamt: ein sicherlich nicht ganz preiswertes Hotel, aber ein herrliches Erlebnis, das lange in Erinnerung bleibt.

Zimmertipp: Wie schon gesagt die Suite auf 2 Ebenen war beeindruckend, man will aber einige Details nicht zu Hau ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Conservatorium Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Conservatorium Hotel

Anschrift: Van Baerlestraat 27, 1071 AN Amsterdam, Niederlande
Telefonnummer:
Lage: Niederlande > Noord-Holland > Amsterdam > Museumplein
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 6 der Spa-Hotels in Amsterdam
Nr. 10 der Romantikhotels in Amsterdam
Nr. 11 der Luxushotels in Amsterdam
Nr. 13 der Familienhotels in Amsterdam
Nr. 14 der Businesshotels in Amsterdam
Preisspanne pro Nacht: 286 € - 550 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Conservatorium Hotel 5*
Anzahl der Zimmer: 129
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Agoda, TripOnline SA, Odigeo, Odigeo, Otel und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Conservatorium Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Conservatorium Hotel Amsterdam

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Conservatorium Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.