Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wer beleidigt ist, hat das Prinzip nicht verstanden.” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Napoli da Gerardo

Napoli da Gerardo
Sandstrasse 7, Zürich 8003, Schweiz
044 462 07 64
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 100 von 1.306 Restaurants in Zürich
Preisbereich: USD 31 - USD 72
Küche: italienisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, Geschäftsessen
Optionen: Reservierung empfohlen, Afterhours
Hinwil
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
68 "Hilfreich"-<br>Wertungen 68 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wer beleidigt ist, hat das Prinzip nicht verstanden.”
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. April 2014

Meine Frau und ich wurden von Freunden genötigt, das einmalige Napoli zu besuchen. Wie alle andern Neulinge des Napoli hat uns die Deko erst einmal erschlagen. Was die sofort gereichten Bruschette und der Prosecco sogleich gekonnt überspielten.

Gerardo kommt selten in Verlegenheit, wenn er ein Gericht auf der Karte gar nicht verfügbar hat. Er weiss immer einen guten Grund, weshalb gerade dieses Gericht heute nicht verfügbar ist. Das darf man als Gast aber nicht als Manko werten. Es gibt einem nämlich die Möglichkeit, Gerardo's Empfehlung zu folgen und dann sicher nicht enttäuscht zu werden. Damit das Essen als solches nicht vergessen geht, sei an dieser Stelle erwähnt, dass alle Gänge hervorragend waren (von den Hummerteigwaren, über das Rindscarpaccio, bis zum Rindsfilet und der Fischplatte vom Grill).

Habib aus Bangladesch ist dermassen deplaziert mit seiner Uniform und seiner chaotischen Wesensart, dass man ihn einfach lieben muss. (Ich weiss gar nicht, ob er italienisch oder deutsch spricht. Wir haben uns nämlich mit ihm ausschliesslich in englisch unterhalten). Die Vase mit dem Blumenstrauss hat er während unseres Besuches sicherlich fünf mal irgendwo anders hingestellt. Und jedesmal genau dort hin, wo er bei der nächsten Lieferung irgend etwas anderes hätte hinstellen sollen.

Wir haben zu viert rund 5 Stunden im Napoli verbracht und uns köstlich amüsiert. Man sollte nicht ins Napoli gehen, wenn man keine Zeit hat. Aber nicht, weil die Wartezeiten lang wären, sondern weil man einfach tierisch viel verpasst, wenn man sich nicht genügend Zeit nimmt.

Wir haben es leider nicht geschafft einen Dessert zu bestellen. Wir haben zwar eine Karte erhalten. Aber ich vermute, dass sie gar keinen Dessert hatten. Wir erhielten nämlich unaufgefordert jeder eine Viertel Ananas, einen Limoncello und anschliessend (nach dem wir nett danach gefragt haben) auch noch einen Hausgrappa zum Nulltarif.

Alles in allem ein einmaliges Erlebnis, das ich nur weiterempfehlen und unseren Freunden herzlich dafür danken kann, dass sie uns ins Napoli mitgenommen haben.

  • Aufenthalt April 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 56
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

134 Bewertungen von Reisenden

Von 66 % empfohlen
    74
    15
    5
    7
    33
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
9 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
66 "Hilfreich"-<br>Wertungen 66 "Hilfreich"-
Wertungen
“Charakter ! ”
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. April 2014

In Zürich es ist nicht einfach ein Restaurant mit Charakter zu finden. Es gibt an vielen Orten gutes Essen, guten Wein und geschliffenes Personal. Ein Restaurant wie das Napoli gibt es nur einmal!

Wer auf Etikette und unterwürfiges Personal nicht verzichten möchte, der geht besser woanders hin. Im Napoli gehört der verrückte Kellner Habib ebenso zur Einrichtung wie die unglaublichen Bilder an der Wand, die eindrückliche Dekoration an der Decke und die fantastischen Blumen.

Das Essen ist meistens sensationell. Und wenn mal etwas nicht schmeckt bitte den Chef darauf ansprechen. Er hat Stil und weiss wie respektvoll und kulant mit Gästen umgehen!

Das Napoli hat eine treue und begeisterte Stammkundschaft, unbedingt reservieren!!

Einziges Manko ist ein Bild von Boris Becker an der Wand aus Zeiten, als der Chef noch in der Kronenhalle war ...



Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 56
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
55 "Hilfreich"-<br>Wertungen 55 "Hilfreich"-
Wertungen
“Spezielles Restaurant”
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. April 2014

Endlich wieder mal ein spezielles Restaurant welches nicht dem 0815 Standard entspricht. Zugegeben wer schnell etwas essen möchte ist hier falsch... wer aber einen spannenden Abend verbringen möchte ist bei Gerardo genau richtig. Das Restaurant ist ein wenig kitschig aber traumhaft zugleich. Auf jedem Tisch hat es wunderschöne frische Rosen. Das Geschehen wirkt und ist etwas chaotisch jedoch das Essen ist sensationell. Wer einen (ganzen) Abend in einer speziellen Atmosphere erleben will ist dort genau richtig. Wir kommen wieder.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 55
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einmalige Atmosphäre”
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. April 2014

Wunderbarer Italiener, der einem für ein paar Studen in eine andere Welt entschweben lässt. Gerardo ist ein grosszügiger und hingebungsvoller Gastgeber, Prosecco und Bruscette wurden offeriert. Die empfohlene Pasta mit schwarzem Trüffel ist ein Gedicht. Unkomplizert und familiär. Nichts für Spiesser. Wir kommen wieder.

  • Aufenthalt April 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 53
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
54 "Hilfreich"-<br>Wertungen 54 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Erlebnis”
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. April 2014

Eines vorweg: Die negativen Kommentare hier kann ich nicht verstehen und riechen etwas gar nach Spiessbürgertum. Das Napoli ist sicherlich kein normales Restaurant. Die Inneneinrichtung ist so schrecklich überladen, dass es schon wieder Spass macht. Und damit ist auch schon das erste Gesprächsthema am Tisch gefunden: Die überdimensionierten Kronleuchter, die Kunst, die farbenfrohen Lampenschirme ... Danach wird man von Gerardo mit einem spendierten Prosecco begrüsst inlusive ausgezeichneten Bruschetti. Gerardo weist auf die Tagesspezialität hin (Pasta mit Trüffel, waren sehr fein) und empfiehlt die Hauptgänge. Bei unserem Besuch zu fünft waren sowohl alle Vorspeisen wie auch alle Hauptgänge sehr gut, insbesondere das Robesspiere (frisch am Tisch zubereitet) samt Beilagen war perfekt. Auch die Empfehlung des Hausweins traf voll ins Schwarze und spricht fürs Restaurant.

Eine Dessertkarte sahen wir nie, da wir einen Geburtstag feierten und nach einem Ständchen für den Jubilar sogleich ein Kuchen gereicht wurde plus Limoncello (umsonst versteht sich!). Auch dieser war fein, wenn auch etwas zu kalt.

Der Besuch im Napoli war ein Erlebnis. Der Kellner steht vielleicht nicht innert 10 Sekunden am Tisch, dafür lebt das Lokal und die Speisen sind original italienisch: Kein Schnickschnack, dafür mit viel Liebe und grosszügig angerichtet.

Wir haben das Restaurant unter der Woche besucht. Wie die Auslastung an einem Wochenende ist, kann ich nicht sagen. Immerhin so viel: Die negativen Kommentare hier beziehen sich immer darauf, dass das Lokal zu voll gewesen sei und man habe warten müssen und danach sei auch das Essen miserabel gewesen. Da stellt sich doch die Frage: Wieso ist das Lokal, dass es schon seit Ewigkeiten gibt, immer voll, wenn es doch angeblich so schlecht ist? Scheinbar mussten hier gewisse Leute ihren Frust ablassen ... Wir hatten unseren Besuch im Napoli auf jeden Fall sehr genossen!

  • Aufenthalt April 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 54
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Napoli da Gerardo angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Zürich, Kanton Zürich
Zürich, Kanton Zürich
 

Sie waren bereits im Napoli da Gerardo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Napoli da Gerardo besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.