Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“grauenhaftes Erlebnis, Betrug” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Zunfthaus Zur Meisen

Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Zunfthaus Zur Meisen
Munsterhof 20, Zürich, Schweiz (Old Town)
01/221-28-07
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 90 von 96 Sehenswürdigkeiten in Zürich
Art: Heimatkundemuseen, Historische Stätten
Attraction Details
Volketswil
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“grauenhaftes Erlebnis, Betrug”
1 von 5 Sternen Bewertet am 19. März 2014

Ich war im Rahmen eine professionellen Anlasses diese Woche dort.
Ich war schockiert.
Ich habe noch nie so teuer und schlecht gegessen.
Das Preis- Leistungs Verhältnis stimmt überhaupt nicht.
Die Bedienung war äusserst inkompetent, unfreundlich, sprach weder Mundart, Hochdeutsch, noch Englisch oder irgendetwas Verständliches.
Das Essen hatte Migros- Kantinen Qualität.
Da die Vereinigung, mit der ich dort war pauschal für viele Leute das Essen bestellt hatte, wurden sie in meinen Augen betrogen.
Man hat ihnen ca. 100 CHF pro Person abgenommen und das Essen war ca. 50 CHf wert, wenn überhaupt. Der Wein wurde unter einem Deziliter ausgeschenkt! Kostet 8 CHF. Unverschämt.
Der Salat war wie in der Kantine und minimale Portionen. Drei grüne Blätter.
Der Kuchen schmeckte trocken und ältlich und das Eis nicht gut, dazu billiger Mini- Apfelsalat. Der Fisch schmeckte flau, die Kartoffeln waren lauwarm.
Ich hatte die ganze Nacht danach Magenprobleme, was ich so gut wie nie habe.
Da ich mit einer Vereinigung dort war, wei es oft dort stattfindet = Firmenanlässe etc., kann ich mich leider nicht direkt beschweren.
Darauf spekuliert das Restaurant offensichtlich.
Freunde waren zu einem Firmenanlass in der Weihnachtszeit dort: dasselbe Desaster. Daher war ich schon vorbereitet im Prinzip.
Einzig die Räumlichkeiten sind natürlich wunderbar, aber das hat mit dem Restaurant ja nichts zu tun.
Ich hoffe, dass sich das in der Schweiz herumspricht und nicht noch mehr Gäste übers Ohr gehauen werden. Es täte einem leid.

Aufenthalt März 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

8 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    2
    2
    2
    0
    2
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
“eine Schande”
1 von 5 Sternen Bewertet am 11. Dezember 2012

Seit mehreren Jahren feiert die Studentenverbindung Turicia das Weinachtsfest in diesem Zunfthaus. Leider wurden die Leistungen der letzten Jahre immer bedenklicher. Vor einem Jahr war das Essen eine Katastrophe und in diesem Jahr war der Service nicht akzeptabel. Das Service Personal war extrem unfreundlich und gestresst. Als Krönung wurden dann bei diversen Leuten einfach das Dessert vergessen!!! Keine Entschuldigung, NICHTS! Das ist eines Zunfthauses unwürdig. Es ist zu hoffen, dass Besserung eintritt.

Aufenthalt November 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tradition”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Januar 2012

Schöne Porzellanausstellung und tolles Ambiente für jeden Event.
Als altes Zunftshaus zeigt es schön, die Kultur und Historie Zürichs anhand einer der traditionsreichsten Zünfte Zürichs.

Wer das Glück hat an einen Event in diesen Räumlichkeiten eingeladen zu werden, oder selber etwas zu Organisieren, wird einen wunderschön eingerahmten Abend haben.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Horgen
Top-Bewerter
212 Bewertungen 212 Bewertungen
107 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 84 Städten Bewertungen in 84 Städten
125 "Hilfreich"-<br>Wertungen 125 "Hilfreich"-
Wertungen
“Prozellanausstellung na ja, doch Saal beeindruckt mehr”
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2011

Im ersten Stock der Meise ist die Prozellanausstellung des Landesmuseums untergebracht. Wir wollten aber eigentlch nur den Saal bestaunen. Das geht nur mit einem kurzen Blick, dann wird sofort freundlich aber deutlich erklärt, dass der Zutritt 3.-- pro Nase kostet.

Kreditkarte wird nicht angenommen. So schaffte es die Dame nur knapp auf meine 15.-- (für 5 Personen) auf eine 200er Note Herausgeld zusammen zu kratzen.

Der Saal und auch die schmiedeisernen Geländer lohnen den Besuch.

Im zweiten Zimmer hat es das einzige erhaltene grosse Service, das Zürich einst dem Abt von Einsiedeln für seine geleisteten, guten Dienste geschenkt hatte.
Na ja, für Kenner sicher toll.

WC im Korridor, das könnte man wohl auch ohne Eintritt zu bezahlen nutzen! Das ist in Zürich sonst ja nur in den Warenhäusern möglich.

Aufenthalt März 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eher negative Erfahrung”
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juni 2010

Das Zunfthaus zur Meisen ist eine bekannte Sehenswürdigkeit in Zürich, es ist sowohl ein Museum als auch ein Ort wo man Banketträume mieten und Anlässe feiern kann. Es ist also auch ein Gastronomiebetrieb nun ohne ein Restaurant. Da das Haus sehr schön und gut gelegen ist, hatte ich Interesse an den Banketträume gehabt. Nun ist es so dass die Personen die dieses Haus leiten ziemlich, unfreundlich und Umsatztorientiert sind und was die Konditionen angeht unfair: z.B. wollten wir versch. Menus für unseren Anlass bestellen, aber weil nach meinung der "Wirt" eine Degustation "mühsam" ist, gibt er keine Chance überhaupt die Qualität des Essen (die übrigens ziemlich teuer ist) zu testen. Dazu meint er einfach "sie müssen uns (blind) vertrauen". Auch die Rucktrittsbedingungen sind nicht gerade fair, wenn sie absagen mussten, egal aus welchem Grund und sogar wenn es frühzeitig wäre, müssen sie ca. 8500 CHF zahlen... nach meiner jetzigen Erfahrungen ist eine solche Bedingung in seriöse Betriebe eigentlich nicht üblich. Insgesamt finde ich dieses Ort negativ, die Beratung war katastrophal. Es geht diesen Menschen um Umsatz und nicht um Service und Qualität. Schade eigentlich! Als Sehenswürdigkeit würde ich es zweifellos empfehlen, das Porzellanmuseum fand ich genial, auch die Location. Für alles andere eben auf keinen Fall

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Zunfthaus Zur Meisen angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Zunfthaus Zur Meisen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Zunfthaus Zur Meisen besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Zunfthaus Zur Meisen gehört jetzt zu Ihren Favoriten