Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderschönes Thermalbad” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Thermalbad & Spa Zurich

Thermalbad & Spa Zurich
Brandschenkestrasse 150, Zürich 8002, Schweiz
044 205 9650
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 6 von 47 Aktivitäten in Zürich
Art: Spas
Attraction Details
Reinach, BL
Top-Bewerter
89 Bewertungen 89 Bewertungen
37 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 59 Städten Bewertungen in 59 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderschönes Thermalbad”
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2013

Das sehr schöne, einzigartige Thermalbad glänzt mit 3 riesigen Holzbottichen zum Baden und einer ganz tollen Aussicht über Zürich vom Dachbad aus.

Für Zürich IST es aber viel zu klein geraten!

Die Badezeit ist zwar unbeschränkt, aber spätestens nach 2 Stunden hat man alle Bäder 2x besucht.

Leider gibt es im Badbereich keine Liegen, um sich zwischendurch auszuruhen und etwas zu lesen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

138 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    63
    51
    13
    6
    5
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Spezielles Erlebnis ... Preise eher hoch, Personal hat dazugelernt”
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2013

Ich war das 2. im Spa und ging dieses Mal mit besserer Laune wieder heraus. In den Anfängen schien alles etwas improvisiert und die Staff eher unfreundlich, überfordert und unprofessionell. Wichtig ist dass mann den richtigen Zeitpunkt für einen Besuch trifft. Bei grossem Andrang kann es zu Wartezeiten schon am Eingang kommen. Dann ist auch das Bad auf dem Dach proppenvoll. Bei gutem Wetter ist aber die Aussicht von dort oben einfach ergreifend. Für Singles empfehle ich, vor der Abenddämmerung aufs Dach zu gehen. Danach wird an allen Ecken im Bad geknutscht und man getraut sich kaum neben einem Päärchen an die Dachumrandung zu den Sprudeldüsen vorzupreschen :-) Die Preise für Eintritt, aber auch im Bistro (Sandwiches, Süsswaren, Süssgetränke, auch Wein) sind eher hoch angesetzt. Beim 2. Besuch war gerade das Thermalbad in Renovation. Als Ersatz konnte man das Irisch-römische Bad benutzen. Dieses ist superschön gestaltet und ich war über den "Ersatz" richtig glücklich.
Die Garderobenkasten sind grosszügig ausgelegt und es passt auch ein Tagesrucksack hinein. Entgegen dem 1. Mal war nun im Eintrittspreis auch ein Bademantel inbegriffen. Dieser kostete anfänglich (soweit ich mich erinnern mag) 8.- Franken extra. Ich hatte das damals bemängelt, weil bei meinem Bademantel die Aermel nur bis zum Ellbogen gingen und der Stoff sich alles andere als angenehm auf der Haut anfühlte.
Positiv überrascht war ich dieses Mal von der Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Angestellten. Zwar sind im ganzen Labyrinth nur wenige anzutreffen. Aber wenn man sich bei Fragen mal jemand greifen konnte, wurden alle Fragen kompetent beantwortet. Am Schluss des Besuches wurde ich auch noch gefragt wie denn mit meinem Besuch zufrieden gewesen wäre. Zwei Dinge habe ich angesprochem. Zum einen fiel mir auf dass es nirgends weder Desinfektions- Düsen noch Schleusenbäder (um die Füsse zu waschen bevor man in die eigentlichen Bäder geht) hat. Dazu wurde mir erklärt, dass alle Gänge jeden Tag mit Maschinen gereinigt werden, welche einen desinfizierenden Film auf den Boden geben. Es gebe absolut kein Risiko für Pilze. Auch nach einem barfüssigen Toilettenbesuch nicht ... Das zweite was mir augestossen ist war, dass im Bistro nur Plastikbecher augegeben werden. Für den teuren Rotwein hätten sich meine Kollegin und ich doch ein richtiges Glas gewünscht. Darauf wird aber verzichtet um etwaigen Schnittverletzungen bei Glasbruch vorzubeugen. Ist ok, kann ich verstehn. Ich rate trotzdem ein paar Badelatschen mitzunehmen. Aber eher wegen des 1. Grundes :-) Insgesamt hat mir dieser 2. Besuch sehr gut gefallen. Aber Stammgast muss ich im Thermalbad Hürlimann nicht werden.

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Liebefeld
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“willkommenes Angebot für schlechtwetter Tag”
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. Oktober 2013

... sehr gespannt auf das Thermalbad in der ehemaligen Brauerei im Gewölbe. Eigecheckt (fürs baden) der Preis fürs Thermalbad ist ganz o.k. verglichen mit anderen Thermalbädern in der Schweiz (auch für Tücher und Bademäntel). Dann durch den langen Korridor dem etwas Höhlenartiges anhaftet aber auch verwunschenes mit dem Brunnen und den Engeln. Alles ist schön durchgestylt.
Positiv: Den Service habe ich als gut erlebt und immer eine hilfsbereits Ansprechperson
gefunden. Die Garderoben für die Thermalbad besucher ist witzig gestaltet und gross
genug, das Kleiderschleppen zu den Schliessfächern war eher umstäntlich.
Ein Stockerk rauf (immer noch unterirdisch) Die Bottiche zum Baden unter dem
Gewölbe mit den alten Ziegeln sind irgendwie witzig aber es wurde mir auch schnell
etwas zu düster. Sehr gut gefiel das sehr flache Meditationsbad in Smaragdgrün, sowas
hatte ich bisher noch nirgendwo gesehen. Da lässt es sich perfekt auf dem Rücken
treiben und abschalten!
Mit den Lift aufs Dach. Das Bistro sieht gut aus und das Angebot sehr lecker! Qualität
schien gut. Das Dachbad ist das wirkliche Highlight und man könnte lange verweilen.

Negativ: Und darum auch Abzug bei den Sternen, der Ruhe-Teil. Für die Empfohlene Ruhepause zwischen oder auch nach den Bädern ist schlichtweg kein vernünftiger Platz zur Verfügung und nein, die paar Lounges im Bistro zählen nicht! Ich will doch nicht pausieren/ Power nappen, wenn 1 Meter neben mir eine Gruppe Besucher in regem Gespräch ihre intensiv riechenden Pouletspiesschen und Quiches verdrücken. Dazu kommt: das Interieur ist ja eher erlesen aber im Bistro hat es nicht mal richtige Raumtrenner zur Theke hin. Nur so seltsame, von innen mit nackten Birnen beleuchtete Holzkonstruktionen, mit dem Charme eines Kellerabteils. Der Duft des gekochten Essens hat uns an diesem Tag übrigens bis hinauf ins Dachbad verfolgt. Sehr ungangemehm.

Fazit: Ich werde wohl eher nicht wieder gehen. Schade für den Rest der mir gut gefiel

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Buelach, Schweiz
Top-Bewerter
66 Bewertungen 66 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traumhafte Lage”
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. September 2013

Traumhafte Lage, ideale Besuchszeit: während dem Tag.
Aussicht hervorragend.
Angenehme Preise im Snack-Ecken.
Zu wenig Liegen auf der Dachterrasse

Aufenthalt September 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Grindelwald, Schweiz
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Erholung pur”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2013

Nach jedem Besuch des Thermal Spa Zürich fühlen wir uns jeweils wie neu geboren. Das Ambiente des Irisch-Römisch ist einfach wunderschön. Kein anderes Spa kann dies bieten. Am Wochenende ist es sehr gefüllt und nicht sehr angenehm.
Wir werden auf jeden Fall wieder kommen.

Aufenthalt März 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Thermalbad & Spa Zurich angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Thermalbad & Spa Zurich? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Thermalbad & Spa Zurich besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Thermalbad & Spa Zurich gehört jetzt zu Ihren Favoriten