Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Intrssante Museum” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Olympia Museum Lausanne

Olympia Museum Lausanne
1 quai d'Ouchy, Lausanne 1001, Schweiz
41 21 621 65 11
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 2 von 30 Sehenswürdigkeiten in Lausanne
Art: Spezialmuseen, Museen
Aktivitäten: Restaurants
Details zur Sehenswürdigkeit
Bern, Schweiz
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Intrssante Museum”
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Januar 2014

Das Museum hat für Gross und Klein viel zu bieten.
Wir hatten leider zu wenig Zeit um Alles anzuschauen. Ich finde man sollte sich einen halben Tag einrechnen. Es gibt wirklich viel zu sehen! Ach der Park ist wunderschön und die Aussicht vom Restaurant. Im Moment ist der Eintritt gratis!

Aufenthalt Januar 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

466 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    237
    147
    52
    24
    6
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
88 Bewertungen 88 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 42 Städten Bewertungen in 42 Städten
54 "Hilfreich"-<br>Wertungen 54 "Hilfreich"-
Wertungen
“Vielseitiger Einblick in den Sport”
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2013

Leider befindet sich das Museum zZ im Umbau (ich habe es schon vorher 2x besucht) und ist daher auf einem Schiff gegenueber untergebracht, das deutlich weniger Platz hat. Nach Wiedereroeffnung aber ein Muss fuer Lausanne-Besuche - Ausstellung aller Fackeln seit 1936, aller Medallien-Typen, Flme, Sportferaete, Historie ... Schoner themenbezogener Skulpturen-Garten mit 3 Disziplinen zum Anfassen (Kugelstossen, Hochsprung- Stab-Hochsprung) und den jeweiligen Bestmarken zum Bewundern. Schoener Shp mit Olympia-Merchandising aus vielen Jahrzehnten

Aufenthalt Februar 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Germany
Top-Bewerter
137 Bewertungen 137 Bewertungen
57 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 56 Städten Bewertungen in 56 Städten
79 "Hilfreich"-<br>Wertungen 79 "Hilfreich"-
Wertungen
“Für Sportbegeisterte und Freunde der Olympischen Spiele”
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. Dezember 2012

Das Olympia Museum Lausanne ist kostenfrei und bietet viele Informationen rund um die verschiedenen Olympischen Disziplinen und Olympia selbst. Sportbegeisterte kommen hier auf ihre kosten.

Aufenthalt September 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
102 Bewertungen 102 Bewertungen
35 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 61 Städten Bewertungen in 61 Städten
39 "Hilfreich"-<br>Wertungen 39 "Hilfreich"-
Wertungen
“Für Sport- und Werbeliebhaber”
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2012

Das Olympia Museum ist eine etwas eigenartige Sache. Einerseits ist es eine Ausstellung über Olympia und die damit verbundenen Rekorde, Highlights und "Helden". Andererseits habe ich mich doch an der ganzen Werbung und der etwas "selbst-beweihräuchernden" Art des olympischen Komitees gestossen. Es ist natürlich viel zu viel geschehen bei Olympia, als dass allem ein Kommentar gewidmet werden kann. Aber das Attentat von 1972 ist mir zu wenig gewichtet worden. Ebenfalls die ganzen Doping - Geschichten. Leider ist das auch ein Teil von Olympia und genau hier ist es das Komitee doch eigentlich gefordert. Die meisten Ausstellungsstücke sind eher etwas Heldenbezogen. Schade. Ich war enttäuscht von der Ausstellung. Habe mir mehr Berichterstattung versprochen. Das liegt aber vielleicht an mir. Schauen Sie mal rein und bilden Sie sich eine eigene Meinung. Langweilig ist es nicht.

Aufenthalt Juni 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Grafing, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Positiv überrascht!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. November 2011

Als ich erfuhr, das bei unserem Familientreffen ein Besuch im olympischen Museum geplant war, war ich zunächst wenig begeister. Dies legte sich aber in der Ausstellung, sehr interessant sind die olympischen Fackeln sowie ein kurzer Film über die Entstehung der olympischen Spiele der Neuzeit. Im Obergeschoss finden sich dann noch die Sportgeräte erfolgreicher Olympioniken, wie z.B. Bobs, Skier oder Schuhe. Ein ipod führt durch die Ausstellung, wenn einen also ein Ausstellungsstück nicht interssiert, einfach vorspulen;-)

Aufenthalt September 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Olympia Museum Lausanne angesehen haben, interessierten sich auch für:

Lausanne, Kanton Waadt
 

Sie waren bereits im Olympia Museum Lausanne? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Olympia Museum Lausanne besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.