Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Unvergessliches Erlebnis inmitten einer grandiosen Gebirgslandschaft” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Iglu-Dorf Zermatt

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Zermatt suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Iglu-Dorf Zermatt
Speichern
Iglu-Dorf Zermatt gehört jetzt zu Ihren Favoriten
3.0 von 5 Pension   |   Rotenboden, Zermatt, Schweiz   |  
Hotelausstattung
Nr. 9 von 32 Pensionen in Zermatt
Zürich, Schweiz
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unvergessliches Erlebnis inmitten einer grandiosen Gebirgslandschaft”
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Februar 2013

Kunstvoll gestaltetes und verziertes Igluhotel, besonders auch unser Romantik Iglu, leckeres Aperoplättchen und Fondue, Glühwein und Gratistee, Schneeschuhtour und Whirlpool unter einem wunderschönen Sternenhimmel, kompetente, freundliche Betreuung und ein super Frühstück im Hotel Riffelberg. Das Igludorf liegt mitten im Skigebiet und rund um Zermatt gibt es zahlreiche Winterwanderwege, z.B. direkt vom Igludorf aus von Rothenboden nach Riffelberg, ca. eine Stunde, mit grossartiger Aussicht aufs Matterhorn und weitere Viertausender.
Es war ein eindrückliches und unvergessliches Erlebnis, das wir nur weiterempfehlen können.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Iglu-Dorf, Assistenz Geschäftsleitung von Iglu-Dorf Zermatt, hat diese Bewertung kommentiert, 25. Februar 2013
Guten Tag Angi148. Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben eine Bewertung über unser Iglu-Dorf Zermatt zu schreiben. Es freut uns sehr, dass Ihnen das Iglu-Dorf und Ihr Aufenthalt bei uns gefallen haben! Winterliche Grüsse aus Zermatt - Ihr Iglu-Dorf Team.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

42 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    20
    10
    4
    3
    5
Bewertungen für
9
22
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2012

Romantiksuite mit rund CHF 1000 viel zu teuer!!!

Positiv:
- Erfahrung in einem Iglu zu schlafen ist einmalig
- eine Begleitperson (Schweizer) war sehr freundlich und zuvorkommend

Negativ:
Apéroplättli/Prosecco
Gemäss Ausschreibung hatten wir im Gegensatz zu den Standardiglus ein Apéroplättli sowie Prosecco zu gute. Nach dem Apéro bekamen wir das Plättli und mussten dies vor allen Leuten essen! Brot gabs erst auf Verlangen und Prosecco haben wir nicht erhalten. Einfacher und gemütlicher wäre, wenn das Plättli uns im Romantik-Iglu erwartet hätte.

Isolierbecher
Bei dem Preis, welcher für die Romantik Suite verlangt wird, scheint es kleinlich für einen Isolierbecher CHF 10 zu verlangen. Es sollte im Interesse des Anbieters sein, dass die Getränke der Gäste schön warm bleiben...

Fondue
Nach dem Einzug in unsere Romantik Suite kamen wir zurück zum Essen. Zu unserer Überraschung waren alle Essensplätze belegt. Bei Nachfragen wurde uns mitgeteilt, dass kein Platz mehr da ist und wir warten müssen bis die ersten fertig sind mit Essen?!? Bei Fondue dauert dies ziemlich lange... Das Fondue aus der Packung...

Romantik Suite
Bei der Führung konnten wir in unter anderem die Romantik Zimmer schauen. Bei späterem Betreten unserer Suite hat folgendes gefehlt:
- Körbchen mit Taschentücher, Crème etc.
- romantische Dekoration (keine Kunst an der Wand)
Wer so viel Geld ausgibt erwartet auch im Zimmer das vorzufinden was auf der Homepage angepriesen wird. Uns wurde dann auch bestätigt, dass die Suite erst an unserem Anreisetag fertiggestellt wurde. Dies haben wir auch festgestellt, da noch einiges an Baumaterial anzutreffen war...

Whirlpool
Wir freuten uns, unseren privaten Whirlpool zu benutzen und machten uns auf den Weg. Doch leider konnte mit keinem Schalter der Whirlpool in Betrieb genommen werden. Also hiess es wieder durch die Kälte stampfen und jemanden rufen, der uns den Pool erklären konnte (wir erhielten keine Einführung). Dabei wurde festgestellt, dass die Bretter, welche neben dem Whirlpool verlegt wurden, die Regler für die Düsen und die Heizung verdeckten! Also mussten wir die Bretter wegnehmen....

Ankleideraum/WC
Wir haben uns sehr über den beheizten Raum für uns gefreut und auch die Toilette. Leider war die Toilette viel zu hoch. Selbst mit "Aufsteighilfe" baumelten die Füsse noch in der Luft. Wir fragen uns wie dies kleinere Leute machen sollen... Interessant war auch das Waschbecken ohne Wasser. Wie sollen da die Zähne geputzt werden? Nach Verlangen einer Flasche Wasser haben wir festgestellt, dass diese gefrohren war...

Doch die Überraschung folgte am nächsten Morgen. Auf Grund eines Stromausfalles waren unsere Badekleider und auch das Badetuch gefrohren!! Die Guides haben den Stromausfall bemerkt, uns jedoch nicht informiert, dass wir unsere Sachen in den "öffentlichen" Wärmeraum umhängen sollten, welcher noch über Strom verfügte...

Der Aufwecktee in Plastikbechern mit der Ankündigung, dass wir nun 16 Minuten Zeit haben um zum Abmarsch bereit zu stehen war weniger romantisch...

Nachdem wir diese Punkte - als Anregung zur Verbesserung - mitgeteilt haben, wurde uns ein Fondue angeboten. Ein Fondue aus der Packung ist für uns nicht wirklich ein Anreiz die Anfahrt nach Zermatt (über 4 Std. pro Weg und danach noch Zug und Seilbahn).

Wir verstehen, dass es am Anfang der Saison jeweils ein paar Sachen gibt, welche noch nicht gut laufen. Jedoch kann man für CHF 1000 eine bessere Übernachtung erwarten...

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Iglu-Dorf, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Iglu-Dorf Zermatt, hat diese Bewertung kommentiert, 7. August 2012
Bereits Im Januar haben wir genau diese Beschwerde mit dem Kunden besprochen, ausführlich telefoniert und unseres Erachtens den Kunden mit unserem Service und einem fairen Angebot zufriedengestellt. Wir finden es sehr schade, dass nun im Juli diese Beschwerde erneut hier platziert wird.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Lupfig
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Januar 2012

Zermatt ist eine Reise wert, aber auch eine Uebernachtung im Igludorf muss man erlebt haben. Feines Käse-/Fleischplättli, ausgezeichnetes Fondue, super Betreuung, anstrengende Schneeschuhwanderung, warmes Bad im Jacuzzi, angenehme Uebernachtung bei 0 Grad im Romantik-Iglu, ausgiebiges Frühstücksbuffet. Auch all die Eisskulpturen, die hinter Eis geritzten beleuchteten Bilder, das schön verzierte Iglu, alles einfach traumhaft.Es war ein rundum super Erlebnis, welches uns unsere Kinder ermöglicht haben (Geschenk zur Silberhochzeit). Wir werden dieses Erlebnis sicher einem anderen Paar zu einem besonderen Anlass schenken. Das Erlebnis ist nicht ganz billig, aber wenn man die ganze Arbeit des Aufstellens und Verzieren der Räume anschaut, kann das ganze ja nicht allzu günstig sein, denn alles muss bezahlt sein.

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Iglu-Dorf Zermatt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Iglu-Dorf Zermatt

Anschrift: Rotenboden, Zermatt, Schweiz
Lage: Schweiz > Schweizer Alpen > Kanton Valais > Zermatt
Ausstattung:
Bar/Lounge Restaurant Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 9 von 32 Pensionen in Zermatt
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Iglu-Dorf Zermatt 3*
Anzahl der Zimmer: 10

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Iglu-Dorf Zermatt besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.