Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Abgelegen und doch zentral” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Lido Seegarten

Speichern Gespeichert
Hotel Lido Seegarten gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Hotel Lido Seegarten
Viale Castagnola 24, Lugano 6900, Schweiz   |  
Hotelausstattung
Nr. 28 von 41 Hotels in Lugano
Basel, Schweiz
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Abgelegen und doch zentral”
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Januar 2011

Einmal jährlich gehen wir für ca. 1 Woche in dieses Hotel da wir geschäftlich in Lugano zu tun haben. Das Hotel ist etwas ausserhalb von Lugano Stadt selber, ca. 5 - 10 Fahrminuten. Jedoch ist die Stadt zu Fuss mit einem gemütlichen Spaziergang ebenfalls in knapp 30 Minuten gut zu erreichen. Das Hotel liegt direkt am See und bietet von den Zimmern aus einen absolut herrlichen Blick über den See und die Berge.

Aufenthalt Juli 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

89 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    20
    36
    19
    9
    5
Bewertungen für
5
25
12
32
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Düsseldorf
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2010

:). Hallo mit einander.
ich komme grade wieder aus dem schönen tessiner lugano, in welchem ich 1 woche urlaub gemacht habe in einem mehr oder weniger empfehlenswerten hotel lido seegarten.

der erste eindruck - genau wie auf der webside abgebildet . überraschend gut.
ein schönes, weißes gebäude im leicht englischen stiel mit blauen fensterladen und behaglichen kleinen balkonen. auch die lage ist absolut okey, gegenüber dem hotel castagnola ein schönes plätzchen direkt am lago di lugano.
auch bei betreten des vorraums bzw. der rezeption fällt der blick sofort auf eine schöne poollandschaft - und dahinter natürlich gleich das türkisblaue wasser des sees, eine augenweide auch die direkte verbindung zum offenen wasser durch treppe + schwimmende plattform. naja zugegeben auch eine ganz schlaue idee - dieser pool, so zentral gelegen. über den stil der rezeption kann man sich streiten.. je nach dem, welche erwartungen man hat. auch die bar vor dem pool und neben dem großen esssal gelegen, lässt sich sehn. gute athmosphere / interior.
bevor ich zum restaurant komme, erstmal zu den zimmern.
natürlich kann ich persöhnlich nur von meinen räumlichkeiten erzählen (nr. 308)
der flur zu den zimmern ist ehr beengt und dunkel. pluspunkt ist aber die praktische schuhreinigungsmaschine *grins*.
die sache mit der zimmerkarte, welche man für die öffnung der tür vor einen scanner halten muss, ist zwar praktischer als das gefummel mit schlüsseln, sieht aber wiederlich mechanisch an der wand aus .
das zimmer an sich ist relativ hell und hat glücklicher weise eine hohe decke, die es nicht drückt. Es ist in minze / rosé designed (etwas speziell), hat meiner meinung nach zu wenige dekorative klein möbel und hat einen Linoleum boden !! ja bitte wo sind wir denn hier ?. im städtischen krankenhaus ?.
polstermöbel haben teilweise flecken, aber naja . ich kleckse leider auch immer sehr viel - dusselligkeit. deswegen sag ich mal nichts. aber schön sieht das natürlich dann nicht aus. das bad ist groß genug. , weiß und schlicht. eine schweizer angewohnheit ist anscheinend, allen hotelbadezimmern vorgrößerungsspielgel mit extra beleutung zu versehen, was für knibbelleute wie mich natürlich das a & o ist, aber den teint nicht grade verbessert :P -.-.
Achja, fernsehn ist für mich jetzt nicht sehr wichtig aber wen es interessiert - großer flachbildschirm. aber multimedia ist ja bei so einer traumlage das priorität armste kriterium.
nun aber zum knaller dises hotels.
Das restaurant + service.
freundlichkeit ist einer zier, doch weiter kommt man ohne "ihr". - ist ein, auf das personal perfektpassend sprichwort, wie ich meine.
neein kein "bonna sera" oder "benvenuto" ist zuhören. wortlos wird einem die speise karte in die hand gedrückt und auf die auswahl gewartet. - das ist nicht 4sterne standart.
das essen kam zwar auf dem tisch, aber blieb dort auch, da die eglifischfilets staubtrocken und ungewürzt ungenießbar waren. ebenfalls die penne und der nachtisch. espresso ?. niente, im wahrsten sinne des wortes kalter kaffe. die krone setzte dem ganzen dann noch der oberkellner auf, der im halbdunkelen ,blind wie ein maulwurf, auf meinen nicht übersehenden Hund (stockmaß 65cm!) trat, und sich nicht mal entschuldigte, sondern besser mal für diesen abend garnichts mehr sagte, geschweige denn uns zu bringen. also .. das war ja schon hart.
doch der goldene abschluss war das frühstück.
szenario : Für 3 Gäste, Ca. 10 Ober, die an irgentwelchen stühlen rückten und decken falteten, damit es aussähe, als würden sie etwas tun.
Das Frühstückbuffet (dh. das, was mir auffällig in errinerung geblieben ist)

- eine kleine schüssel dosenobst, erträngt im eigenen fruchtwasser (auffälliger gehts nicht..)
- mini abgepackte konfitüre päckchen
-eine schale mit 6 eiern, ob 3min. oder 5min. bleibt ein rätsel.
-8x mini kinderkornflakes packungen ersetzen muesli und flakes.
-zu 3/4 geleertes rührei mit gräulichem (schinken)speck. (auffüllung erfolgte erst nach völligem vakuum)
-ein korb voller trockener, weißer brötchen.
.. den rest dürfen sie sich selber denken.

Die 6 Tage waren auf jedenfall auszuhalten aber tage des ungewollten abnehmens und 12Stunden-bummel in lugano.

Eigentlich tut es mir leid für das schöne gebäude, und für den architekten, dass das optisch absolut punktende *lido seegarten* unter solch einer schlechter Führung und Organizing leidet.
Und der gast leidet mit . häftigste 4sterne-hotel preise - für einen hotel besuch, der nicht mehr wiederholt wird. (es ist mit eigentlich etwas peinlich, aber am liebsten hätte ich mit einem textmarker die 4Sterne Auszeichnung vor der eingangstür auf max. 3. verringert ..)
Aber schade oder ?. Nur wegen einem tollen ausblick auf den see meint man, nicht anderes mehr bieten zu müssen.

Und die Eigenschaft, zu wissen, was gut und angemessen ist, nennt man nicht "verdorben" oder "verwöhnt". oder denke ich da falsch ?

..wie ich schon erwähnt habe, jeder hat andere ansprüche und macht somit andere erfahrungen.
Aber testen sie doch einfach selbst ;D.

Liebe Grüße

  • Aufenthalt Juli 2010, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lugano
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2010

große Zimmer, guter Service, reichhaltiges Frühstücksbuffet, Fitnessraum. Alles in allem ein gutes Hotel auch für längere Aufenthalte. Die Zimmer zum See haben einen gigantischen Ausblick, kosten dafür aber auch deutlich mehr. "Bergblick" ist dafür aber mit einem sehr guten Preis/Leistungsverhältnis.

  • Aufenthalt März 2010, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schwarzwald
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2010

Ich war mit Ehefrau und Freunden unterwegs. Ein Wochenende im Tessin im Frühling. Das Hotel war von der Lage und der Aussicht direkt am See super. Beindruckend die "durchsichtige" Küche mit den Spitzenkönnern darinnen. Das Essen war exceptionell. Dann haben wir uns mit der Weinauswahl in die Hände des Maitre begeben und damit eine sehr gute Wahl getroffen. Das Essen konnte nur noch von dem Nachtisch übertroffen werden. Das Personal war aufmerksam, freundlich und zuvorkommend.
Auch das Frühstück mit frisch zubereitetem Obstsalat war bemerkenswert.
Immer wieder.

  • Aufenthalt April 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 22. März 2010

Wir waren vom Samstag auf Sonntag in Ihrem Hotel, Zimmer 304. Das Zimmer liess sehr zu wünschen übrig. Im Bad Schimmel bei Badewanne, Bodenplatten defekt, Siphon Lavabo wurde wohl schon sehr lange nicht mehr gereinigt. Der Chrom müsste glänzen. War total fleckig und unansehnlich. Die Polstersessel staubig, die Bettwäsche hatte Löcher!! Um 18.45h sind wir ins Restaurant gegangen. Da hat man uns unhöflich darauf aufmerksam gemacht, dass erst um 19.00h offen ist. Wir haben dann gefragt, ob wir einen Apéro trinken dürfen was uns widerwillig genehmigt wurde. Der Service liess dann sehr lange auf sich warten. Wir hätten totales Verständnis, wäre das Hotel voll besetzt. gewesen. Im Essraum (Frühstücksraum) waren lediglich 3 Personen. Wir sind immer sehr gerne ins Lido gekommen. Das erste Mal kurz nach der Renovation. Wir waren begeistert von dem schönen Hotel. Jetzt jedoch müssen wir sagen, dass dieses Hotel keine 4 Sterne verdient hat. Das war unser letzter Besuch im Lido. Für diesen Preis gibt es bessere Hotels und auch höflicheres Personal, in Lugano. Es wundert nicht, dass man bei der Abreise nicht gefragt wird, ob man zufrieden war. Auch müsste das Personal geschult werden so z.B. fragt man bei der Ankunft ob man eine gute Reise hatte. Scheinbar haben Sie es nicht nötig, ihre Gäste höflich zu empfangen und bedienen.

  • Aufenthalt März 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Geneva
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 24. September 2008

Wir hatten das Glück und sind durch die ganze Welt gereist und mit diesem Hotel hier haben wir ganz schlechte Erfahrungen gemacht. Es hat eine ganz wundervolle Aussicht zu bieten, warum es wohl auch so teuer ist. In Sachen Service, Qualität und vor allem Benehmen des Personals, vor allem des Direktors, haben sie für die Schweiz und vor allem für das freundliche Ticino aber haben sie kein gutes Beispiel abgegeben. Ich bin mir sicher, dass wir in Lugano Hotels finden werden, die ihren 4-Sterne-Status verdienen. Glücklicherweise waren sie die Ausnahme. Claudiop. Erwarten Sie dort keine Bademäntel, Pantoffeln, Abendservice oder Fernbedienung für das Parkhaus (besonders schön, wenn es regnet und man aus dem Auto steigen und die Nummernkombination eingeben muss... wenn die denn funktioniert! lachhaft). Erwarten können Sie aber ein Omelette beim Frühstück für knapp 18 Franken. Als man sich über diese Dinge beschwert hat, dann wurde man vom Eigentümer auf ein 5-Sterne-Haus verwiesen! Ich glaubte die ganze Zeit, dass das ein Scherz der Versteckten Kamera sei!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
toronto
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2007

Ich machte hier 2003 und 2005 mit meiner Mutter Urlaub. Guter Service und Essen. Nicht billig, allerdings ist es nirgendwo in der Schweiz billig. Der Grill Room und die Pizzeria bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Man kann dort den ganzen Tag bestellen und so die Kosten etwas niedrig halten.
Komische Schlüsselkarten - man öffnet mit ihnen die Tür zur Suite und sobald man im Zimmer ist steckt man sie dann in einen Schlitz, damit die Elektrizität angeht. Das Hotel gibt keine Informationen, wo man einchecken muss, man muss also raten. Auch die Hinweise, wie man das Telefon in der Suite benutzen muss, sind unzureichend. Das Hotel wurde 1995 renoviert. Auch die Zimmer könnten mal renoviert werden.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Lido Seegarten? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Lido Seegarten

Anschrift: Viale Castagnola 24, Lugano 6900, Schweiz
Lage: Schweiz > Schweizer Alpen > Tessin > Lugano
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 28 von 41 Hotels in Lugano
Preisspanne pro Nacht: 205 € - 332 €
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Lido Seegarten daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Lido Seegarten Lugano, Tessin
Lido Lugano
Lido Seegarten Lugano
Lido Seegarten Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Lido Seegarten besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.