Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eine wunderbare Zeitreise in das letzte Jahrhundert” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Berghotel Schatzalp

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Berghotel Schatzalp gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Berghotel Schatzalp
3.0 von 5 Hotel   |   Promenade 62 (Talstation Schatzalp Bahn) | Davos Platz, Davos 7270, Schweiz   |  
Hotelausstattung
Nr. 31 von 60 Hotels in Davos
Berge, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine wunderbare Zeitreise in das letzte Jahrhundert”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2013

Dieses Hotel überzeugt in allen Punkten. Etwas angestaubt, jedoch mit sehr viel Charme. Absolut empfehlenswert, ein Zimmer mit Balkon zur Sonnenseite buchen.
Die Aussicht ist grandios. Die Mitarbeiter sehr nett und stets hilfsbereit. Schön, dass es noch so etwas gibt!
Badezimmer ist Kult. Wir kommen gerne wieder!

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

128 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    51
    35
    17
    10
    15
Bewertungen für
19
62
9
13
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (12)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 28. März 2013 über Mobile-Apps

Das Hotel wurde über eine Internet-Reiseseite gebucht, wo das Hotel mit Zentraler Lage und vier Sternen dargestellt wird. beides ist falsch! Das Hotel liegt zwar ruhig aber abgelegen und ist nur mit der hoteleigenen Seilbahn zu erreichen. Diese fährt nicht die ganze Nacht durch!
Die Parkplätze sind bis zu 2 Kilometer von der Talstation entfernt.
Die Zimmer sind in einem erbärmlichen Zustand. Kein Charme, älteste Technik, kein TV, das Bad völlig veraltet.
Für den Preis absolut unangemessen, völlige Abzocke. Schlechtes Preisleistungsverhältnis.
Positiv zu bewerten sind lediglich die schöne Bausubstanz des Hotels und das gute Frühstück, alles andere ist dem Preis nicht angemessen vor allem da neben dem Zimmerpreis noch der Parkplatz hinzukommt.
Ich werde das Hotel erst wieder aufsuchen, wenn sie die notwendige Renovierung vorgenommen haben.... Aber es ist ihnen anscheinend lieber das kurzfristige Geld der Gäste in die Taschen zu stecken, als zu investieren...!
Sehr schade, da eben die Bausubstanz viel ermöglichen würde.

Aufenthalt März 2013, Allein/Single
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 20. Februar 2013

Wir kannten das Gebäude v.a., weil wir schon oft auf der Terrasse Kaffee getrunken haben. Man fühlte sich dort zurückgesetzt in eine frühere Zeit.

Was wir aber letzte Woche antrafen, war aber nicht eine Zeitreise in die Jugendstil-Epoche, sondern glich eher einer Reise zurück ins Mittelalter.

Wir erhielten für uns zwei ein Zimmer mit einem 120cm-Bett, welches nicht einen Lattenrost hatte, dafür eine umso mehr durchgelegene Matratze, welche auf einem primitiven Drahtgeflecht auflag. Das Bett dieser Breite ist wohl kaum für ein Paar gedacht, weshalb wir auch kein Auge zutun konnten. Dass wir eigentlich nicht willkommen waren, zeigte sich auch daran, dass alles nur für eine Person zubereitet wurde: 1 Glas, ein Badetuch, 1 Bademantel etc.

Der zum Abendessen bestellte Zweigelt-Wein aus Österreich war ausgesprochen gut. Nur war er eben nicht derjenige, den wir aussuchten. Auf den Tisch kam der Numero 1 von Plozza Vini Brusio, der dafür auch CHF 40 teurer war. Weil wir keine Anstalten machen wollten, haben wir den akzeptiert.

Das Abendessen und der Zustand/die Sauberkeit der sanitären Einrichtungen im Parterre möchten wir lieber nicht kommentieren.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schweiz
Top-Bewerter
61 Bewertungen 61 Bewertungen
50 Hotelbewertungen
Bewertungen in 47 Städten Bewertungen in 47 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Februar 2013

Die Anreise ist sehr imposant, per Standseilbahn von Davos auf den Berg hinauf und in wenigen Schritten im Hotel, Gepäcktransport hat gut geklappt! Der Jugendstil Gebäude mit grosser, langer Geschichte (Eingang/ Lobby/ Speisesaal) haben viel Charme, die Bar inkl. der Livemusik fanden wir sehr gelungen und zum verweilen. Das Essen (Halbpension) war fein, schön angerichtet und mit freundlicher Bedienung, das Thema "herum springende" Kinder hatten wir auch (erwähnt von anderen Bewertern)! Das Zimmer ist wirklich "etwas in die Jahre" gekommen aber gemütlich und hätten mal eine Auffrischung/ neue Möbel/ Teppich nötig für die Preislage, dafür ist die Aussicht einfach herrlich und erst noch sehr sonnig!
Das dazu gehörende Skigebiet hat uns sehr gefallen, klein, aber sehr gute (auch gut präparierte) Pisten und traumhafte Aussicht, auf der Sonnenseite!

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schatzalp_Team, Manager von Berghotel Schatzalp, hat diese Bewertung kommentiert, 9. März 2013
Liebe/r Frau/Herr toni-andrea

Wir bedanken uns herzlich für Ihre Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt bei uns und über Ihr grosses Kompliment! Wir freuen uns sehr, dass es Ihnen bei uns gut gefallen hat und wir Sie mit unserem vielseitigen Angebot überzeugen konnten. Wir freuen uns, wenn wir Sie bei einer anderen Gelegenheit wieder bei uns auf der Schatzalp begrüssen können.

Herzliche Grüsse aus Davos von der Schatzalp
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Baar, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Februar 2013

Ein wunderbarer Ort, zwar mit "Patina", aber einmaliger Atmosphäre, aufmerksamer Service mit einem jungen Team, sehr gutes Essen, ein kleines und feines Skigebiet mit traumhaften Pisten, was will man mehr!

Zimmertipp: Es lohnt sich, ein grösseres Zimmer zur Südseite zu buchen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Paulo B, Manager von Berghotel Schatzalp, hat diese Bewertung kommentiert, 17. Februar 2013
Sehr geehrter Herr Dieter M,

Vielen Dank für Ihre Bewertung.
Wir würden uns freuen Sie bald wieder als Gast bei uns begrüssen zu dürfen.
Bis dahin alles Gute.


Mit besten Grüssen von der Schatzalp
Ihr Schatzalp Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. Februar 2013

Die Preise sind zu hoch für den Zustand des Hotels, vor allem der Zimmer. Wir hatten immer kalt im Zimmer, trotz hoch aufgedrehtem Heizkörper. Das Essen war gut und sehr lecker. Leider wurde dieses feine Essen jeweils durch die lärmenden und herumtobenden Kinder sehr gestört. Personen welche ruhige Ferien verbringen wollen und welche in einem ruhigen Ambiente essen möchten, ist dringend geraten, dieses Hotel nicht zu besuchen. Mit etwas Goodwill des Personals hätte man den riesigen Speisesaal so einteilen können, dass ein Teil ohne Kinder wäre. Auf unsere Frage wieso das nicht gemacht wird, bekamen wir nur ein Schulterzucken und den Kommentar, ja das müsste man sich ja mal überlegen. Da die Zimmer auch sehr ringhörig sind, hört man bis spät abends die Kinderschar durch die Gänge toben. Oft kam uns vor, dass ganze Hotel sei ein einziger Kinderspielplatz.. In der Pianobar, welche offen in die Lobby geht, darf geraucht werden. Vor allem abends stinkt es auch in der Lobby nach abgestandenem Zigarettenrauch. Leider ist von Thomas Mann's Zauber nicht mehr viel übrig geblieben, nur die Zimmerpreise sind zauberhaft hoch.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Paulo B, Manager von Berghotel Schatzalp, hat diese Bewertung kommentiert, 17. Februar 2013
Sehr geehrte/r Wherft L

Vielen Dank für Ihre Bewertung.
Ich möchte mich für die Unannehmlichkeiten sehr entschuldigen.

Sie haben recht das wir den Speisesaal hätten besser unterteilen können, jedoch waren zu dieser Zeit über 60 Kinder bei uns im Hotel da es Ferienzeit war.
Wir sind sehr froh darüber während der Schulferien ein Hotel für Familien mit Kinder zu sein!
Die Schatzalp ist Autofrei und bietet u.a. zudem ein Hoteleigenes "entschleunigtes" Skigebiet ( SlowMountain) für Skianfänger was dafür ein Grund ist.

Ich hoffe Sie verzeihen uns. Wir werden die Unterteilung des Restaurants in Zukunft anders planen, und uns Ihren Hinweis mit der Piano Bar/ Lobby nochmals anschauen und zeitnah ändern.


Mit besten Grüssen von der Schatzalp
Ihr Schatzalp Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zurich
2 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 12. Februar 2013

Wir kamen auf dieses Hotel (die Ausstattung war eher wie eine Jugendherberge), weil es in einem Deal angeboten wurde. Wir fanden jedoch sogar den Deal zu teuer für das was sie uns bieten konnten.

Zimmer: ohne TV, kalt und sehr lärmdurchlässig.
Personal: alle hochdeutsch-sprechend, die kein Schweizerdeutsch verstehen, ungeduldig, unorganisiert und teilweise unfreundlich
Schlittelpiste: sehr schlecht beleuchtet und gefährlich (nicht prepariert)
Skipiste: war super und sehr schön zum fahren. Positiv war vorallem, dass man vom Hotel aus auf die Piste kann.
Bar: feine Drinks, preiswert und sogar ein Raucherabteil
Hotelbähnli: Schade, dass sie um 02.00 Uhr das letzte Mal fährt. Vorallem, wenn man am Wochenende länger ausbleiben möchte.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Paulo B, Manager von Berghotel Schatzalp, hat diese Bewertung kommentiert, 17. Februar 2013
Sehr geehrter Herr Franz_Hals1234

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Wir haben in den letzten Jahren sehr viel des ehemaligen "Luxussanatoriums Schatzalp" erneuern können.
Zu den Neuerungen gehört das Schatzalp-Strela gebiet das einige Jahre geschlossen war, sowie der Wiederaufbau des alten und neuen Botanischen Gartens "Alpinum" mit einer Grösse von ca. 5 ha sowie der Saunabereich mit 3 Saunen.
Wenn Sie möchten würde es mich sehr freuen Ihre Anregungen und Kritiken direkt zu beantworten. Sie können mich unter info@schatzalp.ch erreichen.

Mit den besten Grüssen von der Schatzalp
Ihr Schatzalp Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Berghotel Schatzalp? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Berghotel Schatzalp

Anschrift: Promenade 62 (Talstation Schatzalp Bahn) | Davos Platz, Davos 7270, Schweiz
Lage: Schweiz > Schweizer Alpen > Graubünden > Davos
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten
Hotelstil:
Nr. 5 der Businesshotels in Davos
Nr. 9 der Romantikhotels in Davos
Preisspanne pro Nacht: 140 € - 420 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Berghotel Schatzalp 3*
Anzahl der Zimmer: 93
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das im Jugendstil erbaute nostalgische Hotel Schatzalp wurde in den Jahren 1898 bis 1900 errichtet. Die Schatzalp wurde am 21. Dezember 1900 als Sanatorium Schatzalp eröffnet und wird seit 1954 als Berghotel geführt. Noch bis heute ist die Seele des Hauses, die Architektur, in Originalform erhalten. Auf einer einmaligen Sonnenterrasse, 300 Meter über Davos und autofrei gelegen, ist die Schatzalp der ideale Ort für Ruhe und Erholung. Geniessen Sie dabei die atemberaubende Aussicht auf die Davoser Landschaft! Mit der Schatzalp-Strela Bahn ist der "Zauberberg" in nur vier Minuten (im Winter von 7.30 Uhr - 2.00 Uhr und im Sommer von 7.30 Uhr bis 24.00 Uhr) zu erreichen. Das ALPINUM, mit 5ha, der grösste Hotelgarten der Schweiz beeindruckt durch seine Artenvielfalt nicht nur Besucher, sondern auch Botaniker aus der ganzen Welt. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, TripOnline SA, Expedia, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Odigeo, HRS und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Berghotel Schatzalp daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Davos Schatzalp
Hotel Schatzalp Davos
Schatzalp Davos Hotel
Schatzalp Hotel Davos
Davos Schatzalm
Berghotel Schatzalp Davos
Berghotel Schatzalp Hotel Davos

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Berghotel Schatzalp besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.