Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“romantisches viktorianisches Hotel in Wengen” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Regina

Speichern Gespeichert
Hotel Regina gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Hotel Regina
4.0 von 5 Hotel   |   Dorfstrasse, Wengen 3823, Schweiz   |  
Hotelausstattung
Nr. 17 von 21 Hotels in Wengen
Mannheim, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
“romantisches viktorianisches Hotel in Wengen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2014

Nach unserer Ankunft sind wir vom Portier samt Gepäck an Bahnhof abgeholt und im Hotel vom herzlichen Chef und dem freundlichen Personal begrüsst worden. Gemütliche Zimmer die vielleicht nicht topmodern aber dafür mit Charme ausgestattet sind den man in den heutigen 0815 modernen Glas-Beton-Bunkern vergeblich suchen muss. Schönes Frühstücksbüffet, muss Peter Pan hier wiedersprechen, Rührei wurde nicht separat abgerechnet und beim Kaffee nur die Spezialitäten, also Espresso oder Cappucino und so, war bei uns aber auch nirgendwo anders beworben. Das Abendessen war wunderbar frisch ohne Conveniancesachen frisch gekocht und ohne Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker oder den Einsatz von zuviel Gewürzen, sehr lecker und bekömmlich. Lage und Blick des Hotels sind grandios, das Hotel selbst nicht bis ins letzte saniert aber dafür eben noch mit viktorianischem Charme und sehr romantisch. Das Personal war ausnahmslos freundlich und herzlich und sehr um die Gäste bemüht, kleine Anfragen wurden gerne und zuverlässig erledigt. Hunde und Kinder scheinen im Hotel herzlich willkommen zu sein, es hat aber nicht gestört sondern führte eher zu einer familiären gemütlichen Atmosphäre, vor allem in der Lobby. Hier gibt es auch, für die Schweiz schon fast unüblich da oft aufpreispflichtig, free wifi. Alles in allem ein sehr angenehmer romantischer Skiaufenthalt im schönen Wengen, wir kommen bestimmt wieder.

  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

141 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    64
    36
    14
    13
    14
Bewertungen für
34
53
5
7
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Glarus, Schweiz
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. Januar 2014

Leider entspricht ausser Gebäude und Lage nichts den 4 Sternen: Weder das Halbpension-Menü der angeblichen 15-Punkte-Küche, noch die unprofessionelle Reaktion des Besitzers auf meine Bemerkung diesbezüglich oder die ärmlich ausgestatteten Zimmer, die sich ausserdem nicht genügend abdunkeln lassen. Die hohen Preise sind wahrscheinlich Festtags-konform, und eben: Lage und Aussicht sind toll. Doch werden wir nächstes Mal wohl ein anderes Hotel wählen.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2012

bei allerschönstem Wetter konnte man direkt vom Balkon des Zimmers den Blick auf die Jungfrau genießen. Der Service unaufgeregt angenehm, das Essen (Galamenue) hervorragend, hat dieses Hotel den Charme beibehalten. Die Lage ist einfach hervorragend. Das Frühstück auf der Sonnenterrasse mit Blick auf die Berge ist wohl kaum zu toppen. Wir kommen gerne wieder.....

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heidelberg, Deutschland
2 Bewertungen
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juli 2012

Das Hotel war dieses Jahr meine größte Enttäuschung. Ich komme aus der Reisebranche und habe so etwas noch nie erlebt. Die Juniosuiten sind umgebaute Speicher -eine mittlere Katastrophe-offensichtlich wurde hier 1980 das letzte Mal renoviert, aber die Preise 2012 angepasst. Das Frühstückbuffet entsprach eher einer Kantine eines Krankenhausese, als das eines angeblich 4-Sterne Hotels!! Rühreier,und Espresso werden trotz der hohen Preise (besätigt wurde Frühstück inkl.) separat abgrechnet. Obwohl es nur 8 Grad hatte, wurde die Heizung nicht mehr eingeschaltet und das obwohl wir ein 5jähriges Kind dabei hatten.
Offensichtlich muss hier an allen Ecken gespart werden !!
Wir werden nie mehr hierher kommen und werden das Hotel nie mehr betreten.

  • Aufenthalt Juni 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2012

Vielen Dank

die wunderbare Ruhe und gute Bergluft sind sehr angenehm. nach einem langen Arbeitstag auch als "BusinessKunde" so freundlich empfangen zu werden tut richtig gut.

Schön, dass alle Angestellten und Besitzer auch am Schluss einer sicherlich schwierigen und ansterngenden Saison noch so motiviert und freundlich auftreten.

- sehr gute Küche...

  • Aufenthalt März 2012, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2012

Eindrücklich, hoch über dem hundertjährigen Bahnhof von Wengen gelegen, befindet sich das Hotel Regina in exponierter Lage mitten im Zentrum des Dorfes. Mit seiner beinahe 120jährigen Geschichte wirkt schon die Fassade gediegen und stilvoll (mal von kleineren Bausünden abgesehen ^^). Ein Eindruck, der sich sowohl an der Rezeption und dem Aufenthaltsraum, als auch in den Zimmern fortsetzt. Wer Freude an leicht morbidem, aber immer stilsicheren Flair hat, wird sich hier bestimmt wohlfühlen.
Die Zimmer sind, der Entstehungszeit entsprechend, nicht übermäßig groß, jedoch ausgesprochen gemütlich und hell möbliert, das Badezimmer ist frisch renoviert und (in meinem Fall) mit einem überaus charmanten ovalen Fenster ausgestattet, welches einen traumschönen Blick auf das Jungfraumassiv gewährt. Es hat schon etwas sehr spezielles, wenn man nach einem großartigen Skitag, am späten Nachmittag in der Badewanne liegend, einen gerahmten Blick auf das vom Sonnenuntergang beschienene Silberhorn hat.
Ein extra Lob verdient sich die Küche, die dem Gast mit Halbpension jeden Abend ein ganz ausgezeichnetes 4-Gang-Menue serviert. Änderungswünschen in der Speisefolge kommt man gerne nach, es gibt eine umfangreiche Speisenkarte von der man, je nach Wertigkeit der Speisen mit oder ohne Aufschlag, Alternativen wählen kann. Abgerundet wird das Essen von einer angenehm reduzierten, jedoch mit feinen Überraschungen aufwartenden Weinkarte.
Der Service im Restaurant, wie auch in allen anderen Bereichen des Hotels ist excellent. Professionell – jedoch gepaart mit einer herzlichen Freundlichkeit die einfach Spaß macht.

Für Skifahrer: The place to be!
Selbst zu dieser späten Jahreszeit konnte man noch bis unmittelbar zum Skikeller vorfahren, und vom Hotel selber direkt an die Seilbahnstation in Wengen heran. Dies ist im übrigen bei weitem die beste und schnellste Möglichkeit in das Skigebiet Männlichen / Kleine Scheidegg zu gelangen. Auch ist der Weg von hier in die sehr empfehlenswerte Region Mürren / Schilthorn noch darstellbar. Der Weg lohnt sich, wenngleich man ca. 1,5 Std. einkalkulieren muss, bis man endlich auf dem „Piz Gloria“ steht.
Als kleines Manko ist zu bemerken, dass der Skikeller nicht mehr ganz zeitgemäß erscheint. Bessere Skiständer und eine Skischuhheizung wären nicht schlecht...

Last but not least macht dieses Haus jedoch das überaus charmante Ehepaar Meyer zu etwas ganz Besonderem.
Das Engagement, die Freude Gastgeber zu sein, die kompetente Beratung (sei es der passende Wein, sei es die richtige Freeridevariante), der Humor und die Herzlichkeit der beiden Gastgeber wird sicherlich dafür sorgen, dass wir gerne und bald wieder im Regina zu Gast sein werden.

  • Aufenthalt März 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Basel, Schweiz
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 11. Januar 2012

Meine Frau und ich entschlossen uns kurzfristig, Silvester in Wengen zu feiern und buchten im 4 Ster-ne Hotel Regina eine Nacht in einer Junior Suite inkl. Abendessen im Gourmet-Restaurant Chez Mey-er's.
Bei unserer Ankunft in Lauterbrunnen waren praktisch alle Parkmöglichkeiten besetzt, nur der circa 20 Minuten zu Fuss vom Bahnhof entfernte Parkplatz Schützenbach war noch offen. Grossspurig wurde ein Shuttle Bus versprochen, der jedoch nie auftauchte; es existiert nur eine normale Busverbindung, welche in sehr unregelmässigen Intervallen fährt.
Die Bahn, welche uns von Lauterbrunnen nach Wengen brachte, war alt und unbequem und sollte unbedingt erneuert werden.
Da der Weg vom Bahnhof bis zum Hotel nicht weit war, entschlossen wir uns zu Fuss zu gehen. Lei-der war der Zugangsweg zum Hotel nicht geräumt und nicht einmal gekiest.
Heil im Hotel angekommen, wurden wir an der Rezeption freundlich empfangen und nach einem kur-zen Rundgang auf unser Zimmer geleitet, Nr. 604. Die Empfangsdame kam mit uns ins Zimmer und zeigte uns den Aufenthaltsraum im unteren Teil. Den Schlafbereich im oberen Stock präsentierte sie uns nicht, was uns schon ein wenig stutzig machte. Sie verabschiedete sich dann schnell und liess uns alleine im Zimmer zurück. Wir begaben uns dann über die Treppe nach oben ins Schlafzimmer, wo uns der Schlag traf. So etwas hatten wir noch nie in einem Hotel gesehen. In einer Ecke des Zimmers war der Boden und die Tapete modrig braun bis zur Decke. Schnurstracks begaben wir uns wieder nach unten zur Rezeption, wo wir ein anderes Zimmer wünschten, da das Zimmer 604 nicht bewohnbar ist! Nach einer kurzen hektischen Phase wurden wir dann ins Zimmer Magdalena geführt, eine angebliche Suite. So wie es aussah, war dieses Zimmer glücklicherweise schon renoviert wor-den. Doch auch hier zeigten sich bei näherem Betrachten grosse Mängel. Eine Deckentapete hing schon runter und im Bad und WC lösten sich bereits die ersten Wandplatten. Die Dusche war defekt und spritzte überall hin, nur nicht dort, wo sie sollte. Die Wasserhahnen waren falsch installiert (warm/kalt vertauscht) und der Föhn befand sich fest montiert im Duschbereich, was leicht lebensgefährlich ist.
Nach einem kurzen Spaziergang in Wengen, bei welchem uns die vielen Fahrzeuge mit Benzinmotoren auffielen und störten, kehrten wir in der Boutique Sens im Untergeschoss des Hotels ein, wo sich ein schöner Laden mit Bar befindet. Dort erhielten wir von der sehr netten Angestellten endlich den lang versprochenen Willkommensdrink.
Am Abend wollten wir im Gourmetrestaurant Chez Meyer's das Silvester-Menü geniessen. Gegen acht Uhr gingen wir nach unten und wurden an unseren Tisch geführt. Was danach folgte, haben wir noch nie in einem Restaurant erlebt. Über 45 Minuten mussten wir warten, bis wir endlich eine Flasche Wein bestellen konnten. Wäre nicht Silvester gewesen und hätten wir nicht das Festmenu im voraus buchen müssen, wir wären gegangen. Nach einer Stunde wurde dann mal ein kleines Amuse-bouche serviert. Die weiteren Vorspeisen waren mehr schlecht als recht und überzeugen konnte eigentlich nur der Hauptgang. Der Service war unterdurchschnittlich und es ist für uns schleierhaft, wie dieses Restaurant im Gaul Millaut zu 15 Punkten kam.
Nach einer kurzen Nacht gab es Frühstück in einem wirklich sehr schönen Saal. Die dortige Bedienung war sehr höflich und aufmerksam.
Fazit: Einmal und nie wieder.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Regina? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Regina

Anschrift: Dorfstrasse, Wengen 3823, Schweiz
Lage: Schweiz > Kanton Bern > Berner Oberland > Jungfrau Region > Wengen
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Wintersport Spa
Hotelstil:
Nr. 6 der Luxushotels in Wengen
Nr. 7 der Wintersporthotels in Wengen
Nr. 15 der Romantikhotels in Wengen
Preisspanne pro Nacht: 147 € - 753 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Regina 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Otel, ab-in-den-urlaub, Weg, BookingOdigeoWL, LogiTravel, BookingOdigeoWL, HRS und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Regina daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Regina Wengen
Regina Wengen
Regina Hotel Wengen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Regina besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.