Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“2 Sterne zuviel” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Aspen alpin lifestyle hotel Grindelwald

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Aspen alpin lifestyle hotel Grindelwald gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Aspen alpin lifestyle hotel Grindelwald
4.0 von 5 Hotel   |   Aspen 1, Grindelwald CH-3818 , Schweiz   |  
Hotelausstattung
Nr. 9 von 40 Hotels in Grindelwald
Schweiz
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“2 Sterne zuviel”
2 von 5 Sternen Bewertet am 15. August 2013

Wir haben das Hotel aufgrund der einladenden Homepage, der schönen Lage etwas abseits des Zentrums sowie der guten Bewertungen (speziell die des Essens) ausgewählt. Vor unserer definitiven Buchung haben wir angefragt, ob es möglich wäre, anstelle der üblichen Federdecken (infolge allergischer Reaktionen) andere Bettdecken zu erhalten. Dies wurde uns bestätigt. Einige Tage später wurde die ursprünglich gebuchte Massage abgesagt, obwohl für diese umgehend nach Buchung eine Bestätigung (wenn auch mit falschem Namen) erhalten hatten. So etwas kann passieren und ist nicht weiter schlimm. Daher wurde eine andere Massage gebucht.
Bei der Ankunft im Hotel wurden wir an der Réception eigentlich sehr nett empfangen. Während des Eincheckens kam ein anderer Gast in die Lobby und hat nach dem Shuttleservice gefragt. Wir wurden erstmal „links liegengelassen“ um den Shuttlebus für den anderen Gast zu organisieren. Nachdem wir alle Infos und den Hotelrundgang erhalten hatten, haben wir uns im Zimmer eingerichtet. Dabei haben wir sofort festgestellt, dass das Doppelbett doch mit Federdecken anstelle der bestätigten anderen Decken bezogen war. Dass man, nachdem wir dies umgehend an der Réception gemeldet hatten, über diese Tatsache nicht im Bilde war und nicht wusste, ob es für die Federdecken überhaupt Alternativen gibt, hat uns doch sehr erstaunt. Die Réceptionistin hat zuerst mit einer der Zimmerraumpflegerinnen in der Lobby diskutiert, ob und wann es möglich sei, dass die Decken und Kissen ausgetauscht werden könnten.

Beim Abendessen sind uns nebst der Tischdekoration aus Plastik, sofort die bunten Papierservietten und die vielen Fliegen im Restaurant aufgefallen. Das nicht zugedeckte Dessertbuffet war komplett den Fliegen ausgesetzt. Leider war auch am Folgetag das gesamte Frühstücksbuffet von Fliegen belagert. An den unzähligen Fliegen im Restaurant haben wir uns während unseres gesamten Aufenthalts sehr gestört.

Vor Antritt der 50min Massage im Spa am Vormittag, hatten wir bereits den Türhänger für die Zimmerreinigung als Hinweis für den Zimmerservice aufgehängt. Diesen hatten wir auch beim Verlassen des Hotels am Mittag (nach der Massage) hängen gelassen. Nach unserer Rückkehr im Hotel am Nachmittag waren wir deshalb sehr verwundert, als wir im Flur vor unserem Zimmer von der Zimmerreinigungskraft abgefangen sowie in der „Du“ Anredeform angesprochen wurden. Es wurden Ausreden aufgezählt, weshalb unser Zimmer während der letzten Stunden noch nicht aufgeräumt und gereinigt wurde…

Das Servicepersonal welches uns während der Nachtessen bediente, wirkte jeweils entnervt sowie angeödet.

Alles in Allem wurden wir in diesem Hotel nicht auf 4 Sterne Niveau bedient; weder an der Réception bei An- und Abreise noch vom Servicepersonal während des Abendessens. Das Pünktchen auf das i, setzte beim Auschecken die Chefin des Hauses. Die Nachfrage ob wir zufrieden mit unserem Aufenthalt waren, wurde nicht einmal in Erwägung gezogen. Offensichtlich um Konfrontationen seitens des Hotel zu umgehen.

Wir hatten das Gefühl, dass man nicht auf wiederkehrende Gäste angewiesen ist. In anderen Hotels dieser Preisklasse, bekamen wir bis anhin auf jeden Fall eine deutlich bessere Gastfreundschaft, Unterkunft sowie frischere, vielfältigere Verpflegung.

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stefan G, Hotelier von Aspen alpin lifestyle hotel Grindelwald, hat diese Bewertung kommentiert, 16. August 2013
Sehr geehrte Frau Manutravelstheworld :-)
Nach diversen internen Abklärungen müssen wir uns betreffend Duvet entschuldigen. Leider haben wir diese Info unseren Raumpflegerinnen nicht weitergeleitet. Nachdem wir den Fehler festgestellt haben wurde Ihnen das gewünschte Duvet bereitgestellt.
Zur Bemerkung "2 Sterne zuviel" nur soviel: 2 Sterne-Gäste fühlen sich in einem 4-Sterne-Haus nicht wohl....es läuft ja alles schief was schief gehen kann. Weiter kommentieren wir Ihren Frustablass auf Tripadvisor nicht und haben Sie auf die Black-List gesetzt.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

138 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    79
    34
    13
    8
    4
Bewertungen für
35
67
Allein/Single
0
2
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
55 "Hilfreich"-<br>Wertungen 55 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2013

Wir haben dieses Hotel wegen den guten Beschreibungen,der Zimmergrößen und des Essens gewählt.Das Hotel liegt aus unserer Sicht gut in Grindelwald, es ist neu und die Zimmer sind sehr zweckmäßig eingerichtet und schön. Das Gastgeberpaar ist nicht als solches wirklich zu identifizieren, das Wohl der Gäste scheint untergeordnet zu sein. Dies mag an der Tatsache liegen, dass es vorwiegend von Gästen gebucht wird, welche einmalig kommen. (Asiaten und Amerikanern ). Auf der schönen Terasse wird man dauerhaft von lauter Musik gerieselt, was nicht jedem gefällt. Wir haben darauf verzichtet es zu diskutieren, da wir damit rechneten, es interessiert eh niemanden. Die Zimmer oberhalb der Terrasse müssen grausam sein. Die Gastgebermentalität fehlt vollständig. Das Servivepersonal ist sehr unterschiedlich strukturiert. Das Aufräumen und Reinigen der Zimmer war von sehr unterschiedlicher Qualität. Von Umsicht keine Rede.
Das in vielen Beiträgen hochgelobte Essen konnten wir nicht finden. Wir haben das Experiment abgebrochen als wir verschiedene Hauptgerichte in Unmengen von Mehlsaucen ertränkt vorgefunden haben., Das attraktiv klingende Gericht eines Züricher Geschnetzelnden mit Limetten, Rösti und grünen Spargeln entpuppte sich als Mehlsauce mit Fleischstückchen, einem Berg Rösti auf grünem Spargeln. Insgesamt nicht genießbar, weder optisch noch kulinarisch. Der Koch scheint bemüht in einem Gericht möglichst viele verschiedene Zutaten zu verwenden, im Glauben dies sei mondern oder kulinarisch attraktiv. Wir kamen mit der Küche nicht klar und fanden das Essen meist ärgerlich. Es gäbe noch Vieles zu berichten.
In einem Hotel dieser Preisklasse erwarteten wir ein Schwimmbad. Dieses gibt es leider nicht.
Um ein Zimmer in Grindelwald zu haben ist dieses Hotel viel zu teuer. Die Gastgeber haben es offensichtlich nicht nötig etwas für das Wohlbefinden der Gäste zu tun. Wir werden es weder empfehlen noch erneut dieses Aufsuchen, schade eigentlich da es Potential hätte. Für dieses Geld kann man an vielen anderen Orten deutlich besser Wohnen und sicher wesentlich besser essen.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stefan G, Hotelier von Aspen alpin lifestyle hotel Grindelwald, hat diese Bewertung kommentiert, 3. August 2013
Sehr geehrte Familie FBO1815
Wir haben lange überlegt ob wir Ihre Bewertung über unser Haus überhaupt rechtfertigen wollen oder müssen. Nach der Abreise so über uns zu schreiben ist bestimmt viel einfacher als stattgefundener in-house-Mailverkehr oder ein klärendes Gespräch mit direktem Augenkontakt an der Reception während des Aufenthalts. Wir werden uns und das Konzept Aspen alpin_lifestyle_hotel Grindelwald nicht ändern. In Bewertungen von anderen Gästen kann auch viel positives gelesen werden und wir haben in Zukunft bestimmt kein freies Zimmer mehr für Sie. Wir hoffen, dass Sie trotz der sehr schlechten Unterkunft den Urlaub in Grindelwald genossen haben.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Oensingen, Schweiz
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2013

Wir nächtigten unmittelbar nach der Neueröffnung im letzten September in einer sehr schönen Suite! Der Empfang war sehr herzlich unhd persönlich durch die Gastgeberfamilie obwohl logischweise am Anfang noch nicht alles reibungslos verläuft! Die Zimmer sind sehr hochwertig eingerichtet und lassen für "Normalsterbliche" eigentlich keine Wünsche offen! Der SPA-Bereich ist sehr schön angelegt mit herrlichem Blick auf die Bergwelt! Frühstücksbuffet war ebenfalls lecker und abwechslungsreich! Das Restaurant ist für meinen Geschmack zu "nobel" aber so sind ja die Geschmäcker unterschiedlich! Was sicherlich nicht hessen soll, dass das Essen nicht gut ist! Alles in Allem ein wirklich gelungener Aufenthalt!

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
56 "Hilfreich"-<br>Wertungen 56 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juli 2013

Die Zufahrt zum Hotel ist mit seiner schmalen Strasse etwas mühsam, aber es lohnt sich. Der Blick vom Areal ist herrlich, sowohl ins Tal als auch auf die Eiger Nordwand.

Das Hotel ist in natürlichen Farben gestaltet und wirkt nicht überladen. Unser Zimmer war im alten Teil mit Blick auf die Eiger Nordwand schön gelegen, jedoch steht in diesem Teil des Hauses kein Lift zur Verfügung, falls man dies benötigt.

Das Spa wunderbar, bietet verschiedene Sachen, ohne dabei gross und nicht einladend zu wirken. Beim Betreten des Spa Bereichs wurde auf sehr freundliche Art alles erklärt. Der Aussen Whirpool ist mit dem Blick auf die Berge besonders entspannend.

Das Abendessen war sehr gut und für jeden Geschmack war auf dem Menü etwas dabei. Es lohnt sich das 5-Gang-Menü mit zu buchen. Der Service war nicht auf 4 Stern Niveau.

Das Frühstücksbuffet ist tadellos und sehr vielseitig.

Wir kommen sicher nochmals wieder!

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juni 2013

Wir verbrachten das vergangene Wochenende im Aspen. Wir hatten eine Juniorsuite mit einer halsbrecherischen Treppe. Das Zimmer war sauber, eine Kaffeekapsel Nespresso pro Tag und eine leere Minibar - ausser eine Flasche Wasser. Das Zimmer gehörte Privatpersonen, welches es dem Hotel zur Vermietung zur Verfügung stellten. Es fehlten die Sanitykits und an der Reception waren weder kurzfristig Zahnbürsten noch Schampoo erhältlich, auch war die Sonnencrème gerade ausgegangen. Das Essen, die Lage und der Alpenchic überzeugten, jedoch das Frühstücksbuffet am Sonntag morgen war um 09.30 Uhr bereits komplett verlesen und das Brot musste aufgebacken werden (So die Servicefachfrau) Das Hotelier Ehepaar hatte an diesem Wochenende privaten Besuch und daher war der Service am Samstagabend sowie am Sonntagmorgen nicht mehr vergleichbar mit Freitagabend und Samstagmorgen. Schade, beim Auschecken haben wir unser Empfinden mitgeteilt - jedoch konnte das Ehepaar mit dieser Anmerkung nichts anfangen und fanden nicht mehr die Zeit, uns zu verabschieden.

  • Aufenthalt Juni 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stefan G, Hotelier von Aspen alpin lifestyle hotel Grindelwald, hat diese Bewertung kommentiert, 13. Juni 2013
Liebe Familie K
Vielen Dank für die Rückmeldung.
Wir sind über die Reaktion wirklich ein bisschen erstaunt, da wir während Ihres Aufenthalts bei uns im Hotel freundliche und interessante Gespräche hatten.
Zu 2 - 3 Punkten möchten wir trotzdem kurz Stellung nehmen. Bei der Anreise haben wir Ihnen ein Upgrade gewährt und Sie haben eine sehr schöne Deluxe-Suite bekommen. Die Pflegeprodukte sind in allen Zimmern auffindbar und die angesprochene, leere Minibar, wird auf Wunsch aufgefüllt. So steht es in der Gästeinformation, die ebenfalls im Zimmer aufliegt. Die Serviceleistung im Restaurant hat überhaupt nichts mit unserem Familienfest (nur 12 Personen) zu tun. Es ist richtig, dass die Präsenz meiner Wenigkeit am Samstag Abend nicht dieselbe war wie am Freitag und wir entschuldigen uns, dass wir Sie beim Check-out nicht persönlich verabschiedet haben.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zürich, Schweiz
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Mai 2013

Immer wieder für eine Überraschung gut! Sehr saisonale Karte, kreativ, aber nicht übertrieben. Schade nur, dass sich das schon rumgesprochen hat. Unbedingt reservieren also! Ich habe in Grindelwald noch nirgends besser gegessen.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kirchheim unter Teck, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. April 2013

Das neu renovierte Haus ist sehr geschmackvoll modern eingerichtet. Die Lage ist für Skifahrer toll, da hier 3 Skipisten direkt ankommen und 2 Pisten direkt ins Tal weiterführen. Skipässe sind direkt im Haus erhältlich. Es gibt eine gemütliche, sonnige, bewirtete Terrasse vor dem Haus. Hier kann man auch den inkludierten Nachmittagskaffee und -kuchen genießen. Wir haben 4 Tage kein Auto benötigt, wer aber jeden Tag ins Tal mit dem Auto möchte, muss einige Kurven in Kauf nehmen. Dafür gibt es eine grandiose Aussicht auf den Eiger und ins Tal.
Sowohl das Kaminzimmer als auch die Speiseräume haben uns in ihrer schlichten, modernen Art überzeugt. Wir haben im ersten Stock ein Nord-Ost-Zimmer gehabt mit wunderbarer Aussicht und viel Balkon. Die Ausstattung des Zimmers ist völlig ausreichend, das Bad auch schön groß. Sehr positiv ist auch die kostenlose wlan-Nutzung im ganzen Haus, da wir bei schlechtem Wetter dann arbeiten konnten. Das Abendessen war immer wunderbar, die Atmosphäre sehr ruhig.
Die vorangegangenen Bewertungen zur Größe des Spa's haben wir so nicht empfunden, das lag sicher an der nicht mehr vollen Belegung des Hauses. Die Saunen und Ruheräume sind sehr schön, es stehen Getränke und kleine Snacks sowie Obst kostenlos zur Verfügung, das Spa hat uns sehr gut gefallen. Leider haben sich die Besucher nicht immer an die Benutzungsordnung in den Ruheräumen gehalten ( kein Handy, keine Kinder,keine lauten Gespräche). Das Hauspersonal musste mehrmals dezent einschreiten. Im übrigen ist der Service sehr angenehm und sehr freundlich.
Der einzige negative Punkt der uns aufgefallen ist: Wer vom Haupthaus ins Spa im Bademantel möchte, muss durch das Kaminzimmer laufen. Das kann für alle Anwesenden unangenehm sein. Alles in allem ein sehr schönes Haus, das wir sicher wieder besuchen werden.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Aspen alpin lifestyle hotel Grindelwald? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Aspen alpin lifestyle hotel Grindelwald

Anschrift: Aspen 1, Grindelwald CH-3818 , Schweiz
Lage: Schweiz > Kanton Bern > Berner Oberland > Jungfrau Region > Grindelwald
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 der Luxushotels in Grindelwald
Nr. 4 der Romantikhotels in Grindelwald
Nr. 7 der Familienhotels in Grindelwald
Preisspanne pro Nacht: 258 € - 966 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Aspen alpin lifestyle hotel Grindelwald 4*
Anzahl der Zimmer: 39
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Aspen alpin lifestyle hotel Grindelwald daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Restaurant Aspen Hotel
Aspen Hotel Grindelwald

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Aspen alpin lifestyle hotel Grindelwald besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.