Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“The best hotel in Switzerland” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu The Alpina Gstaad

Speichern Gespeichert
The Alpina Gstaad gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
The Alpina Gstaad
5.0 von 5 Hotel   |   Alpinastrasse 23, Gstaad, Saanen 3780, Schweiz   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 22 Hotels in Gstaad
Zürich, Schweiz
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“The best hotel in Switzerland”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. November 2013 über Mobile-Apps

Wir durften im August 2 Nächte im Alpina in Gstaad übernachten und es hat alle unsere Erwartungen übertroffen!!!
Von der glamourösen Einfahrt angefangen bis hin zur Rezeption, Concierge und Service vom Restaurant und Bar haben sich alle sehr bemüht und Freundlichkeit steht an obersten Stelle im Alpina!! Ausserdem ist die Überaschung geglückt, dass ich wie per E-Mail
gewünscht, ein Zimmer in der höheren Etage erhielt und dazu noch ein Upgrade mit einem wunderschönen Ausblick auf den Pool und das Palace!
Das Frühstücksbuffet ist auch besonders hervorzuheben, vorallem das Birchermüsli bleibt mein Favorit!
Der neue moderne Chaletstyle vom Alpina hats uns besonders angetan und dass nichts dem Zufall überlassen ist! Vorallem spricht es uns Junge sehr an, wenn man das schwere und präsentable vom Palace daneben nicht so mag ist man hier genau richtig!! Vom Spa und Pool mal abgesehen, was vom Ambienten und Style alles andere in Schatten stellt!
Der Nachteil ist, wenn man mal im Alpina war und danach andere 5 Sterne Hotel besucht....kann aus unserer Meinung keines mithalten!
Darum wir sind bald wieder zurück, denn Alpina stays our favourit!!!

  • Aufenthalt August 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

63 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    52
    7
    3
    1
    0
Bewertungen für
15
25
3
5
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Basel, Schweiz
Profi-Bewerter
46 Bewertungen 46 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
97 "Hilfreich"-<br>Wertungen 97 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2013

Wenn der leichte Morgennebel auf den Alpwiesen liegt, die Sonne langsam ihren Weg hindurch kämpft, dann ist nicht nur beginnender Herbst. Es ist auch höchste Zeit, das Frühstücksbuffet im Alpina Gstaad zu geniessen. Es umfasst alles, was man von einem Hotel dieser Güte erwarten darf. Eine reichhaltige Auswahl verschiedener Brote, Brötchen, Konfitüren (von Kunz in Frick – eine ausgezeichnete Konfitüre. Kein Retortenprodukt!), frisch ausgepresster Orangensaft, eine gute Käseauswahl, auch wenn der Käse etwas sehr eng arrangiert wurde, so dass das Abschneiden sehr erschwert war.

Das Nachtessen im Megu ist ausgezeichnet. Wesentlich dazu beigetragen hat Herr Berghaus, der uns sehr aufmerksam und sehr kompetent bediente. Das Chateaubriand war ein Gedicht, butterzart und geschmackvoll, aber, Hand aufs Herz, ist der Preis von knapp 200 Franken nicht wert – notabene mit sehr bescheidener Gemüsebeilage (nehmen sie die Lupe mit, vielleicht entdecken sie es auf dem kleinen Teller). Aber man isst und gönnt es sich ja nicht jeden Tag – für mich das erste und letzte Mal.

Die Zimmer sind sehr wohnlich ausgestattet. Es fehlt an nichts, ausser einem zweiten Lavabo. Der Vorteil: man kommt sich noch näher. Herrlich. Die Lichtsteuerung? Gut gemeint, aber eine absolute Bevormundung und Zumutung. Versuchen Sie mal eine angenehme Lesesituation im Bett zu finden. Entweder das kleine Leselicht – die einzige Quelle, die individuell bedient werden kann -, brennt ihnen Löcher ins Buch und in die Pupille oder die Deckenlampen zusammen mit der Mixtur der unzähligen Lampen diktieren die Brenntiefe. Und wehe, sie versuchen individuell im Gang das Licht zu bedienen, dann wird es zappenduster. Nein, das ist ein Ärgernis. Weniger wäre deutlich mehr gewesen. Gut gemeint, aber übertrieben und unnötig. Back to normal, bitte!

Angenehm der grosse, schwenkbare TV von B&O mit hoher Bedienergonomie und zusätzlicher Tastatur für den Zugriff ins Internet. Das Bett: perfekt. Ausgewogen mit hoher Schlafqualität. Selbst unser Zimmer 206 neben dem Lift zu Spa erweist sich als absolut ruhig und ohne Störung. Der Blick aus dem Zimmer – die Gegenseite zum Pool und Garten – entspannend, ruhig und eine gute Alternative zur möglichen Betriebssamkeit am Pool und auf der Terrasse.

Fast „James-Bond-mässig“: Die Zufahrt durch die gedeckte Einfahrt. Einfach spektakulär. Der Empfang perfekt, hilfsbereit und freundlich. Die Garage im UG minus 3 ist geräumig und lichtdurchflutet. Etwas unglücklich, dass die Damen im Spa kein Deutsch können. Sollte eigentlich bei einem Schweizer Hotel Standard sein. Denn so können Missverständnisse entstehen, wie in einem Fall, als die falsche Massage gebucht wurde. Zudem: Inakzeptabel, wenn die Masseurin zu lange Fingernägel hat. Geht wirklich nicht!

Noch zur Sprache: Meistens wird man in Englisch angesprochen (sehe ich denn wie ein englischer Lord aus?), was zwar nicht gross störend ist, aber der Lokalkolorit geht vollumfänglich in die Binsen. Man vergisst, in der Schweiz zu sein. Die Marke Schweiz wird leider verwässert. Das schadet dem Tourismusstandort Schweiz.

Angenehm: die Bar und Lounge im EG mit musikalischer Begleitung und Aufmischung am Tonpult. Kleiner Tipp ans Hotel: lassen sie das hintere Restaurant tagsüber auch beleuchtet. Es sieht sonst unbewohnt und abweisend aus.

Was auffällt: das Haus ist allgemein zu tief gekühlt. Im Zimmer ist die ruhige Lüftung und die Einstellmöglichkeit gut gegeben, aber im ganzen Haus herrscht eher Frostzeit, auch beim Frühstück. Und abends im Megu. Pullover also angebracht. Also bitte: keine amerikanischen Verhältnisse. Es darf ruhig angenehm warm sein, so dass es auch wohnlich ist.

Noch ein Hinweis für den Zimmerservice. Es kann doch nicht sein, dass wir die Lüftung jeweils auf wärmer stellen und nach unserer Rückkehr die Steuerung auf Low finden und unser Zimmer tiefgekühlt ist. Wollen Sie den Gast verärgern? Also bitte: Respektiert die Wahl des Gastes. Wir hatten ja nicht Hochsommer!

Toll: der Shuttle-Service des Hotels. Sehr geschätzt bei Regen, wenn man im Mercedes oder Range Rover des Hotels kurz ins Dorf chauffiert wird oder abgeholt wird.

Dann: essen sie auch mal im Dorf im Rialto. Wir haben selten so unprätentiös ausgezeichnet gegessen. Jeder Gang ein Erlebnis.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stefan S, Manager von The Alpina Gstaad, hat diese Bewertung kommentiert, 11. September 2013
Sehr geehrter Samnina

Wir bedanken uns herzlich für das detaillierte Feedback.
Es freut uns, dass Ihnen das wohnliche Zimmer, das umfassende Frühstücksbuffet und unser japanisches Restaurant Megu gefallen hat.
Wir befinden uns im achten operativen Monat seit der Eröffnung des Hotels The Alpina Gstaad im Dezember 2012. Wir arbeiten täglich daran den Servicestandard zu optimieren und uns kontinuierlich zu verbessern, um einen konstant hohen Dienstleistungslevel anbieten zu können. Die Komplimente an Herr Berghaus und den Empfang leiten wir mit Vergnügen weiter.
Ihre Bemerkungen betreffend dem SPA, der intensiven Kühlung und der Sprache haben wir zur Kenntnis genommen.
Wir würden uns freuen, Sie bald wieder bei uns begrüssen zu dürfen und wünschen Ihnen inzwischen einen schönen Herbst und alles Gute.

The Alpina Gstaad Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zürich, Schweiz
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. September 2013

nur schon die unterirdische Zufahrt ist ein Erlebnis! Sehr freundliche Damen an der Reception!! Alles wunderschön und unverbraucht - Alpenchic ohne Spiessertum!
Einzig das Servicepersonal (Bar wie Restaurant) scheint ab 23 Uhr nicht mehr sehr kundenempfänglich zu sein. Schlafen würde ich sofort wieder im The Alpina, in anderen Gastronomiebetrieben fühlt man sich aber sicher willkommener.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Switzerland
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. August 2013

Wir durften ein langes Sommerwochenende in diesem Resort verbringen und waren restlos begeistert. Von der eleganten Bauweise, dem hochwertigen Interior und den vielen kleinen Details - dieses Haus atmet nicht nur Eleganz sondern auch unauffälligen Luxus aus. Im Zimmer selbst sind alle Einrichtungsgegenstände edel und äusserst hochwertig. Aber auch der Service ist zuvorkommend und perfekt ausgebildet, ohne überheblich zu wirken. Ganz im Gegenteil hat man immer wieder das Gefühl, dass man es mit Gastgebern zu tun hat, welche einfach einen schönen Aufenthalt garantiern wollen.

Besonders hervorzuheben ist neben dem traumhaften Spa mit professionellen Mitarbeitern das äusserst gut bestückte Frühstückbuffet. Mit vielen lokalen Produkten und auch nicht alltäglich Angeboten wie Saftmischungen weckt auch dieses den Eindruck der Grosszügigkeit.

Wir haben ebenfalls die beiden Restaurants im Sommer geöffneten Restaurants Sommet und Megu besucht und haben auch hier vorbildlichen Service vorgefunden. Während im Sommet das Preis- Leistungsverhältnis trotz sehr guter Küche nicht mehr ganz stimmt (500 CHF für 2 Personen mit 2 Gängen und 1 Flasche Wein), ist das Megu schon alleine wegen der hervorragenden Küche empfehlenswert. Hier erlebten wir nicht nur besonders aufmerksamen Service sondern konnten auch sicher eines der besten japanischen Essen in der Schweiz verkosten.

Insgesamt ein sicher nicht billiger Aufenthalt, der sich aber mit dem Dolder Grand oder einem Carlton St. Moritz messen kann.

Zimmertipp: In den Standardzimmern gibt es einige Lagen, in denen das Bad aufgrund von Liftschächten deutlich kl ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stefan S, Manager von The Alpina Gstaad, hat diese Bewertung kommentiert, 30. August 2013
Lieber FlyBaboo
Schön, dass Sie auch die kleinen Details in unserem Hause wahrgenommen haben. Es freut uns ganz besonders, dass Sie unsere SPA- und Servicemitarbeiter als professionelle Gastgeber empfinden und man sich bestens um Sie gekümmert hat.
Gerne begrüssen wir Sie ein weiteres Mal zu einem erholsamen Aufenthalt.
The Alpina Management System
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bern
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. August 2013 über Mobile-Apps

Wunderbares Hotel, alles perfekt: Die Bauweise des Hotels, die herrliche Aussicht, die Innenausstattung mit dem alten Holz und damit kontrastierend die hellen Teppiche und Bettwäsche, die geschmackvolle und luxuriöse Zimmerausstattung, der große Balkon, die gepflegte Gartenanlage mit dem geheizten Pool, die schönen und guten Restaurants, der freundliche Service überall- usw.

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stefan S, Manager von The Alpina Gstaad, hat diese Bewertung kommentiert, 5. August 2013
Guten Tag Mephistophela
Wir danken herzlich für die begeisterten Worte. Es freut uns sehr, dass Ihnen die Architektur und Einrichtung so gut gefällt. Gerne begrüssen wir Sie bald wieder zu einen kühlen Cocktail auf unserer Sommerterrasse oder im geheizten Outdoor Pool bei Schneefall zur Winterszeit.
Mit besten Grüssen aus Gstaad
Das Alpina Management Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
whangamata
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juli 2013

Erholung und Entspannung sind im hier vorprogrammiert. Bis ins kleinste Detail werden Wünsche erfüllt. Das The Alpina liegt oberhalb von Gstaad und man geniesst einen atemberaubenden Blick in die Bergwelt. Die Küche bietet ganz besondere Momente und lädt zu Geschmacksexplosionen ein - vor allem das Japanische Restaurant "Megu" ist ein absolutes MUST! Unser Zimmer war ein Traum und es fehlte an nichts. Der Spa-Bereich ist ebenfalls grossartig.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stefan S, Manager von The Alpina Gstaad, hat diese Bewertung kommentiert, 23. Juli 2013
Guten Tag whangamata

Wir danken Ihnen ganz herzlich für den freundlichen Kommentar. Wir freuen uns, dass Ihnen unser japanisches Restaurant MEGU besonders gefallen hat. Unser japanischer Küchenchef, wie auch der Sushichef sind sehr darauf bedacht nur mit frischen, authentischen Produkten zu arbeiten. Gerne heissen wir Sie bald wieder für erholsame Entspannungstage willkommen. Bis dahin, eine warme, genussvolle Sommerzeit.
Mit besten Grüssen aus Gstaad
Das Management Team The Alpina
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2013 über Mobile-Apps

Ich war jetzt schon das zweite mal im Alpina Gast. Der erste Aufenthalt war nicht sehr gut, man merkte das vorallem das Service Personal nach der Eröffnung ein bischen überfordert war. Lange Wartezeiten und falsche Getränke zum Beispiel!

Mein Zweiter Besuch war aber sehr gut! Die Abläufe stimmten und vorallem das Essen im Restaurant Sommet war ausgezeichnet.

Ich würde jederzeit wider ins Alpina gehen.

  • Aufenthalt Januar 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im The Alpina Gstaad? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Alpina Gstaad

Anschrift: Alpinastrasse 23, Gstaad, Saanen 3780, Schweiz
Lage: Schweiz > Kanton Bern > Saanen > Gstaad
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 von 22 Hotels in Gstaad
Preisspanne pro Nacht: 370 € - 2.253 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — The Alpina Gstaad 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Booking.com, Expedia, Splendia, Travelocity, Tingo, Preferred Hotels, Priceline und Escapio als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Alpina Gstaad daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Alpina Gstaad besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.