Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Anschauen, wenn man Zeit hat!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Basilica di San Domenico

Basilica di San Domenico
Piazza San Domenico, 53100 Siena, Italien
0577286848
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 13 von 56 Sehenswürdigkeiten in Siena
Art: Religiöse Stätten, Historische Stätten
Attraction Details
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Anschauen, wenn man Zeit hat!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. August 2012

Eine große gotische Kirche, die man von beinahe überall in der Stadt sieht und welche im Kontrast zum Dom steht. Eintritt muss man hier keinen zahlen, um sich dieses schlichte Gebäude anzusehen. Wenn man genug Zeit in der Stadt hat und mehr tun kann, als nur zum Piazza del Campo und dem Dom zu rennen, sollte sich auf jeden Fall auch noch diese Basilica ansehen.

Aufenthalt Juni 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

171 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    72
    67
    30
    2
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Salzburg, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
“Schlichte Eleganz”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juli 2012

Sowohl das Äussere als auch der Innenraum der gotischen Kirche wirken in ihrer Reduktion geradezu modern. Ein spannender Kontrast zum Dom, der in seiner Überfülle an Ornamenten und Farben geradezu überladen wirkt.

Aufenthalt Juli 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Beeindruckend”
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Mai 2012

Beeindruckend - nicht unbedingt aufgrund der Kunstschätze, sondern eher aufgrund der Schlichtheit und imposanten Größe des (fast leeren) säulenlosen Innenraums.
In einer Seitenkapelle wird der Kopf der Hl. Caterina von Siena ausgestellt bzw. verehrt, der größten Heilgen der Stadt (die restlichen Gebeine liegen in S.Maria sopra Minverva in Rom - eine der üblichen Geschichten des reliquenverliebten Mittelalters!). Wer sich mit den "Contraden" Sienas beschäftigt, den 17 Stadt"vierteln", die alljährlich 2mal den "Palio" austragen, findet hier im Dom die Flaggen aller Gruppen, von der "Oca" (Gans) bis zum "Istrice" (Stachelschwein)...

Aufenthalt Mai 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Top-Bewerter
206 Bewertungen 206 Bewertungen
142 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 46 Städten Bewertungen in 46 Städten
146 "Hilfreich"-<br>Wertungen 146 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wuchtiger Sakralbau aus rotem Backstein”
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2011

Der Gegensatz zwischen den beiden bedeutendsten gotischen Sakralbauten von Siena könnte größer nicht sein: auf der einen Seite der helle, elegante, durch üppiges Maßwerk verzierte Dom, auf der anderen Seite die wuchtige, dunkelrote Backsteinkirche San Domenico. Gewaltig und imposant wirkt der Bau vor allem dort, wo er die Schlucht von Fontebranda überragt. Baubeginn war 1255, fertiggestellt wurde die Basilika 1465. Das Innere ist einschiffig mit dem Grundriss in Form eines ägyptischen Kreuzes. Berühmt ist die Kirche vor allem durch die heilige Katharina von Siena, deren einbalsamiertes Haupt in einer ihr gewidmeten Kapelle in einem Reliquarium verwahrt wird. Das Innere der Kapelle ist vollständig mit Fresken ausgeschmückt, die Szenen aus dem Leben der Heiligen darstellen. Betreten kann man die Kapelle nicht, für Gläubige ist sie eine Pilgerstätte, vor der gebetet wird. Der Eintritt ist frei, fotografieren ist nicht gestattet.

Aufenthalt Juli 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Basilica di San Domenico angesehen haben, interessierten sich auch für:

Siena, Province of Siena
Siena, Province of Siena
 

Sie waren bereits im Basilica di San Domenico? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Basilica di San Domenico besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Basilica di San Domenico gehört jetzt zu Ihren Favoriten