Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schön, aber die Herzlichkeit von Roberto fehlte uns” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Casanova di Pescille

Speichern Gespeichert
Casanova di Pescille gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Casanova di Pescille
loc. Pescille, 53037 San Gimignano, Italien   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Schwieberdingen, Deutschland
Top-Bewerter
93 Bewertungen 93 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
57 "Hilfreich"-<br>Wertungen 57 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schön, aber die Herzlichkeit von Roberto fehlte uns”
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2013

Wir wurden sehr herzlich von der Tochter Diletta empfangen. Die auch im Restaurant den Service sehr freundlich gestaltet hat.

Die drei Punkte beim Service gibt es auch nur wegen ihr, sonst wären es weniger.

Das Zimmer war groß, sauber und wirklich schön. Die Lage und der Blick auf San Gimignano sind wirklich traumhaft.

Leider hatten wir mit dem Wetter ein wenig Pech, sodass wir in der Tat in den ersten beiden Tagen noch eine Heizung im Bad gebraucht haben. Ein bisschen schade war, dass diese dann aus war uns sich auch nicht mehr individuell regeln liess.

Beim Frühstück am nächsten Tag haben wir Roberto das erste Mal gesehen, aber mehr als ein "Guten Morgen" haben wir leider nicht bekommen. Ich hätte mir da auch ein Willkommen von ihm gewünscht, denn so habe ich mich von ihm da nicht gefühlt.
Was ich aus Italien nicht kannte war, dass es Filterkaffee zum Frühstück gab, wovon ich enttäuscht war, im Lande des Espresso und Cappuccino. Etwas anderes zu bestellen wurde uns nicht angeboten.

Beim Abendessen ist Robert beim Servieren aufgrund der Enge (bedingt durch die Theke in der Mitte) drei Mal meinem Mann "ins Kreuz gestoßen" ohne ein Wort der Entschuldigung.

Am Abreisetag wollten wir noch Öl, Safran und Honig kaufen.
Die Begeisterung von Roberto uns etwas zu verkaufen hielt sich in engen Grenzen.

Wir wollten gerne 3 Kilo Honig kaufen und zwar im Kiloglas zu 10 oder 12 Euro laut Liste.
Es gab dann aber nur noch 3 kg in Pfundgläsern (1 Pfund 8 Euro).
Wir haben dann gesagt wir würden dann auch den nehmen, da es der Letzte war.

Ehrlich gesagt sind wir davon ausgegangen, dass er uns dann auch den Preis für das Kilo gibt, wie wir das in der Vergangenheit auch erlebt hatten.
Alternativ hätten wir uns gewünscht, dass er sagt, er berechnet dann den höheren Preis.
Aber kein Wort davon.
Er hat uns den höheren Preis berechnet und das finde ich bei einer Rechnung (für eine Woche, 2 mal Essen gehen dort im Restaurant, Öl etc.) von über 1.000 Euro einfach arm.

Fazit:
Die Möglichkeit mit uns zu sprechen war mehrfach gegeben, wurde aber nicht genutzt und daher teilen wir die Erfahrung eine Gastes der hier in 2009 bewertet hat: man sollte von Roberto nicht mehr erwarten als den Schlüssel und die Rechnung.
Für uns war es ein Agriturismo unter vielen, der sich in der Lage und dem Blick abhebt, sonst aber nicht. Schade.

Sohn und Frau haben wir nicht gesehen / kennengelernt.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

117 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    88
    25
    3
    1
    0
Bewertungen für
13
72
1
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. September 2012

Wirklich gemütlicher kleiner Bauernhof mit ausgezeichneter Küche und gemütlichen Zimmern. Sehr ruhige Lage ohne jeglichen Verkehrslärm, trotzdem ausreichend Parkmöglichkeit. Trotzdem unmittelbare Nähe zu San Giminiano (ca. 2 km).
Gerne wieder!

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Scarborough, Vereinigtes Königreich
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
141 "Hilfreich"-<br>Wertungen 141 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. September 2008

Ich habe der Kritik des Schreiber Cimbalon zuvor eigentlich kaum etwas hinzuzufügen, uns hat aber auch das Frühstück gefallen.

Wir hatten Zimmer 6 im Erdgeschoss und es war geräumig genug für zwei Erwachsene und ein Kind mit viel Stauraum und einem schön großen en-suite Badezimmer. Egal ob man den Tag über etwas unternommen oder den ganzen Tag in der Sonne gefaulenzt hatte, der Pool bot eine willkommene Erfrischung von der Hitze.

Anders als vorher hier berichtet, die Klimaanlage war mehr als ausreichend und wir hatten auch keine Probleme mit lauten Gästen. Roberto war ein perfekter Gastgeber, der sich sehr im Hintergrund aufhielt, aber immer da war, wenn man seine Hilfe brauchte. Meine Tochter hat sich mit dem Hund Etorre angefreundet, der uns bei der Ankunft mit einem freundlichen Bellen begrüßt hatte.

Eine sehr zu empfehlende Ausgangsbasis, wenn man die ruhige Umgebung der tollen Stadt San Gimignano erkunden will.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.

Sie waren bereits im Casanova di Pescille? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Casanova di Pescille

Anschrift: loc. Pescille, 53037 San Gimignano, Italien
Telefonnummer:
Lage: Italien > Toskana > Province of Siena > San Gimignano
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 16 von 97 sonstigen Unterkünften in San Gimignano
Preisspanne pro Nacht: 97 € - 109 €
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Venere, Travelocity, Booking.com, Tingo, Expedia, BookingOdigeoWL und Priceline als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Casanova di Pescille daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Casanova Di Pescille San Gimignano
Casanova Di Pescille San Gimignano, Toskana

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Casanova di Pescille besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.