Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nicht zu empfehlen” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Cibreo

Cibreo
Via A. del Verrocchio 8/r, Florenz, Italien
055-2341100
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 494 von 1.948 Restaurants in Florenz
Preisbereich: USD 0 - USD 44
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch
Optionen: Frühstück/Brunch, Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours
2 Bewertungen
“Nicht zu empfehlen”
2 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juli 2012 über Mobile-Apps

Keine Karte, wird erläutert .
extrem laut, hektisches Personal, ungemütlich
trotzdem gut besucht!

    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

403 Bewertungen von Reisenden

Von 69 % empfohlen
    198
    83
    47
    41
    34
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
24 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
“Teuer”
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Januar 2012

Freunde hatten den Tisch bestellt, auf grund der Auslastung erst für 21:30 Uhr. Zu meinem grossen Erstaunen war tatsächlich ein Tisch freigemacht worden. Speisekarte gab es keine, dafür nahm die Serviceleiterin (?) an unserem Tisch Platz und erzählte uns, was es gab. Zuerst die Vorspeisen (alle zum gleichen Preis), dann die Hauptspeisen (ebenfalls alle gleichpreisig). Die preise wurden natürlich nicht genannt, sind aber ausserhalb des restaurants ersichtlich. Ich erwähne die Gleichpreisigkeit deswegen, da es doch sehr unteschiedlich aufwändige bzw. unterschiedlich grosse Gerichte zur Auswahl gab, die alle das gleiche kosten. Die Preise für die Hauptgerichte liegen doch immerhin bei beachtlichen € 32,-- .

Es wurde sehr deutlich und genau darauf geachtet, dass auch alle Gäste beide Gänge bestellten (auch wenn der eine oder andere auf grund der bereits fortgeschrittenen Zeit vielleicht nur mit einem Hauptgang genug gehabt hätte).

Gleiches Prozedere bei der Nachspeise, wieder ein Vortrag über die Desserts, und dann, weil nur 3 von 7 Gästen ein Dessert bestellt hatten, wurde 4 weitere Desserts "als Kostprobe" eingestellt, unnötig, denn es waren alle bereits satt.

Die Speisen waren untadelig, sehr gut, schön präsentiert, was ja wohl in einem Restaurant dieser Kategorie zu erwarten sein muss und daher nicht weiter kommentiert wird, das Weinservice unkompliziert, da wir den Wein aus der umfangreichen Karte ohne Hilfe des Personals auswählen wollten.

Zusammenfassend kann man sagen, dass der Abend hinsichtlich Speisen und Getränken sehr gut war, das Ambiente ansprechend, die Tische aber so eng wie überhaupt möglich geschlichtet sind und die vorbereitende Prozedur beim Bestellen der Speisen entbehrlich war. Allerdings schlägt sich ein Abend essen mit nur 3 Gängen, einer Magnumflasche Chianti Classico, Cafe und Mineralwasser für 7 Personen doch mit stattlichen € 110.-- pro Person nieder, eigentlich teuer, oder nicht ?

  • Aufenthalt Januar 2012
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Brussels
Top-Bewerter
139 Bewertungen 139 Bewertungen
69 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 64 Städten Bewertungen in 64 Städten
47 "Hilfreich"-<br>Wertungen 47 "Hilfreich"-
Wertungen
“Teuer und viel "show"”
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. Oktober 2011

Das Restaurant liegt nicht sehr weit weg vom Sant Croce Kirche und ist dafür ziemlich zentral situiert.. Es besteht aus mehere "Abteilungen": Pizzahaus, Taverna und auch ein echtes Restaurant. Es ist immer ratsam zu reservieren weil dieses Restaurant scheint sehr beliebt bei ( amerikanischen) Touristen. Für uns absolut überwertet. Akustisch ungünstig so dass es extrem laut ist. Das essen war gut, aber nicht wirklich besonders.
Es gibt in der Stadt viel besseres für weniger Geld, weil Cibreo ist unser meinung nach viel zu teuer. Service ist aber seht gut; es gibt keine Speisekarte.

  • Aufenthalt Oktober 2011
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schwelm, Deutschland
Top-Bewerter
175 Bewertungen 175 Bewertungen
62 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
95 "Hilfreich"-<br>Wertungen 95 "Hilfreich"-
Wertungen
“Zu voll und zu laut”
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. Oktober 2010

Das Essen war im Cibreo nicht schlecht und es wurde tatsächlich toskanische Küche serviert. Allerdings war als Restaurant überbesetzt und voll von lärmenden Amerikanern, die in größeren Gruppen auftraten. Insgesamt war der Preis für das Gebotene zu hoch. Vielleicht hat man an einem anderen Tag in der Woche als am Wochende mehr Glück. Der Service war bemüht und freundlich, allerdings von der Anzahl der Gäste überfordert. Insgesamt herrschte etwas Kantienatmosphäre, es war nicht gemütlich.

    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
bern
2 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Teuer und mittelmässig für diesen Preis”
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. Mai 2008

Ich bewerte dieses Restaurant als mittelmässig. Das Essen ist zwar gut aber wo ist es nicht in Florenz? Habe viel mehr erwartet, hatte Magenprobleme (Lebensmittelvergiftung) die ganze Nacht (nach dem Tintenfischragout). Es gibt keine Pasta, als vielleicht einziges Restaurant in der Gegend. Eine Menukarte gibt es auch nicht. Schade, das meine Bestellung falsch verstanden wurde und ich was anderes bekam. Ein Spitzenkoch mit Namen, bemüht sich halt weniger sich zu beweisen. 150 Euro für zwei Personen, zu Schade...

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Cibreo angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Florenz, Provinz Florenz
Florenz, Provinz Florenz
 

Sie waren bereits im Cibreo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Cibreo besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.