Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Flache Badebucht....” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Isola Bella

Isola Bella
Taormina, Sizilien, Italien
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 6 von 31 Sehenswürdigkeiten in Taormina
Art: Inseln, Natur & Parks
Aktivitäten: Sonnenbaden, Schwimmen
Details zur Sehenswürdigkeit
Maxen, Sachsen, Germany
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Flache Badebucht....”
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2013

...gut für Kinder, aber viele Steine. Naja, waren einen Tag dort.....man kann dort gegen Bezahlung eine alte Villa anschauen oder ozhne Bezahlung am "Strand" bleiben. Das beste: Man erreicht die Isola Bella fußläufig - durch ca. knietiefes Wasser.

Aufenthalt August 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.244 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    649
    382
    152
    46
    15
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Bewertungen in Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“kristallklares Wasser von einer Reinheit die ich noch nie zuvor erblickt habe”
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2013

Die gut besuchte Isola Bella und die umliegende Bucht verspricht Badespaß für die ganze Familie, das kristallklare Wasser ist von einer Reinheit, die ich noch nie zuvor erblickt habe.
... Zu beachten ist jedoch, dass der Strand in der Hauptsaison überfüllt ist, und man bloß über eine breite, jedoch steile Treppe dorthingelangt. Um von der Hauptfußgängerzone Taorminas zum Strand zu gelangen empfiehlt es sich die Gondel zu nehmen, und zu Fuß zu gehen.

Für diejenigen, die auf klares Wasser aus sind, und sich nicht an den Steinen, zu vielen Menschen oder der erschwerten Zugänglichkeit stören ist die Isola Bella ein wahrhaftiges Paradies!

Aufenthalt Juli 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zurich
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Baden in der Bucht, durchs Wasser zu Insel waten”
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2013

Die Insel hab ich nicht besucht, aber im Meer davor baden ist herrlich.
Am schönsten sieht die Isola von oben aus.

Aufenthalt Juli 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Top-Bewerter
123 Bewertungen 123 Bewertungen
38 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 53 Städten Bewertungen in 53 Städten
100 "Hilfreich"-<br>Wertungen 100 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eignet sich nicht zum Schnorcheln - "Isola Bella" besser aus der Ferne betrachten!”
2 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2013

Mit voller Erwartung sind wir zur Isola Bella gefahren. Zugegeben von oben aus sieht diese Insel schön aus. Das Panorama ist schön. Doch so schön wie erwartet ist die Isola Bella nicht. Man muss einige Stufen (ca. 200) zum Strand (Kies-/Felsenstrand = schlecht zu liegen) hinuntergehen. An der Treppe haben einige Verkäufer ihre Sachen angeboten (Handeln lohnt sich auch hier). Am ganzen Strand entlang sind Liegestühle und Restaurants aufgebaut. Es werden Ausflüge angeboten. Vieeeele Menschen taumeln hier herum und bruzzeln sich in der Sonne. Man kann die Insel selbst besuchen für einen Eintritt von 4,-€ Pro Person. Allerdings kann man nicht alles besuchen da die meisten Wege gesperrt sind. Hier finde ich den Eitritt überteuert. Man brauch keine 30 Minuten um sich auf der Insel umzusehen. Die Eintrittskarte gilt auch für das Museeum. Empfehlenswert ist die Massage für 10,-€ von einer der Chinesen.
Ab und zu fährt ein Zug vorbei da die Schienen in der Nähe vorbei führen.
Wir hatten gelesen das es schön zum Schnorcheln sei und es ein angelegtes Korallenriff gibt. Von dem war von beiden nichts zu sehen. Man sieht nur ein paar Fische und sonst nichts. Auf Quallen zu stoßen ist auch möglich. Badeschuhe sind empfehlenswert da man sich schneiden kann.
Fazit: Lieber etwas weiter zu den Sandstränden fahren und diesen stark frequentierten nicht sehenswerten Turistenmagneten meiden. Absolut nicht empfehelnswert! Besser außer der ferne zu betrachten. Parplatz in der Nähe teuer.

Aufenthalt Juni 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gelsenkirchen, Deutschland
Top-Bewerter
79 Bewertungen 79 Bewertungen
43 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 37 Städten Bewertungen in 37 Städten
51 "Hilfreich"-<br>Wertungen 51 "Hilfreich"-
Wertungen
“Inseltraum”
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2013

Eine kleine Insel ( 200 x 300 m ), ca. 50 m von Ufer entfernt, bei Taormina, Sicilia.
Es gibt ein schmaler Gehweg aus Steine und Sand zwischen Ufer und Insel ; somit handelt es sich mehr um eine Halbinsel.
Die Insel selbst ist nichts besonderes, es gibt auch ein Gebäude welches im Hochsaison als Wirtshaus funktioniert.
Das interessante ist der Blick von oben auf diese kleine Insel, wenn man mit Auto oder Bus nach oder von Taormina fährt. Durch die zahlreichen Serpentinen, schaut man 5 mal auf der Insel, bis man oben in Taormina ist !
Während der Fahrt, entsteht durch dieses idyllische Bild, im Gehirn , ein " Traum von der Insel " ! Der Traum ist auch zu erfüllen, wenn man bereit ist ca. 200 Treppen ab - und aufzusteigen !

Aufenthalt Juni 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Isola Bella angesehen haben, interessierten sich auch für:

Taormina, Province of Messina
Taormina, Province of Messina
 
Taormina, Province of Messina
Taormina, Province of Messina
 

Sie waren bereits im Isola Bella? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Isola Bella besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.