Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Erster Blickfang in Ortigia” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Tempel des Apollo (Tempio di Apollo)

Tempel des Apollo (Tempio di Apollo)
Piazza Pancali | Ortygia, Syrakus, Sizilien, Italien
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 27 von 57 Sehenswürdigkeiten in Syrakus
Art: Historische Ruinen, Kultur
Details zur Sehenswürdigkeit
Leoben, Österreich
Top-Bewerter
71 Bewertungen 71 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
“Erster Blickfang in Ortigia”
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2013

Der Apollotempel ist die erste Sehenswürdigkeit, wenn man von der Neustadt nach Ortigia kommt. Es steht nur mehr eine Mauer, aber man kann die Größe des ehemaligen Tempels gut sehen.

Aufenthalt August 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

147 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    30
    55
    54
    7
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Bewertungen in Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hannover, Deutschland
Top-Bewerter
116 Bewertungen 116 Bewertungen
57 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 47 Städten Bewertungen in 47 Städten
51 "Hilfreich"-<br>Wertungen 51 "Hilfreich"-
Wertungen
“2.700 Jahre Siedlungsgeschichte”
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. April 2013

Mitten in Ortygia sind in einem abgezäunten Bereich die Überreste des alten Apollotempels zu sehen. Die Säulen usw. nicht an sich spektakulär, aber allein durch das mehrere Meter tiefer gelegene Fundament lässt sich die Stadtentwicklung von den Griechen bis heute gut verdeutlichen. Außerdem Erläuterungen in italienisch und englisch.

Aufenthalt April 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neuss, Deutschland
Top-Bewerter
183 Bewertungen 183 Bewertungen
70 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 93 Städten Bewertungen in 93 Städten
912 "Hilfreich"-<br>Wertungen 912 "Hilfreich"-
Wertungen
“Beeindruckendes Altertum”
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. Februar 2012

Wenn man über die Halbinsel Ortigia spaziert, kommt man unwillkürlich am Tempel des Apollo vorbei. Die Säulenstücke innerhalb des archäologischen Komplexes sehen zwar nicht mehr so toll aus, aber man muss bedenken, dass sie aus dem 6. Jahrhundert vor Christus stammen und für die damalige Zeit eine ungeheure Leistung darstellen.

Aufenthalt Februar 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Tempel des Apollo (Tempio di Apollo) angesehen haben, interessierten sich auch für:

Syrakus, Province of Syracuse
Syrakus, Province of Syracuse
 
Syrakus, Province of Syracuse
 

Sie waren bereits im Tempel des Apollo (Tempio di Apollo)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Tempel des Apollo (Tempio di Apollo) besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.