Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“nie wieder!” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Grand Hotel Minareto

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Speichern
Grand Hotel Minareto gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Grand Hotel Minareto
5.0 von 5 Hotel   |   Via del Faro Massolivieri, 26A, 96100 Syrakus, Sizilien, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 9 von 68 Hotels in Syrakus
Zertifikat für Exzellenz
Freising, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“nie wieder!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 3. Oktober 2013

ein Hotel, das die 5 Sterne nur was den Preis anbelangt verdient.
Wir waren schon in den besten Hotels dieser Welt und sind entsetzt gewesen, dass dieses Hotel mit 5 *****superior ausgezeichnet ist.Schlechtest ausgebildetes Personal, schlechter Service,schlechtes Essen, ein Speisesaal, der immer mit lauter Musik beschallt ist, das Geschirr wird wie in einer Kantine mit angeschmutzten Servierwägen abgeräumt. Das Frühstück darf und kann nicht im Freien eingenommen werden, trotz schöner Terrasse!Schlechtes Frühstücksbuffet: Pressschinken und billigste Salami (und das in einem Land, das für seinen Schinken berühmt ist!)
Sehr unfreundliche Restaurantleiterin: wir haben uns eine angebrochene Wasserflasche vom Buffet an den Tisch mitgenommen, um nicht ständig laufen zu müssen, daraufhin kam die Restaurantleiterin und hat uns diese vom Tisch wieder weggenommen!!
Die Zimmer sind zwar z.T. schön gelegen, aber alle sehr dunkel, mit dunkelblauer fast schwarzer Tapete ausgestattet- bei längerem Aufenthalt deprimierend. Wir hatten eine Suite: es gab kein Wasser im Zimmer, keinen Obstkorb, was in allen anderen Hotels dieser Kategorie sonst üblich ist. In den 5 Tagen wurde das Bett nicht frisch bezogen, Handtüchern mussten wir hinterhertelefonieren, weil sie vergessen wurden.
Der Pool ist nur Mittelklasse, kein Meerblick, das "Poolrestaurant" hat nur ein äussert bescheidenes, wenngleich sehr teures Angebot.
Auf unsere Reklamationen vor Ort wurde überhaupt nicht reagiert!
Nie wieder Minareto!

Zimmertipp: Wenn Sie dieses Hotel trotzdem buchen, unbedingt Zimmer mit Meerblick nehmen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

773 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    495
    152
    69
    37
    20
Bewertungen für
121
418
12
44
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Leoben, Österreich
Top-Bewerter
138 Bewertungen 138 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2013

Top-Lage der Zimmer (alles Bungalows), wir hatten das Glück, eines direkt oberhalb des Meeres zu bekommen. 2 Bademöglichkeiten (echte Steilküste mit Leiter zum Einstieg und ein Sandstrand), überall, auch am Pool, Badetücher-Service. Äußerst freundliches, bemühtes Personal. Ausgezeichnetes Frühstücksbuffet, ist aber leider nur im stark klimatisierten Speisesaal einzunehmen (auf der Terrasse wäre es schöner). Dis Auswahl an Speisen im (qualitativ sehr guten und schön gelegenen) hoteleigenen Restaurant "Nesos" ist nicht groß und für Kinder ungeeignet. Aufgrund der exponierten Lage ist ein Mietwagen unbedingt erforderlich (außer man plant einen reinen Badeurlaub).

Zimmertipp: Unbedingt Zimmer mit Meerblick buchen (sind zwar teurer, aber es zahlt sich aus).
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Remscheid, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2013

ein wunderschoenes hotel,das personal ist einfache spitze,besser kann man es nirgend wo finden,das ganze anwesen ist einfach nur fantastisch,vorallem der pool wo man sich richtig wohl fuehlen kann.und diese landschaft ein traum,ich freu mich schon aufs naechste mal

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Feldkirch, Österreich
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2013

niemals 5 Sterne. Das Personal ist sehr bemüht, die Lage unseres Bungalowzimmers war auch sehr schön, jedoch stöhrte einiges. Das Essen ist nicht sehr gut, und das auch noch ziemlich überteuert. So empfiehlt es sich, eine Mietwagen zu nehmen, da man in näherer Umgebung sehr gut essen kann. Sehr stöhren war auch, dass das Frühstück (auch kein 5 Sterne Niveau) nur in einem viel zu sehr klimatisierten, ungemütlichen Restaurant eingenommen werden kann. Es wäre so schön, auf der Terasse mit herrlichem Blickaufs Meer zu essen, aber dies ist nur mittags und abens möglich. Auch kam man unserem Wunsch nach einer zweiten Zimmerschlüsselkarte erst nach mehrmaliger bitte sehr ungern nach, was ich noch in keinem Hotel erlebt habe. Fazit ist, das wir nicht mehr in diesem Hotel wohnen würden, trotz der Traumlage.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Remes
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juni 2013

Das Grand Hotel Minareto hält, was der Name verspricht. In der wunderschönen Anlage liegen die kleinen einstöckigen Häuschen mit jeweils mehreren Zimmern. Alle haben eine kleine
Terrasse mit Tisch und Stühlen. Es gibt einen schönen Poolbereich mit Bar und Service. Der Hotel-Strand liegt in einer kleinen Bucht. Hier werden Getränke und Essen auf Anfrage serviert.
Badetücher gibt es sowohl hier und auch am Pool. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstücksbuffet ist toll - alles da. Wurst, Käse, frisches Obst, eine super Auswahl an süssen Teilchen, verschiedene Marmeladen, frisch gepresster Saft, Sekt etc. -
Im Restaurant haben wir nicht gegessen - allerdings hat uns die Terrasse oberhalb des Strands
sehr angesprochen. Hier wurde abends superschön mit Kerzen und Windlichtern eine romatische
Atmosphäre geschaffen ..... traumhaft!!! Fazit: In diesem Hotel wird auf kleine feine Details geachtet. Es sind wertige Materialien verwendet worden. Die Hotelanlage ist superschön begrünt.
Die Zimmer sind sehr sauber, hochwertige Pflegeprodukte im Bad und in den flauschigen Bademänteln eingehüllt kann man morgens auf der eigenen Terrasse sitzen, aufs Meer und Syracus schauen - TRAUMHAFT!!!! Abends wird die ganze Anlage unaufdringlich aber schön beleuchtet - WIR kommen wieder ......

Zimmertipp: Deluxe 315 mit Blick auf Syracusa
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
minareto2010, Manager von Grand Hotel Minareto, hat diese Bewertung kommentiert, 19. November 2013
Lieber Gast,

vielen Dank fur Ihr nettes Kommentar uber Grand Hotel Minareto.

Wir sind sehr gluecklick, dass Ihr Aufenthalf sehr schoen, enspannend und gut genossen war.
Wir sind zufrieden, wenn unser Gaeste uber die Freundlichkeit des Personals und uber die Qualitaet des Fruhstucks und des Abendessen im Restaurant gut screiben. Das bedeuted dass der ganze Staff gut gemacht hat und mehr motiviert sein kann.
Zusaetzlich, ist die Position des Hotels und das wunderschoene Blick auf Meer und auf die Altstadt von unseren Felsenstrang unseren beliebten Punkt, und wir sind gluecklich, dass es Ihnen gut gefallen hat.

Wir hoffen Sie koennen bei Grand Hotel Minareto als beliebter Gast wiederkommen.

Mit freundlichen Grussen

Der Manager - Dr. Antonio La Spina
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Stuttgart, Deutschland
Top-Bewerter
128 Bewertungen 128 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
72 "Hilfreich"-<br>Wertungen 72 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juni 2013

Sehr schönes Hotel am Leuchtturm der Landzunge 8km südlich von Siracusa. Weitläufiges und gepflegtes Gelände zwischen der hoteleigenen nördlichen Steilküste und der südlichen Bucht mit Sandstrand. Einstöckige in Reihen gebaute geräumige Wohneinheiten ausgestattet mit allem notwendigen Schnickschnack und mit Sitzmöglichkeit im Freien, teilweise direkter Blick auf Ortigia. Der hocheffektive und dabei immer unauffällig agierende Hotelservice mit dem feinen Gespür für Privatsphäre und die richtige Einsatzzeit ist alleine schon das Geld wert. Sehr reichhaltiges Frühstücksbüffet.
Natürlich finden sich auch Kritikpunkte. Diese sind aber nicht Minareto spezifisch. Zeitgenossen die zwar über das notwendige Geld für solche Hotels nicht aber über den entsprechenden Anstand geschweige denn die Erziehung verfügen gibt es überall. Stundenlang nur mit Handtüchern belegte Strandliegen, natürlich an den feinsten Liegeplätzen, sowie Frühstücksbüffets die Plattenweise für den Tagesbedarf entwendet werden stören das Gesamtbild. Dies kann und muss in einem Deluxe Hotel anders geregelt werden.
Insgesamt ein klasse Hotel um den Alltagsstress hinter sich zu lassen und eine Sizilienreise relaxt, ruhig und romantisch zu beginnen.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Moosinning
Top-Bewerter
213 Bewertungen 213 Bewertungen
60 Hotelbewertungen
111 "Hilfreich"-<br>Wertungen 111 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juni 2013

Unser neues Hideway! Wir kamen an einem Samstag sehr spät an udn waren erst einmal etwas frustriert, als wir die leicht abgenutzten Perserteppiche in der Halle des 5* Grand Hotels sahen, dazu gediegene, aber altmodisch wirkende Einrichtung. Der Nachtportier fuhr uns dann mit unserem Gepäck in einem Hotelbus zu unserem Zimmer. Als wir in die abgesicherte eigentlich Hotelanlage fuhren, sahen wir als erstes die erleuchtet Altstadt von Syrakus genau dem Hotel gegenüber auf einer Landzunge liegend. Wir waren sofort fasziniert von der Lage. Unser Zimmer war Bestandteil eines kleinen Hauses mit 3 Hotelzimmern und von unserer Terrasse hatten wir einen herrlichen Blick auf die Altstadt. Die gesamte Anlage besteht aus einzelnen kleinen Häusern mit unterschiedlich großen Zimmern. Wir hatten ein Superior-Zimmer mit etwa 25 qm , inkl. Bad. Sehr schön eingerichtet undin einem sehr guten Zustand, alles seh gepflegt und sauber, die Terrasse ausreichend groß mit Tisch und 2 Stühlen. Der Weg zum Hauptgebäude mit Rezeption, Empfanghalle und Bar führt an der "Steilküste" mit herrlichem Blick auf Syrakus und die Bucht, entlang. Auf dieser Seite sind auch auf kleinen Felsvorsprüngen Liegestühle aufgestellt. Das REstaurant/Frühstücksraum befindet sich in einem separaten Gebäude und hat eine überdachte Terrase im 1. Stock udn eine weitere Terrase mit Blick auf das Meer. Das Hotel hat natürlich einen Pool und einen eigen kleinen Sandstrand an einer Bucht: einfach traumhaft!! Man kann langsam un dsehr weit ins Wasser hinauslaufen, fällt nur ganz leicht ab. Der Lifeguard, ein Tunesier, sehr aufmerksam und zuvorkommend, kümmert sich um Handtpücher, Essen & Trinken. Auch heir bewirkt ein kleines Trinkgeld wahre Wunder! Frühstück: typisch italienisch, Massen von süßem Gebäck, Schokoladen-Fontäne, Käse und Wurst eher dürftig, dafür Klasse Croissants! Essen im Restaurant gut, aber nur einmal probiert, denn Syrakus hat geniale Restaurants. Service im Restaurant / Frühstücksraum sehr liebenswert und freundlich doch schlecht ausgebildet und daher oft überfordert. Viele Mitarbeiter kommen aus Sri Lanka, liebenswerte Menschen, aber eben nicht ausgebildet für den Service , den man in einem 5* Hotel erwarten darf.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Grand Hotel Minareto? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Grand Hotel Minareto

Anschrift: Via del Faro Massolivieri, 26A, 96100 Syrakus, Sizilien, Italien
Lage: Italien > Sizilien > Province of Syracuse > Syrakus
Ausstattung:
Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Businesshotels in Syrakus
Nr. 2 der Strandhotels in Syrakus
Nr. 6 der Romantikhotels in Syrakus
Nr. 8 der Luxushotels in Syrakus
Nr. 9 der Familienhotels in Syrakus
Preisspanne pro Nacht: 158 € - 1.154 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Grand Hotel Minareto 5*
Anzahl der Zimmer: 96
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Splendia, Hotels.com, Escapio, HotelTravel.com, Weg, ab-in-den-urlaub, EasyToBook, Odigeo, Odigeo, Cancelon und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Grand Hotel Minareto daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Grand Hotel Minareto Syrakus, Sizilien

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Grand Hotel Minareto besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.