Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Supertolle Anlage mit italienischen vier Sternen” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Geovillage Sport Wellness & Convention Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Speichern
Geovillage Sport Wellness & Convention Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Geovillage Sport Wellness & Convention Resort
4.0 von 5 Resort   |   Circonallazione Nord. Direzione Golfo Aranci, 07026 Olbia, Sardinien, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 21 von 41 Hotels in Olbia
Regensburg, Deutschland
2 Bewertungen
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Supertolle Anlage mit italienischen vier Sternen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2013

Das Resort ist superschön, man hat wirklich viele Möglichkeiten Sport zu treiben und die Angestellten der Anlage sind überaus liebenswürdig und hilfsbereit. Wir kamen viel zu früh um 9 Uhr morgens an und haben bereits Mittags unser Zimmer erhalten und davor gemütlich gefrühstückt und wurden mit allem was wir benötigten versorgt.
Klar hat es ab und zu kleinere Macken, mal ein nicht ganz sauberer Teller hier oder eine süße kleine Katze da, aber so ist das in Hotels nunmal manchmal. Daher hat es vielleicht "nur" vier Sterne trotz der vielen Möglichkeiten die es bietet.
Die Zimmer sind sehr groß und wirklich gemütlich und schön eingerichtet und sehr sauber. Das Bad ist riesig und wurde auch immer gut geputzt- wir konnten die Uhr danach stellen wann das Reinigungsteam unser Zimmer putzte. Das Frühstück war sehr reichhaltig und es gab für jeden etwas. Was die Einrichtungen betrifft, so waren wir im Schwimmcenter (Badekappenpflicht-gibt es am Bad), haben Tennisgespielt (Tennisschläger und Bälle für 5 Euro leihbar) und am Schwimmbad. Ausserdem haben wir im Restaurant gegessen und wurden in der Bar sehr lieb bedient. Das einzige was man haben sollte - wenn man nicht nur Sport treiben will sondern auch mal raus will - ist ein Mietwagen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und würden wieder kommen.

Zimmertipp: Mietwagen sehr empfehlenswert!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

947 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    313
    306
    164
    102
    62
Bewertungen für
205
380
15
50
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Rüdesheim am Rhein, Deutschland
2 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juli 2013

das Hotel ist in die Jahre gekommen und verdient keine 4 Sterne. Das Hotelzimmer wurde unterschiedlich gereinigt, mal war es um 13.00 Uhr mal um 16.30 fertig dadurch wurde man oft gestört. Die Reinigung der Zimmer war für ein 4 Sterne Hotel ungenügend, es wurde vergessen das Klopapier aufzufüllen, wie auch frische Handtücher, so das man selbst zur Rezeption laufen musste und um Klopapier u.s.w. bettelte. Das Badezimmer wurde nachlässig gereinigt. Betten wurden in unseren 2 Wochen nur 1 mal frisch bezogen! Die Vorhänge sind defekt, Leisten an den Decken hingen runter, dreck in den Ecken. das TV Gerät ist aus der Steinzeit, nur 5 Programme.
Die Poolanlage ist sehr schön für jeden Gast eine Liege, das Becken ist nicht überfüllt und wurde immer sehr sauber gehalten. Leider ging ab 16.00 uhr die Happy Hour los mit lauter Musik und Ballermann Stimmung, nichts für Leute die Ruhe am Pool suchen.
Der Innenbereich des Hotels so wie auch die Außenanlage ist sehr gepflegt und schön. Der Fitnessbereich war ausreichend an Geräten, nur leider Samstags und Sonntags geschlossen.
Die Pizzeria im Hotelaussenbereich ist zu empfehlen, leider ist das Personal sehr unfreundlich und überfordert, teilweise mussten wir eine Stunde auf unsere Rechnung warten.
Das Frühstück war ausreichend, aber nicht abwechslungsreich, jeden morgen das gleiche. Die Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage waren ausreichend. 5-10 min mit dem Mietwagen bis zur Innenstadt Olbia, 15-20 min zum Flughafen

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
34 Hotelbewertungen
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juli 2013

Wir waren drei Nächte im Geovillage Hotel. Wir mögen keine große Hotelanlagen, ich habe dieses Hotel nur gebucht, weil wir für drei Nächte keine Privatunterkunft gefunden haben und es war zwischen den billigsten (vorher waren wir eine Woche im Norden der Insel, und eine Woche im Süden in Ferienwohnung am Land). Das Zimmer war sehr schön und groß, aber nicht richtig geputzt (es waren abgeschnittene Fingernägel auf dem Boden und Haare in der Duschkabnie!!). Das Hotel war voll, bei dem Früchstückbuffet haben die Leute einander weggeschubbst, damit sie schnell was schnappen können. Auf den Teller lagen Haare und auf einem Teller waren unten Fischreste geklebt, für den Kaffee gab es nur noch Plastikbecher. Am Pool konnte man nachmittags keinen freien Platz bekommen und die Animatoren schrien die ganze Zeit nervend und laut. Die Gartenanlage war sehr schön. Insgesamt mit seinen kleinen Fehler ein schönes Hotel, aber nicht für Leute, die Ruhe oder romantik suchen. Es war für drei Tage okay, aber es gibt auch schöneres und länger hätte ich hier nicht sein wollen...

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Top-Bewerter
85 Bewertungen 85 Bewertungen
72 Hotelbewertungen
Bewertungen in 68 Städten Bewertungen in 68 Städten
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2013

Wir haben das Hotel wegen der Nähe zum Flughafen ausgesucht. Da wir nur einmal übernachtet haben, können wir weder die Resort-Anlage noch das Frühstück beurteilen.
+ Zimmer geräumig und weitgehend den an die 4 Sterne geknüpften Erwartungen entsprechend: neuwertige Möblierung, Sekretär mit Stuhl, Tisch mit Sesseln, Sofa, Kofferablage
+ gute Matratzen, King Size Bed
+ Safe, Klimaanlage
+ W-LAN-Empfang im Zimmer
+ Dusche und Wanne, 2 Waschbecken, abgetrenntes WC und Bidet, Kosmetikspiegel
- die Bezüge der Polstermöbel waren teilweise stark verschmutzt und daher wenig einladend
- nur wenige TV-Sender, darunter kein deutschsprachiger
- zeitweise ziemlich laut, da sich im Innenhof der Schall fängt; Wände sehr hellhörig

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2013

Für ein angepriesenes 4 Sterne Hotel zu wenig!

Zunächst das Positive: Die Zimmer sind groß und überwiegend sauber; hier gibt es kaum etwas zu bemängeln! Das Badezimmer ist sehr modern und geschmackvoll eingerichtet. Sowohl Badewanne und Dusche und zwei große Waschbecken auf einer Granitplatte.
Sportmöglichkeiten sind auch reichlich vorhanden, so dass man sich, soweit erwünscht, ausreichend im Hotel beschäftigen kann. Poolanlage ist in Ordnung und die Anlage ist im Großen und Ganzen schön bepflanzt. Hier enden nun aber - leider - die positiven Eindrücke

Negatives gibt es leider auch zu Hauf zu berichten.

Beginnen wir mit der absoluten Krönung: Das Essen. Sowohl das Frühstück als auch das Abendbuffet waren grausam.
Zum Frühstück teilweise faules Obst. Nur eine Sorte pappige Milchbrötchen mit drei möglichen Sorten Aufschnitt, der lieblos auf die Platten geknallt wurde.
Müsli auch erschreckend wenig. Der Kaffee aus den Automaten; eine widerliche Brühe - schmeckte merkwürdig säuerlich. Der Kaffee von der Bar war zum Glück besser.
Beim Abendbuffett die Hauptspeisen unbedingt meiden, Nudeln wie in der Kantine und teilweise steinhart. Fleisch trocken und zumeist nur lauwarm. Fisch auch nicht zu empfehlen.
Antipastibuffett war in Ordnung, so dass man nicht ganz hungrig schlafen gehen musste. Obst abends besser als morgens.
Lautstärke im Hotel teilweise auch unerträglich. Zumindest im Haupthaus hört man die Nachbarn bei perfekter Windlage befriedigt schnarchen oder den Beischlaf ausüben; Decken und Wände wohl sehr dünn.
Personal mitunter freundlich, aber auch unmotivierte, zuweilen auch arrogante Mitarbeiter.

Nebenbei gesagt: Ein Mietwagen ist absolut erforderlich. Andernfalls kaum Möglichkeiten, die nah gelegene, wunderschöne Costa Smeralda zu erkunden und man sitzt im Hotel fest.

Resümee: Sardinien immer wieder, aber nicht mehr ins Hotel Geovillage

  • Aufenthalt Juni 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
48 Bewertungen 48 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2013

Wir besuchten das Geovillage um Sport zu machen und etwas von Sardinien zu sehen. Das Geovillage liegt mitten in einem Industriegebiet. Das bemerkt man aber nur bei der Anfahrt, in der Anlage selbst ist das kaum zu spüren. Da wir in der Vorsaison anreisten, war die Anmeldung schnell, zügig und bemüht deutschsprachig. Die Tiefgarage ist groß und leicht zu befahren bei Anreise mit dem eigenen PKW. Wir wechselten das Zimmer im Haupthaus, da es muffig und feucht war und die Aussicht eine Hinterhofeinfahrt. Eine schöne Aussicht hat wohl kaum eines der Zimmer im Haupthaus. Wir wurden in die benachbarten Studios umquartiert, was ein kostenloses Upgrade war.
Die Vorteile: mehr Ruhe und der Pool in 10 Meter Entfernung.
Nachteil, das WLAN reicht nicht mal bis zum Pool und man musst immer in der Lobby sitzend in Internet gehen.
Da wir viel Sport machen wollten, vor allem Schwimmen, waren wir auf das 50m open air Becken gespannt. Man kann nur sagen, toll!! Vom Startblock kann man die Aussicht auf die Berge Sardiniens bewundern. Auch tummelte sich gleich die Deutsche Schwimm-Nationalmanschaft im Trainingslager im Becken. Was grandios war, super nett und kommunikativ! Viel Erfolg wünschen wir Euch und Eurem neuem Trainer Henning!!!
Der Nachteil, das Becken war 4 Stunden für die Nationalmannschaft gesperrt. Also ab in die 25m Halle, dort war jedoch sehr oft Kinderschwimmen. Am folgenden Tag war das 50m Becken für einen Wettkampf gesperrt und die halle am Sonntag gar nicht geöffnet. Da wir nur 3 Tage vor Ort waren, war das natürlich enttäuschend, da auch auf der Homepage keine Ankündigungen waren. Also schmuggelte ich mich durch die Hecke um noch 30 min am morgen Schwimmen zu können. Das Wasser ist sauber, nur der Boden ist sehr verdreckt gewesen.
Auch das Fitnessstudio war Sonntags nur bis 13.00 Uhr geöffnet. Für mich als Tourist ist Sonntag wie Montag und diese Öffnungszeiten ärgern nur. Tennis spielen ging am Sonntag auch nicht, da keiner mehr vor Ort war um die Plätze aufzuschließen.
Zum Essen: Solch ein schlechtes Frühstück, habe ich in noch keinem Hotel erlebt. Gerade für Sportler fehlte es an Allem. Altes Obst und zu wenig, nur Kellogs, keine Vollkornprodukte, kein Quark und nur gesüßter Fruchtjogurt, nur Weißbrot, 2 Sorten Wurst, Käse war ständig leer, kein Gemüse, wie Gurken oder Tomaten, was man in Italien gerade erwarten würde. Also machten wir es wie die Nationalmannschaft, kauften ein und brachten das passende Sportler-Frühstück uns selbst mit. der Kaffe oder Cappuccino war genauso wie das Frühstück selbst für Italien unpassend.
Am Sonntag kamen dann Schulklassen zu einem Sportwettkampf. Dementsprechend war die Atmosphäre im Hotel.
Beim Check in bekamen wir einen Spa Gutschein für 45 Minuten. jedoch war in den drei Tagen unserer Bleibens kein einziger Termin mehr für uns buchbar.
In Olbia kann man gut Essen, zu fairen Preisen und abends etwas bummelnd durch die Altstadt spazieren. Die Costa Smeralda ist ein Traum.
Also kommen wir wieder nach Sardinien, aber in ein anderes Hotel.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Geovillage Sport Wellness & Convention Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Geovillage Sport Wellness & Convention Resort

Anschrift: Circonallazione Nord. Direzione Golfo Aranci, 07026 Olbia, Sardinien, Italien
Lage: Italien > Sardinien > Province of Olbia-Tempio > Olbia
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 4 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Olbia
Nr. 5 der Spa-Hotels in Olbia
Nr. 9 der Businesshotels in Olbia
Nr. 15 der Luxushotels in Olbia
Preisspanne pro Nacht: 37 € - 138 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Geovillage Sport Wellness & Convention Resort 4*
Anzahl der Zimmer: 254
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Booking.com, TripOnline SA, Hotels.com, Expedia, Unister, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Geovillage Sport Wellness & Convention Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Geovillage Sport Wellness & Convention Resort Olbia, Sardinien

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Geovillage Sport Wellness & Convention Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.