Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Carmina Burana und Aida” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Arena di Verona

Arena di Verona
Piazza Bra 28, 37121 Verona, Italien
39 045 8005151
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 3 von 46 Aktivitäten in Verona
Art: Arenen/ Stadien/ Spielfelder, Historische Stätten, Performances, Historische Ruinen, Opern
Attraction Details
Singen, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Carmina Burana und Aida”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2014

Beide Vorstellungen waren hervorragend. Wir genossen die beiden Abende und es hat unsere Erwartungen übertroffen.

Aufenthalt August 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.689 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.624
    669
    227
    83
    86
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bern, Schweiz
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“speziell schönes erlebnis”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2014

eine oper zu sehen in der arena von verona ist ganz speziell schön. tolles ambiente, gut durchorganisiert. gute akkustik,

Aufenthalt Juli 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
close to Wuerzburg
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolles Erlebnis bei Tag und Nacht”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2014

Die Arena ist in jedem Fall einen Besuch wert, sei es die Besichtigung bei Tage oder ein Opernbesuch am Abend. Das besondere Flair entfaltet sich natürlich Abends. Es werden verschiedenstes Opern gespielt, mit teils deutlich unterschiedlichen Aufführdauern. Zu Beginn werden die Gäste gebeten, Kerzen zu erleuchten. Die Kerzen gibt es kostenlos am Eingang, es empfiehlt sich aber, ein Feuerzeug oder Streichhölzer mitzunehmen.

Für den Opernbesuch waren wir von den unnumierten Plätzen oben in der Arena begeistert. So sieht man zwar etwas weniger von der Oper, bekommt aber das gesamte Flair dieser zweitausend Jahre alten Arena sowie Ihrer Umgebun mit (grandios). Man sollte rechtzeitig vor Einlass am Eingang sein, und ein Kissen, ggf. Regenjack sowie etwas zu essen und trinken mitbringen. Letzteres ist zwar offiziell verboten, aber am Eingang wird man nur gefragt, ob man Glasflaschen dabei hat. Die sind wirklich verboten (und aus gutem Grunde!). Es empfiehlt sich also, den Wein zuvor in eine Kunststoffflasche umzufüllen ;)

Aufenthalt August 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Grandios!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2014

Wir haben uns während unseres Gardasee-Urlaubes spontan entschlossen, einen Tag in Verona zu verbringen und uns dort auch eine Oper (Carmen) in der Arena anzusehen. Es war kein Problem am Nachmittag noch Karten für die Aufführung zu bekommen und es zahlt sich wirklich aus! Man hat von den unnummerierten Plätzen einen herrlichen Blick über die Arena, auch die Akkustik ist für die Größe des Geländes erstaunlich gut. Wir hatten Glück mit dem Wetter (kein Regen) und die Steine speichern die Wärme gut, sodass es auch spät in der Nacht noch warm ist. In den Pausen verkaufen Händler Getränke und Eis (eine Flasche Wasser kostet 4€), man bekommt aber auch in einem kleinen Lokal vor der Arena günstiger Getränke. Ein Sitzkisten schadet nicht - die Aufführung von Carmen dauert inkl. Pausen ca. 4h (3 Pausen à 20min).

Aufenthalt August 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Elgg, Schweiz
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“AIDA”
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juli 2014

Die Oper fing ca. 1 Stunde später an, weil es Punkt 21 Uhr zu regnen begann. Um einen guten Platz zu erhalten muss man sich schon um 18.30 Uhr anstellen beim richtigen Sektor (dies gilt nur für unnummerierte Plätze). Türöffnung um 19 Uhr mit Gedränge, aber OK. Unbedingt Sitzkissen mieten oder kaufen, sonst sitzt man keine 4 Stunden auf diesen Naturstufen. Das Warten ist nicht langweilig, es läuft immer was und die Getränke-, Sandwich- und Eisverkäufer spazieren rege durch die Reihen. Sobald es anfängt zu regnen, auch nur leicht, flieht das Orchester unter Dach wegen den sehr kostbaren Instrumenten, die nicht nass werden dürfen. Behalten Sie Ihre Plätze, sofort kommen Händler mit Pelerinen für 5 Euro. Falls Sie Ihren Platz verlassen, haben Sie evtl. nachher keinen mehr. Tipp: nehmen Sie das Sitzkissen unter die Pelerine und stehen Sie während des Regens auf, da das Wasser von oben über die Steinstufen nach unten läuft. Danach die Pelerine unter das Sitzkissen legen, dann bleibt man trocken. Oper kann vom Veranstalter bis zu 150 Min. verschoben werden. Wird erst abgesagt, wenn eine klare Durchsage in 4 Sprachen zu hören ist, dass es abgesagt ist. Ansonsten harrt man der Dinge die da kommen. Die Akustik ist gut, wenn kein starker Wind bläst. Wir waren zwei Reihen hinter den nummerierten Sitzen und hatten eine hervorragende Aussicht und auch die Klangqualität war gut. Man bedenke dass alles ohne Verstärkeranlagen gespielt wird. Die Oper AIDA ist vor allem in den zwei ersten Akten interessant, da dort die bekanntesten Stücke gespielt werden. Achtung - es kann bis morgens um 2 gehen! Ansonsten ist eine Oper in der Arena immer ein Erlebnis - auch mit Regen und allem drum und dran.

Aufenthalt Juni 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Arena di Verona angesehen haben, interessierten sich auch für:

Verona, Province of Verona
Verona, Province of Verona
 
Verona, Province of Verona
Verona, Province of Verona
 

Sie waren bereits im Arena di Verona? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Arena di Verona besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.