Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Bedinung / Empfang /Preis” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Europa

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Hotel Europa gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Europa
3.0 von 5 Hotel   |   Via Roma, 8, 37121 Verona, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 53 von 79 Hotels in Verona
1 Bewertung
“Bedinung / Empfang /Preis”
2 von 5 Sternen Bewertet am 20. September 2014

Das Hotel ist für Kurzübernachtung gut. Der Empfang ist z.T. sehr unhöflich. Vorallem der feste Herr an der Reception. Die Preis haben sich diesen Herbst um ein gutes Drittel erhöht. Auf meine Frage warum: Die Zeiten haben sich geändert. Sehr arrogante Antwort von der Reception. Es gibt zum Glück noch viele zentrale gute Hotels wo der Gast noch geschätzt wird und der Anstand stimmt.

Zimmertipp: WLAN nur im ersten Stock. Es gibt bessere Hotels.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Business
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

163 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    20
    78
    35
    18
    12
Bewertungen für
27
63
6
16
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juni 2014

Wir waren für ein verlängertes Wochenende in Verona und wollten ein zentrales Hotel. Das haben wir im Hotel Europa gefunden. Frühstück war auch sehr gut, wir bekamen glutenfreies Frühstück.

Einzig zu bemängeln die Matratzen und die Größe des Fernsehers.

  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Atlanta, Georgia
Top-Bewerter
93 Bewertungen 93 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. September 2013

Ansonsten würde ich es nicht empfehlen. In die eine Richtung ist es ein paar Minuten vom Piazza Pra entfernt und 4 Blöcke von Castelveccio in die andere. Die Klimaanlage in unserem Zimmer funktionierte wunderbar, was sehr angenehm war, wenn man bedenkt, wie heiß es in Verona im September ist. Die Empfangsangestellten waren nicht wirklich unhöflich, nur eben nicht gastfreundlich. Kein lächeln, kein „Willkommen!“, kein, „ich hoffe, Sie werden Ihren Aufenthalt genießen“. Nur kurze Antworten zu Fragen. Alle vermittelten den Eindruck, dass sie lieber woanders wären. Ich habe sie gebeten mir am Abend vor meiner frühen Abreise ein Taxi zu buchen, aber sie haben sich geweigert. Am nächsten Morgen konnten sie nicht gleich eins finden, das hat dann unnötigen Stress verursacht. Unser Zimmer war winzig, aber das Bett war bequem. Wir waren nicht lange im Zimmer, deshalb war das nicht so schlimm. Aber wenn man sich im Hotelzimmer aufhalten möchte, sollte man sich woanders umsehen. Ich fand das Frühstück ausreichend, aber ich musste um Kaffee bitten, nachdem ich eine Zeit lang ignoriert wurde.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Solothurn
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2013

bezahlbares Stadthotel an sehr zentraler Lage.Netter Empfang, professionelle Abfertigung. Mit etwas Glück erwischt man einen der wenigen Gratisparkplätze vor dem Haus, ansonsten hat's eine Tiefgarage zu €18 pro Nacht (naja). Wir hatten Zimmer mit Klimaanlage (funktioniert nur bei geschlossenem Fenster). Bad klein und bei genauerem Hinsehen nicht super sauber aber ok. Fix montierte Dusche... nicht praktisch, wenn die Haare nicht nass werden sollen. Ansonsten alles da und ok.
Die Teppiche auf der Treppe und in den Korridoren sollten mal eliminiert werden, die sind ziemlich durch. Laminat oder so wäre auch einfacher zum reinigen.
Ungünstig wenn am Morgen die Zimmermädchen die gleichen Aufzüge benützen müssen wie die Gäste, welche zum/vom Frühstück kommen und/oder abreisen.
Besonders erfreulich war die lächelnde und sehr freundliche Bedienung beim Frühstück, das findet man wirklich selten.

Zimmertipp: evt. sind die Zimmer in den oberen Stockwerken etwas ruhiger.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vaxjo, Schweden
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2013

Das GPS meinte, es wären keine Autos erlaubt, aber als wir ankamen, konnten wir bis zum Hotel fahren. Die Angestellten kümmerten sich um das Parken in der Hotelgarage. Wir mussten nur ins Zimmer gehen und konnten uns mit der Klimaanlage abkühlen. Mehrere Restaurants gleich vor dem Hotel, das Opernhaus nur einen Block entfernt und man konnte einfach überall im Stadtzentrum hinlaufen … die Lage könnte nicht besser sein.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.se auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Rodgau
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juni 2013

Vorab, dieses Hotel ist für beleibte Menschen nicht zu empfehlen!!Die Lage des Hotels ist absolut zu empfehlen, was wahrscheinlich auch den relativ hohen Übernachtungs-Preis ausmacht. Es liegt mitten in der Altstadt und es sind nur 5 Laufminuten zur Arena. Mit dem Bus vom Bahnhof auch gut zu erreichen. Wir wurden freundlich und in deutscher Sprache empfangen und dann ging es auf das Zimmer, das zu unserer Überraschung so etwa die Größe von ca. 10 m² hatte, also winzig klein, aber sauber und immerhin ein Fenster, aber eins in den Entlüftungsschacht. Keine Aussicht, nicht einmal den Himmel konnten wir sehen, obwohl wir schon ganz oben wohnten. Aber immerhin etwas Licht fiel in das Zimmer, aber ohne künstliches Licht hätten wir fast in diesem Zimmer gesehen. Es gab einen Fernseher über Satelit und eine gute Klimaanlage. Nun gut, dafür war es aber wenigstens ruhig und sehr hübsch italienisch eingerichtet, siehe Foto. Das Dusch-Bad hatte auch noch ein zusätzliches Bidet, war aber ungefähr so groß wie das auf einem Kreuzfahrtschiff, so ca. 3-4 m². Die Dusche war fest installiert, eine Handbrause gab es nicht, was für die Damen nicht wirklich günstig ist. Das Bett hatte eine sehr gute Matratze, aber in der Nacht musste ich mir eine zusätzliche Jacke und Strümpfe anziehen, denn die einzige Zudecke war ein dünnes Laken und die sehr dünne Tagesdecke (so dünn, wie das Laken). So gefroren hatte ich schon lange nicht mehr. Zusätzliche Decken Fehlanzeige.Der Zimmerservice war immer sehr schnell, denn schon nach dem Frühstück war das Bett gemacht. Im Frühstücksraum erwartete uns dann am ersten Tag das Chaos. Die Decken auf den freien Tischen verfleckt und schmutzig, sie wurden bei unserem Einwand einfach umgedreht und waren dann immer noch verfleckt. Die Bedienungen huschten da herum wie die aufgeschreckten Hühner und brachten es dennoch für immerhin 12 Minuten nicht fertig die Saftkannen aufzufüllen, gekochte Eier zu bringen (die dann weil total flüssig wieder zurück gegeben wurden) oder gar ein Rührei anzubieten. Es fehlte praktisch an Allem, die ohnehin spärliche Wurst- und Käseplatte war fast leer und hätte gefüllt werden müssen und es fehlte an Brot und Brötchen, nur süsse Croissents waren noch da. Auf den angebotenen Cappucino warteten wir ebenfalls 15 Minuten und dann war er lauwarm. Wir stellten dann fest, dass wir keine Löffel auftreiben konnten um unser neu gebrachtes Ei zu essen und auch das dauerte wieder solange bis das Ei kalt war. Geschirr und Besteck passen übrigens nicht zusammen und erinnern an einen Flohmarkt. Frühstück gibt es im Hotel bis täglich 10.00 Uhr und wir wollten um 9,15 Uhr unser Frühstück zu uns nehmen, aber letztendlich konnten wir erst um ca. 9.45 Uhr überhaupt einigermaßen gepflegt frühstücken. Unser Begehren löste offenbar den Unmut einer Bedienung aus, die uns dann mit italienischen Kommentar und Temperament die angefragten Lebensmittel auf den Tisch knallte. Beruhigend, dass es den anderen nach uns kommenden Gästen nicht anders ging. Am nächsten Tag waren wir dann lieber schon um 8.45 Uhr im Frühstücksraum und siehe da, alles war "noch" zu bekommen. Brot, Eier, Wurst und Käse (wenn auch wieder sehr abgezählt und einsortig). Als wir aber unser zweites Brot vom Tresen nehmen wollten, Fehlanzeige. Das Brot war alle und die Brötchen bretthart. Auf unsere Nachfrage gab es die Antwort "Brot finito, es ist Sonntag". Dem ganzen Treiben schauten die Herren am Tresen übrigens gelassen zu. FAZIT, Lage TOLL, Service mangelhaft (bis auf den Zimmerservice). Zimmer winzig klein, aber zweckmässig, Bett gut, aber Winterschlafanzüge mitnehmen.

Zimmertipp: Rufen Sie vorher im Hotel an, wenn Sie ein Zimmer mit Aussicht und nicht zum Licht- und Entlüftungs ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Augsburg
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Mai 2011

Zimmer:
positiv: sauber, nettes Interieur, schönes Bad, Safe, Rollläden, kostenlos WiFi
ggf. negativ: bei offenen Fenster hoher Geräuschepegel (Gastwirtschaften), keine Klimaanlage

Hotel: 
super zentrale Lage

Frühstück: 
hier bitte nichts erwarten! Kein frisches Obst/Gemüse, Personal kann mit "englisch" nichts anzufangen, mal gibt es kein Brot, mal keine Gläser, mal keine Wurst, mal keine Eier - Tische werden nur sporadisch hergerichtet. 9:30 Uhr macht die Küche Feierabend. Macht keinen Spaß. Lieber hier etwas in der Stadt suchen!

  • Aufenthalt Mai 2011
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Europa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Europa

Anschrift: Via Roma, 8, 37121 Verona, Italien
Lage: Italien > Venezien > Province of Verona > Verona
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Zimmerservice Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 53 von 79 Hotels in Verona
Preisspanne pro Nacht: 86 € - 214 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Europa 3*
Anzahl der Zimmer: 46
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotel.de, Hotels.com, WINTRADE S.R.L., ab-in-den-urlaub, EasyToBook, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Europa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Verona Hotel Europa
Europa Hotel Verona

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Europa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.