Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Auf meiner schwarzen Liste” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Continental

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Hotel Continental gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Continental
4.0 von 5 Hotel   |   Via Roma 16, 31100 Treviso, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 12 von 16 Hotels in Treviso
Linz, Oberösterreich, Austria
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
“Auf meiner schwarzen Liste”
1 von 5 Sternen Bewertet am 2. November 2014

Wenn's läuft, dann läuft's. Egal in welche Richtung auch immer. Der Autor, auf dem Weg vom schönen Padua in die Heimat, leider nicht in der besten gesundheitlichen Kondition, beschließt, kein Risiko eingehen zu wollen und zählt auf einen Stop over im schönen Treviso. Die Kräfte lassen nach, also nichts wie rein ins erste Haus am Platz. Das Continental.

Und alles nimmt wie gesagt so seinen Lauf. Ein Zimmer gibt's noch. Alt, sehr alt, Runderneuerung seit 30 Jahren fällig. Aber was soll's. Ich befördere die Koffer aufs Zimmer, erkundige mich nach einer Apotheke, versuch noch schnell etwas dort zu bekommen, aber aus, zu spät. Naja, immerhin ein Hotel hab ich ja.

Denkt der Gast.

Der Herr Receptionist erklärt plötzlich recht barsch: Das Hotel müsse im Vorhinein bezahlt werden. Mein Ausweis sozusagen allein wäre nicht genug.

Kann schon sein, dass ich im Boss-Sakko und in Jeans ein wenig heruntergekommen ausgesehen habe.

Das sei ein privates Haus, ich hätte mich zu fügen. Zahlen, sofort. Das war eine Aufforderung. Ein Befehl Der Disput nahm seinen Lauf, wie gesagt: Ich "frug" nach einer Rechnung, was den Herrn Receptionisten nahezu nach Luft schnappen ließ. Das sei hier nicht üblich.

Ich verweise (vergeblich) auf meine bescheidenen Reiseerfahrungen und Gepflogenheiten, dass ohne Rechnung nichts bezahlt werde. Das sei bei mir "intercontinental" so. Nicht nur continental. So meine Wortspende...

Na, mehr hab ich nicht gebraucht: Der Recepotionisten-Gehilfe mit dunkler Hautfarbe erhebt den Zeigefinger, erwähnt, es sei ein Fehler gewesen, mir den Schlüssel auszuhändigen....

Ja klar.

Darauf verließ mich die Laune, in diesem freundlichen Hause mein Haupt zu betten. Das wiederum war eine Kampfansage an den Herrn Recepteur. Das sei von mir nun wiederum sehr, sehr unfair. Sehr ungut.

Da sich die Situation zuspitzt, laufe ich rauf aufs Zimmer, schnappe meine Habseligkeiten und bin schon wieder unten. Es dauerte keine zwei Minuten....

Da empfangen mich schon zwei Carabiniere mit äußerst barschem Ton: Sie müssen meine Personalien feststellen. Ab in die Ecke mit mir.

Klar, gerne doch. Immer. Übrigens draussen vor der Tür: Das Polizeiauto mit Blaulicht. Na weit hab ich's gebracht.

Weil ich in solchen Situationen zum Glück dem Schicksal ergeben zeite und ich wußte, dass mein Vergehen als Gast vielleicht doch noch zu begnadigen wäre, setzte ich einfach auf Abwarten.

Der Disput scheint sich zu verlagern: Nachdem zuerst ich die Zielperson war (vermutlich hat der Herr Hotelangestellte der Polizei so eine Art Zechpreller gemeldet), entwickelt sich ein Streitgespräch zwischen den Beamten und der liebenswürdigen Hotel-Mannschaft. Inklusive lautstarkem Aufsehen bis in die Hotelbar hinein.

Danke, ganz lieb. Ich glaub, ich bin jetzt in Treviso eine Art Berühmtheit.

Auf jeden Fall: Letztes Verhör durch den Beamten, ob ich hier übernachten wolle? Ich verneine. Wohl sehr überzeugt. Also wird dem Herrn in der Uniform klar, mein Vergehen ist nicht so wirklich erkennbar.

"You are a fee man", so entlässt mich der Herr Carabinieri aus dem Haus Continental. Ich entgegne: Das war ich vorher schon und habe ich auch vor zu bleiben!

Meine Art scheint dem Beamten zu gefallen und er wünscht mit einen schönen Abend und gute Reise. Naja geht doch.....

Mit Adrenalin aufgeputsch suche ich das Weite. Treviso ist für mich Geschichte. Wird ignoriert, das Continental kommt auf die schwarze Liste. Wenn mich nicht der Herr Hoteldirektor himself um Entschuldigung bittet oder gar der Herr Tourismusobmann.

Treviso gibt es nicht mehr auf meiner Landkarte. Aus Ende. Denn mein Schock, der sitzt.

  • Aufenthalt Oktober 2014, Business
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

259 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    25
    75
    79
    60
    20
Bewertungen für
25
93
26
54
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juli 2014

freundlicher Empfang,gute Lage ,um zu Fuß ins Zentrum zu gehn.
Zimmer sehr großzügig,sauber,riesiges Bad,sehr geschmackvoll renoviert(Handtücher reichlich vorhanden,ebenso Zahnbürsten,Badeschlappen,Duschgel,farblich zu den türkisfarbenen Bisazzafliesen passend!).
Gutes Frühstück(frisches Brot,Prosciutto cotto und parma,Käse,Obst und auch Müsli).
Ideal für einen Zwischenstopp.
Tollen Tipp vom Rezeptionisten für Abendessen bekommen(Toni del Spin).
Preis-Leistung sehr fair!
übrigens ganz neuer Aufzug!

Zimmertipp: obere Etagen!Hatten 507
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hieres-sur-Amby, Frankreich
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 26. März 2012

Verdreckter überholungsbedürftiger Laden, Fenster mit Bretter vernagelt Rollladen sind zu damit man die verdreckten Fenster nicht sieht, Möbel sind von Hunden zerkratzt, Im Bad Ecken und Fugen schwarz durch Schimmel, Betten durch gelegen, Frühstück mit den vielen Müsli-Arten bestenfalls als Hühnerfutter geeignet, Brot alt, Brotbelag zwei eingepackte Käsedreiecken eines konnte man noch schmieren, das zweite schon hart ausgetrocknet. Unfreundlicher Empfang.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Osnabrück
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. April 2010

Um für unseren Ablug in der Nähe des Flughafens zu sein, buchten wir 1 Nacht im Hotel Continental. Damit wären wir beim einzigen Pluspunkt des Hotels, denn es liegt günstig am Altstadtrand Trevisos und auch die Busse nach Venedig und zum Flughafen fahren in der Nähe ab.
Das Hotel hat seine besten Jahre eindeutig hinter sich. Der Empfangsbereich war in Ordnung, aber schon im Fahrstuhl bekamen wir ein ungutes Gefühl, der Boden des einen sah aus, als wäre Bauschutt darin transportiert worden. Das Zimmer war normal groß und mit älteren Möbeln eingerichtet. Das Fenster zum Hinterhof war im unteren Drittel mit einem Holzbrett versehen, in das die Klimaanlage eingelassen war, so daß man den Hals recken musste, um überhaupt etwas zu sehen. Die andere Fensterseite ließ auch im geschlossenen Zustand Luft und vor allem den Straßenlärm durch. Insgesamt war das Zimmer recht staubig.
Das Bad war klein und spärlich eingerichtet. Die Dusche ließ sich nicht verstellen, der Kopf war verkalkt und unansehnlich und die Decke über der Dusche mit Flecken (Schimmel?) verdreckt.
Wieso dieses Hotel 4 Sterne hat, ist nicht nachvollziehbar. Das Fernsehprogramm bietet nur italienische Sender und in einem Haus dieser Kategorie erwarte ich beim Frühstücksbuffet eine kleine Auswahl an frischer Wurst oder Käse (hier gab es nur abgepackten Schmelzkäse).

  • Aufenthalt April 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
UK
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
34 Hotelbewertungen
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
70 "Hilfreich"-<br>Wertungen 70 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2006

Warum dieses Hotel 4 Sterne hat, weiß ich nicht.

Zimmer angemessen, sauber, aber schlecht ausgestattet.

Alles im Hotel ist sonntags geschlossen; wir konnten bei unserer Ankunft noch nicht einmal etwas Heißes zu trinken bekommen. Bekamen nur "alles bis morgen geschlossen" zu hören.

Einfaches Frühstück. Wundere mich immer noch über die 4 Sterne; 2 wären angemessener.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Ein TripAdvisor-Mitglied
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. Mai 2006

Das Continental Hotel in Treviso eignete sich perfekt als Basis für einen Besuch nach Venedig. Es liegt in bequemer Reichweite zum Bahnhof. Unser Zweierzimmer mit Dusche und Toilette war sauber, und die Dusche gab sofort und gut kontrollierbar heißes Wasser. Frühstück - von 8 bis 11 Uhr war reichlich und wurde in einem hübschen Esszimmer serviert. Morgens früh hörte man manchmal den Verkehr von draußen, aber das ist zu erwarten mitten im Zentrum einer italienischen Stadt. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Ich fand das Preis-/Leistungsverhältnis dieses Hotels ausgezeichnet.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Continental? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Continental

Anschrift: Via Roma 16, 31100 Treviso, Italien
Lage: Italien > Venezien > Province of Treviso > Treviso
Ausstattung:
Bar/Lounge Zimmerservice Shuttlebus-Service Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 der Luxushotels in Treviso
Preisspanne pro Nacht: 93 € - 106 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Continental 4*
Anzahl der Zimmer: 81
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, TripOnline SA, Odigeo, Odigeo, ebookers.de und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Continental daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Continental Treviso
Continental Treviso
Continental Hotel Treviso

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Continental besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.