Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wohlfühlen in der Irma” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Meister's Hotel Irma

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Merano (Meran) suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Meister's Hotel Irma
Speichern
Meister's Hotel Irma gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Via Belvedere 17, 39012 Merano (Meran), Italien   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
München
2 Bewertungen
“Wohlfühlen in der Irma”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2012

Das vierte mal waren wir jetzt in der Irma. Das sollte wohl alles sagen, dennoch sind wir immer wieder glücklich, in diese kleine Irma-Familie aufgenommen zu werden. Man fühlt sich wie bei guten Freunden und nicht wie in einem Hotel. Die Badewelten sind abwechslungsreich, die Halbpension ist eigentlich eher eine Vollpension und die Umgebung ist einfach ein Traum. Wer ein paar Tage ausspannen und sich erholen will sollte die Irma besuchen, es lohnt sich auf allen Gebieten.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

417 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    379
    29
    6
    2
    1
Bewertungen für
88
263
16
3
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (43)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. April 2012

Nun waren wir das zweite mal im Hotel Irma und waren sehr zufrieden.
Die Gastfreundschaft der Familie Meister und des gesamten Teams haben uns wiederum sehr beeindruckt. Selten haben wir das Gefühl das ein Hotel mit soviel Herzblut geführt wird hier.

Das Hotel hat eine ausgezeichnete Küche.Das Frühstück im Wintergarten auf dem Dach des Hotels ist wirklich der erste Höhepunkt des Tages und wird vom Abendessen noch übertroffen.

Der Wellnessbereich hat alles was wir erwartenund ist vom schönen Garten umgeben.
Vorallem die Sauna mit Ausblick über Meran bis ins Vinschgau ist Top.

Schade ist eigentlich nur das wir viel zu wenig Zeit im Hotel verbringen können um all die Annehmlichkeiten zu geniessen. Aber Meran und Umgebung haben soviel zu bieten das wir nach dem Frühstück einfach los müssen.
Zum ausgezeichneten Kuchenbuffet reichte es uns aber meistens wieder zurück.

Für ein paar schöne Tage zu zweit ist dieses Hotel einfach perfekt.
Obwohl auch viele Familien im Hotel sind hatten wir uns nie wirklich gestört gefühlt.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Cologne, Germany
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. April 2012

Gerade zurück aus "der Irma" und schon träumen wir vom nächsten Besuch! Es ist nachvollziehbar, warum es in diesem Hotel so viele Stammgäste gibt. Sehr wenige Hotels verwöhnen den Gast auf so hohem Niveau und mit einer so natürlichen Herzlichkeit.

Der Empfang war sehr warmherzig und man fühlte sich schon 'angekommen', bevor man das Zimmer betreten hatte. Weil das Zimmer noch nicht fertig war, gab es ein Glas Prosecco auf der Sonnenterrasse und ausreichend Lesestoff über Meran und die Umgebung, sowie die Tagesangebote des Hotels.

Danach folgte eine ausgiebige Führung durch die weitläufige, sehr gepflegte Anlage. Die Bilder im Prospekt und auf der Internetseite entsprechen komplett den wahren Gegebenheiten, hier wurde nichts retuschiert !

Überall gibt es Ecken in die man sich zurückziehen kann. Selbst wenn das Hotel voll belegt ist, wird man ein ruhiges Plätzchen finden. Im Hotel selbst gibt es ebenfalls jede Menge gemütliche Rückzugsmöglichkeiten, sei es der Ruheraum mit sehr bequemen Liegen, das Kaminzimmer, die Bibliothek...

Der Tag beginnt hell und sonnig im Wintergarten auf dem Dach, oder draußen mit Vogelgezwitscher und frischer Luft. Das Frühstück ist reichlich. Eierspeisen werden auf Wunsch frisch zubereitet, die Marmelade ist wirklich hausgemacht. Dazu gibt es Obst und Müsli, Wurst und Schinken, sowie jede Menge leckere Brotsorten.

Wir fanden es sehr gut, dass man bereits morgens beim Frühstück das Abendmenu aussucht. Dadurch verläuft der Service am Abend entspannt und ohne lange Wartezeiten.

Ich könnte jetzt eine Seite damit verbringen von den einzelnen Gerichten zu schwärmen. Aber wie Harald Wohlfahrt aus der Schwarzwaldstube sagt: „Geschmack kann man nicht verbal transportieren.“ Man muss es einfach selbst erleben ! Jeder Abend war ein Hochgenuss und jeder Gang ein Erlebnis.

Das kleine Mittagsbuffet und die Kuchentafel am Nachmittag sind eine sehr nette Geste des Hauses. Aufgrund der insgesamt sehr familiären Atmosphäre kann man diese kleinen Stärkungen sogar im Bademantel zu sich nehmen und danach wieder an den Pool verschwinden.

Nicht nur in den sehr geschmackvoll eingerichteten Zimmern, im ganzen Hotel merkt man 'die Hand einer Frau' . Hier stimmt jedes Detail und jede Kleinigkeit ist liebevoll durchdacht. (Ich habe z.B. noch nie in einem Hotel, auch nicht in 5-Sterne-Hotels, so viele Kleiderbügel oder Kopfkissen zur Verfügung gehabt.).

Das Badezimmer war riesig und es fehlte an nichts. Besonders praktisch sind die kleinen Körbe mit denen man Handtücher und Badesachen durch die Anlage transportieren kann.

Die Bedienung war in allen Bereichen des Hauses sehr flink und freundlich, selbst am Pool wird man umsorgt.

Alle Familienmitglieder waren ständig irgendwo präsent, so fühlt man sich fast wie ein persönlicher Gast der Familie. Jeder Wunsch wird sofort erfüllt (wir hatten den Eindruck auch solche werden erfüllt die man noch gar nicht laut geäußert hatte !).

Was bei vielen Hotels fehlt ist hier oberstes Gebot: man hört dem Gast zu ! Man merkt bei allen Mitarbeitern, dass es ihnen Freude macht den Gästen Gutes zu tun und sie zu verwöhnen.

Vielen Dank an die ganze Familie Meister und ihre Mitarbeiter für unvergessliche Tage ! Auch wir werden zu Stammgästen und sind sicher, dass wir noch in diesem Jahr erneut ein paar Tage bei Ihnen verbringen werden.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Winterthur, Schweiz
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Dezember 2011

Wir verbringen regelmässig einige Tage in der Irma, dieses Jahr im Frühling mit (erwachsenen) Kindern und Enkelkindern und im Oktober zu Zweit. Die Bewertungen von Meisters Irma sind ja unisono und seit jeher durchwegs positiv. So möchten wir für diesmal der Meister-FAMILIE ein besonderes Kränzchen winden. Für uns ist klar, dass es die Präsenz der beiden Meister-Generationen im täglichen Betrieb ist, was das so ganz besondere der Irma ausmacht. An der Rezeption, im Service des Abendmenus, bei der Leitung von Wanderangeboten und bei der Behandlung von Sonderwünschen - überall begegnen einem die 'Meisters' mit einer ungekünstelten und einnehmenden Herzlichkeit.
Dazu braucht es Hingabe, Willen und Können gleichermassen und als das Besondere wohl die FREUDE daran, den Gästen der Irma Gutes zu tun. Dass sich diese Haltung auf das Personal aller Funktionen überträgt, ist schon fastr selbstverständlich. Kurz: schon auf dem Heimweg von Meran freut man sich schon auf die nächste Gelegenheit, wieder in der Irma einzukehren.

Zimmertipp: Wir haben schon Zimmer verschiedener Kategorien und Lagen gebucht und waren mit allen sehr zufrieden ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wollerau, Schweiz
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Oktober 2011

Freundlicher Service, Familäre Atmosphäre, Sehr gute und zentrale Lage, Ausgezeichnete Küche, grosses Angebot, motiviertes Person, sehr gut geführter Familienbetrieb. Wir haben das Hotel schon mehrmals besucht und waren immer sehr zufrieden. Wir haben das Hotel auch schon Freunden empfohlen von welchen wir ebenfalls ein positives Feedback erhalten haben.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luxemburg, Luxemburg
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2011

Wurden sehr herzlich im Hotel empfangen. Der Service ist tadellos und sehr freundlich. Das Essen ist auf einem Sterneniveau. Die Hotelanlage ist in einem super Zustand. Wir werden gerne wieder kommen. Wir sind fünf Tage im Hotel geblieben und konnten unseren Aufenthalt in volle Zügen geniessen. Besonders beeindruckend ist die Aussicht von der Terrasse auf die umliegenden Berge und die Stadt Meran.

Paar aus Luxemburg

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Oktober 2011

Wir haben ein paar Tage Erholung in Meran verbracht. Das Hotel liegt auf einer kleinen Anhöhe im Ort, hat einen sehr schönen Blick über die Stadt.
Es gibt so viel zu loben an diesem Hotel! Daher möchte ich einfach einen typischen Tag im Hotel Irma schildern.
Der Service ist ausgezeichnet. Die Familie Meister und ihr gesamtes Team ist von ausgesuchter Freundlichkeit, alle Mitarbeiter sind sehr hilfsbereit. Das Hotel bietet einem den ganzen Tag Beschäftigung - morgens gibt es ein Frühstück in einem extra dafür gebauten Wintergarten auf dem Dach des Hotels, das mit 8 verschiedenen Sorten frischen Früchten, frischgepresstem Orangensaft und vor allem einer alten Maschine, mit der man sich hauchdünne Scheiben köstlichen Schinken von einem großen Schinken abschneiden kann aufwartet. Natürlich kann man sich auch ein köstliches Ei vor den Augen zubereiten lassen.
Vormittags wird eine Wandertour oder Biketour angeboten, hin und wieder auch geführt vom Sohn des Hauses. Allerdings kann man sich auch schon am frühen morgen zum Pool begeben, Wassergymnastik machen oder sich in den Garten auf eine der ultra-bequemen Chaiselongues oder Liegen legen und lesen. Lesestoff gibt es genug- eine große Bibliothek sowie sehr schöne Bildbände und riesige Mengen an Zeitschriften sind vorhanden. Mittags gibt es dann ein Suppen - und Salatbuffet, nachmittags Kuchen, gegen 6 Uhr wird im Pool- und Saunabereich ein selbstgemachtes Sorbet serviert... ich habe einen Lachanfall bekommen, als ich gerade im 36 Grad warmen Pool entspannte, und mir ein Kellner auch noch ein Sorbet in die Hand drückte - es wirkte einfach zu schön, um wahr zu sein! Selbstverständlich ist das alles im Zimmerpreis inklusive.
Am Abend gibt es dann ein 5 Gänge-Menü mit Salatbar und Käsebuffet. Alles auch für Feinschmecker (die wir definitiv sind) sehr lecker!
Danach bleibt einem nur noch, vom Südtiroler Wein ermüdet, in sein kuscheliges Bett zu fallen, oder alternativ noch eine Runde zu schwimmen oder das Abendprogramm in Anspruch zu nehmen - oft wird ein Film gezeigt, oder es gibt Lesungen.
Unser Zimmer (wir hatten eine der Suiten in der Villa Amore) war nach unserem Geschmack eingerichtet, sehr großzügig, mit einem großen Bett und sogar einem kleinen Gartenstück, in dem wir uns auch allein hinlegen konnten, wenn wir etwas mehr Privatsphäre wünschten.
Alles in allem der beste Hotelaufenthalt (vor allem wegen des Service), den ich je hatte!
Im Prinzip kann man einfach hinfahren, ohne sich Gedanken gemacht zu haben, was man im Urlaub eigentlich machen/lesen/unternehmen möchte, das Team und das Hotel bieten so viele Möglichkeiten, dass man seine Tage problemlos mit lauter schönen Beschäftigungen füllen kann. Auch, ohne das Hotel zu verlassen!
Als einzigen kleinen Wermutstropfen bleibt zu nennen, dass wir als junges Paar leider etwas aus der Reihe tanzten, die meisten Gäste sind schon etwas älter. Außerdem ist die Hoteleinrichtung im Haupthaus des Hotels ganz anders als die in den Suiten - diese Zimmer hätten uns vom Stil her nicht gefallen, auch der Restaurantbereich ist uns etwas zu überladen.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Meister's Hotel Irma? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Meister's Hotel Irma

Anschrift: Via Belvedere 17, 39012 Merano (Meran), Italien
Telefonnummer:
Lage: Italien > Trentino-Südtirol > Südtirol > Merano (Meran)
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 der Romantikhotels in Merano (Meran)
Nr. 1 der Familienhotels in Merano (Meran)
Preisspanne pro Nacht: 106 € - 260 €
Anzahl der Zimmer: 69
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Irma Meran
Hotel Meisters Irma Meran
Meisters Hotel Irma Meran
Irma Meran Hotel
Hotel Irma Meister
Meister's Irma Meran
Meister's Hotel Irma Südtirol/Merano (Meran), Italien
Meisters Hotel Merano

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Meister's Hotel Irma besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.