Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Für Kurzurlaub o.k.” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Chrys Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Chrys Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Chrys Hotel
3.0 von 5 Hotel   |   Mendelstrasse 100 , Via della Mendola, 39100 Bolzano (Bozen), Italien   |  
Hotelausstattung
Gröbenzell, Deutschland
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Für Kurzurlaub o.k.”
3 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen

Habe das Hotel für 1 Übernachtung gewählt. Für diesen Zweck hat es meine Ansprüche im Wesentlichen erfüllt.

Gut ist die Busverbindung ins Zentrum alle 20 min. Leider ist damit ab 20 Uhr Schluß. Zum Essen war ich in einer Pizzeria in Muri-Gries. Diese war zu Fuß (einfach die Mendel-Strasse lang) in ca. 20 min zu erreichen. War ein schöner Spaziergang zur Abwechslung zum Fahren.
Das Hotelpersonal war freundlich. Zimmergröße war für 1 Nacht gerade ausreichend (ich war Einzelreisender). Zu Zweit wäre es schon recht eng zugegangen. Im Zimmer leider kein Papierkorb, nur im Bad. Auch keine Ablage für das Auspacken des Koffers.

  • Aufenthalt November 2014, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

48 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    3
    16
    15
    5
    9
Bewertungen für
3
20
3
7
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Ort
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Steyr
Top-Bewerter
196 Bewertungen 196 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 38 Städten Bewertungen in 38 Städten
5.691 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5.691 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. August 2014

Entgegneten der angegebenen Kritiken hatten wir eine echt gute Zeit und waren zuvtieden.

Die Tiefgarage hat mir zuerst etwas siegen bereitet Cady - Langversion war aber besser zu rangieren als befürchtet.

Das Personal war super freundlich, der Chef begrüßt einen selbst und hilft weiter wenn man etwas wissen will oder erklärt einen den Weg.

Die Zimmer waren alle samt frisch renoviert, sind allerdings nicht zu groß. Der Balkon ist hingegen groß und bietet einen schöne Aussicht in die Weinberge! Zimmer und Bad waren immer Sauber und jeden Tag fanden wir eine andere Deko vor z.B. Handtuchschwan. WLAN funktioniert gut auch am Zimmer.

Das Frühstück war gut, nichts aus zu Sätzen. Das Abendessen war immer gut und der Koch hat auch was für Vegetarier im betto.

Aufenthalt September 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 10
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Profi-Bewerter
43 Bewertungen 43 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. Oktober 2013

Zimmer und Aussicht auf den Wein ist super schön!
Restaurant wird nur von Osteuropäischem Personal betreut und ist in Südtirol etwas befremdlich. Das Frühstück ist sehr,sehr einfach und unterirdisch. Das ist in Südtirol anders üblich.
Die Einrichtung des Restaurants war in den 70 ern schön! Die Essensqualität ist Kantinenqualität und ok. Eine Südtiroler Küche finden Sie hier nicht, wie auch? Der Hotelbesitzer ist Südtiroler, das Personal nicht!
Die Lage ist ca. 25 Minuten vom Stadtkern entfernt und machbar, mit dem Bus aber gemütlicher.
WLAN nur in der Nähe der Rezeption.
Sehr ruhig und Schlafqualität gut, für einen kurzen Aufenthalt geeignet!

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Troisdorf, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2013

Auf unserer Heimfahrt von Ancona über den Bodensee bis nach Hause ins Rheinland hatten wir dieses Hotel zur Zwischenübernachtung gewählt. Es liegt nicht allzuweit von der Autobahn entfernt und auch das Zentrum von Bozen ist in ca. 25 Minuten fußläufig zu erreichen.

Das ist auch schon das einzig Positive, das es zu berichten gibt.

1. Die Zimmergöße für eine Übernachtung ist in Ordnung, das Duschbad allerdings sehr klein.

2. Die super einfache Bettwäsche war so schlecht gemangelt, dass sie Unmengen an Falten hatte. Die Federkopfkissen waren alt und rochen nach uralten Federn. Sie gehörten eigentlich längst entsorgt.

3. Das Bad war unzureichend gereinigt. Hinter der Tür befanden sich ca. 15 fremde, mittellange, dunkle Haare und Staub. Es würde nicht auffallen, wenn man die Türe offen ließe. Aber das entspricht nicht unserer Art von Ruhe beim Toilettengang. Die Seifenspender sind bestimmt 15 Jahre alt und so schwer zu drücken, dass man Schwierigkeiten hat eine normale Portion an Flüssigseife herauszudrücken. Die Handtücher sind bestimmt so alt wie die Kopfkissen.

3. Das WLAN war auf unserem Zimmer im ersten Stock nicht zu empfangen. Auch ein zusätzlicher Router hat keine Verbesserung gebracht. An der Rezeption meinte die Wirtin wir seien doch im Urlaub und sollten auch mal abschalten. Sie konnte nicht verstehen wenn man auf der Heimreise ist dass man sich wieder einschalten will. Als ich zur Begründung angab dass gerade das WLAN ein Buchungsgrund war, wusste man nichts anderes zu antworten als dass das WLAN doch im Rezeptionsbereich gut zu empfangen sei. Man konnte nicht verstehen, dass ich den Anschluss lieber im Zimmer zur Verfügung haben wollte und nicht gezwungen sein wollte anderen Hotelgästen bei ihren Gesprächen zuhören.

4. Das Frühstück bestand aus einfachsten und minderqualitativen Produkten: einfacher Filterkaffee, 4 Teesorten im Beutel, billiges Orangenfruchtsaftgetränk, einfache weiße Brötchen und gerade noch 2 Vinschger, 2 Wurstsorten, 1 Käsesorte, billiges Marmeladengelee in Plastikpäckchen, simples Müsli, Milch und ein paar Äpfel, Bananen und grüne Kiwis. Cappuccino oder Espresso waren im Land derselben nicht erhältlich :-( Der Teppichboden kann bestimmt Geschichten von den letzten 20 Jahren erzählen. Wir sind froh dass wir am Abend zuvor in der Stadt und nicht im Hotel gegessen haben. Das stelle ich mir noch schrecklicher vor.

5. Die zwar kostenfreie Tiefgarage hatte eine so scharfe Kante von der Straßenebene, dass wir mit unserem stark beladenen Touran etwas aufgesessen sind. Am nächsten Morgen konnte man uns weder einen Kofferwagen noch andere Hilfe anbieten, damit wir das Auto im 2. Untergeschoss entpacken, nach oben fahren und dort wieder beladen konnten. Wir haben dann unsere Koffer, Kühlbox und verschiedene Weinkartons selber von unten nach oben getragen. Ein Lift stand erst ab dem 1. Untergeschoss zur Verfügung, führt aber in den Bereich der Lobby und von dort müssten erneut zwei Stufen und eine Rampe nach draußen überwunden werden. Alles sehr umständlich und wenig hilfreich. Trotz allen Entladens sind wir nochmals leicht auf dieser scharfen Kante entlang geschliffen. Kein Wunder dass genau dort auch zwei Gummimatten liegen.

6. Das Hotel ist für eine Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück für 120,-€ weit überteuert. Ein freundliches Lächeln an der Rezeption macht das nicht erträglicher.

7. NICHT empfehlenswert. Besonders wenn man Rentner-Reisegruppen lieber meiden will und nicht auf alten Muff steht.

Aufenthalt September 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Augsburg
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. September 2013

Also wir sind relativ häufig unterwegs und haben diesmal über Travador gebucht. Für 4 Tage bzw. 3 Nächte inkl. Halbpension haben wir pro Nase € 119.- bezahlt. Und das in der teuersten Ferienzeit Mitte August.
Wenn man in Bozen woanders wohnen wollte, hätten wir im Schnitt ca. € 150.- bezahlt - aber wohlgemerkt nur mit Frühstück. Unser Zimmer war ausreichend groß und die Möbel sahen relativ neu aus. Wir hatten einen Balkon, aber die Aussicht war da nicht besonders berauschend. Man sah unten auf die Rückseite der Küche und hier würde ich empfehlen, dass man vielleicht ein von oben nicht einsehbares Vordach installieren könnte, denn der Blick von oben war - wie gesagt - nicht gerade sonderlich einladend.
Wir hatten ein schönes neues und modernes Bad - also da kann wirklich nicht meckern. Und dass die Reinigungsdamen jedes Mal mit den Handtüchern ein im wahrsten Sinne "herzliches" Kunstwerk gezaubert haben, fanden wir wirklich recht nett und eine tolle Idee. Kenne ich bisher nur von der Karibik.
Das Frühstück war immer gut (okay, der Kaffee ist Geschmackssache, aber das erlebt man auch in anderen Häusern des öfteren). Wir haben uns dann eben Tee bestellt und gut war's.
Dass es beim Abendessen keine Menuewahl gab, hat uns auch nicht gestört.
Die Hauptspeisen waren gut bürgerlich und für uns in Ordnung. Das Salatbuffet und die Suppe sowie der anschließende Nachtisch waren ebenso immer okay und man hat meistens gar nicht alles aufessen können, so reichlich waren die Portionen.
Ja und wer was besseres und mehr Auswahl möchte, muss dann eben ein 4-Stern-Hotel buchen und hoffen, dass er dann zufrieden ist.
Das Hotel hat außerdem eine große und kostenlose Tiefgarage und wenn es nicht mehr so heiß ist, wird auch der Wellnessbereich mit Sauna usw. betrieben. Also wir haben das bei über 30 Grad nicht vermisst. Aber wer was zu kritisieren sucht, kann natürlich immer was finden und wenn man so manche Bewertungen von Vorgängern liest, frage ich mich schon, wo die sonst wohl zu so einem wirklich guten Preis-Leistungsverhältnis absteigen. Klar, eine Klimaanlage oder ein Pool wären auch noch eine schöne Sache gewesen. Aber nach Südtirol fahren die meisten Leute ja eher zum Wandern als zum Baden, oder?
Weniger schön ist aber, dass das Haus ca. 4km vom Zentrum weg ist und nur bis 20 Uhr ein Bus in die Stadt geht. Wer da öfters rein will (muss) braucht dann halt schon das Auto. Aber wer - wie wir - tagsüber in Bozen, am Kalterer See und in Meran war, vermisst da am Abend nicht mehr so viel und nebenbei kann man mitten durch das Weingebiet spazieren und in ca. 20 Min. z.B. in den Stadtteil Gries laufen.
Also wir waren rundherum zufrieden und können das Haus für "normale" Gäste wirklich nur empfehlen.

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Regensburg
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juli 2013

Ueber Groupon/Travador haben wir 3 Nächte im Chrys Hotel gebucht.

Leider haben sich diese als äusserst enttäuschend herausgestellt:

1. Die angepriesene Weinprobe sollte in einem einige km entfernten Dorf stattfinden
2. Beim Check-In mussten wir 25 min alleine an der Rezeption warten, bis diese endlich besetzt war - die 2 Restaurant Damen, waren nicht nur tatsaechlich beschaeftigt, sondern durften wohl auch keine Gaeste einchecken
3. Das 3-Gaenge Gourmet Dinner, hat sich bspw. in einer leer gefutterten Salatbar, Pseodo-Thai-Suppe, Knoedel mit Schnitzel und Standard-Nachttisch geäussert - die Reste der Thai Suppe fand man am nächsten Tag in Salatform an der besagten Salatbar wieder
4. Das Fruehstueck war eine lieblose Ansammlung an Wurst/Käse/Marmelade, keine Eier, am Sonntag Broetchen vom Vortag
5. Die beiden einzigen Bedienungen waren zwar sehr freundlich, jedoch mit den Hotelgaesten und Renter-Reisegruppen entsprechend ausgelastet
6. Vom Wellness-Bereich hat man herzlich wenig gesehen. Man munkelt, dass es einen geben soll.

Zu Gute muss man dem Hotel mit Sicherheit die Tiefgarage und die Sauberkeit halten.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Esslingen am Neckar, Germany
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Mai 2013

Wir waren mittlerweile schon mehrmals im Hotel Chrys und es hat uns immer gut gefallen, diesesmal konnten wir uns sogar eines der freien Zimmer aussuchen, der Empfang war sehr freundlich, auch beim Frühstück und Abendessen gab es nichts zu meckern, das Essen war gut, der Wellnessbereich ist auch sehr schön, wir haben die Tage sehr genossen und werden mit Sicherheit wieder im Hotel Chrys absteigen, besonders erwähnenswert sind die täglich kunstvoll gemachten Betten und die Handtücher, die sehr hübsch auf den Betten trapiert waren. Alles in allem ein gelungener Kurzurlaub.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Chrys Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Chrys Hotel

Anschrift: Mendelstrasse 100 , Via della Mendola, 39100 Bolzano (Bozen), Italien
Lage: Italien > Trentino-Südtirol > Südtirol > Bolzano (Bozen)
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 5 der Spa-Hotels in Bolzano (Bozen)
Preisspanne pro Nacht: 112 € - 133 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Chrys Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 82
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, HRS, Hotels.com, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Hotel.de und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Chrys Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Chrys Bozen
Chrys Hotel Bozen
Chrys Bozen
Bozen Bewertung
Hotel Chrys Bolzano (Bozen)
Bozen Kritik
Chrys Hotel Bolzano (Bozen), Südtirol, Italien

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Chrys Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.