Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Elegantes Stadthotel!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Radisson BLU Mailand

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Radisson BLU Mailand gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Radisson BLU Mailand
4.0 von 5 Hotel   |   Villapizzone strasse 24, 20156 Mailand, Italien   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Reisen im Frühling
Nr. 27 von 432 Hotels in Mailand
Zertifikat für Exzellenz 2014
Öko-SpitzenreiterGold-Status
Nürnberg, Deutschland
Top-Bewerter
231 Bewertungen 231 Bewertungen
37 Hotelbewertungen
Bewertungen in 55 Städten Bewertungen in 55 Städten
241 "Hilfreich"-<br>Wertungen 241 "Hilfreich"-
Wertungen
“Elegantes Stadthotel!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2011

Das Hotel ist relativ neu, alles ist sehr gepflegt, übersichtlich, geschmackvoll dekoriert und bietet eine entspannte Atmosphäre.
Die Zimmer sind groß, geräumig und ruhig, haben bequeme Betten, Flachbildschirm an der Wand, Schreibtisch mit PC-Anschluß, Safe, einen von innen beleuchteten Schrank mit großem Spiegel und ausreichend Kleiderbügeln!
Das Bad ist ebenfalls sehr geräumig (Bidet, große Dusche, Wanne, moderne Armaturen, beheizter Handtuchhalter, viel Abstellfläche, indirekte Beleuchtung).
Das Personal ist sehr freundlich, hilfsbereit, aufmerksam und mehrsprachig!
Das Frühstücksbuffet läßt keine Wünsche offen: Frisches Obst, Körnerbrot, Lachs, warme Kleinigkeiten (Eier, Würstchen etc.), Kuchen, Säfte, Müsli, Wurst und Käse.
Man sitzt sehr gemütlich, alles ist in ein etwas gedämpftes Licht getaucht. Im Sommer steht noch eine Terrasse mit tollen Korbmöbeln zur Verfügung.
Neben der Lobby ist eine schöne Bar, das hoteleigene Restaurant haben wir nicht besucht.
Es gibt einen Fitnessraum, Sauna und ein kleines Schwimmbad. Alles ist sehr gepflegt und sauber.
Bequem in die Innenstadt kommt man mit dem Bus Linie 57. Die Haltestelle erreicht man in 3 Minuten Fußweg, rechts in die Via Varesina einbiegen und dort auf der linken Seite nach der Tankstelle, die Endhaltestelle liegt praktischerweise direkt am Castello. Man fährt ca 25 Minuten, je nach Verkehrslage! Es gibt auch eine Straßenbahnhaltestelle in unmittelbarer Nähe des Hotels! Die Fahrkarten kann man an der Hotelrezeption kaufen. Günstig ist das 2-Tages-Ticket für 5,50!
Um das Hotel herum gibt es nichts aufregendes zu sehen, es ist eine reine Wohngegend. In der Via Varesina gibt es einen kleinen Supermarkt und für abends kann ich das Restaurant "L'immagine" empfehlen (ca 10 Min. Fußweg, vom Hotel aus zunächst rechts laufen, dann in die Via Varesina links einbiegen, dann nach 5-6 Min. liegt das Lokal auf der rechten Seite. (Dieses Restaurant bewerte ich noch extra!)

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.067 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    482
    449
    103
    20
    13
Bewertungen für
143
370
39
331
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Düsseldorf, Deutschland
Top-Bewerter
105 Bewertungen 105 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 37 Städten Bewertungen in 37 Städten
49 "Hilfreich"-<br>Wertungen 49 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2011

Wir haben sehr wunderschöne Zeit in diesem Hotel verbracht. Die Zimmer waren sehr geschmackvoll eingerichtet, Personal sehr nett und auch hilfsbereit. Sauna sowie Pool sind kostenlos und meistens auch leer, so könnte man sich richtig entspannen. Das so genannte SUPERFRÜHSTÜCK war sogar mehr als Super, es gab sogar Champagner zum Frühstück, Lachs, frisch gepresste Säfte, verschieden Kaffeesorten, einfach nur zu empfehlen!!!!

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 24. März 2011

Das Hotel war sehr schön und das Personal äußerst freundlich und hilfsbereit. Die böse Überraschung kam erst einen Tag nach unserer Abreise. Ich musste in der Früh feststellen, dass mein kompletter Rücken mit roten, eitrigen Punkten überseht war. Bei einem Arztbesuch wurde ich darüber informiert, dass diese Punkte Bisse von Bettwanzen seien und ich nur hoffen kann keine mit nach Hause genommen zu haben, da diese Tiere auch gerne mal mitreisen. Dies kann man auch wiederum nur feststellen, wenn man sich erneut anknabbern und aussaugen lässt. Mein Resümee: gutes Hotel mit schlechtem Nachgeschmack!

  • Aufenthalt März 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
naples
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2011

Lage wie bereits mehrfach erwähnt, Parkplätze kostenfrei genügend vorhanden - leider wurden wir bei Anreise an der Rezeption nicht begrüßt, sondern es wurde einfach nur um Pass und Kreditkarte gebeten - auf die Nachfrage, ob andere Zimmerkategorien (gebucht war Deluxe) zur Verfügung stehen wurde uns nur genannt, wir hätten Deluxe gebucht.
Die Halle selber wirkt etwas überdesigned mit viel dunklen Möbeln und etwas zu viel Holz.

Ebenso das gebuchte Zimmer, welches bieder wirkt durch dunkle Möbel und Deko - auch nicht besonders groß - Ausstattung beschränkt sich auf Flatscreen an der Wand, Safe, Minibar und 1 Sessel.

Leider kein Radio oder Wecker, auch keine Kaffeemaschine - desweiteren keine Bademäntel und Slipper - Badezimmer mit großer Dusche und integriertem Handtuchhalter - keine Badewanne, aber Bidet.

Auf unsere Nachfrage an der Rezeption wegen Bademänteln und Kaffeemaschine wurde uns mitgeteilt, daß diese Utensilien in der Kategorie "Business Class" vorhanden seien (Aufpreis 35€ pro Nacht) und es wurde uns ein solches Zimmer gezeigt. Wir waren enttäuscht, denn dieses Zimmer war unwesentlich größer, dafür mit den in unserem Zimmer fehlenden Dingen - und einem zusätzlichen Sofa - leider nur ein Fenster in der Ecke und somit extrem dunkel.

Es wurde uns kein weiteres angeboten und wir blieben bei "Deluxe".

Der Spa-Bereich ist frei zugänglich - was zur Folge hatte, dass andauernd irgend welche Menschen herum spazierten (ohne Bademäntel oder Sportbekleidung) und offensichtlich einfach nur so schauten - jeder könnte hier trainieren, schwimmen, duschen, etc - fanden wir nicht gut.

Schade war auch, dass wir keine Angestellten sahen, welche nach dem Rechten schauten o.ä. - auch dies missfiel uns.

Spa-Bereich mit Fitnessraum, der ausgestattet war mit 2 Laufbändern (eines davon während unserer 4Tage Aufenthalt defekt), Fahrräder und Stepper sowie Hanteln und einigen zusätzlichen Trainingsmaschinen - Wasserspender und Schale mit Äpfeln vorhanden - leider keine Handtücher (während des gesamten Aufenthaltes auch nicht aufgefüllt). Während des Trainings kann entweder auf einen Flatscreen oder in den Innenhof zum Frühstücksraum geschaut werden - somit schön hell.

Vor dem Spa-Bereich ein Bereich mit Schreibtisch für Hotelpersonal - leider war während des gesamten Aufenthaltes dort niemals jemand anzutreffen.

Während unseres Trainings - abends um 18.00 - wurde im Fitnessraum gestaubsaugt - um unsere Füße herum - was für eine Aktion - dies war das einzige Mal ,dass wir hier einen Angestellten zu sehen bekamen.
Die Umkleidekabinen - eine für Frauen und Männer getrennt - besteht aus Duschkabinen mit Seifenspendern, separaten Toiletten und großem Spiegel mit Fön, sowie abschließbaren Fächern (Schlüssel vorhanden) - Jacuzzi, Sauna und Dampfsaune (diese war allerdings während unseres Aufenthaltes defekt, bei den Herren war es übrigens die Sauna, welche nicht intakt war) - das alles fensterlos, aber mit Handtüchern, welche, wenn man danach suchte, auch ganz hinten vorhanden waren (allerdings auch nicht während des gesamten Aufenthaltes) .
Zum Schwimmbad geht es einige Stufen nach oben - Heizung offenbar defekt, denn es wurde merklich kühler - auf halbem Wege eine Dusche, allerdings auch überall auf den Steinstufen naß, rutschig, das ohne Slipper sehr gefährlich sein kann (vor allem wenn man nur "Deluxe" gebucht hat) - im nicht übermäßig großen Pool ein integrierter "Jacuzzi" - und Liegen am Rand.
Viele große Fenster (allerdings extrem schmutzig) - und eigentlich nur am Abend bei Beleuchtung ganz gemütlich - Pool nicht übermäßig geheizt, sodaß sich der Aufenthalt hier in Grenzen hält - sind mehr als 2 Gäste hier wird es ohnehin sehr schnell zu laut.

Frühstück wird in Büffettform angeboten und verdient ein Lob. Gutes Angebot an frischem Obst, Säften und Wasser, Kaffee und Tee, Müsli, Käse war zu wenig Auswahl, ebenso bei der Wurst, dafür die obligatorischen Eierspeisen und Würstchen, bzw. Speck in Warmhalteplatten - wir bevorzugten frische Eierspeisen, welche prompt zubereitet wurden und gut waren.
Überhaupt der Service hier eher überdurchschnittlich für dieses Hotel - Geschirr wurde zügig abgeräumt, Büffet wurde regelmäßig nachgefüllt, Kaffeebestellungen wurden ausgeführt - die Tische verteilten sich um das Büffet, sodaß sich die Geräusche in Grenzen hielten, allerdings fällt negativ auf, dass die Stühle beim Hinsetzen oder Aufstehen extrem auf dem Boden scharrten.
Bei warmen Wetter gibt es einen Innenhof, wahrscheinlich auch zum frühstücken gedacht oder nur für Raucher?
Überhaupt das Rauchen - unser Zimmer war ein Nichtraucherzimmer, wie das gesamte Stockwerk, allerdings roch es sehr oft nach Zigarettenrauch, vor allem im Badezimmer.
Direkt vor dem Hoteleingang mußten wir uns mehr als einmal durch rauchende Gäste zum Eingang "kämpfen" - ekelig - diese Bemerkung gilt vor allem den strikten Nichtrauchern - beschweren bringt nichts - denn die Gäste rauchen ja draußen.

Überhaupt der Service - wir hatten zu wenige Handtücher nach unserer Rückkehr am Abend, ebenso funktionieren mehrere Lampen nicht, eine Birne hatten wir aus der Fassung herausgenommen um dem Housekeeping die Arbeit zu erleichtern was zur Folge hatte, daß die Birne einfach wieder reingedreht wurde und natürlich wieder nicht funktionierte, die Sanitärartikel wurden nicht nachgefüllt - wir reklamariierten dies und bekamen prompt einen Drink mit Obstschale zur Entschuldigung aufs Zimmer.

Leider hatten wir am nächsten Abend das gleiche Problem - nun aber keinerlei Handtücher, keine Seife, keine Gläser - und wieder nach Beschwerde Drinks, Salat und Käse.

Ein gut funktionierender Service wäre hier besser als Entschuldigungen - denn der Ärger bleibt dem Gast erhalten.

Wir haben im Hotelzimmer vermisst, dass es keinerlei Informatiionen gab (z.B. Frühstückszeiten, Wlan, Businessraum mit Fax etc.) - Wlan ist kostenfrei und funktioniert gut, mussten wir alles erfragen was mühselig war, da an der Rezeption oft nur ein Angestellter überfordert war.

Im Aufzug fiel uns das Wort Lounge auf in Stockwerk Nr. 6 - auf Nachfrage eines Angestellten erhielten wir die Aussage, dieser Raum sei frei zugänglich für alle Gäste - glaube er. Wir schauten uns die Lounge an - Bibliothek mit Sofas und Sesseln, separaterer Fernsehraum und separate WC ´s - allerdings ist nicht klar, ob es hier Service gibt oder nicht....
Wenn Sie auf der Suche nach einem Hotel sind welches ein wirklich gutes Preis/Leistungsangebot bietet (bei ca. 100€) dann ist es okay - wenn Sie erhoffen einfach nur ein Hotel zu finden, in welchem alles gut funktioniert dann eher nein.

  • Aufenthalt Februar 2011, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neuss, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Februar 2011

Wir waren 2 Nächte in Mailand und sind über eine Pauschalreise in dieses Hotel gekommen.
Das Hotel ist modern und ansprechend ausgestattet. Die Zimmer sind geräumig und sehr sauber. Das angebotene Frühstück ist einladen und auf einem guten Niveau.

Mit der Lage waren wir nicht so ganz zufrieden.
Wer vieles "City-Nah" unternehmen will ist hier nicht ideal aufgehoben.

Alles in allem "gutes Hotel in nicht so guter Lage"

  • Aufenthalt Februar 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Eppelheim
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Januar 2011

Gute Qualität zu attraktivem Preis ist der erste Eindruck dieses Hotels. Etwas übertrieben modern mit dunklen Wandfarben hat es dennoch unsere Ansprüche befriedigt. Das Zimmer war geräumig mit modernem Bad. Hotelparkplatz gegen Gebühr, Internet frei. Der Kurzaufenthalt war insg. in Ordnung, die Lage des Hotels etwas ausserhalb des Zentrums, aber dennoch gut erreichbar mit 2 verschiedenen Stassenbahnen sowie einer Metrolienie. Wir waren zufrieden!

  • Aufenthalt Oktober 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Januar 2011

Wir waren mit dem Auto nach Mailand unterwegs und wollten nicht im Zentrum herumkurven. Für diesen Zweck hat sich das Radisson als perfekt herausgestellt. Das Hotel bietet internationalen Standard zu einem für Mailand sensationellen Preis. Die direkte Umgebung ist uninteressant mit der Straßenbahn oder dem Taxi ist man aber schnell in der Stadt. Nur gegessen sollte man haben, bevor man ins Hotel zurückkehrt.

  • Aufenthalt September 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Radisson BLU Mailand? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Radisson BLU Mailand

Anschrift: Villapizzone strasse 24, 20156 Mailand, Italien
Telefonnummer:
Lage: Italien > Lombardei > Mailand
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 5 der Öko-Hotels in Mailand
Nr. 9 der Businesshotels in Mailand
Nr. 9 der Spa-Hotels in Mailand
Nr. 22 der Luxushotels in Mailand
Nr. 27 der Familienhotels in Mailand
Nr. 36 der Romantikhotels in Mailand
Preisspanne pro Nacht: 147 € - 411 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Radisson BLU Mailand 4*
Anzahl der Zimmer: 250
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Rezidor, Low Cost Holidays, TripOnline SA, Despegar.com, Cancelon, Hotels.com, EasyToBook, Otel, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Radisson BLU Mailand daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
The Chedi Milan
Chedi Milan
Radisson Blu Hotel, Milan Hotel Milan
Chedi Hotel Milan
The Chedi Hotel Milan

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Radisson BLU Mailand besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.