Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ruhig gelegen, superfreundlich und supersauber” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Gambara Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Gambara Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Gambara Hotel
1.0 von 5 Hotel   |   Via Fra Galgario 4, 20100 Mailand, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 250 von 430 Hotels in Mailand
Berlin, Germany
Beitragender der Stufe 
183 Bewertungen
49 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 110 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ruhig gelegen, superfreundlich und supersauber”
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Mai 2015

Während der EXPO eine bezahlbare Unterkunft in Mailand zu fnden ist schon eine Aufgabe! Das Hotel liegt sehr gut an der M1 und man kommt mit einmal umsteigen bequem zur EXPO aber auch in die City. Das Hotel liegt im ersten und 2. Stock eines Gebäudes: es gibt einen Aufzug. Wir wurden sehr freundlich empfangen, hatten ein Zimmer mit Balkon. Es war alles supersauber. Die Wasserflaschen sowie die Süßigkeiten im Zimmer gab es gratis dazu, ebenso bestand die Möglichkeit sich morgens an der Rezeption kostenfrei Kaffee zu holen! Eine einfache Unterkunft, aber die ist perfekt! In der Umgebung gibt es einige nette Lokale.

  • Aufenthalt Mai 2015, Paar
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

67 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    10
    23
    16
    10
    8
Bewertungen für
5
24
7
2
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2014

Waren für eine Nacht im Hotel Gambara. Das Preis-, Leistungsverhältniss ist super. Hatten ein Doppelzimmer mit eigenem Bad und man hatte dort alles was man braucht! Ist vielleicht ein bisschen in die Jahre gekommen aber das hat uns nicht weiter gestört. Ist alles sauber.

Zum schlafen und die paar Stunden die man im Zimmer ist reicht es vollkommen aus! Den Tag über ist man sowieso in der Stadt unterwegs.

Der Empfang war sehr freundlich und man hat uns alles erklärt! Das Hotel ist nur 3 Gehminuten von der U-bahn Station entfernt und man fährt mit dieser nur ca. 10 Minuten in die Stadt.

Das Zimmer war komplett sauber.
Hatten nichts auszusetzen!

Im Umkreis gibt es gute einheimische restaurants für wenig Geld! Vor allem das direkt nebenan!!!

Für ein Städte Trip von 1-2 Nächte reicht es vollkommen aus.

Aufenthalt Oktober 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mailand, Italien
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Oktober 2013

Wir haben zwei Nächte im Gambara Hotel übernachtet und ich muss sagen, es ist nicht das beste Hotel das ich jemals gesehen habe, aber für ungefähr 60 Euro pro Nacht habe ich keine Beschwerden!

Das Hotel wirkt alt, aber die Zimmer sind in gutem Zustand und sie sind sauber und Handtücher werden jeden Tag gewechselt,

Es stimmt, dass das heiße Wasser sehr begrenzt ist und man daher eine schnelle Dusche haben muss, aber es reicht, um sauber zu werden! Muss man wirklich für 30 Minuten duschen, wenn man verreist??? Es lohnt sich eher, raus zu gehen und die Stadt zu genießen, ich meine, was erwartet man sonst für 60 Euro? Etwa eine Sauna?

Das Personal ist sehr freundlich und sie sprechen auch Englisch (ein merkwürdiges Englisch, aber genug, um verstanden zu werden, haha).

Das Hotel liegt nicht weit von der Innenstadt entfernt, man kann die U-Bahn nehmen (der Bahnhof "Bande Nere" liegt direkt hinter dem Hotel) und innerhalb von 15 Minuten ist man vor dem Duomo. Es liegt auch nahe an San Siro, man kann entweder einen Bus nehmen oder laufen (20-30 Min.).

Insgesamt: Absolut o.k. wenn man die Stadt erkunden und dabei Geld sparen möchte und man auf Luxus verzichten kann.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2010

Das Hotel Gambara in Mailand wirbt mit günstigen Preisen und einer gemütlichen Austattung- leider ist diese Aussage nicht ganz korrekt. Hier mein Testbericht über das "Hotel Gambara" in Mailand.

1. // Anfahrt //
Anreise mit der Metro Linie 1 (Rote Line) bis zur Station Gambara, von dort aus über eine Seitenstraße (Via Jacomo Palma) sind es ca. 250m zum Hotel. Eingang ist nicht als Hoteleingang ersichtlich, man muss an einer schlecht gekennzeichneten Klingel klingeln um eingelassen zu werden.

2. // Preise //
Die Preise für ein Doppelzimmer lagen zum Zeitpunkt der Buchung bei 60,00 EUR/Nacht für ein Zimmer mit Bad inkl. aller Steuern und Kurtaxen. Es gibt kein Frühstück im Hotel. Zimmer mit Gemeinschaftsbad kosten zwischen 40-60 EUR/Nacht.

3. // Erster Eindruck //
Das Hotel Gambara liegt im 2. Obergeschoss eines älteren, typisch italienischen Stadtgebäudes samt Innenhof und spielender Kinder. Insgesamt belegt das Hotel 2 Etagen in diesem Gebäude, allerdings ist das 1. Obergeschoss nur über eine schmale Wendeltreppe aus dem 2. Obergeschoss zu erreichen. Definitiv können über diese Treppe keine größeren Koffer in die untere Etage transportiert werden, es gibt keine Möglichkeit aus der 1. Etage ins Haupttreppenhaus zu gelangen. Zum Eingangsbereich des Hotels führt ein älterer Käfig-Aufzug, der jedoch voll funktionstüchtig ist. Das Hotel wirkt "in die Tage gekommen", einige Dinge (z.B. die sanitären Anlagen) lassen auf eine frühere Nutzung als "Pflegeheim" schließen, da es z.B. in den Duschen Alarmknöpfe gibt. Das Hotel bietet Zimmer mit Bad (6 Zimmer) und Zimmer mit Nutzung eines Gemeinschaftsbades (6 Zimmer) an. Es gibt nur ein Gemeinschaftsbad.

3.1. // Um das Hotel... //
Das Hotel liegt in einer ruhigen Seitenstraße in einem westlichen, friedlichen Stadtteil. Unter dem Hotel gibt es eine Pizzeria, auf der gegenüberliegenden Straßenseite ein Kaffee und direkt an der U-Bahn Haltestelle einen kleinen Supermarkt.

4. // Das Zimmer //
Die Ausstattung des Doppelzimmers ist karg, es gab einen Kleiderschrank, eine kleine Kommode und im Badezimmer eine Ablagemöglichkeit für Hygieneartikel. Einzige Sitzmöglichkeit ein Sessel vor einem kleinen Schreibtisch. Ein mit "Minibar" gekennzeichneter Schrank offenbart einen Mülleimer, ein Fernseher mit DVB-T Anschluss stand bereit (keine Deutschen/Englischen Programme). Die Möbel sind "schier wild" durcheinander gewürfelt. Der Boden ist gefliest, es gab einen Heizkörper im Zimmer (nicht funktionstüchtig) und einen Deckenventilator. In der Nacht gab es die Möglichkeit das Zimmer ausreichend zu verdunkeln. Das Doppelbett hatte zwei leicht durchlegende Matratzen, es gab eine Bett- sowie eine Tagesdecke.

4.1. // Das Bad //
Die Austattung des Badezimmers war mit Dusche, Toilette, Bidet und Waschbecken ausreichend. Warmwasser wird aus einem Zimmer eigenen Warmwasserboiler (60l) geliefert und reicht ca. für 20 Minuten heiß duschen.

4.2. // Hygiene //
An der Hygiene kann nichts ausgesetzt werden, das Badezimmer sowie auch das Zimmer und das Bett waren sauber und ohne Rückstände anderer Gäste.

5. // Services //
W-Lan steht kostenlos zur Verfügung und sollte im ganzen Hotel verfügbar sein- dies war jedoch nicht der Fall, in dem von mir genutzten Zimmer hatte ich keinen W-Lan Empfang. Im Zimmer fehlte eine Steckdose u.a. zum Laden des Mobiltelefones.

6. // Check-In & Check-Out //
Kartenzahlung (EC, Amex, Visa, Master, Cash) problemlos möglich. Frühzeitiger Check-In möglich, Zahlung erfolgte erst nach Begutachtung des Zimmers, Möglichkeit zur Lagerung von Gepäck. Der Check-In & Check-Out Vorgang funktionierten Problemlos, Englischsprachiges Personal vorhanden.

7. // Fazit //
"Preis- und Leistung stimmen nur bedingt in diesem Hotel überein. Für den Zimmerpreis erhält man ein Doppelzimmer mit Bad ohne weiteren Service. Die Austattung der Zimmer und der Zustand des Hotels rechtfertigen den doch hohen Übernachtungspreis in keinster Weise."

  • Aufenthalt September 2010, Allein/Single
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Trier
Beitragender der Stufe 
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 22. Oktober 2009

Als wir am ankamen, mussten wir zuerst unsere Personalausweise abgeben, bevor wir die Zimmer sehen durften, das war ein großer Fehler! Die Dusche stand neben unserem Bett und war kurz vor dem Zusammensturz, die Bettdecke voller schwarzer Flecken (Schimmel??) und Löcher. In der Mini-Bar stand unser Mülleimer und es lag ein fieser Geruch in der Luft. Da wir zu Dritt waren musste einer auf einem FELDBETT schlafen! Das Treppenhaus hatte kein Licht und der Putz rieselte an allen Wänden nieder.
Das Gemeinschaftsbad war ebenso von dem allgemein sehr schlechten und unhygienischen Zustand betroffen. Einer meiner Freunde war im Bad eingesperrt, weil das Schloss nicht mehr funktionierte.
Nachdem wir diese Mängel feststellten, wollten wir nur noch fliehen und sprachen mit einem Mann an der "Rezeption", doch er verlangte trotzdem das Geld von uns und drohte uns die Polizei zu rufen, falls wir nicht zahlen würden (leider hatte er unsere Personalien!) So entschlossen wir uns das Zimmer zu behalten und uns so wenig wie möglich im Hotel aufzuhalten. Abends stand ein etwas älterer Herr an der "Rezeption" und forderte von uns die 70€, da wir das Hotel früh morgens verlassen mussten. Ich bat ihm wegen den unangemessenen Zuständen 50€ an, er rastete aus, fluchte auf italienisch. Leider konnte ich sein italienisch und er mein Englisch nicht verstehen also musste ich ihm die Mängel mit Händen und Füßen erklären und anschließend zeigen. Ich forderte ein Gespräch mit dem Chef, was ich auch per Telefon bekam. Ich erklärte ihm die Situation, erwähnte das seine Zimmer "ugly" (=dreckig) sind und er meinte: "The only things that is ugly, that´s your face you [--] man!" Durch diese und weitere Niveaulose Sätze sowie ANDROHUNGEN beendete ich das Gespräch mit dem Hotelchef und gab dem Mann von der Rezeption die 70€ und ging fassunglos aus dem Hotel. Daraufhin knallte der die Eingangstür zu und sperrte ab. Nachdem ich 20x geklingelt hatte und ihm fast die Tür eingetreten hatte wurde ich hineingelassen. Am nächsten morgen gaben wir unsern Schlüssel ab und fuhren zum Flughafen.

Ich möchte Sie darauf aufmerksam machen, das dieses Hotel Ihre größte Urlaubsenttäuschung sein wird!

  • Aufenthalt Oktober 2009, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Gambara Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Gambara Hotel

Anschrift: Via Fra Galgario 4, 20100 Mailand, Italien
Lage: Italien > Lombardei > Mailand
Ausstattung:
Hotelstil:
Nr. 250 von 430 Hotels in Mailand
Preisspanne pro Nacht: 53 € - 95 €
Hotelklassifizierung:1 Stern(e) — Gambara Hotel 1*
Anzahl der Zimmer: 164
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, Venere, Odigeo, EasyToBook, Odigeo und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Gambara Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Gambara Hotel Milan

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Gambara Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.