Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hotel mit hervorragendem Wert für Familien - sehr zentral gelegen!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu UNA Hotel Century

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Speichern
UNA Hotel Century gehört jetzt zu Ihren Favoriten
UNA Hotel Century
4.0 von 5 Hotel   |   Via Fabio Filzi, 25/B, 20124 Mailand, Italien (Stazione Centrale)   |  
Hotelausstattung
Nr. 99 von 432 Hotels in Mailand
Zertifikat für Exzellenz
Cork
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 43 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hotel mit hervorragendem Wert für Familien - sehr zentral gelegen!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2013

Wir hatten das Glück, in einem der renovierten Zimmer zu sein, und es hat uns nicht enttäuscht. Eine tolle Größe mit sehr bequemen Betten - das erste Mal, dass ich keine Klagen darüber gehört habe, wie unbequem das Sofabett war. Unser Deal umfasste kostenfreie Minibar und WLAN - die Mini-Bar war nicht umfangreich war, aber es war ein schöner Bonus - die Kinder haben die kostenlose Cola und Pringles bei der Rückkehr von einem anstrengenden Tag genossen.
Die Mitarbeiter an der Rezeption waren die hilfsbereitesten, die wir bis heute erlebt haben. Da unser Zimmer fertig war, als wir ankamen (2 Std. vor der üblichen Check-in-Zeit), durften wir es sofort in Anspruch nehmen.
Frühstück war auch in unserem Paket enthalten - das spart ein Vermögen, wenn Sie vier füttern müssen! Es war nicht das beste, das wir je hatten, aber es gab für jeden etwas.
Ich habe ein Schuld gesehen, das besagte, "Wenn Sie an Zöliakie (Glutenunverträglichkeit) leiden - lassen Sie es uns einfach wissen".Das Hotel ist sehr zentral gelegen - 3 Minuten Fußweg zur Metro und auch ideal für die Busverbindungen nach Bergamo und zu anderen Flughäfen. Wir hatten einen Flug am frühen Morgen nach Hause und nur fünf Minuten Weg zum entsprechenden Bus.
Wir fanden ein schönes rustikales Restaurant im Hauptbahnhof, sie haben gutes Essen zu einem hervorragenden Preis serviert. Es befindet sich im ersten Stock - ein Zwischengeschoss auf der Seite zum Hotel. Lassen Sie sich das nicht entgehen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.ie auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

789 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    186
    383
    148
    53
    19
Bewertungen für
211
193
35
182
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Genf, Schweiz
Beitragender der Stufe 
124 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 44 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. Oktober 2013

War für 3 Nächte geschäftlich in der Stadt. Das Hotel hat eine großartige zentrale Lage nur 5 Minuten zu Fuß vom Bahnhof entfernt.
Großartiges Paket mit WLAN und kostenloser Minibar für ein paar Euro - aber seien Sie nicht übermäßig aufgeregt, die Minibar ist minimalistisch bestückt.
Der Höhepunkt meines Zimmers war ein Laufband, das toll schien, aber es war so laut, dass ich es nicht benutzen konnte, ohne die Leute in den angrenzenden Zimmern zu wecken. Die Zimmerausstattung ist sehr alt und der Teppich lädt einen nicht ein, barfuß zu laufen. Ich habe es auch nicht geschafft, die Klimaanlage zu starten, was dann zu einem etwas überhitzten Zimmer geführt hat. Das Fenster zu öffnen war wegen Bauarbeiten und Straßenlärm keine Option.
Frühstücksbuffet war gut, mit einer großen Auswahl an Brot, Wurst, Käse und Müsli. Obst-Auswahl war ok.
Fairer Preis.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Deutschland
Beitragender der Stufe 
83 Bewertungen
52 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 49 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. Februar 2012

Das Hotel liegt ca. 200m vom Bahnhof Centrale entfernt, wo auch die Flughafenbusse alle halten. Es liegt leicht versteckt in zweiter Reihe, die Trambahnhaltestelle ist auch direkt davor. Also extrem verkehrsgünstig gelegen!
Es ist schon ein älteres Haus mit 17 Etagen. Der Blick über Mailand ist toll, wenn man wie wir ein oberes Stockwerk bekommt.
Die Juniorsuiten sind ziemlich groß, der Schlafbereich lässt sich vom Wohnbereich mit einer Falttür abtrennen. Es gibt ein kleines Ankleidezimmer mit Safe.
Das Bad ist recht schmal, eine Ablage für eigene Toilettenartikel fehlt komplett, so dass man das Fensterbrett nehmen muss. Die Heizung dort schafft es kaum gegen die Luftströmung, die durch die zugigen Fenster eintritt, anzukommen. Die Dusche ist gleichzeitig die Badewanne, den Duschvorhang mochte ich mir allerdings nicht näher ansehen, da er unten komplett spakig war.
Im Bad ist noch ein Bidet, das Waschbecken, ein eingebauter Fön und die Toilette. Sucht man mehr als ein Handtuch, wird man im Ankleidezimmer in einer Schublade fündig.
Die Einrichtung des Wohnraums besteht aus einer Ledercouch, einem Tisch, einem Stuhl und einigen Ablageflächen, sowie einem Fernseher.
Die Fenster lassen sich einen kleinen Spalt öffnen und haben von außen Rollläden, die man im Winter besser unten lässt, da auch diese Fenster extrem zugig sind u. leider unsere Klimaanlage nicht funktionierte. Auch nach einer Reklamation an der Rezeption wurde sie nicht wieder in Stand gesetzt, so dass wir ziemlich froren.
Die Betten konnte man zusammen schieben, allerdings blieb eine relativ große Ritze bestehen. Sie waren aber einigermaßen bequem, man hätte sich unter div. Kissen eines aussuchen können.
Schräg gegenüber des Hotels wird grade ein Hauskomplex saniert, bzw.neu errichtet und die Metrostation erneuert. Die Arbeitszeit ging täglich (auch Sa + So) von 6-22 Uhr, so dass an ausschlafen leider nicht zu denken war, da Rammen usw. im Einsatz waren.
Das Frühstücksbuffet war ok, auch wenn an beiden Tagen immer Messer fehlten. Es gab sogar frisches Obst.
Schräg gegenüber des Hotels wird grade ein Hauskomplex saniert, bzw.neu errichtet und die Metrostation erneuert. Die Arbeitszeit ging täglich (auch Sa + So) von 6-22 Uhr, so dass an ausschlafen leider nicht zu denken war, da Rammen usw. im Einsatz waren.

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Widnau
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. November 2011

Lage:
Das Hotel liegt ziemlich versteckt, in der nähe des Hauptbahnhofs, was jedoch nicht schlecht ist, da man keinen lärm von Autos oder Passanten hört.
Hotel:
Man merkt dass das Hotel schon in die Jahre gekommen ist, was jedoch nicht weiter gross stört wenn man das Preis-Leistungsverhätnis anschaut.
Zimmer:
Die Suit war geräumig, nach meinem Geschmack aber relativ klein, da auch der Arbeitsplatz sehr klein war.
Das Hotel wird von anderen Gebäuden umgeben, da kann man keine schöne Aussicht erwarten, für dies entlohnt die Stadt dann selbst.
Personal:
Das Personal war stets freundlich und zuvokommend, sie halfen wo sie konnten, auch der Barkeeper sehr freundlich.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
64 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2011

Ist halt in Italien, das frühstück ist ganz ok, aber eher Bescheiden, das Zimmer an sich ist ok, die Klimaanlage laut, das Bad stinkt und das Fenster war sehr akelhaft mit Schimmel in den Fugen. Ansonsten ist das Hotel schon ok, aber mehr als 3 Sterne würde es von mir nicht bekommen.

  • Aufenthalt Juli 2011, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
151 Bewertungen
86 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 157 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juni 2011

Das UNA Century Mailand wird als 4 Sterne Hotel gelistet. Es bietet seinen Gästen 144 Zimmer auf mehr als 10 Etagen. Auch 2 Restaurants sind vorhanden.

Zu den Hotelausstattungen gehören unter anderem:
********************************************************

* Allergikerzimmer
* Business Center
* Bistro
* Concierge
* Empfangshalle
* Fitnessraum
* Hotelbar
* Hotelsafe
* Internetzugang
* Nichtraucherzimmer
* Parkgarage
* Restaurant
* Ruhige Zimmer
* Snackbar
* Tagungsräume
* Wireless
* Wäschereiservice
* Zimmerservice

Wir haben zwei Nächte, über expedia.de gebucht, praktisch auf der Baustelle verbracht. Gegenüber vom Zimmer war ein Hochhaus im Bau, wo auch Samstag und Sonntag ab 6h früh richtig laut die Mischmaschine und Schüttvorrichtungen zu hören waren. Bei anderen Reiseanbietern bekommt man meist eine Vorwarnung und ein Abschlagsangebot, hier war keine Info zu haben.

Das Hotel selbst war schwer zu finden, da in einem Hinterhof. Nochdazu kamen wir spät am Abend an und da war bereits alles zappenduster. Mit etwas Geschick konnten wir dann doch den Weg von der Haltestelle des Flughafenbusses zum Century Hotel finden.

Der Empfang war sehr freundlich. Man musste erst schauen, welches Zimmer noch frei war und das am Abend, sonst war es sehr nett. Man wollte uns auch die Koffer aufs Zimmer bringen.

Verleiten ließen wir uns zu der Buchung mittels FOTOS und 360 Grad Perspektive auf expedia.de, die genau dem Zimmer entsprachen. Keine Abweichung - nur von Megabaustelle war nirgends die Rede.


Unser Gemach:
*****************

Die Größe des Zimmers war über 40qm, die grünen Türen sehr massiv, mit Zimmerkarte. Etwas, was ich vorher noch nie gesehen habe, man konnte mittels eines Knopfes im Zimmer, eine rote Lampe neben der Türe am Gang auslöst, die "Do not disturb" anzeigte. Alles in allem ein mit technischen Raffinessen ausgestattetes Zimmer.

Links, beim Betreten, ein Kaffee/Teezubereiter, der auf einer aufklappbaren Platte stand, darunter gab es eine Spüle. Daneben im Schrank die Minibar mit stolzen Preisen - 3 Euro für ein Mineral - im Automaten in Mailand 0,80 Euro.

Zu den Fenstern hin folgte der großzügige Schreibtisch, mit Lampe und Bürosessel. Von hier hatte man optimale Sicht auf den alten Fernseher, mit 2 deutschen Programmen, RTL 2 und 3Sat.

Zum Fenster hin gab es eine schwarze Kunstledercouch.

In der Mitte des Zimmers gab es viel Freiraum. Die Schlafausbuchtung war mittels faltbarer Türe gänzlich abtrennbar. Stauraum gab es dort reichlich. Spotlampen halfen beim Lesen.

Neben den Betten Knöpfe für die Jalousien. Ja, jemand hat die um 2h nachts betätigt, das hat man super gut mithören können, ebenso wie die Damen, die um 4h nachts am Gang sangen. Akustik ist einmalig.

Von den Fenstern aus gab es eine triste Aussicht, zumeist auf die Baustelle.

Das Badezimmer war geräumig, mit Badewanne und Duschkopf. Auch ein Hygienebad für Frauen war vorhanden.

Alles war sehr sehr sauber !!!!


Sonstiges:
*************

Die Architektur ist als hoch und schlicht zu bezeichnen. Vor dem Eingang gibt es einen Innenhof mit Parkplätzen.

Die Lobby ist recht klein, zieht sich aber nach hinten zu einer toll ausgestatteten Bar und zu einem schönen Sitzbereich mit Piano. In der Nähe der Rezeption gab es einen kostenpflichtigen Internetzugang.
Die Dame an der Rezeption war superfreundlich, da ich auch italienisch sprach. Half auch, die vergessenen Zahlen des Safes zu beheben.

Reisegruppen sind hier keine Ausnahmen, gerne Japaner und Chinesen sowie Pakistani. Viel deutschsprachiges Publikum.


Am Morgen:
*************

Wer einmal mit Costa auf Kreuzfahrt war, wird die Anordnung der Speisen wiedererkennen. Für 4 Sterne ist das Essen allemal entsprechend. Das Buffet war, wie expedia engab, sehr groß. Lediglich 3 warme Speisen: supergelbe Eierspeise, kaum gewärmter Speck und mit Senf genießbare Wurstel, zu deutsch Würstel.

Links außen Äpfel, Birnen, Kiwis. Viele Säfte: Kiwi, Orange, Pampelmuse, Ananas. Pellegrino im Kühler. Müsli und Joghurt. Konfitürenkästchen, Bio-Reiskekse, Bio-Konfitüre, viel Wurst und Käse sowie Kipferl und übersüße Torten und gutes Brot.

Omelette, Tee und Espresso u.ä. auf Bestellung. Tische und Stühle waren sauber und angenehm.


Wo befindet sich das Hotel ?
*******************************

Die Lage des Hotels war nicht übel. 5 Minuten zu Fuß zum Centrale FS- Malpensa, Orio und Linate Busse sowie 2 U-Bahnen. Günstigster One-way-Tarif nach Malpensa: 7 Euro Straßenbahn und Bushaltestelle vorm Hotel. Arme Obdachlose sind auch anzutreffen. Supermarkt, naja, Krämer, paar Minuten entfernt. Baulärm non-stop auf unserer Zimmerseite, ist auf der anderen Seite sicher ander

Aufenthalt Mai 2011, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
78 Bewertungen
35 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 39 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. September 2010

Das Hotel liegt etwas von der Strasse entfernt und ist damit nicht übermäßig dem Verkehrslärm ausgesetzt, was man von anderen Mailänder Hotels nicht immer behaupten kann. Damit ist die Nachtruhe recht ungestört.
Man konnte seinerzeit (wohl eher illegal) auf den Zufahrten des Hotels kostenfrei parken, jedenfalls schien das dort ortsüblich zu sein. Eine nette Ersparnis.
Die Zimmer sind groß, man hat den Eindruck, daß in den Räumlichkeiten früher einmal Büros untergebracht waren.
Der Schlafraum war separat abgetrennt, daher hatten die Zimmer Suite-Charakter, was für die zumeist günstigen Zimmerpreise des Hotels erstaunlich war. Also viel Hotel fürs Geld. Das Frühstück war deutlich besser als der durchschnittliche italienische Standard aber auch nicht überragend. Es war im Zimmerpreis inclusive.
Der Service war etwas langsam, nichts für eilige Zeitgenossen.
Positiv war die gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, zu Fuß waren es nur 5 min zum Hauptbahnhof.

  • Aufenthalt Oktober 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Mailand angesehen:
Stazione Centrale
Starhotels Anderson
Starhotels Anderson
Nr. 57 von 432 in Mailand
4.0 von 5 Sternen 1.045 Bewertungen
Stazione Centrale
Starhotels E.c.ho.
Starhotels E.c.ho.
Nr. 33 von 432 in Mailand
4.0 von 5 Sternen 817 Bewertungen
Stazione Centrale
LaGare Hotel Milano Centrale - MGallery Collection
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Stazione Centrale
Michelangelo Hotel
Michelangelo Hotel
Nr. 69 von 432 in Mailand
4.0 von 5 Sternen 1.093 Bewertungen
Stazione Centrale
BEST WESTERN Atlantic Hotel
BEST WESTERN Atlantic Hotel
Nr. 64 von 432 in Mailand
4.0 von 5 Sternen 571 Bewertungen
Stazione Centrale
Hilton Milan
Hilton Milan
Nr. 128 von 432 in Mailand
4.0 von 5 Sternen 1.499 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im UNA Hotel Century? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über UNA Hotel Century

Anschrift: Via Fabio Filzi, 25/B, 20124 Mailand, Italien
Lage: Italien > Lombardei > Mailand > Stazione Centrale
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Restaurant Zimmerservice Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 65 der Familienhotels in Mailand
Nr. 73 der Luxushotels in Mailand
Nr. 81 der Businesshotels in Mailand
Nr. 89 der Romantikhotels in Mailand
Preisspanne pro Nacht: 114 € - 319 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — UNA Hotel Century 4*
Anzahl der Zimmer: 144
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, Booking.com, Venere, Odigeo, Odigeo, Weg, Agoda, ab-in-den-urlaub, TUI DE, Fastbooking, EasyToBook und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei UNA Hotel Century daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Una Hotel Milan

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie UNA Hotel Century besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.