Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wir waren etwas enttäuscht...” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Astoria Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Astoria Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Astoria Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   Corso Umberto I 31, 28838 Stresa, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 17 von 36 Hotels in Stresa
Hemmingen, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Wir waren etwas enttäuscht...”
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. September 2012

Was uns nicht gefiel, war, dass wir mit der Buchung Mitte April 2012 gleich den vollen Preis ohne Gegenleistung entrichten mußten. Das Frühstück war jeden Tag fast immer das gleiche.Erst als wir etwas dazu gesagt haben, gab es mal eine andere Wurst. Der Käse war immer der gleiche und schmeckte nach nichts. Das Frühstücksei wurde in einer Espressotasse serviert. Man mußte eine Serviette umbinden, damit man das heiße Ei überhaupt essen konnte. Das Personal machte mir den Eindruck, dass es nicht unbedingt motiviert arbeitete und war in unserem Urlaub nicht gerade freundlich. Punkt 10.02 Uhr wurde "Pünktlich" das Licht im Frühstücksraum ausgemacht, auch wenn die Tasse noch nicht ganz leer war...Die Dachterrasse lud nicht zum verweilen ein, da sowohl die Tische als auch die Stühle verrostet waren.Das gleiche auch am Pool. Oben (Dachterrasse) auf der Liege konnten wir auch nicht liegen, da an versch. Tagen die Abluft direkt auf die Dachterrasse geblasen wurde. Auch 2 provisorisch davor gestellte Bretter haben nichts geholfen. (Architektonisches Problem...) Die Dusche wurde in regelmäßigen Abständen sehr heiß, was insbesondere beim Haarewaschen problematisch war. Das Beste war klar die Lage des Hotels.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

234 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    81
    93
    37
    19
    4
Bewertungen für
29
155
3
3
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Karlsruhe, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2012

Die Lage, direkt am See, nur durch die Uferstraße und Promenade getrennt, war sehr schön, ebenso die Vorderfront des Hotel (alle Balkone mit Blumenkästen) und die gepflegte Gartenanlage. Das war es auch schon.

Das Zimmer mit seitl. Seeblick war zwar ok., die Matratzen auf dem Bett waren jedoch total durchgelegen, sie wurden auf unsere Beschwerde am nächsten Tag (nach einer Nacht mit Rückenschmerzen) ausgewechselt. Es hieß, es hätten sich auch schon andere Gäste beschwert!!! Das Frühstück war gut (große Auswahl), das Abendessen mit Ausnahme der Pastagerichte (Vorspeise) dafür umso schlechter (zähes Fleisch, Gemüsebeilagen (z. T. TK) entweder nahezu roh oder "Matsch", beim dessert kaum Auswahl und von der Qualität (Creme Caramel schmeckte und sah aus wie von Dr. Oetker) ungenügend. Der Salat wurde ohne dressing serviert, es wurde auf Essig- und Ölfläschchen, die auf dem Tisch standen, verwiesen. Es gab nur 1 Sorte Mineralwasser, das uns nicht schmeckte und 1 Sorte Bier, das gut war. Auch war es offenbar zu aufwändig, dem Gast zumindest das 1. Glas einzuschenken, die Flaschen wurden einfach auf den Tisch gestellt

Der in der Hotelbeschreibung angegebene Innenpool war nicht vorhanden, der Außenpool, der nach Angaben der Hotelmitarbeiterin beheizt sei, war kalt.

Und dies alles bei 4 Sternen. Unsere Fazit, wir sind vorzeitig abgereist und können nur warnen!

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2012

Dieses Hotel liegt an einer lärmigen Uferstrasse. Die Zimmer zur Seeseite hin haben ab 10 Uhr morgens keine Sonne mehr und die Balkone liegen im Schatten. Die Aussicht der Zimmer zur Bergseite führt in schmutzige Hinterhöfe. Die Balkone haben wohl noch nie eine Besen gesehen, bevor man auf die Plastikstühle sitzen kann, müssen Spinnweben und Schmutz entfernt werden. Das Frühstück ist dürftig, keine frischen Früchte, die Brötchen sind auch nicht frisch, die Behälter mit Fleisch und Käse ständig leer und es gibt nur Filterkaffee. Es hat keine Gartenanlage, der Pool ist klein, die Liegestühle sind aufgrund Platzmangel direkt am Beckenrand aufgereiht. Für Kinder gibt es keinen separaten Pool, und so springen die Kinder von allen Seiten in den Pool rein, spielen Ball und spritzen herum was zur Folge hat, dass man ständig aufpassen muss, dass die Natels, Tablets und Bücher nicht nass werden. Von Ruhe keine Spur. Auf einen Cappuccino von der dürftigen Poolbar muss man 10 Minuten warten, der Barmen ist total überfordert. Es gibt nur zwei kleine Dusch-Shampoomittel pro Zimmer und diese werden nicht aufgefüllt! Wir mussten zwei mal nachfragen, um genügend Duschmittel und Seife zu bekommen. Das Zimmer ( Supperior Deluxe mit Seeblick für CHF 264.-- pro Nacht) wie auch die ganze Hotelanlage war alt und in einem schlechten Zustand, das Badezimmer klein und die Duschtrennwand hatte rostige Ablagen und der Abfluss war verstopft. Es gab nicht einmal Schreibzeug geschweige denn weitere Kleinigkeiten wie Nagelfeile, Wattebausch etc. Auf der Dachterasse hat es rostiges Mobiliar und abgenutzte Liegestuhl-Matten, die Eisenstühle hatten keine Auflagen und waren total unbequem und demzufolge nicht zum sitzen geeignet. Wenn man etwas zu trinken möchte, muss man sich selber darum bemühen und vom 6. Stock der Dachterasse ins Erdgeschoss gehen.
Das Personal war freundlich, aber mehr auch nicht. Dieses Hotel können wir keinesweg empfehlen. Besser ist sicher das La Palma oder das Regina Palace, welche direkt neben dem Astoria sind.

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
hastoriastresa, Direttore von Astoria Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 7. August 2012
Das Feedback unserer Kunden, egal ob positiv oder negativ, ist fuer uns immer wichtig und repraesentiert den Antrieb zur Verbesserung, deshalb sind wir dem Kunden Paar 18133 fuer seine erste - und bisher einzige - Rezension sehr dankbar. Offensichtlich ist diesmal das Hotel Astoria den Erwartungen des Kunden nicht gewachsen gewesen, und dies beaduern wir sehr, aber fuer eine klare Information fuer alle Leser von Tripadvisor ist ebenso wichtig, einige Punkte klarzustellen. Dafuer bedanken wir uns Tripadvisor fuer die Veroeffentlichung unserer Antwort.
ALLE grossen Hotels mit Seesicht in Stresa (mit Ausnahme von zwei 3-Sterne Hotels) blicken direkt auf dieselbe Seepromenade, die sogenannte "laermige Uferstrasse". Stresa ist nach Nordosten gelegt und da die Sonne in Stresa auch vom Osten her aufgeht, liegen am Nachmittag die Balkone von ALLEN Hotels mit Seeblick im Schatten. Soweit wir wirssen, hat kein Hotel in Stresa einen Pool nur fuer Kinder, es tut uns leid, dass der Kunde von den springenden Kindern gestoert worden ist, der Bademeister sollte sich bemuehen, sofern er kann, solche Probleme zu vermeiden.
Wir bedauern die Kritiken an unserem Fruehstuecksdienst sehr; das Personal kuemmert sich um die staendige Versorgung des Bueffets, aber wenn man 200 Personen in kurzer Zeit bedient, kann es wohl passieren, dass einige Produkte momentan fehlen.
Beim Fruehstueck sind auf Anfrage Capuccino und Espresso auch disponibel, aber normalerweise wird Filterkaffee serviert, wie in allen Hotels auf der ganzen Welt.
Wenn man sich die Webseite von Astoria ansieht, ist die Groesse des Pools sowie des Gartens schon deutlich, beide werden taeglich sauber und in Ordnung gehalten. Ausserdem sind sowohl die Zimmer als auch die gemeinsamen Raeume seit kurzem renoviert worden und sehen sehr gut aus.
Die ganze Liste von Mangeln, die vom Kunden festgestellt worden sind, ist extrem genau und puenktlich, nur die Zimmernummer fehlt.
Die Balkone werden sorgfaeltig geputzt, es kann sein, dass der Kunde nach einem Gewitter oder starken Wind angekommen ist.
Zu unserem Bedauern sind wir nicht in der Lage gewesen, diesen Kunden zufriedenzustellen, aber wir fuerchten in diesem Falle, dass er sich einen ganz verschiedenen Hoteltyp erwartete. Wir laden ihn deswegen ein, uns fuer einen konstruktiven Meinungswechsel direkt zu kontaktieren.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Grenchen
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. April 2012

Wird sind als Busgruppe vom 12. bis 15.4.2012 in diesem Hotel zu Gast gewesen.

Dass ein Rezeptionist nicht ständig auf der Lauer liegen kann ist verständlich, doch er weiss um welche Uhrzeit der Car eintreffen müsste.
Dann wäre es auch gut möglich, stünde auch gut zu Gesicht, eben einem Pullmann (Autista), welcher schon den ganzen Tag fährt einzuweisen, ihm zu zeigen wo er parkieren kann und dabei auch die Gäste zu begrüßen.
So empfängt man standesgemäß Gäste, noch dazu, wenn es sich um eine ganze Car-Gruppe handelt, wo vielleicht auch jemand mal privat kommen könnte/möchte.
Doch weit gefehlt!
Sämtliche Gesichter bereits an der Rezeption und hernach auch im Speisesaal zeugten überhaupt nicht von Nettig- und Freundlichkeit!
Im Speiseaal:
Die Getränke wurden patsch, patsch, patsch auf den Tisch geknallt, eine Flasche Wein (sogar der Teuerste) einfach so lala bereits geöffnet hingestellt, ohne ihn überhaupt mit Stil und dem üblichen Prozedere, zu kredenzen!
Mit dem Darbieten der Speisen war es ganz genauso.
Total unfreundliche Gesichter, zack, zack auf den Teller geschaufelt und dabei noch nicht einmal unseren Frauen den ungeschriebenen Vorzug der vorrangigen Bedienung erwiesen. Eine ganz normale Höflichkeit außer Dienst gestellt? Nein es ist ganz offensichtlich niveaulose, geistige Einfalt, die hier schlicht und simpel unterstellt werden muss!
Unsere Plazierung war zwar auch nicht so toll, aber arg interessant, weil wir dort hautnah miterleben mussten, wie laut und überhaupt nicht professionell das Servicepersonal mit sich selbst und auch den anderen Gästen umging! Das war teilweise schon dreckig!
So, als ob wir überhaupt nur froh zu sein hätten, hier wohnen zu dürfen und etwas zu essen zu bekommen!
Dann das Essen, es gab jeden Tag nur ein Essen!
Nicht einmal wenigstens drei Menüs zur Auswahl. In anderen Hotels dagegen gab es fünf Menüs zur Wahl und die ganze Atmosphäre, sowie das Ambiente, stimmte recht gut!
Die Zimmer:
Die DZ waren klein, zu zweit darin war man sich sich stets irgendwie im Weg und hinderlich.
Das Bad auch sehr klein und auch überhaupt nicht mehr zeitgemäß, will heissen, alles alte sanitäre Ausstattungen und auch nicht gut gepflegt.

Man bedenke, es handelt sich um ein **** Vier Sterne Hotel und bei aller Nachsicht, dann so eine Behandlung, so ein Service, das kann niemals gut geheissen, noch Kommentarlos hingenommen werden.

Dieses Hotel dient offenbar sehr oder nur noch der Profitgier!
Stolze "Pleitegeier" (reife, ältere Herren, vielleicht auch stille Teilhaber?), die scheinbar nur die Funktion haben, in einem Frack hin und her zu gehen und Eindruck zu schinden, sind womöglich die ersten Anzeichen dafür!

Es dürfte aber eher der Titanic folgen, weil auch die dümmsten Gäste irgendwann feststellen werden, wie sie hier verblödelt werden!
Gäste dieses Naturells waren dort viele zu sehen und scheinen sich, an der Oberfläche betrachtet, angeblich wohl zu fühlen!?

Wirklich glauben machen, kann dies jedoch niemand!

Diese Meinung basiert auf mehrere sachkundige und hotelerfahrene Gäste aus unserer Gruppe und wurde daher von mir in Worte gekleidet!

HeSe nach unserer Rückkehr

(reto&bernaise)

  • Aufenthalt April 2012, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Centreville, Virginia
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. September 2006

Ich war zusammen mit meiner Frau für 3 Nächte im Hotel Astoria und wir fanden es einfach spitze. Der Ausblick auf den See Maggiore ist atemberaubend schön, das Zimmer war schön und komfortabel und das Continetal Frühstück einfach super. Ich werde dieses Hotel natürlich weiter empfehlen und würde es auch wieder buchen, falls ich noch einmal in diese Gegend fahren sollte.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
McKinney, Texas
1 Bewertung
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2005

Wir waren Anfang Oktober für 5 Nächte hier. Das Hotel liegt direkt am Maggioresee und liegt sehr zentral zu den meisten Sehenswürdigkeiten. Das Essen sowie der Service waren erstklassig und die Szenerie einfach atemberaubend schön. Welch ein schöner Teil Europas, wenn nicht sogar der schönste auf der Erde. Laura und Steve Afendis

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 13
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Astoria Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Astoria Hotel

Anschrift: Corso Umberto I 31, 28838 Stresa, Italien
Lage: Italien > Piemont > Lago Maggiore (Langensee) > Stresa
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 6 der Luxushotels in Stresa
Preisspanne pro Nacht: 129 € - 195 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Astoria Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 100
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Astoria Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Astoria Stresa
Astoria Stresa
Astoria Hotel Stresa

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Astoria Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.