Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Verblassender Glanz eines Grand Hotels” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Palace Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Palace Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Palace Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   Via Lungo Lario Trieste 16, 22100 Como, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 7 von 32 Hotels in Como
Sulzbach, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Verblassender Glanz eines Grand Hotels”
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. Dezember 2011

Das Hotel liegt einmalig schön am Comer See. Das Palace macht von außen seinem Namen alle Ehre. Leider entsprachen die kleinen Zimmer, sehr engen, veralteten Aufzüge und die nicht zeitgerechten Bäder jedoch nicht meinen Erwartungen und eigentlich auch nicht dem Anspruch, den das Hotel von außen ausstrahlt. Das Frühstücksbüffet ist reichhaltig und das Personal jederzeit hilfsbereit und freundlich.

  • Aufenthalt Mai 2011, Business
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

426 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    110
    178
    80
    36
    22
Bewertungen für
50
218
1
53
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. März 2011

Hotel liegt gerade am See, rechts vom Hauptplatz in Como. Sehr Klassisch, mit Super-Aussicht. Das Zimmer und das Bett sind nicht der Hit, sie haben noch alte Fernseher, die Heizung ist etwas alt und das Badzimmer ist nicht beheizt. Das Frühstückbüffet ist ok und das Personal ist freundlich und hilfsbereit.

  • Aufenthalt Februar 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsruhe
Top-Bewerter
128 Bewertungen 128 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
Bewertungen in 55 Städten Bewertungen in 55 Städten
77 "Hilfreich"-<br>Wertungen 77 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. Dezember 2010

Die Lage könnte für ein Stadthotel in Como nicht besser sein - direkt am See und absolut zentrumsnah. Von außen ist das Palace ein wunderschöner historischer Bau und macht seinem Namen alle Ehre. Die Lobby ist entsprechend, aber von der Temperatur im Dezember fast schon ungemütlich kalt. Die Speiseräume sind mit reichlich Stuck, Deckenverzierungen und großen Wandbildern ausgestattet und passen trefflich zu einem Grand Hotel. Die Kellner wirken allerdings wenig motiviert und unterhalten sich lieber lautstark untereinander als sich um die Gäste zu kümmern. Dann aber die Zimmer: Klein, das Bett hart, die Möbel verschlissen, ungenügende Bäder mit Plastikzahnputzbecher und spartanischer Ausstattung. Entschädigt wird man nur durch den fabelhaften Seeblick, falls man diesen gebucht hat.

  • Aufenthalt Dezember 2010
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juni 2010

Das Palace hat eine super Lage direkt am See (von einer Strasse getrennt) und am Rande der Innenstadt (Altstadt mit Shops und Restaurants, Fußgängezone). Wir hatten ein "Lake View Zimmer" mit Balkon. Die Zimmer sind allgemein recht klein für diesen Preis (200 pro Nacht) und den Anspruch den das Hotel ausstrahlt. Da Bad ist ok, hat jedoch kaum Ablagefläche für die üblichen Utensilien, die Mann und Frau so braucht. Es wäre sicher gut, wenn der Hoteldirektor mal mit seiner Frau in den eigenen Zimmern übernachten würde. Wir waren vor 3 Wochen in Venedig und in diesem Innenstadthotel hatten wir ein ungleich besseres Zimmer. Das Frühstück ist gut, es fehlte mir nur das Rührei, das ich auch auf Nachfrage nicht bekam. Das Personal am Empfang empfand ich nicht als sehr aufmerksam und freundlich, sondern nur durchschnittlich. Das Service-Personal war bei Frühstück etwas übereifrig uns hat uns ständig den Teller mit Besteck weggeräumt ( und den mit den "Abfällen" stehen gelassen), obwohl wir noch nicht fertig waren. Dass man 15 Euro pro Nacht für das Parken im Freien zahlt, finde ich übertrieben.
Alles in allem kann man das Hotel aber doch empfehlen.

  • Aufenthalt Juni 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Duisburg
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juni 2010

In diesem Hotel, konnte ich mich nicht wohlfühlen.

Das Personal war sehr unfreundlich.Das fing schon beim Frühstück an. Die Frage nach einem Kaffe, war schon zuviel!

Die Ausstattung des Hotels ist sehr veraltet und die Zimmer viel zu klein!

Die Rezeption ist schonmal etwas durcheienander, besonders was reservierungen etc
betrifft.
Man sollte Alles schriftlich machen und den Preis auch schriftlich bestätigen lassen!

Das Einzige, was gut ist, ist die Lage!


Comersee gerne nochmal, aber NICHT in diesem Hotel!!!!

  • Aufenthalt Juni 2010, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
köln
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juni 2010

das hotel liegt hervorragend - nähe zum see und zur innenstadt von como. freundlichkeit, service, frühstück - alles eine große katastrophe. ein absolutes chaos an der rezeption in puncto buchungssicherheit. zimmer gebucht - vorab per kreditkarte bezahlt und angereist - und nicht bekommen " hotel ausgebucht". selbst eine entschuldigung war nicht zu bekommen.

  • Aufenthalt Juni 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart
Top-Bewerter
54 Bewertungen 54 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
Bewertungen in 34 Städten Bewertungen in 34 Städten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2010

Schade, nach einem ersten Blick bei der Fahrt auf den Parkplatz, hab ich mich schon auf ein klassisches Haus der Extraklasse gefreut- bestes Haus am Platz ?
Der Empfang war sehr höflich und schnell, beim Gang zum Lift wurde mir aber schon klar, hier ist die Zeit vor 20 oder 30 Jahren stehen geblieben.
Aus dem Lift tritt man dann in einen endlosen schmucklosen Gang, fühlt sich zurückversetzt. Hier muss es mal schön gewesen sein, früher halt. Aber man hat diese Schönheit nicht erhalten, genutzt, ja abgenutzt.
Das Zimmer war ausreichend gross, sauber, Blick auf einen Hinterhof. Schade, um die Ecke wäre der See, nur wenige Schritte entfernt. Und auf meiner Italienrundreise eines der teuersten Häuser. Abends beim Essen im zum Hotel gehörenden Restaurant dann die Enttäuschung: teuer, zwar korrekt gekocht, aber lange nicht so italienisch wie man es doch hier erwarten darf. Kellner mehr wie arrogant, einer davon mehr wie hilflos. Und wohl auch hier: das teuerste am Platz. Leider: hier ess ich nie wieder.
Das Frühstück: trotz der überwiegend amerikanischen/ englischen Gäste nur hartgekochte, kalte Eier. Der Rest- das übliche. Hektische unfreundliche Kellner ziehen schnell die Teller vom Tisch um Platz für nachrückende Gäste zu schaffen. Vielleicht kommt ja doch noch ein reicher Prinz aus Öl-Land und sorgt für ein Wachküssen dieser Perle. Lage direkt am See wär ja schon da.

  • Aufenthalt Mai 2010, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Palace Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Palace Hotel

Anschrift: Via Lungo Lario Trieste 16, 22100 Como, Italien
Lage: Italien > Lombardei > Comer See > Como
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 7 von 32 Hotels in Como
Preisspanne pro Nacht: 124 € - 217 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Palace Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 100
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Hotels.com, Cancelon, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Weg und Hotel.de als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Palace Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Palace Como
Palace Como
Palace Hotel Como, Comer See

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Palace Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.