Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Verbucht unter: negative Erfahrung gesammelt” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu MAREBELLO

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Rimini suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
MAREBELLO
Speichern Gespeichert
MAREBELLO gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Via Marebello 4, 47923 Rimini, Italien   |  
Nr. 451 von 600 Hotels in Rimini
Lübeck
Top-Bewerter
130 Bewertungen 130 Bewertungen
49 Hotelbewertungen
Bewertungen in 59 Städten Bewertungen in 59 Städten
434 "Hilfreich"-<br>Wertungen 434 "Hilfreich"-
Wertungen
“Verbucht unter: negative Erfahrung gesammelt”
2 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2011

Das Positive vorab: Und das war einzig und alleine die Lage. -> in einer ruhigen Seitenstraße, dennoch zentral und nicht weit von der nächsten Busstation und vom Strand entfernt gelegen.
Foyer, Rezeption – die den Namen nicht verdienten – Bar und Restaurant bildeten räumlich eine Einheit und ware weder einladend noch forderten sie zu einem längeren Aufenthalt auf. Wo war die „gemütliche Atmosphäre“, von der auf der Website des Hotels die Rede ist. Die Terrasse vor dem Gebäudeeingang wurde noch erstellt und konnte nicht genutzt werden. Der Empfang war lustlos, man fühlte sich nicht gerade als Gast willkommen. Die Zimmerschlüssel waren nicht vor fremdem Zugriff geschützt, jeder konnte sich hier nach Lust und Laune “bedienen”. Der Fahrstuhl war klein und bot gerade einmal Platz für 1 bis 2 Personen mit max. 1 Koffer.
Unser Zimmer – eines von rd. 40 insgesamt - im oberen Stock hatte einen Balkon mit Blick aufs Meer. Der große Balkon selbst war in einem wenig ansprechenden Zustand. Hier hätte man mit etwas Farbe sehr viel erreichen können. Balkonstühle o.ä. fehlten ganz, einziges Mobiliar war ein Wäschetrockner, der den Namen nicht verdiente und nicht genutzt werden konnte, wollte man sich seine Wäsche nicht ruinieren. Das Zimmer selbst kann mit “zweckmäßig” beschrieben werden, aber keineswegs gemütlich oder gar bequem. Auch TV und Kühlschrank konnten darüber nicht hinweg täuschen.
Das winzige Duschbad – durch eine Schiebetür vom Hotelzimmer selbst getrennt – reichte ebenfalls für einen Kurzurlaub aus. Immerhin bot es Platz für ein Bidet. Insgesamt kann nicht nachvollzogen werden, wie hier von einem 3-Sterne-Hotel gesprochen werden kann.
Das Frühstück war spartanisch, div. Kaffees konnten aus dem Automaten geholt werden ebenso wie Joghurt und eine Art Saft. Wir hatten Halbpension gebucht und waren zunächst angenehm überrascht, dass zwischen 2 Gerichten gewählt werden konnte. Die Wahl (3-Gang-Menü) musste morgens beim Frühstück getroffen werden. Der Service am Abend war dann lieblos und desinteressiert. Daran änderte auch nicht das grundlos gegebene "fürstliche" Trinkgeld. Getränke musste man sich selbst von der Bar holen, auch wenn zeitweise nur max. 10 Gäste im Restaurant mit Jugendherbergs-Charakter waren. Die meisten Gerichte abends waren eine Zumutung und grenzten an Körperverletzung. Fisch war schlecht oder gar nicht ausgenommen und roch penetrant vom Teller, so dass sich ein Verzehr verbot. Das Ignorieren rächte sich dann auch entsprechend. Am ungefährlichsten waren noch Nudelgerichte. Salate bzw. geschnittene Tomaten, Rucola oder andere Blattsalaten standen neben Essig und Öl zur Selbstbedienung bereit. Die „gesunde und schmackhafte Küche“, mit der das Hotel auf seiner Website wirbt, hätten wir gerne genossen.
Gästestruktur: Alter von ca. 20 bis 80 Jahre, deutsch, österreichisch und ehemalige russische Republiken.
Mein Fazit: Das muss ich mir nicht noch einmal antun.

  • Aufenthalt Mai 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

23 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    3
    8
    7
    5
    0
Bewertungen für
5
7
1
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im MAREBELLO? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über MAREBELLO

Anschrift: Via Marebello 4, 47923 Rimini, Italien
Lage: Italien > Emilia-Romagna > Province of Rimini > Rimini
Ausstattung:
Hotelstil:
Nr. 451 von 600 Hotels in Rimini

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie MAREBELLO besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.