Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Urlaub mit 2 Freundinnen” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Half Moon Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
Half Moon Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Half Moon Hotel
3.0 von 5 Hotel   |   Viale Brindisi, 18, 47900 Rimini, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 561 von 602 Hotels in Rimini
Germany
1 Bewertung
“Urlaub mit 2 Freundinnen”
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. September 2014

Ich war Ende August in diesem Hotel 8 Tage mit 2 Freundinnen. Das Hotel ist einigermaßen sauber, auch wenn es nicht das Neuste ist. Die Zimmer sind leider sehr hellhörig! WLAN ist kostenlos, reicht aber nur vom Erdgeschoss bis in den ersten Stock. Außer dem Chef können leider alle kein Englisch. Das Essen war auch weniger gut. Zum Frühstück gab es jeden Tag das selbe: kleine Croissants, mal trockende oder auch mal weniger trockene kleine Weißbrötchen, Schinken, Käse etw Marmelade und Kaffee/Saft. Das wars auch schon. Abends gab es ein tägl. wechselndes Gericht, allerdings waren diese zugeteilt und man durfte sich pro Person nur einmal! nehmen, bzw es wurde einem aufgetan. Dazu gab es tägl übermäßig Nudeln und Salat/Gemüse Beilagen sowie eine Suppe (häufig Wasser ungewürzt mit etw Gemüse drin) von dem man sich allerdings auch mehrmals nehmen durfte.
Alles in allem war unser Besuch dort nicht schlecht, allerdings zieht das Essen es ziemlich runter. Die Mitarbeiter dagegen sind sehr nett, wenn sie einen denn verstehen.

  • Aufenthalt August 2014, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

30 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    6
    5
    5
    8
    6
Bewertungen für
5
2
3
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    2,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hartmannsdorf, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juli 2012

Hey,

also ich und ein kumpel waren vom 25.06.-03.07.2012 im Half Moon. Wir hatten ein Doppelzimmer in der 3. Etage Zi. 306 mit Balkon. Von da hatte man beste Aussicht auf Carnaby - die bekannteste Disko mit in Rimini. Das Abendessen war lecker. Es bestand immer aus entweder einem Salat oder irgendwelches Obst, aus ner Nudelspeise zum Beispiel Lasagne oder Nudels oder so und nem Teller wo immer iwas drauf war das mit Fleisch zu tun hatte zum Beispiel Hähnchenkeule mit frittierten Kartoffeln. Beim Frühstück gabs Kornflakes, Weißbrot das leider immer bissl hart war, Marmelade, Milch, verschiedenste Kaffeearten aus dem Automaten, Saft, Wasser, Wurst, Käse...und dann gabs immer noch so übelst geile Croissants... *-*
Der Chef war einfach mal übel chille drauf. Wenn man nachts ne so laut gemacht hat und sich ne auf den Balkon gestellt hat und übelst laut Musik angehört hat... Is klar das die anderen Nachts schlafen wollen.!!!
Der Chef ist die ganze Nacht auf. Also kannst de kommen wann de Lust hast, also kommst zu jeder Zeit ins Hotel rein. Draußen auf der Straße kannste rumschreien wie de Willst - aber im Hotel musste halt mal leise sein.. ;)
Also es war einfach nur richtig geil.
Ist nur weiterzuempfehlen. Die Hotel sind dort alle so. Was bei uns in Deutschland 2 Sterne sind, sind eben in Italien 4 Sterne...

  • Aufenthalt Juni 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2012

Hallo zusammen, ich wollte heute mal meine Bewertung über Max Tours aus Hamburg abgeben. Ich bin im September zwar schon wieder gekommen habe aber noch keine Zeit gefunden eine Bewertung abzugeben. Die Busfahrt mit Max Tours verlief gut, wir wurden pünktlich aus Berlin abgeholt. Vor Ort wurden wir von einer Reiseleiterin abgeholt. Sie hat uns schon am Bus erwartet. Das war eine kleine süsse Maus, die uns die ganze Woche zur Seite stand. Das war auch ganz gut. Wir waren im Hotel Halfmoon untergebracht, das war ein Doppelzimmer. Damit hatten wir Glück. Es gab andere Gäste von uns die hatten ein sehr enges 4Bettzimmer. Also lieber Doppelzimmer buchen. Das Hotel ist sehr Zentral und das Abendessen abwechselungsreich. Die Rezeption spricht Deutsch und das Hotel ist für italienische verhältnisse auch sehr sauber. Jedoch sind sie sehr streng und man muss ab 23Uhr wirklich leise sein im Hotel. Ansonsten gibt es Ärger von der Rezeption, da es auch noch andere Gäste im Hotel gibt. Das Frühstück war überschaub, hätte besser sein können. Aber man sagte uns, das die Italiener nicht viel zum Frühstück essen und daher fällt es immer eher langweilig aus. Jedoch muss man früh aufstehen, damit die Putzfrauen kommen, ansonsten wird das Zimmer nicht gereinigt.Toll war das bei Max Tours die Hotel nicht weit weg sind von den Diskos. Wir konnten alles in 15Min erreichen. Und das VIP Band hat sich auch gelohnt von dem Reiseveranstalter. Am lustigsten war der Ausflug nach San Marino, dort haben wir günstig Alkohol eingekauft. 5 Flaschen für 13Euro. Das war echt ein Schnäbchen. Zur Rückfahrt gibt es zusamen, es ging um 21Uhr zurück, da mussten wir leider auf den Bus 30Min warten. Die Busfahrer sagten das es daran gelegen hat, das der Bus schon auff andere Gäste warten musste, die wohl einige Stationen vorher nicht pünktlich waren :( Aber ansonsten kann ich sagen das die Reise sich für den Preis gelohnt hat und das ich auch wieder buchen würde. Wenn dann, jedoch mal in der Hauptzeitso im Juli August. Da soll noch mehr los sein in Rimini.

Zimmertipp: Bucht lieber ein Doppelzimmer als dreier oder viere Zimmer. Sonst kann es sehr eng werden.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Straubing, Deutschland
1 Bewertung
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 5. September 2011

Vor einer Woche begann das Vergnügen mit einer Jugendgruppe in einem 3 Sterne Hotel, Namens Half Moon. Ich machte mir keine Sorgen, dass dieses Hotel schlecht sein könnte, da die Hotelbewertungen alle eigentlich positiv waren. Also ging ich mit gutem Gefühl in das Hotel. Was uns dann erwartete war nah am unglaublichen. Wir waren zu 4 in einem Doppelzimmer, in das man einfach ein Hochbett mit fehlenden Latten hineingestellt hat, ohne Balkon. Das Bad bestand aus einem Abflussloch, einem Klo auf das man sich nur schief setzen konnte, da die Mauer direkt vor der Kloschüssel war, einen Fußwaschbecken, einem normalen Waschbecken und aus einen schimmelnden, dreckigen, auf den ersten Blick hellblau wirkenden Duschvorhang, den man nicht genauer betrachten sollte sonst hätte man das "Bad" wohl nicht betreten. Einen Blick an die Decke sollte man auch nicht werfen. Da wir vier Mädchen im Alter zwischen 14 und 16 waren, hatten wir natürlich viel Gepäck dabei. Doch dann beschäftigte und fast 3 Stunden die Frage wohin mit den Sachen. Es gab einen Kleiderschrank mit 2 Abteilungen und 13 Kleiderbügel und 3 Schiebefächer, einen Stuhl, einen Tisch, einen Föhn, eine Spiegel und vor allem keinen Abstellplatz für Koffer oder Sonstiges. Also mussten wir zuerst das Zimmer umbauen um wenigstens etwas Stauraum zu schaffen. Als das geschafft war und wir uns darauf geeinigt hatten, dass 3 von uns nun eine Woche aus dem Koffer leben mussten, war uns ziemlich heiß. Für eine Abkühlung hätte eine Klimaanlage sorgen können, doch leider musst man für diese am Tag 5 Euro bezahlen also 35 Euro für 7 Tage. Ebenso kosteten auch der Fernseher 10 Euro am Tag und der Safe 3 Euro. Von all diesem Kosten war uns nichts bekannt. Als wir abends vom Strand wiederkamen freuten wir uns endlich auf ein gutes, italienisches Abendessen. Und wir bekamen Nudeln mit Öl und ein Paar Dosentomaten, undefinierbares Fleisch mit 3 Blätter Ölsalat. Als Nachspeise gab es für jeden eine Pfirsich. Das Abendessen verbesserte sich im Laufe der 7 Tage nicht, sodass wir die meiste Zeit außer Haus asen. Das Frühstück am nächsten Morgen bestand daraus, dass jeder ein Butterhörnchen und eine Tasse bekam. Dazu gab es Marmelade nach dem Rezept: Wasser, Zucker, Farbstoff und Aromastoff zubereitet, Schokocreme,Honig, Butter, Schinken, Käse, jeden Tag das selbe Müsli, kalte Milch und kaltes Wasser, Orangen- und Ananassaft im Plastikbecher aus einem Automaten mit dem selben Geschmack wie die Marmelade und einem Kaffeeautomaten. Nicht zu vergessen ist die Teeauswahl die täglich aus Schwarztee bestand. Als weiteres Brot gab es trockenes Weißbrot. Guten Appetit. Wir hatten Halbpension und die Essenzeiten waren morgens von 8-9 Uhr und abends von 19.30- 21.00 Uhr. Das Personal wäre eigentlich ganz ok gewesen hätte der Putzmann jeden Tag die Zimmer geputzt und neue Handtücher gebracht hätte und es den kleinen alten Mann mit dem grauen Fleck auf dem Kopf nicht gegeben hätte. Er hat jeden angemotzt, angeschrien und beleidigt. Einmal ist mir das Handtuch von der Wäscheleine aus dem dritten Stock auf ein Garagendach gefallen. Ich dachte, dass ich es nie wieder bekäme, da auf dem Dach schon sehr viele Klamotten lagen, die aussahen als würden sie dort schon ein Jahr oder länger liegen. Ich probierte mein Glück und frage ob ich es irgendwie wieder haben könnte. Gott sei Dank hat sich der unfreundliche Mann die Mühe gemacht die Dinge von dort oben zu holen. Vielen Dank. Dieser Mann und eine Frau konnten sehr gut Deutsch, weshalb unsere Betreuer von ihm auch wunderbar beleidigt werden konnten. Andere Hotelgäste hätten sich beschwert, dass ihre Kinder wach wurden nachdem ein Bonbon auf den Balkon gefallen war und nackte Jungs auf dem Gang rumlaufen sollen. Wir sehnten uns den ganzen Urlaub nach einem anderen Hotel und ich finde es als eine Beleidigung für alle anderen 3 Sterne Hotels, dass so etwas war vielleicht 1,5 Sterne verdient hätte 3 hat. Als Jugendgruppe wurden wir in diesem Hotel fast gemobbt und vielleicht zählt es auch als Vertreibungsmethode uns in 2-Bettzimmer zu viert zu pferchen und alles an Luxus extra zu verlangen. Nicht einmal ein Bild hing in diesem Zimmer. Die farblichen Highlights waren die blaue Tagesdecke, der dreckblaue Duschvorhang und der gelbe Vorhang vor dem Fenster. Nicht zu vergessen natürlich, die mit braunen Dreckflecken verzierte Wand. Wer sich den Aufwand gemacht hat dies zu lesen, wird hoffentlich nicht in diese Hotel gehen.

  • Aufenthalt August 2011, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Rimini.

München, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 18. August 2011

Ich hatte zusammen mit 3 Freundinnen ein 4er-Zimmer gebucht.
Es hat sich dann als Doppelzimmer mit 2 Zustellbetten herausgestellt und war dementsprechend ziemlich eng.
Auch die Einrichtung war nicht die neueste, vor allem nicht im Bad.
Dafür hatten wir aber einen relativ großen Balkon.
Das Frühstück gab es immer von 8-9 Uhr - wir schafften es nur einmal dahin, weil wir nach langen Partynächten nicht so früh aufstehen wollten.
Da wir jeden Tag ziemlich lange schliefen, wurde unser Zimmer auch nicht wirklich oft geputzt...
Das Personal ist im Grund aber ganz nett und die Lage des Hotels ist auch super:
In 5 Minuten ist man am Strand und gleich neben an ist eine der angesagtesten Diskos, das Carnaby!
Die Zimmer lassen alle zu wünschen übrig, dafür kostet das Hotel aber auch nicht allzu viel und die Lage ist echt super, aber das Hotel hat meiner Meinung nach auf keinen Fall 3 Sterne verdient!

  • Aufenthalt August 2011, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schönenwerd
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juni 2011

Ich war mit meinen 16 C-Junioren sowie 11 Erwachsenen in diesem Hotel. Das Hotel liegt mitten im Zentrum von Rimini. Gleich nebenan war die bekannte Disco Carnaby und der Strand war gerade Mal 400m entfernt. Shops und Restaurant sowie Bars gabs jede Menge in der Nähe.

Das Hotel hat seine Blütezeit bereits hinter sich. Ist einfach eingerichtet. Hat eine kleine Bar, Aufenthaltsraum mit Billard und TV. Zimmer waren sehr einfach eingerichtet mit Bett, Kleiderschrank, Nachtisch, Tel / WC und TV der 80er Jahre. Die Kloschüssel war nicht ganz so gut postiert und das Bad / WC waren zu klein.

Essen: Es gab 2 Hauptgänge, qualitätiv leider nicht überzeugend und auch nicht quantitativ. Das Essen war eher entäuschend, es gab 4 Mal Schnitzel in 2 Tagen! Hätte eher erwartet, dass wir als Sportler viel Pasta erhalten.

Das Hotel Management war zu streng und beklagte sich öfters wegen dem Lärm der Hotelgäste (obwohl nebendran einer der grössten Discos von Rimini war). Zudem ziemlich unfreundlich.

Das Hotel ist für Familien mit Kids sowie älteren Personen nicht geeignet. Als Gast haben wir uns leider nie gefühlt...

  • Aufenthalt Juni 2011, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
bonn
1 Bewertung
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juli 2010

Hotel Half Moon ist inn einer sehr guten lage...mitten in der Party Meile, genau neben der geilen Disco Carnaby.
Das hotel ist nicht weit von strand 150 mt, hat ein super service , aber sehr streng wen man sich nicht benemen kann. Zimmer sind Sauber und essen ist super lecker. Rezeption spricht eng und deutsch. Ich kann es euch auf jedenfall empfehlen. super hotel mit netten personal!!

  • Aufenthalt Juli 2009, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 18
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Half Moon Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Half Moon Hotel

Anschrift: Viale Brindisi, 18, 47900 Rimini, Italien
Lage: Italien > Emilia-Romagna > Province of Rimini > Rimini
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 561 von 602 Hotels in Rimini
Preisspanne pro Nacht: 96 € - 107 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Half Moon Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 36
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Booking.com, LogiTravel, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Half Moon Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Halfmoon Rimini

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Half Moon Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.